Presse

Europas modernste Aloe Vera-Produktionsstätte eröffnet

LR Health & Beauty produziert bis zu 20.000 Liter Aloe Vera-Drinking-Gel pro Tag

Europas modernste Aloe Vera-Produktionsstätte wurde in Ahlen eröffnet. LR Health & Beauty entwickelt und produziert seit über 15 Jahren Aloe Vera-Produkte. Mit einer jährlichen Verarbeitung von rund 12.000 Tonnen Aloe Vera-Blättern gehört das international tätige Network-Marketing-Unternehmen zu den größten Herstellern von Aloe Vera-Erzeugnissen weltweit. In knapp einem Jahr Bauzeit wurde das Gebäude am Firmensitz in Ahlen fertiggestellt, wo künftig die LR Aloe Vera-Drinking-Gele produziert werden. Das Investitionsvolumen am Standort beträgt rund zehn Millionen Euro.

“Die Eröffnung ist ein Meilenstein in der LR Geschichte. Die Aloe Vera-Drinking-Gele gehören seit vielen Jahren zu den Bestsellern in unserem Portfolio. Mit der neuen Produktionsanlage stärken wir nicht nur unseren Anspruch Produkte “Made in Germany”. Mit dem innovativen Hightech-Maschinenpark und modernster Technologien setzen wir europaweit auch neue Standards in der Herstellung”, so Dr. Thomas Stoffmehl, CEO von LR Health & Beauty. Allein in die technische Ausstattung hat das Unternehmen 4,5 Millionen Euro investiert. Das Herzstück der Produktion ist ein 6,50 Meter großer Mischer, der die Aloe Vera-Drinking Gele anrührt. Er ist einer von zehn weiteren Maschinen, die individuell für LR gefertigt wurden. Pro Schicht können 20.000 Liter Aloe Vera-Drinking-Gel hergestellt werden.

Auf einer Gesamtfläche von 4.000 Quadratmetern befinden sich neben der Produktion auch Lager und Versand. Ein Highlight des Gebäudes ist ein 40 Meter langer Gang, der parallel zu den Produktionsräumen verläuft. Dieser ist auf einer Seite verglast, so dass Besucher die einzelnen Produktionsschritte live mitverfolgen können – von der Mischung über die Abfüllung bis hin zur Verpackung. LR Vertriebspartner können im Rahmen des Besucherprogramms die neue Produktionsstäte exklusiv vom sogenannten Skywalk aus besichtigen. Dort erfahren Sie auch alles Wichtige über das Multitalent Aloe Vera und die Verarbeitung der Pflanze.

LR Health & Beauty

Unter dem Motto “More quality for your life.” produziert und vermarktet die LR Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im westfälischen Ahlen verschiedene Schönheits- und Gesundheitsprodukte in 28 Ländern. Dazu zählen pflegende und dekorative Kosmetikartikel, Nahrungsergänzungsmittel und Parfums. Die Verarbeitung der Aloe Vera gehört seit über 15 Jahren zu den Kernkompetenzen von LR Health & Beauty, dabei wird ausschließlich das wertvolle Blattinnere verwendet. Mit einem jährlichen Volumen von rund 12.000 Tonnen Aloe Vera-Blättern gehört das Unternehmen zu den größten Herstellern von Aloe Vera-Erzeugnissen weltweit. In Ahlen verfügt das Unternehmen über Europas modernste Aloe Vera-Produktionsstätte für Aloe Vera-Drinking-Gele. Im Duftsegment arbeitet das 1985 gegründete Unternehmen mit Prominenten wie Guido Maria Kretschmer, Karolina Kurkova und Bruce Willis zusammen. LR ist mit 1.200 Mitarbeitern sowie tausenden registrierten Vertriebspartnern und Kunden eines der führenden Direktvertriebsunternehmen in Europa. Die starke Marktposition von LR basiert vor allem auf der qualitativ hochwertigen Produktpalette und dem attraktiven, in der Branche beispielhaften Vergütungs- und Weiterbildungskonzept für die Vertriebspartner. Mit dem LR Global Kids Fund e.V. unterstützt LR zudem bedürftige Kinder und ihre Familien in den verschiedensten Ländern der Welt – schnell und unbürokratisch in Kooperation mit etablierten Institutionen vor Ort.

Firmenkontakt
LR Health & Beauty
Almut Kellermeyer
Kruppstraße 55
59227 Ahlen
02382 / 7060-106
a.kellermeyer@LRworld.com
https://www.lrworld.com/de/

Pressekontakt
impact Agentur für Kommunikation GmbH
Mieke Meimbresse
Holzhausenstraße 73
60322 Frankfurt am Main
069 / 955264-33
m.meimbresse@impact.ag
https://www.lrworld.com/de/

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

Across Language Server unterstützt COTI-Schnittstelle Karlsbad. Ab sofort unterstützt der Across Language Server, die Übersetzungsmanagementsoftware der Across Systems GmbH, die Common Translation Interface (COTI)-Schnittstelle. Unternehmen profitieren somit von einem nahtlosen Datenaustausch zwischen den Welten Content-Erstellung und Übersetzung. Redakteure, die mehrsprachige Texte erstellen und pflegen, werden damit deutlich entlaste...
Immediate Office space De Soet Consulting offers attractive offices Renting an office at a Business Center may be very useful especially for Start-Ups. Whether as a short term or a long term solution, De Soet Consulting offers the perfect solution for all their customer’s needs. The offices are completely equipped with a perfect office infrastructure and high qualified employees that are here to advice the custom...
Mohawk Industries berichtet Ergebnisse des vierten Quartals Calhoun, Georgia (ots/PRNewswire) - Mohawk Industries, Inc. (NYSE: MHK) hat heute für das vierte Quartal 2017 einen Reingewinn von 240 Millionen USD und einen verbesserten Gewinn pro Aktie (EPS) von 3,21 USD bekannt gegeben. Der bereinigte Reingewinn betrug 256 Millionen USD, bei einem EPS von 3,42 USD, ohne Restrukturierungs- und Akquisitionsaufwendungen und sonstige Belastungen, eine Steigerung ...
Erster Kundenkontakt Der Empfang ist meist die erste Anlaufstelle Ein gutes Unternehmen legt grossen Wert auf eine transparente Struktur und einen hervorragenden Kundenservice. Dies fängt bereits beim Telefon an, so Rieta Vanessa de Soet, Geschäftsführerin der Global Management Consultants AG in der Schweiz. Die meisten Anfragen kommen anfangs per E-Mail oder Telefon. Hierbei ist es wichtig die Fragen k...
“Schilderwechsel bei Mofas und Mopeds am 1. März 2018” – Tipp der Woche der ERGO Versicherung Experten der ERGO Group informieren Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO: Um am Straßenverkehr teilnehmen zu dürfen, benötigen Halter von Mopeds oder Mofas neben der Betriebserlaubnis auch ein Versicherungskennzeichen für ihr Fahrzeug. Es zeigt, dass der Halter eine Kfz-Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat und gilt wie der dazugehörige Versicherungsschutz jeweils ...
Riverbed startet innovatives Programm für seine Partner Riverbed Rise belohnt Leistung der Partner für alle Arten von Partnern, Geschäftsmodellen und Nutzungspräferenzen von Endkunden. Zudem stößt erfahrene Branchenexpertin Bridget Bisnette zu Riverbed und führt Bereiche Global Channels & Commercial Sales München, 14. Februar 2018 – Riverbed kündigt den Start von Riverbed Rise an. Das neue Programm f&...
Kauder dämpft Hoffnungen auf besseres Verhältnis zur Türkei Düsseldorf (ots) - Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat nach der Freilassung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel Hoffnungen auf ein besseres Verhältnis zur Türkei gedämpft. Die Freilassung bedeute nicht, dass damit alle Probleme in den bilateralen Beziehungen ausgeräumt seien, sagte Kauder der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Kauder listete eine ...
sofatutor.com: Berliner Online-Lernplattform schließt vierte Finanzierungsrunde über … Berlin (ots) - Zum Jahresstart 2018 gewinnt die sofatutor GmbH in ihrer vierten Finanzierungsrunde mit Frog Capital einen neuen Gesellschafter hinzu. Mit dem frischen Kapital in Höhe von rund drei Millionen Euro plant das Berliner Unternehmen die Weiterentwicklung der Online-Lernplattform sofatutor.com sowie den Ausbau seiner Position auf dem Bildungsmarkt in der DACH-Region. Zum weiteren Investor...
: Die perfekte Mischung aus Spiel und Spaß mit hohem Star-Aufgebot bei “Wer weiß denn … München (ots) - Am Montag treten die ehemaligen Eiskunstlauf-Stars Katarina Witt und Denise Biellmann zum sportlichen Wettstreit an. Die Nachrichtenmoderatoren Petra Gerster und Jan Hofer beweisen am Dienstag, dass sie nicht nur ernsthafte News präsentieren, sondern auch spontan lustig sein können. Als "Hausmeister Krause" sorgte Tom Gerhardt mit seiner Serientochter Janine Kunze für jede Menge S...
Alles wird digital – bis auf den Chef München (ots) - Die Digitalisierung in deutschen Unternehmen läuft auf Hochtouren, doch bei der eigenen Kommunikation sind viele Topmanager immer noch zurückhaltend. Nur 23 Prozent der DAX-CEOs sind bislang in sozialen Netzwerken aktiv, bei ihren Vorstandskollegen liegt der Anteil bei immerhin 52 Prozent. Auch wenn hierzulande immer mehr Unternehmenslenker die sozialen Medien für sich entdecken, h...
Elektro: Beleuchtungskonzepte mit Pfiff aus Esslingen Funktion, Ästhetik und Emotion – aus diesen Grundstoffen schafft Börstler Elektro innovative Lichtkonzepte ESSLINGEN. Planen, berechnen und gestalten – das sind nach Einschätzung von Marcus Börstler Börstler EDV & Elektrotechnik die zentralen Aufgaben eines durchdachten Lichtkonzepts für Wohn- und Büroräume, wie für den Außenberei...
dm legt den Grundstein für das neue Verteilzentrum in Wustermark Wustermark/Karlsruhe (ots) - Das dm-Verteilzentrum in Wustermark, das zukünftig die steigende Anzahl von dm-Märkten in Ost- und Norddeutschland mit Ware versorgt, wird in Kürze Gestalt annehmen. Nachdem der lokal ansässige Bauunternehmer Schielicke im Herbst 2017 mit den Erdarbeiten begonnen hat, wurde am heutigen Freitag, 16. Februar 2018, feierlich der Grundstein auf dem 162.000 Quadratmeter gro...
ZDFinfo, kurzfristige Programmänderung Mainz (ots) - Woche 07/18 Donnerstag, 15.02. Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 5.30 DDR mobil - Trecker, Laster und Multicar Deutschland 2017 ( weiterer Ablauf ab 6.15 Uhr wie vorgesehen )Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 13.20 ZDFzoom Inside Deutsche Bank - Gigant ohne Zukunft? Deutschland 2017 14.05 Der große Zampano - Wer war Leo Kirch? Deutschland 2017 ( weiterer Ablauf ab 14.45 Uhr wi...
Unter den Linden: Der Nahe Osten – Spielball der Großmächte? – Montag, 19. Februar … Bonn (ots) - Der Nahe Osten ist ein permanentes Konfliktfeld. Wie in Zeiten des Kalten Krieges prallen hier die unterschiedlichen Interessen nicht nur der Groß- sondern auch der Regionalmächte aufeinander. Direkt vor Europas Haustür entwickelt sich eine instabile Lage, die unmittelbar die Sicherheit auf dem europäischen Kontinent bedroht. Der Chef der Münchener Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischi...
Zum 50. Mal: “lesenswert” mit Denis Scheck Baden-Baden (ots) - Donnerstag, 22. März 2018, 23:15 Uhr im SWR Fernsehen // Studiogäste: Ina Hartwig und Sandra Richter Was ist "lesenswert"? Literaturkritiker und Moderator Denis Scheck sucht donnerstagabends im SWR Fernsehen mit scharfem Auge und spitzer Zunge nach Antworten. Im Palais Biron in Baden-Baden empfängt er diesmal die Frankfurter Kulturdezernentin Ina Hartwig und die Literaturwissen...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/337391
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.