Polizei

POL-FR: Bad Krozingen: Folgemeldung zu – Zeugenaufruf nach sexueller Belästigung – Tatverdächtiger ermittelt

Freiburg (ots) – Bereits am 06.02.2018 konnten Polizeibeamte im Bereich des Bahnhofes einen Mann kontrollieren, der dem äußeren Erscheinungsbild des Täters der sexuellen Belästigung vom 03.02. zu entsprechen schien. Die sich anschließenden Ermittlungen der Kriminalpolizei erhärteten diesen Verdacht, u.a. konnte augenscheinlich die zur Tatzeit getragene Kleidung sichergestellt werden.

Es handelt sich hierbei um einen 22jährigen Mann gambischer Staatsangehörigkeit, der in einer Asylunterkunft in Bad Krozingen wohnhaft ist. Inwiefern er für weitere sexuell motivierte Straftaten in Betracht kommt wird gegenwärtig überprüft.

lr

– Erstmeldung –

Die Kriminalpolizei fahndet nach einem bislang unbekannten Mann, der am vergangenen Samstag (03.02.2018), gegen 18:15 Uhr, zwei Frauen in Bad Krozingen sexuell belästigt und unsittlich berührt haben soll.

Die beiden Frauen aus dem Landkreis Ravensburg, im Alter von 27 und 32 Jahren, waren zu Fuß auf dem Weg vom Kurhaus zu ihrem Hotel, in Richtung Thürachstraße. Dabei seien ihnen zunächst zwei Personen gefolgt, ohne dass es ihnen zunächst ungewöhnlich vorgekommen sei. Einer der Männer sei weitergegangen, während der andere sich vor die beiden Frauen gestellt hätte. Er sei aggressiv auf sie zugegangen und hätte beide unsittlich berührt, obwohl sie sich auch körperlich zur Wehr gesetzt hätten. Nachdem ein Passant hinzugekommen sei, hätte sich der aufdringliche Mann plötzlich entfernt.

Zur Beschreibung des Tatverdächtigen: Männlich, schwarzafrikanisches Aussehen, 180-190 cm groß, grauer oder beiger Mantel/Parka, graue oder beige Jogginghose. Der andere Mann, der ihn vorher begleitet haben soll, würde ebenfalls schwarzafrikanisch aussehen und sei etwas kleiner als der Tatverdächtige gewesen.

Der Passant, der zum Tatgeschehen hinzukam, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Die Kriminalpolizei sucht auch Zeugen des Vorfalls und bittet um Hinweise zum unbekannten Täter.

Die Kriminalpolizei Freiburg nimmt Hinweise unter Tel. 0761 882-5777 rund um die Uhr entgegen.

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WOB: Frau verletzt aufgefunden – Polizei schließt Fremdverschulden aus Wolfsburg (ots) - Schöningen, Untere Burgbreite 15.02.2018 Im Fall der am Mittwochmittag schwer verletzten Frau aus der Straße Untere Burgbreite kann die Polizei Schöningen ein Fremdverschulden ausschließen. Noch am Mittwoch erfolgten umfangreiche Ermittlungen hinsichtlich der schweren Verletzungen der 27jährigen Frau aus Schöningen. Diese hatte am Mittwochmittag ge...
POL-HI: Versuchter Einbruch in Wohnhaus Hildesheim (ots) - Hasede (Fre) In der Zeit vom 09.02.18, 12:05 Uhr - 14:30 Uhr, versuchen bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln der Hauseingangstür in ein Wohnhaus in der Hannoverschen Straße (B 6) zu gelangen. Das Vorhaben scheitert. Geschädigt ist ein 37-Jähriger aus Hasede. Mögliche Zeugen werde gebeten sich mit der Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9...
POL-HF: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer Bünde (ots) - (mmb) Am Freitag (09.02.2018) gegen 07.55h kollidierte an der Werfer Straße/ Einmündung Borrenkampstraße ein 18-jähriger PKW-Fahrer mit einem 54-jährigen Fahrradfahrer. Nach ersten Erkenntnissen übersah der Fahrer des Honda Civic beim Abbiegen in die Borrenkampstraße den entgegenkommenden Fahrradfahrer, welcher den Geh-/ Radweg in Richtung E...
POL-MI: Polizei sucht Zeugen nach Tankstelleneinbruch in Blasheim Lübbecke (ots) - Ein Einbrecher hat in der Nacht zu Sonntag sein Unwesen im Autohaus Schmale an der B 65 in Blasheim getrieben. Der Unbekannte erbeutete dabei Zigaretten und anderen Waren aus dem Verkaufsraum, füllte diese in zwei Taschen und verschwand damit unerkannt. Zuvor hatte der Mann noch vergeblich versucht, einen Tresor gewaltsam zu öffnen. Ein Mitarbeiter des Autohauses ha...
POL-LER: Leer – Unfall mit leicht verletzten Personen auf der A28 Leer/Emden (ots) - Am 15.02.2018, gegen 15:30 Uhr, befuhr eine 23-jährige Frau aus Leer mit ihrem Pkw Hyundai die A28 in Fahrtrichtung Leer. Zwischen den Anschlussstellen Filsum und Leer/Ost verringerte sie aus bislang unbekannter Ursache die Geschwindigkeit. Dieses übersah ein 19-jähriger Pkw-Führer aus Hinte. Er fuhr mit seinem Ford Fiesta auf. Durch den Unfall wurden beide F...
POL-LIP: Lemgo. Automaten angegangen. Lippe (ots) - Wir berichteten am Sonntag von einem aufgebrochenen Zigarettenautomaten an der Vlothoer Straße im Ortsteil Matorf und an der Salzufler Straße in Bad Salzuflen - Wüsten. Mittlerweile sind noch weitere Fälle gemeldet worden. "Auf dem Tipp", Ecke Merlweg, im Lemgoer Ortsteil Leese knackten unbekannte Täter im Zeitraum von Freitag auf Sonntag einen Zigarettenau...
POL-NMS: 180209-1-pdnms Mit 2,20 Promille am Steuer eines 40-Tonners A 7 / Hollmoor (ots) - 180209-1-pdnms Mit 2,20 Promille am Steuer eines 40-Tonners A 7 / Hollmoor / Am Abend des 08.02.2018, gegen 20.00 Uhr, erhielt die Polizei den Hinweis auf einen Lkw (40 Tonner), der auf der A 7, Richtung Norden, in Höhe Raststätte Hollmoor aufgrund seiner Fahrweise anderen Verkehrsteilnehmern aufgefallen war. Im dortigen Baustellenbereich fuhr der Lkw mittig auf ...
POL-PDLU: (Lambsheim) – Verkehrsunfall mit Sachschaden Lambsheim (ots) - Am 14.02.2018, gegen 15.40 Uhr, kommt es in Lambsheim, in der dortigen Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise nur Sachschaden entsteht. Ein 20-jähriger Mann aus Ludwigshafen stellt seinen 3,5 Tonner-LKW kurzzeitig in dem genannten Bereich ab ohne einen Gang eingelegt bzw. die Feststellbremse ordnungsgemäß betätigt zu haben. A...
LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 19.02.2018 Apolda (ots) - Gegen 07:30 Uhr, am 18.02.2018 wurde die Polizei über den Notruf darüber informiert, dass es im Flur eines Mehrfamilienhauses im Apoldaer Ernst-Thälmann-Ring nach Rauch riecht. Beim Eintreffen einer Polizeistreife bestätigte sich, dass unbekannte Täter die eingesteckten Zeitungen und Werbungen in drei Briefkästen anzündeten. Die Feuerwehr musste ni...
POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis Cloppenburg/Vechta (ots) - Es liegen aktuell keine Meldungen vor. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Cloppenburg / VechtaMaren OttenTelefon: (04471) 1860-104E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.deOriginal-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell
POL-PPMZ: PKW-Fahrer ohne Fahrerlaubnis, unter Drogeneinfluss und mit nicht versichertem PKW unterwegs – Polizei Ingelheim zieht gleich mehrere Fahrer aus dem Verkehr Ingelheim (ots) - Bei einem 32-jährigen Ingelheimer stellte eine Streife der Polizei Ingelheim am 14. Februar gegen 8:20 Uhr bei einer Kontrolle in der Binger Straße fest, dass dieser über keine gültige Fahrerlaubnis verfügt. Ihn und die 44-jährige Halterin des Fahrzeugs, das der Ingelheimer fuhr, erwarten nun entsprechende Strafanzeigen. Gegen 9 Uhr zeigte ein 36-j&...
POL-BOR: Schwerer VU – Vreden, Widukindstraße Vreden (ots) - Aktuell ist es zu einem schweren Verkehrsunfall in Vreden, Widukindstraße, in Höhe der dortigen Tankstelle, gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist bei diesem VU ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen angrenzenden Baum gestoßen. Die genauen Hintergründe zu dem VU sind derzeit noch unklar und werden aktuell ermittelt. Bei dem VU sind mindestens...
POL-WHV: Einbrüche in Wilhelmshaven – offenbar keine Fastenzeit für den Täter, der Appetit auf Süßes hatte und Schokoriegel mitnahm – Polizei bittet um Zeugenhinweise Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Bei einem Sicherheitsunternehmen in der Gökerstraße zerstörten Unbekannte in der Nacht ein Fenster und drangen in das Gebäude ein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. In der gleichen Nacht versuchten Täter die Tür einer Gaststätte in der Grenzstraße gewaltsam zu öffnen. Der oder die Täter...
LPI-GTH: Diebstahl eines Fahrrades scheitert am Einschreiten eines Zeugen Ilmenau (ots) - Am Freitagabend gegen 18:00 Uhr versuchten zwei bisher unbekannte männliche Täter, ein Fahrrad in der Bahnhofstraße in Ilmenau zu stehlen. Hierzu bauten sie kurzerhand das angeschlossene Vorderrad ab und entwendeten den Rest des Fahrrades. Kurz darauf wurden sie von einem Zeugen angesprochen. Beide ergriffen in der Professor-Schmidt-Straße die Flucht in unbeka...
POL-NOM: Autoreifen in Bad Sachsa zerstochen Bad Lauterberg (ots) - Samstag, 17.02.2018, 00.00 - 10.00 Uhr 37441 Bad Sachsa, Talstraße BAD LAUTERBERG(Han) Alle vier Reifen eines weißen Renault Kangoo zerstachen bisher unbekannte Täter in der Nacht zu letzten Samstag in Bad Sachsa. Der 43 jährige Fahrer des PKW, der das Fahrzeug in der Talstraße geparkt hatte, bemerkte den Schaden Samstagvormittag und erstattete St...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3865877
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.