Polizei

POL-VIE: Tönisvorst – St. Tönis: Einbruch in Spielhalle – Polizei sucht Pkw

Tönisvorst – St. Tönis (ots) – In der Nacht zu Donnerstag, zwischen 01.00 und 03.00 Uhr, brachen Unbekannte in eine Spielhalle auf der Straße Höhenhöfe in St. Tönis ein. Die Täter manipulierten offenbar die Alarmanlage und öffneten danach die Eingangstüren mit brachialer Gewalt. In der Halle hebelten die Täter einen Spielautomaten und einen Wechselgeldautomaten auf und erbeuteten das Bargeld. Die alarmierten Polizeikräfte fanden in unmittelbarer Nähe zum Eingang der Spielhalle einen silbernen, einachsigen Anhänger mit VIE-Kennzeichen. Diesen hatten die Täter zuvor auf der Straße ‘Am Wasserturm’ gestohlen. Die Kriminalpolizei vermutet, dass mit diesem Anhänger der Wechselgeldautomat abtransportiert werden sollte. Der Anhänger verfügte ursprünglich über einen Aluminium-Aufbau mit einer orangenen OBI-Plane. Die Plane samt Aufbau hatten die Täter entfernt. Nach aktuellem Stand geht die Polizei von drei Einbrechern aus. Alle sind ca. 20 bis 30 Jahre alt und schlank. Einer trug einen blauen Kapuzenpullover, die beiden anderen waren dunkel gekleidet. Die Kriminalpolizei fragt: Wer hat im Bereich Höhenhöfe zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Insbesondere bittet die Kripo um Hinweise zu dem Fahrzeug, mit dem die Einbrecher den gestohlenen Anhänger zur Spielhalle gebracht haben und um Hinweise zum Verbleib des Anhänger-Aufbaus samt Plane. Erreichbar ist das zuständige Kriminalkommissariat 2 in Dülken unter der zentralen Rufnummer 02162/377-0. /wg (192)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AA: Ostalbkreis: Nach Unfall geflüchtet – Einbruch im Gewerbegebiet Ostalbkreis: (ots) - Ellwangen: In Firma eingebrochen Unbekannte Diebe drangen in der Nacht zum Freitag im Industriegebiet Neunstadt in ein Firmengebäude ein. Dazu wurde ein Rolltor aufgebrochen um sich auf diesem Weg in die Büroräumlichkeiten vorzudringen, in den zwei Firmen ansässig sind. Die Polizei hat noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen. Ob die Diebe Wertgegenst...
POL-PDLD: Landau: 16. Februar 2018, 22:55 Uhr Trunkenheit im Verkehr Landau (ots) - Trunkenheit im Verkehr Durch mehrere Zeugen wurde ein schlangenlinienfahrender PKW auf der BAB 65 von Neustadt kommend in Fahrtrichtung Landau gemeldet. Bei der Überprüfung der Halteranschrift konnte die 55 jährige Fahrzeughalterin einer Kontrolle unterzogen werden. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,29 Promille. Der Führerschein wurde einbehalten und ein Strafv...
POL-OB: Verkehrsunfallflucht – roter Citroen gesucht Oberhausen (ots) - Am frühen Montagmittag (11.2.) erlebte ein 34-Jähriger eine böse Überraschung, der sein Fahrzeug an der Wachstraße geparkt hatte. Ein unbekannter Fahrer hatte seinen PKW beim Vorbeifahren gerammt und starke Schäden verursacht. Das Fahrzeug des in Moers gemeldeten Geschädigten wies starke Beschädigungen auf der linken Fahrzeugseite auf, au...
POL-OS: Bohmte – Einbruch in Grundschule Bohmte (ots) - Unbekannte drangen in die Räume der Grundschule an der Tilingstraße ein. Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen hebelten unbekannte Täter eine Tür auf, um in das Gebäude zu gelangen. Aus der Aula stahlen sie ein Werkzeug und ein Laptop. Nachdem sie Türen zum Verwaltungstrakt aufgebrochen hatten, entwendeten die Einbrecher aus dem Lehrerzimmer Sü&...
LPI-SLF: Unfallbeteiligter gesucht Bad Blankenburg (ots) - Die Saalfelder Polizei sucht dringend den Halter eines PKWs, der am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Bad Blankenburg offenbar beschädigt wurde. Gegen 14.00 Uhr soll der betroffene rötliche PKW auf dem Parkplatz des Supermarktes in der Straße der Deutschen Einheit gestanden haben, als ein Opelfahrer nach eigenen Angaben beim Ausparken den PKW to...
POL-HA: Auffahrunfall an der Blitze – Zwei Leichtverletzte Hagen (ots) - Bei einem Auffahrunfall an der stationären Blitze auf der Dahler Straße zogen sich zwei Fahrzeuginsassen leichte Verletzungen zu. Gegen 17.00 Uhr befuhr ein 35 Jahre alter Volkswagen-Fahrer zusammen mit seinem Sohn die Bundesstraße in Richtung Innenstadt. Direkt hinter ihm befand sich eine 38 Jahre alte Audi-Fahrerin. Als der VW-Fahrer vor der Geschwindigkeitsmessanl...
POL-PDLU: Vorläufige Bilanz der Polizei zum Fastnachtsumzug in Frankenthal Frankenthal (ots) - Gott Jokus hat es nur teilweise gut gemeint mit den Närrinnen und Narrhalesen in Frankenthal. Bei bedecktem Himmel kamen nach Angaben der Stadtverwaltung am Samstagnachmittag geschätzte 40.000 Zuschauer zum närrischen Fastnachtstreiben in die Innenstadt. Dabei konnten sie in der Zeit von 14.11 bis 17.15 Uhr den farbenfrohen Lindwurm, an dem insgesamt 80 Motivwage...
BPOLI EF: Festnahme durch die Bundespolizei Erfurt (ots) - Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl gegen 52-Jährigen. Der Mann war in der Nacht vom 12. zum 13. Februar 2018 gegen 1.35 Uhr durch eine Streife der Bundespolizei im Erfurter Hauptbahnhof kontrolliert worden. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass er zur Festnahme ausgeschrieben war. Gegen den 52-jährigen Deutschen lag ein Vollstreckungshaf...
POL-TUT: (Oberndorf am Neckar) Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall und rund 10.000 Euro Schaden Oberndorf am Neckar (ots) - Beim Rückwärtsfahren hat ein mit über einem Promille alkoholisierter Mercedes-Fahrer am Freitag, gegen 12.40 Uhr, einen Unfall auf einem Parkplatz in der Ringstraße und dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro verursacht. Der 36-jährige Mann war rückwärts heftig gegen einen geparkten Renault Kombi gestoßen. Bei ...
POL-EN: Wetter – Versuchter Firmeneinbruch Wetter (ots) - In der Zeit vom 09.02.2018, 12.00 Uhr bis 10.02.2018, 09.30 Uhr versuchten unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Eingangstores in eine Sanitärfirma an der Kaiserstraße einzudringen. Das Tor hielt dem Aufbruchsversuch stand. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisPressestelleTelefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005Fax: 02336/9166-21...
POL-BOR: Ahaus – Unfallflucht “Am Schloßgraben” / Gute Zeugenhinweise vorhanden Ahaus (ots) - (fr) Am Donnerstag wurde auf der Straße "Am Schloßgraben" gegenüber der Augenarztpraxis ein schwarzer Opel Corsa angefahren und beschädigt. An dem Corsa entstand ein Schaden in einer Höhe von ca. 500 Euro. Nach Zeugenangaben ereignete sich der Unfall gegen 14.15 Uhr. Verursacher war ein älterer Herr in einem blauen Pkw. Die Beifahrerin des Unfallverurs...
POL-OL: Verkehgrsunfallflucht in Rostrup Oldenburg (ots) - Am 12.08.2018 beschädigt in der Zeit von 08:00 h bis 14:00 h ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken in 26160 Bad Zwischenahn-Rostrup, Lerchenplatz, einen vor dem Haus Nr. 3 geparkten PKW Toyota Yaris. An dem Fahrzeug wird die Beifahrerseite nicht unerheblich beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Zwischenahn, 04403/9270...
POL-WAF: Beckum: VW Sharan an der Wilhelmstraße beschädigt – Verursacher flüchtig Warendorf (ots) - In der Zeit von Sonntag, 11.02.2018, 17:00 Uhr bis 13.02.2018, 18:25 Uhr wurde ein in Höhe Wilhelmstraße 16 geparkter PKW beschädigt. Der VW Sharan wies frische Unfallbeschädigungen an der rechten Fahrzeugseite auf. Hinweise auf den Verursacher liegen bisher nicht vor. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zum Verursacher ...
POL-OE: Mit 1,98 Promille gegen geparkten PKW gefahren und geflüchtet Olpe (ots) - In Olpe Rhode kam es am Sonntag gegen 20:52 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach bisherigen Ermittlungen bog ein zunächst unbekannter Autofahrer von der Straße An der Vogelroute nach links in die Straße Goldsiepen ab, um sein Fahrzeug zu wenden. Dabei rutschte er auf winterglatter Fahrbahn in einen dort geparkten PKW und prallte gegen eine Mauer. Er setzte sein Fah...
POL-UL: (BC) Laupheim – Mit falschen Kennzeichen unterwegs – Der Mann fuhr außerdem unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln aber ohne Führerschein. Ulm (ots) - Einen guten Riecher hatten die Polizisten, als sie am Freitagabend gegen 21.00 Uhr einen 28-jährigen Autofahrer in Laupheim beim Marktplatz kontrollierten. Sie stellten bei ihm fest, dass er unter dem Einfluss berauschender Mitteln stand. Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass der Mann gar keinen Führerschein besitzt und die am Renault angebrachten Kennzeichen gestohle...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/3868180
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.