Polizei

POL-PDLU: Speyer – Einbruch in Gaststätte (37/1402)

Speyer (ots) – 13.-14.02.2018, zwischen 23:00 Uhr und 16:00 Uhr Unbekannte Täter schlugen mittels eines bisher unbekannten Gegenstandes eine Glasscheibe einer Gaststätte in der Holzstraße ein und verschafften sich so Zutritt. Dort wurden dann mehrere Flaschen Wein im Wert von circa 100 Euro entwendet. Zudem entstand an dem Fenster Sachschaden in bisher unbekannter Höhe.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-250 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DA: Rüsselsheim: Unter Kokaineinfluss am Steuer Rüsselsheim (ots) - Unter Kokaineinfluss war in der Nacht zum Freitag (16.02.) gegen 1.45 Uhr ein 36 Jahre alter Wagenlenker aus Wiesbaden auf dem Rugbyring unterwegs. Streifenbeamte stoppten den 36-Jährigen und nahmen ihn anschließend zwecks Blutprobe mit auf die Wache. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Zudem wir...
POL-WOB: Helmstedt: Einbrecher flüchten ohne Beute, aber 1.500 Euro Schaden Wolfsburg (ots) - Helmstedt, Henkestraße 18.02.18, 18.15 - 19.45 Uhr Vermutlich ohne Beute flüchteten unbekannte Täter am frühen Sonntagabend nach einem Wohnhauseinbruch in Helmstedt. Während die Bewohner nicht zu Hause waren, stiegen die Täter in das Einfamilienhaus in der Henkestraße ein und durchsuchten sämtliche Zimmer. Allein durch ein zerstörtes...
POL-KA: (PF) Pforzheim- Bei Wohnungsräumung massiv Widerstand geleistet Pforzheim (ots) - Beamte des Polizeireviers Pforzheim Nord und der Polizeihundeführerstaffel unterstützten eine Gerichtsvollzieherin am Mittwochmorgen in der Oranierstraße bei der Räumung einer Wohnung. Dabei widersetzte sich der 56-Jährige polizeibekannte Betroffene den Maßnahmen derart massiv, dass er selbst und zwei Polizeibeamte Verletzungen erlitten. Bereits be...
POL-NE: Ein Auto und zwei Betrunkene – Polizei stellt Führerscheine sicher Grevenbroich (ots) - Ein Verkehrsteilnehmer meldete der Polizei am Sonntag (11.2.), gegen 19 Uhr, ein "Schlangenlinien" fahrendes Auto auf der Jülicher Straße. Während eine Streifenwagenbesatzung zum Einsatzort eilte, schilderte der Zeuge telefonisch, dass der verdächtige Pkw zwischenzeitlich angehalten und die beiden Fahrzeuginsassen die Plätze getauscht hätten. Kur...
POL-AA: Schwäbisch Hall: Wohnungseinbruch Schwäbisch Hall: (ots) - Einbrecher drangen in der Straße An den Schwarzäckern zwischen Donnerstagmittag und Freitagvormittag in ein Wohnhaus ein. Sie verschafften sich über ein eingeworfenes Fenster Zugang zum Gebäude. Soweit bislang feststeht, haben die Diebe Bargeld aufgefunden und mitgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Tat gegen kann, sollte s...
POL-SI: Einbrüche in Hallenbad, Kirche und Brieftauben-Vereinsheim Siegen-Wittgenstein (ots) - Im Zeitraum zwischen Montagabend und Mittwochmorgen kam es im Kreisgebiet zu folgenden Einbrüchen: 1. Hilchenbach, Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz, Hallenbad/Schwimmhalle, entwendet ein Tresor mit Bargeld, Tatzeit: Nacht zu Mittwoch 2. Burbach, Herrenwiese, Vereinsheim der "Brieftaubenfreunde Dreiländereck". Innerhalb des Gebäudes wurden alle Schrä...
POL-MA: St. Leon-Rot: Auffahrunfall mit fünf Fahrzeugen; zwei Verletzte; 50.000.- Euro Schaden St. Leon-Rot (ots) - Am Samstagnachmittag, gegen 13.30 Uhr, kam es auf der A 6 aus Richtung Mannheim kommend, an der Überleitung zur A 5 in Richtung Karlsruhe zu einem Auffahrunfall, an dem fünf Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 50-jähriger Dodge-Fahrer hatte ein Rückstau übersehen, und prallte auf einen 65-jährigen BMW-Fahrer. Dies hatte zur Folge, dass drei weitere Fah...
BPOLI-WEIL: Asylantrag bei Bundespolizei abgegeben Lörrach (ots) - Am späten Samstagabend kontrollierte die Bundespolizei am Bahnhof einen jungen Mann. Dieser wies sich mit seinem gambischen Reisepass und einer gültigen italienischen Aufenthaltsgestattung aus. Eine Recherche brachte ans Tageslicht, dass der 24-jährige auch im Bundesgebiet als Asylbewerber geführt wird. Da er lieber zurück nach Italien wollte, nahm de...
POL-GT: Einbruch in Geschäft an der Kirchstraße Gütersloh (ots) - Gütersloh (FK) - Zwischen Samstagnachmittag (17.02., 16.15 Uhr) und Sonntagmorgen (18.02., 06.50 Uhr) sind bislang unbekannte Täter in ein Geschäft an der Kirchstraße eingebrochen. Die Täter schlugen mit einem Stein eine Scheibe ein und verschafften sich so Zugang zu dem Objekt. Genaue Angaben zu der Beute konnten nicht gemacht werden. Die Polizei s...
POL-K: 180216-1-K Unbekannter entreißt Frau Umhängetasche – Zeugensuche Köln (ots) - Täter war Opfer bereits aus der Innenstadt gefolgt Bei einem Raubüberfall im Kölner Stadtteil Westhoven hat ein bislang unbekannter Täter am gestrigen Donnerstag (15. Februar) die Umhängetasche einer Fußgängerin (66) erbeutet. Mutmaßlich war der Täter der Frau in einer KVB-Bahn bereits aus der Innenstadt gefolgt. Die Polizei bittet u...
FW-E: Erste Notfallsanitäter-Vollausbildung ist gestartet, 15 Essener Feuerwehrleute beginnen eine neue Berufsausbildung Essen-Ostviertel, Eiserne Hand 45, 14.02.2018 (ots) - Bereits im Januar dieses Jahres ist die erste Notfallsanitäter-Ausbildung der Feuerwehr Essen gestartet. Die speziell entwickelten Ausbildungsmodule für die bereits fertig ausgebildeten Brandschützer und Rettungssanitäter sind auf vier Jahre verteilt. Am Ende steht eine Staatsprüfung. Mit Bestehen der Prüfung d&uum...
BPOLI KLT: Gemeinsame Fahndungsgruppe vollstreckt Haftbefehle – Drei Vogtländer hinter Gitter Plauen/Bad Elster/Reichenbach/V. (ots) - Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und der Polizeidirektion Zwickau vollstreckten gestern und heute Haftbefehle im Vogtland. Infolgedessen befinden sich nun drei Männer hinter Gittern. Am gestrigen Montagabend verhafteten die Beamten in Plauen einen 30-Jährigen. Gegen ihn besteht ein Haftbefehl wegen Betruges. Per Strafbefehl...
POL-GM: POL-GM: 100218-180: Verkehrsunfall mit Unfallflucht unter Alkoholeinfluß in Radevormwald, Elberfelder Straße Radevormwald (ots) - Am 10.02.2018 gegen 17:00o Uhr verursachte ein 42-jähriger Mann aus Radevormwald auf einem Tankstellengelände an der Elberfelder Straße einen Schaden an einer Punpenanlage. Dann entfernte er sich vom Gelände und konnte in der Folge durch die eingesetzten Polizisten ermittelt werden. Dabei wurde bei ihm Alkoholeinfluß festgestellt. Dem 42-jährige...
POL-PPMZ: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Oppenheim (ots) - Am Dienstag zwischen 11.55 und 12.20 Uhr wurde ein geparkter, weißer Ford C-Max im Heckbereich beschädigt. Der PKW war im Bereich des Mc Donald geparkt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Schadenshöhe an dem Ford beträgt 1000.- Euro. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Oppenheim, Tel.: 06133-9330. Rückfragen bitte an: Po...
POL-OL: +++Zeeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Bad Zwischenahn+++ Oldenburg (ots) - In der Nacht von Samstag, dem 10.02.2018, ca. 19 Uhr, bis Sonntag, dem 11.02.2018, ca. 11 Uhr wurde auf dem Gästeparkplatz der Gaststätte "Hempen Fied" in der Edewechter Straße in Bad Zwischenahn, Ortsteil Ekern, ein weißer Kleinwagen bei einem Verkehrsunfall erheblich beschädigt. Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich unerlaubt, ohne seinen ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/3868115
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.