Polizei

POL-ME: Sicherheit durch Sichtbarkeit – “Kick-Off-Veranstaltung” in Mettmann – Mettmann / Kreis Mettmann – 1802073

Mettmann (ots) – Fußgänger und Radfahrer sind als so genannte “schwache Verkehrsteilnehmer” in der dunklen Jahreszeit gefährdeter als sonst, insbesondere wenn sie aufgrund dunkler Winterbekleidung von anderen Verkehrsteilnehmern schlecht oder erst sehr spät wahrgenommen werden. Deshalb sollten motorisierte Verkehrsteilnehmer in der dunklen Jahreszeit eine erhöhte Aufmerksamkeit walten lassen.

Aber gerade auch Fußgänger und Radfahrer können etwas zu ihrer Sicherheit beitragen. Neben dem eigenen korrekten Verhalten im Straßenverkehr können Warnwesten, reflektierende Materialien an der Kleidung sowie an Taschen o.ä. entscheidend dazu beitragen, gesund durch den Straßenverkehr zu kommen. Eine bei Dunkelheit und schlechter Sicht dunkel gekleidete Person wird im Scheinwerferlicht eines Pkw-Fahrers erst aus ca. 25-30 Meter erkannt. Ist deren Kleidung hell und kontrastreich, steigt die Erkennbarkeit auf immerhin 40-50 Meter an. Nutzt die Person dagegen “Warnkleidung” bzw. reflektierende Accessoires, erhöht sich die Entfernung, in der sie im Scheinwerferlicht wahrgenommen wird, auf immerhin 130-160 Meter.

Die Verkehrsunfallprävention der Kreispolizeibehörde Mettmann möchte sich durch die Aktion “Sicherheit durch Sichtbarkeit” intensiv dieser gefährdeten Zielgruppe widmen und durch Infomaterial, verschiedene Anschauungsobjekte und interaktive Präsentationen auf die wirkungsvolle Nutzung von Reflektionsmaterial an der Kleidung hinweisen. Daher werden sich die Verkehrssicherheitsberater der Polizei am

Donnerstag, dem 22.02.2018 in der Zeit zwischen 10:00 bis 13:00 Uhr in der Königshofgalerie in Mettmann

mit einem großen Informationsangebot der Öffentlichkeit präsentieren. Unterstützt werden die erfahrenen Polizeibeamten und Beamtinnen von den ehrenamtlichen Seniorensicherheitspartnern aus dem “Aktionsbündnis Seniorensicherheit” (“ASS!”). Zusätzlich begleitet wird die Aktion “Sicherheit durch Sichtbarkeit” ab 11:00 Uhr von Landrat Thomas Hendele, dem die Sicherheit von Fußgängern besonders am Herzen liegt.

Alle Pressevertreter sind hierzu ebenfalls herzlich eingeladen!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Neulußheim, Rhein-Neckar-Kreis: 85-jährige Radfahrerin umgefahren und geflüchtet – Person leicht verletzt Neulußheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Dienstagmorgen kam es auf einem Parkplatzgelände in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall, nach welchem der Verursacher unerkannt flüchtete. Eine 85-Jährige fuhr mit ihrem Fahrrad entlang des Parkplatzbereichs des dortigen Netto, als ein dunkelblauer Hyundai von rechts kam und nach links abbog. Hierbei übersah er die Ra...
POL-DH: — Unfall mit Streuwagen am frühen Dienstag zwischen Bassum und Twistringen – Bewaffneter Überfall auf Geschäft in Sulingen — Diepholz (ots) - Stuhr - Einbruch Am 12.02.2018 zwischen 01:30 Uhr und 06:15 Uhr drangen unbekannte Täter in das Firmengebäude in der Carl-Zeiss-Straße in Stuhr durch eine Noteingangstür ein. Die Täter brachen in einem Büroraum mehrere verschlossene Schränke auf. Ob etwas entwendet wurde konnte noch nicht angegeben werden. Es entstand Sachschaden. Weyhe - Sachb...
POL-BOR: Nachtragsmeldung – Schwerer Verkehrsunfall auf dem Vredener Dyk Ahaus (ots) - Die Unfallstelle ist wieder freigegeben. Der Sachschaden beträgt etwa 5500 Euro. Die Ermittlungen zu dem Verkehrsunfall dauern an. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenLeitstelleTelefon: 02861-900 2222http://www.polizei.nrw.de/borken/Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell
POL-GT: Einbrecher auf Klinikgelände Gütersloh (ots) - Gütersloh (FK) - Zwischen Freitagmittag (09.02., 13.30 Uhr) und Montagmorgen (12.02., 07.30 Uhr) sind bislang unbekannte Täter in eine Werkstatt auf dem Klinikgelände an der Buxelstraße eingebrochen. Die Täter entfernten gewaltsam das Schloss der Eingangstür. Im Inneren der Werkstatt brachen sie weiterhin mehrere Metallschränke auf. Gestoh...
POL-DA: Bischofsheim: Einbruch in Lagerhalle/Getränke- und Süßigkeitenautomat geplündert Bischofsheim (ots) - Eine Lagerhalle "An der Steinlach" geriet über das vergangene Wochenende (16.02.-18.02.) in das Visier von Kriminellen. Die Täter hebelten eine Tür auf und verschafften sich so Zugang in das Gebäude. Dort brachen sie anschließend einen Getränke- und einen Süßigkeitenautomat auf und ließen Naschzeug und Wechselgeld in noch unbeka...
POL-LIP: Lemgo. Automaten angegangen. Lippe (ots) - Wir berichteten am Sonntag von einem aufgebrochenen Zigarettenautomaten an der Vlothoer Straße im Ortsteil Matorf und an der Salzufler Straße in Bad Salzuflen - Wüsten. Mittlerweile sind noch weitere Fälle gemeldet worden. "Auf dem Tipp", Ecke Merlweg, im Lemgoer Ortsteil Leese knackten unbekannte Täter im Zeitraum von Freitag auf Sonntag einen Zigarettenau...
POL-FR: Kellerbrand in Bergalingen Freiburg (ots) - Landkreis: Waldshut Rickenbach, Ortsteil Bergalingen Am Sonntag, 18.02.18, gegen 15:30 Uhr, kam es in Bergalingen in einem Heizungsraum eines Wohnhauses aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden. Im Keller des Hauses entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 bis 20.000 Euro. Mehrere Hausbewohner wurden durch den...
POL-ST: Kreis Steinfurt, Einbruchsdelikte Steinfurt (ots) - Ort: Rheine, Salzweg Zeit: Mittwoch, 14.02.2018, 00.00 Uhr bis 07.00 Uhr Das Schloss eines Schuppens wurde geknackt. Es wurden zwei Fahrräder entwendet. Ein lila-farbenes Kinderfahrrad und ein weißes Mountainbike. Der Gesamtwert beträgt etwa 2.000 Euro. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215. Ort: Horstmar, Münsterstraße Zeit: Montag, 12.02.2018, 1...
POL-GT: Vorsicht – Falsche Polizisten am Telefon! Gütersloh (ots) - Kreis Gütersloh/ Schloß Holte-Stukenbrock (CK) - Am Dienstagabend (13.02.) meldete sich in bislang mindestens 15 Fällen ein unbekannter Täter telefonisch bei mehreren Anwohnern des Händelwegs und des Forellenwegs. Der Täter gab sich als Polizeikommissar aus und versuchte ins Gespräch mit den Angerufenen zu kommen. Bevor es in diesen Fä...
POL-PDKL: Erfolgreiche Fahndung nach Ladendiebstahl Waldmohr (ots) - Am Dienstag gegen 15.00 Uhr wurde in einem Supermarkt ein Alarm ausgelöst, nachdem ein Kunde durch eine unbesetzte Kasse hinausgegangen war. Ein Zeuge bemerkte dies und verfolgte den vermeintlichen Dieb, der mit einem weißen Pkw flüchtete. Durch seine Hinweise konnte das Fahrzeug in Konken von einer Polizeistreife angehalten werden. Der Beschuldigte gab zunäch...
LPI-SLF: Alkoholisierter Fahrzeugführer aus aus dem Verkehr gezogen Könitz (ots) - Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Samstag um 01:45 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße ein 28-jähriger Renaultfahrer einer Kontrolle unterzogen. Hier stellten die Beamten beim Fahrzeuglenker Alkoholgeruch fest. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,52 Promille, so dass eine Blutentnahme angeordnet, der Führerschein sich...
LPI-GTH: Rentnerin beim Einkauf bestohlen Ilmenau - Ilm-Kreis (ots) - Am Freitag, gegen 11.30 Uhr, ist eine 82-Jährige beim Einkauf in einem Supermarkt am Mühltor bestohlen worden. Ihre Geldbörse hatte sie in einem Lederbeutel, den sie an die Stange des Einkaufswagens hängte. Einen kurzen Moment war die Frau unaufmerksam, was ein Unbekannter zum Diebstahl des Beutels nutzte. Präventionstipp: Bewahren Sie ihre Geld...
POL-F: 180212 – 168 Frankfurt-Westend: Sexuelle Übergriffe im Bereich der Miquelallee/Siolistraße – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest Frankfurt (ots) - (em) Wie den Medien bereits bekannt ist, kam es in den vergangenen Monaten im Bereich der Miquelalle/Siolistraße zu einem sexuellen Übergriff sowie zwei versuchten sexuellen Übergriffen. Die Frankfurter Polizei hat nun nach intensiven Ermittlungen einen mutmaßlichen Täter festgenommen. Auch am vergangenen Samstag (10. Februar 2018) waren zivile Polizeib...
POL-DA: Hirschhorn: Gegen Tür getreten / Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung Hirschhorn (ots) - Die Eingangstür einer ehemaligen Gaststätte in der Hauptstraße ist am Sonntag (11.2.) um kurz nach 20 Uhr beschädigt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei könnte ein Besucher der Fastnachtsveranstaltung das Glaselement eingetreten haben. Zeugen der Sachbeschädigung werden gebeten, sich bei der Polizei in Hirschhorn zu melden. Telefon: ...
POL-UN: Kamen – Diebstahl von Fahrzeugladefläche – Stampfer entwendet Kamen (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zu Montag (19.02.2018) von der Ladefläche eines weißen VW Crafters, der am Laubenweg abgestellt war, einen gelben Stampfer entwendet. Zuvor hatten die Täter eine Sicherungskette durchtrennt. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0. Rückfragen bitte an:Kre...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/3868253
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.