Polizei

POL-PDMT: Körperverletzung ***Zeugen gesucht***

Heistenbach (ots) – Wie der Polizei erst jetzt mitgeteilt, wurde bereits in der Zeit vom am 10.02.2018, 23.30 Uhr bis 11.02.2018, 01.00 Uhr, im Anschluss an die Karnevalsfeier in Heistenbach, ein 35-jähriger Mann, durch vermutlich zwei unbekannte Täter zusammengeschlagen. Der Geschädigte konnte kurz darauf durch Passanten, auf der Straße Zur Erlenwies liegend, aufgefunden werden. Die Polizei Diez bittet Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, sich unter der 06432-6010 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPWP: Zeugen gesucht: Lkw streift Eisenbahnbrücke Frankenstein (Pfalz) (ots) - Ein Lkw hat am Dienstag gegen 8 Uhr auf der Bundesstraße 37 zwischen Frankenstein und Weidenthal eine Eisenbahnbrücke beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen, weil der Fahrer, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, von der Unfallstelle weggefahren ist. Die Polizei hat Hinweise darauf, dass der unbekannte Unfallverursacher einen Lkw mit Aufl...
POL-PDKH: Einbruch in Verbandsgemeindeverwaltung Stromberg Bad Kreuznach (ots) - In der Zeit von Donnerstag, 08.02.2018, 19:20 Uhr bis Freitag, 09.02.2018, 06:25 Uhr kam es zu einem Einbruchdiebstahl in ein Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Stromberg, Bingerstraße 3, 55442 Stromberg. Der oder die unbekannte/n Täter hebelte/n ein Fenster des Erdgeschosses auf und gelangte/n so in das Gebäudeinnere. Im Anschluss hebelte/n der/die ...
POL-HL: OH_Ahrensbök / Überfall auf Spielothek – Polizei sucht Zeugen Lübeck (ots) - Gemeinsame Medien-Information der Polizeidirektion Lübeck und der Staatsanwaltschaft Lübeck: Zwei maskierte Männer betraten am späten Montagabend (12.02.2018) eine Spielothek in Ahrensbök, bedrohten die Aufsicht mit einer Schusswaffe und forderten Geld. Gegen 22.40 Uhr betraten die maskierten Männer die Spielothek in der Lübecker Straße....
POL-EL: Lingen – Gewässerverunreinigung auf dem Dortmund-Ems-Kanal Lingen (ots) - Lingen - Gestern Nachmittag kam es auf dem Dortmund-Ems Kanal in Höhe des Neuen Hafen zu einer Gewässerverunreinigung. Auf dem Wasser konnte ein möglicherweise ölhaltiger Film festgestellt werden. Dieser zog sich über eine Länge von ca. 3 km hin. Konkrete Hinweise auf eine Verursachung liegen derzeit nicht vor. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Das ...
POL-PPRP: Einbruch in Friseurgeschäft Ludwigshafen (ots) - Am 15.02.2018 gegen 05:00 Uhr hebelte ein bislang unbekannter Täter die Eingangstür eines Friseurgeschäfts in der Bleichstraße auf. Er entwendete neben 80 Euro Bargeld auch diverse Rasierutensilien. Anschließend gelangte er in den angrenzenden Damensalon und entwendete dort Lippenstifte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen u...
POL-WAF: Ostbevern, Nordring/Bahnhofstraße, Verkehrsunfall mit einer Verletzten und Unfallflucht Warendorf (ots) - Am Sonntag, 11.02.1018, gegen 16:45Uhr, überquerte eine 19-Jährige zu Fuß die Straße Nordring in Ostbevern und ging in Richtung Grevener Damm. Zur gleichen Zeit befuhr ein schwarzer Kleinwagen die Bahnhofstraße und bog nach rechts in den Nordring ab. Während des Abbiegevorganges des Kleinwagens wurde die 19-Jährige von dem Fahrzeug touchiert,...
POL-UL: (HDH) Giengen an der Brenz – Vorfahrt missachtet Ulm (ots) - Am Samstag gegen 13.05 Uhr befuhr ein 19-jähriger Fiat-Fahrer den Höllbachweg. An der Einmündung zur Heidenheimer Straße wollte er nach links abbiegen. Hierbei übersah er eine 59-jährige Frau, die mit ihrem Opel die vorfahrtberechtigte Heidenheimer Straße aus Richtung Stadtmitte kommend befuhr. Es kam im Einmündungsbereich zum Unfall. Beide Aut...
POL-OF: Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen vom 11.02.2018 Offenbach (ots) - Bereich Offenbach Kein Beitrag Bereich Main-Kinzig Kein Beitrag Die Autobahnpolizei berichtet: Kein Beitrag Offenbach am Main, 11.02.2018, Bernd Fenske, PvD Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium SüdosthessenGeleitsstraße 124, 63067 OffenbachPolizeiführer vom Dienst (PvD)Telefon: 069-80 98-0Fax: 069-80 98-2307E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.deOriginal-Content...
POL-PPMZ: Mainz, Schüler beleidigen Polizeibeamte, Schule untersagt weitere Teilnahme am Unterricht Mainz (ots) - Donnerstag, 15.02.2018, 11:00 Uhr Am Donnerstagmorgen wird die Mainzer Polizei zu einem Verkehrsunfall in der Mainzer Innenstadt gerufen. Die Unfallörtlichkeit befindet sich in der Nähe zu einer Schule. Während der gerade stattfindenden Pause stehen viele Schülerinnen und Schüler an den Fenstern und beobachten die Situation. Zwei Schüler fühlen sich...
POL-VER: Fußgänger verletzt – Autofahrer fährt weiter Landkreis Osterholz (ots) - Osterholz-Scharmbeck. Bei einem Verkehrsunfall auf der Schwaneweder Straße wurde am Dienstagnachmittag ein 69-jähriger Fußgänger verletzt. Der Mann befand sich im Einmündungsbereich zur B74, als ein Fahrer eines nicht näher beschriebenen Autos herannahte und von der Schwaneweder Straße nach links abbog, um auf die B74 aufzufahren. D...
POL-MK: Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung Märkischer Kreis (ots) - Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2017 im Kreisgebiet MK 1. Messstelle Ort Is-Letmathe, Altenaer Straße Zeit 12.02.2018, 07:00 Uhr bis 09:00 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 525 Verwarngeldbereich 17 Ordnungswidrigkeitenanzeigen Höchster Messwert 69 km/h 50...
LPI-SHL: LKW aufgebrochen Bad Salzungen (ots) - Ein unbekannter Täter brach am Montag in der Zeit von 10.10 Uhr bis 10.40 Uhr die Tür eines Lieferwagens, der in der Bahnhofstraße in Bad Salzungen geparkt war, auf und entwendete mehrere Geldtaschen, welche im Bereich der Beifahrerseite abgelegt waren. Der Sachschaden betrug ca. 500 Euro. Wie viel Geld entwendet wurde muss noch ermittelt werden. Zeugen, die H...
POL-FR: Haslach: Zeugenaufruf nach Körperverletzung Freiburg (ots) - Am 08.02.2018 gegen 17:10 Uhr kam es an der Straßenbahnhaltestelle Dorfbrunnen zu einer Körperverletzung. Hierbei schlug der Täter dem 38-Jährigen Geschädigten mit der Faust ins Gesicht. Eine weitere Geschädigte, die schlichtend eingreifen wollte, wurde durch einen weiteren Schlag des Täters ebenfalls verletzt. Der Körperverletzung ging ein...
LPI-GTH: Betrunken und später ohne Führerschein gefahren Ohrdruf (ots) - Am 17.02.2018 gegen 02:30 Uhr fiel einer Polizeistreife ein Transporter auf, dessen Fahrer beim Erblicken des Funkstreifenwagens nicht weiter fuhr. Bei der anschließend durchgeführten Kontrolle wurde Atemalkoholgeruch beim Fahrer festgestellt. Ein Test ergab 1,3 Promille. Nach erfolgter Blutentnahme, Aussprache eines Fahrverbotes, der Sicherstellung von Führerschein...
POL-EL: Isterberg – Einbrecher machen keine Beute Isterberg (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Donnerstag in ein Wohnhaus an der Lehmstraße eingedrungen. Sie brachen ein Fenster auf, drangen in das Gebäude ein, machten dabei aber keine Beute. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist bislang unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05921)3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden. Rüc...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/3865868
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.