Polizei

POL-LWL: Zwei Verkehrsunfälle mit leichtverletzten Personen

Boizenburg/ Plau (ots) – Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße Boizenburg aus Richtung Altstadt kommend in Richtung Bahnhof ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Kurz vor 07:00 Uhr stieß eine 25-Jährige mit ihrem PKW VW mit einem Reh zusammen. Das Tier wurde dabei auf die Gegenfahrbahn geschleudert, so dass eine 52-Jährige mit ihrem PKW Mitsubishi anhalten musste. Dies bemerkte ein 27-Jähriger offenbar zu spät und fuhr mit seinem Volvo auf den Mitsubishi auf. Dabei wurde die Fahrerin des PKW Mitsubishi leicht verletzt und begab sich anschließend selbstständig in ärztliche Behandlung. Die beiden Fahrer der anderen Fahrzeuge blieben unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

In Plau am See ereignete sich am frühen Dienstagmittag ein weiterer Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Aus noch unbekannter Ursache soll der Fahrer eines PKW Ford Fiesta gegen 11 Uhr den mit eingeschaltetem Warnblinklicht am Fahrbahnrand stehenden VW Transporter übersehen haben und aufgefahren sein. Dabei wurde die 49-jährige Transporterfahrerin leicht verletzt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 63-jährige Fordfahrer und seine 44-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 7.500 Euro.

In beiden Fällen dauern die Ermittlungen der Polizei zu den Unfallursachen noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau – Straßenschilder umgeknickt Gronau (ots) - (dm) Bislang unbekannte Täter knickten am Sonntag, in der Zeit zwischen 11.00 und 17.30 Uhr zwei Verkehrsschilder (ein Straßennamenschild sowie ein "30-Zone-Schild") an der Einmündung Nachtigallenstraße / Amselstraße um. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Wer Angaben zu möglichen Tatverdächtigen machen kann, der kann sich bei der Kri...
POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden Arnsberg (ots) - Arnsberg, Neheim, Erlenbruch Freitag, den 16.02.2018, 20:50 Uhr. Zum o.g. Zeitpunkt wollte ein 47jähriger Fahrer eines PKW mit Anhänger Holz anliefern. Dazu fuhr er mit seinem Gespann rückwärts in die Einfahrt des Hauses. Hierbei wurde der Fahrer von dem Mann der späteren Geschädigten eingewiesen. Trotz des rückwärtsfahrenden Gespanns ging ...
POL-ST: Ochtrup, Körperverletzung Ochtrup (ots) - Nach einem Körperverletzungsdelikt zum Nachteil eines Jugendlichen hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Der 15-Jährige war am Donnerstagabend (15.02.2018), gegen 19.10 Uhr, zu Fuß auf dem Langenhorster Weg in Richtung Postdamm unterwegs. Unvermittelt war er dort von einer unbekannten Person von hinten attackiert worden. Der Täter hielt ihm den Schilder...
POL-BS: Einbruch in Kiosk Braunschweig (ots) - Vermutlich in den Nachtstunden zum 17.2.2018 wurde der Einbruch in einen an der Bevenroder Straße, vis-a-vis der Öffentliche Bücherei, gelegenen Kiosk nach gewaltsamem Überwinden der Türverglasung verübt; ein im Ladenlokal vorhandener Geldspielautomat wurde aufgebrochen. Umfang und Höhe des entstandenen Schadens sind noch unbekannt. Rüc...
POL-LB: BAB 81, Gemarkung Stuttgart: Pkw überschlägt sich, Fahrerin verletzt Ludwigsburg (ots) - Am 14.02.2018, gegen 16.00 Uhr, befuhr ein 53 jähriger Lenker eines Pkw Peugeot die linke Fahrspur der BAB 81 von Stuttgart kommend in Richtung Heilbronn zwischen den Anschlußstellen Stuttgart- Feuerbach und Stuttgart-Zuffenhausen. Aus bislang ungeklärter Ursache prallte er fast ungebremst auf die vor ihm abbremsende 46 jährige Führerin eines Pkw Daci...
POL-BOR: Südlohn – Nachbar vertreibt Einbrecher Südlohn (ots) - (fr) Am Freitagabend wollten noch unbekannte Täter gegen 19.30 Uhr in ein Wohnhaus am Mühlenplatz einbrechen. Dabei fielen Gegenstände auf den Boden, sodass ein Nachbar aufmerksam wurde und die Täter (unerkannt) flüchteten. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Borken (02861-9000). Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Bo...
POL-BOR: Borken – ERSTMELDUNG – Verkehrsunfall auf der B 70 Borken (ots) - Auf der B 70 zwischen Borken und Weseke (ca. 100 Meter nördlich Schwotte Heck) ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach ersten Erkenntnissen hat sich ein PKW überschlagen. Polizei und Rettungsdienst sind im Einsatz. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenGuido HeltenTelefon: 02861-900-2222http://www.polizei.nrw.de/borken/Origina...
POL-KLE: Kalkar – PKW Diebstahl / Schwarzer VW Golf mit dem Kennzeichen KLE-KS382 entwendet Kalkar-Grieth (ots) - In der Zeit zwischen Sonntag, 17.00 Uhr, und Montag (12. Februar 2018), 11.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter an der Hansestraße einen schwarzer VW Golf 6 mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-KS382. Der Golf war am Fahrbahnrand geparkt. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibeh&...
LPI-EF: Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Erfurt: Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Erfurt wegen versuchten Mordes und schweren Raubes Erfurt (ots) - Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Erfurt führt gegen zwei deutsche Frauen ein Ermittlungsverfahren wegen schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung, gegen eine von beiden auch wegen versuchten Mordes. Dem Verfahren liegt folgender Sachverhalt zugrunde: Am Abend des 07.02.2018 sollen sich die 18 und 19 Jahre alten Beschuldigten gemeinsam mit dem 30-...
POL-KB: Diemelsee-Vasbeck – Silbergrauen VW in Vasbeck zerkratzt Korbach (ots) - Ein 79-jähriger Mann aus Vasbeck parkte seinen silbergrauen VW Touran am Donnerstagabend um 20 Uhr in der Lindenstraße im Bereich des Pfarrhauses. Als er um 22 Uhr wieder zu seinem Auto kam, musste er feststellen, dass ein Unbekannter die gesamte linke Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt hat. Der Schaden liegt im 4-stelligen Bereich. Die Polizei ist auf ...
POL-RE: Dorsten: Autofahrer erfasst Fußgängerin auf Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Händelstraße Recklinghausen (ots) - Heute, gegen 12.50 Uhr, verließ eine 57-jährige Schermbeckerin mit ihrem Einkaufswagen einen Lebensmittelmarkt an der Händelstraße. Auf dem Parkplatz erfasste sie ein 76-jähriger Autofahrer aus Dorsten und überrollte sie. Bei dem Unfall wurde die 57-Jährige schwerst verletzt. Sie wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Krankenha...
POL-WES: Dinslaken/Bottrop – Polizei fahndet mit Fotos nach Dieb Dinslaken (ots) - Ein Unbekannter schlug am Montag (05.06.2017), in der Zeit von 16.30 Uhr bis 16.50 Uhr, die Scheibe eines Pkw ein, der am Waldfriedhof parkte. Der Täter erbeutete damals eine Handtasche mit Geldbörse. In dieser befand sich eine EC-Karte, die ein Unbekannter unmittelbar nach der Tat an einem Geldautomaten einer Bank an der Hauptstraße in Bottrop einsetzte und Geld ...
POL-STD: Hund nach Autounfall zwischen Bliedersdorf und Harsefeld verstorben – Polizei sucht Verursacher, Autofahrer stösst mit Bus zusammen – Verursacher flüchtet, Unbekannte entwenden Sitzbank von Friedhof Stade (ots) - 1. Hund nach Autounfall im Wald zwischen Bliedersdorf und Harsefeld verstorben - Polizei bittet Verursacher sich zu melden Am Samstag, den 03. Februar kam es gegen 13:00 h in der Verlängerung des Brandenweg zwischen Bliedersdorf und Harsefeld zun einem Unfall bei dem später der angefahrene Hund verstorben ist. Eine 63-jährige Hundehalterin aus Harsefeld war zu der Zeit...
POL-KS: Kassel: Geschwindigkeitsmessung auf der “Südtangente”: 55 waren zu schnell, unrühmlicher Spitzenreiter mit 144 km/h Kassel (ots) - Von 20 bis 0 Uhr haben Mitarbeiter der Wachpolizei des Polizeipräsidiums Nordhessen am gestrigen Donnerstagabend auf der A 49 am Stadtrand von Kassel durchgeführt. Auf dem Streckenabschnitt der Autobahn 49 Marburg-Kassel ist in Höhe der Abfahrt Kassel-Niederzwehren eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h vorgeschrieben. Insgesamt passierten im Zeitraum der Ü...
POL-NOM: Verkehrsunfallflucht in Hardegsen Northeim (ots) - Hardegsen, Hohe Straße - Zwischen Freitag, 16.02.2018, 14.00 Uhr und Montag, 19.02.2018, 09.00 Uhr HARDEGSEN (fal) - Zwischen Freitag, 14.00 Uhr und Montag, 09.00 Uhr parkte ein weißer Fiat Panda am rechten Fahrbahnrand der Hohen Straße in Hardegsen. In diesem Zeitraum fuhr ein größeres Fahrzeug gegen die Heckklappe des Panda. An dem kleinen Italiener ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108763/3866480
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.