Polizei

POL-ST: Ochtrup, Verkehrsunfall an einem Bahnübergang -Nachtrag-

Ochtrup (ots) – Bei dem Verkehrsunfall ist eine 21-jährige Autofahrerin aus Ochtrup tödlich verletzt worden. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand befuhr die 21-Jährige mit ihrem PKW einen parallel zur Bahnstrecke Gronau- Münster verlaufenden Wirtschaftsweg. In Höhe des Bahnüberganges bog sie nach links in den Alt Metelener Weg ab. Hier passierte sie den Bahnübergang, der zu diesem Zeitpunkt mittels heruntergelassener Halbschranke und einer Lichtzeichenanlage mit Rot-Signal gesichert war. Auf dem Bahnübergang kam es zur Kollision mit dem Regionalzug der Deutschen Bundesbahn. Der PKW wurde etwa 200 Meter vor dem Zug hergeschoben. Der Zugführer und zwei Unfallzeugen und erlitten einen Schock, sie wurden ärztlich versorgt. Die Bahnstrecke war bis spät nachts gesperrt. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 27.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Wiederholung der Meldung vom 14.02.2018 – 16:59 Ochtrup, Verkehrsunfall an einem Bahnübergang Am Mittwoch (14.02), gegen 15.55 Uhr, hat sich am Bahnübergang Alt Metelener Weg in Ochtrup ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Pkw wurde von einem Zug erfasst. Ersten Erkenntnissen nach hat sich eine Person im Pkw befunden. Die Bahnstrecke ist gesperrt. Polizei und Rettungskräfte sind im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: Friedenweiler-Rötenbach, B31 – Kleintransporter schleudert nach Überholvorgang und kommt von der Fahrbahn ab Freiburg (ots) - Am Montag, 12.02.2018, kam kurz nach 15.30 Uhr ein auf der B31 in Richtung Osten fahrender Kurierfahrer bei einem Überholvorgang nach der AS Friedenweiler/TN-Rudenberg auf schneebedeckter Sperrfläche ins Schleudern. Der 65-jähriger Fahrer wurde trotz Überschlag mit seinem Fahrzeug, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam, glücklicherweise nur leicht verl...
LPI-SLF: Streitschlichter auf Faschingsveranstaltung verletzt Remptendorf (ots) - Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich eine körperliche Auseinandersetzung im Rahmen der Faschingsveranstaltung in Remptendorf. Hierbei wurde der 18-jährige Schlichter einer vorausgegangenen verbalen Streitigkeit mehrerer unbekannter Personen vor dem Veranstaltungsobjekt attakiert. Durch einen Unbekannten wurde er in das Gesicht geschlagen und erlitt hierbei eine...
POL-MA: Schwetzingen: 8.000 Euro Schaden – drei Verletzte Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Die verkehrsbedingt an der Rotlicht zeigenden Ampel in der Zähringer-/Bodelschwinghstraße haltenden Autos erkannte ein aus Mauer stammender Mercedes-Fahrer am Donnerstagvormittag zu spät und verursachte einen Verkehrsunfall. Er krachte auf einen Opel Astra, welcher wiederum in der Folge auf einen weiteren Mercedes geschoben wurde. Alle Beteil...
LPI-GTH: Wucher Ilmenau, Ilm-Kreis (ots) - Ja, es gibt ihn ,den Paragrafen gegen die Abzocke. Er heißt Wucher und steht im Strafgesetzbuch unter §291. Eine schon ältere Ilmenauer Bürgerin konnte am 16.02.2018 gegen 16.00 Uhr ihre Tür nicht mehr aufschließen. Das Schloss war wohl kaputt. Also schnell das Internet bemüht , der Schlüsseldienst kam und reparierte auch das S...
POL-EL: Salzbergen – Garage aufgebrochen Salzbergen (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Sonntag in eine Garage am Wieselweg eingedrungen. Sie brachen eine Tür auf und erbeuteten daraus ein Mountainbike der Marke Giant. Der Wert des Fahrrades ist bislang unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05977)929210 bei der Polizei Spelle zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/G...
POL-EN: Hattingen – Terrassentür eingeschlagen Hattingen (ots) - In der Zeit vom 01.02.2018, 16.00 Uhr bis 15.02.2018, 11.30 Uhr schlugen unbekannte Täter an einem Einfamilienhaus an der Straße Wolfskuhle eine Terrassentür ein. Sie betraten das Gebäude und durchsuchten in den Wohnräumen alle Schränke und Regale. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-KreisPressestelleTelefon: 02336/9166-212...
POL-F: 180215 – 178 Frankfurt-Stadtgebiet: Geschwindigkeitsmessungen Frankfurt (ots) - (fue) Auch in der kommenden Woche werden im Frankfurter Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Messgeräte stehen im Bereich folgender Örtlichkeiten: 19. Februar 2018 Bundesstraße B43 Anschlussstelle BAB A3, Hanauer Landstraße, Bundesautobahn BAB A66 Krifteler Dreieck, Hugo-Eckener-Ring, Autobahnkreuz Frankfurt BAB A3/BAB A5, Ludwig-Land...
POL-LIP: Oerlinghausen. Versuchter Einbruch in Wohnhaus. Lippe (ots) - Am vergangenen Wochenende wurde versucht in ein Wohnhaus an der Albert-Schweitzer-Straße einzubrechen. Bei dem Versuch richteten der oder die Täter entsprechenden Sachschaden an, gelangten aber nicht ins Gebäude und verschwanden wieder. Hinweise und Beobachtungen in dem Fall bitte an das KK 2 in Detmold unter 05231 / 6090. Rückfragen bitte an:Polizei LippePresses...
POL-LM: Sondermeldung der Polizeidirektion Limburg Weilburg: Obduktion des tot aufgefundenen 33-Jährigen Limburg (ots) - (si)Am heutigen Montag fand die Obduktion des 33-jährigen Mannes aus Idstein statt, welcher am Sonntag tot in der Lahn aufgefunden wurde. Die Obduktion ergab, dass der Mann ertrunken ist. Nach derzeitigem Erkenntnisstand geht die Kriminalpolizei Limburg von einem tragischen Unglücksfall aus. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Westhessen - WiesbadenKonrad-Adena...
POL-KS: Kassel – Waldau: Einbruch in Vereinsgaststätte: Täter erbeutet Bargeld aus Geldspielautomaten Kassel (ots) - Am Mittwochmorgen brach ein bislang unbekannter Mann in die Gaststätte des Kleingartenvereins Forstgelände ein und erbeutete aus den dortigen Geldspielautomaten, die er ebenfalls gewaltsam aufbrach, eine noch unbestimmte Menge Bargeld. Wie die am Tatort eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes berichten, wendete der Täter massive Gewalt an, um eine Stahltür...
POL-MA: Eschelbronn: Versuchter Einbruch in der Bahnhofstraße – Besteht Tatzusammenhang mit dem Einbruch im Rathaus ? Ermittlungen dauern an – Zeugen gesucht Eschelbronn/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Mittwoch stellten die Hauseigentümer eines Objekts in der Bahnhofstraße fest, dass an der Zugangstüre eines im Anwesens befindlichen Fotogeschäfts manipuliert und die äußere Scheibe der Doppelverglasung eingeschlagen worden war. Demnach versuchten bislang unbekannte Täter, sich zwischen Montag- und Mittwochnachmittag Zu...
POL-SO: Bad Sassendorf – 830 Liter abgezapft Bad Sassendorf (ots) - In der Nacht zu Donnerstag zapften unbekannte Täter auf dem Parkplatz Lohner Klei aus dem Tank eines LKW insgesamt 830 Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 1000 Euro ab. Die Polizei in Soest sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder verdächtige Fahrzeuge geben können. Diese sind in der Regel mit einem großen transportablen Tank auf der Ladefl...
POL-FL: Angeln – Cannabisplantage bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt Flensburg/Angeln (ots) - Am Donnerstagvormittag (15.02.18) durchsuchten Beamtinnen und Beamte des Ausbildungskommissariats der Bezirkskriminalinspektion Flensburg, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Flensburg, die Wohnung eines 21-Jährigen in Angeln. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung bestand der Verdacht des unerlaubten Anbaus von Cannabispflanzen und der damit verbundenen Herstellun...
POL-BS: Start in die Opferschutzwoche “Häusliche Gewalt” bei der Polizeidirektion Braunschweig Braunschweig (ots) - Polizeipräsident Michael Pientka eröffnete im Beisein des neuen Leiters des Dezernates für Kriminalitätsbekämpfung, Kriminaloberrat Oliver Grotha, eine Expertentagung zum Thema "Häusliche Gewalt", mit der sich die Polizeidirektion Braunschweig am 19. Februar an der Opferschutzwoche beteiligt. 80 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte aus dem Einsatz-...
POL-FR: Riegel: Anwohner helfen gestürztem Fußgänger Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN Hilfsbereite Anwohner sorgten in der Nacht auf Rosenmontag (12.2.2018), gegen 01.00 Uhr, dafür, dass ein 22-jähriger Mann, der "Am Michaelsberg" einen Abhang hinuntergestürzt war, trotz Armbruchs und blutender Nase noch relativ glimpflich davonkam. Die Anwohner waren auf den nach dem Sturz in einem Waldstück liegenden Mann aufmerksam gewo...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/3867768
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.