Polizei

BPOL NRW: Im Krankenhaus – In der Drogerie – Im RE 1 Taschendiebstahlsfahnder der Bundespolizei und nehmen Taschendieb fest – Untersuchungshaft!

Essen – Mülheim – (ots) – Eine 18-jährige Frau wurde gestern Abend (11. Februar) im RE 1 Opfer eines Taschendiebs. Zivilfahnder der Bundespolizei nahmen den Mann fest. Wie sich später herausstellte, konnten dem Marokkaner weitere Straftaten zugeordnet werden.

Gegen 17:45 Uhr konnten Taschendiebstahlsfahnder der Bundespolizei beobachten, wie der 18-Jährige einer Frau aus Mülheim das iPhone stahl. Die 18-Jährige befand sich auf der Rückreise vom Karneval in Düsseldorf.

Sofort nahmen die Bundespolizisten den Dieb fest und stellten das gestohlene iPhone sicher. In Essen wurde der Marokkaner zur Bundespolizeiwache gebracht. Dort stellte sich heraus, dass es sich bei dem Mann um kein unbeschriebenes Blatt handelte. In einer Drogerie im Essener Hauptbahnhof hatte der Täter Samstagmorgen (11. Februar) das Smartphone einer 20-Jährigen Essenerin entwendet. Auch bei diesem Diebstahl wurde er vom Ladendetektiv beobachtet. Dies brachte ihm ebenfalls einen Aufenthalt bei der Bundespolizei ein.

Bei einer Durchsuchung des 18-jährigen Tatverdächtigen konnten zudem Bescheinigungen aus einem Essener Klinikum gefunden werden. Wie sich herausstellte, war der Mann dort zu einer Behandlung und hatte einer Patientin ebenfalls das Smartphone gestohlen.

Zudem ergaben weitere Ermittlungen, dass der Marokkaner seit Oktober 2017 in mehr als 20 Fällen als Tatverdächtiger von Diebstahls- und Körperverletzungsdelikten galt. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde der Marokkaner, mit dem Ziel einer Untersuchungshaft, in Gewahrsam genommen.

Die Bundespolizei leitete gegen den 18-Jährigen ein erneutes Strafverfahren wegen Diebstahls ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132
Mobil: +49 (0)173 7150710
E-Mail: presse.do@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPMZ: Mehrparteienhaus Ziel von Einbrechern Mainz-Bretzenheim (ots) - Donnerstag, 08.02.2018, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr Offenkundig über das Aufhebeln einer rückwärtig gelegenen Terrassentür eines Mehrparteienhauses in der Kirsteinstraße drangen unbekannte Täter in die Wohnräume ein. In den vereinzelten Wohnräumen öffneten sie Schränke und Schubladen. Aus einer Handtasche wurde Bargeld und...
POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: 31-Jähriger nach Bedrohung mit Messer festgenommen Mannheim (ots) - Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es gegen Mitternacht in einem Mehrparteienhaus in der Ludwig-Jolly Straße in der Mannheimer Neckarstadt. Ein 31-jähriger Mann war am Fastnachtdienstag gegen 23.00 Uhr alkoholisiert nach Hause gekommen und anschließend in heftigen Streit mit seiner Lebensgefährtin sowie einem zu Besuch anwesenden Pärchen ger...
POL-PDKH: Kreuznacher Narrefahrt verläuft fröhlich und weitgehend friedlich Bad Kreuznach, Innenstadt (ots) - Die Einsatzmaßnahmen der Polizei Bad Kreuznach anlässlich der 46. Kreuznacher Narrefahrt verliefen ohne besondere Vorkommnisse. Die ca. 55.000 Besucher feierten fröhlich und ließen sich auch nicht von der kalten Witterung beeindrucken. Nach Zugende kam es im Zusammenhang mit der Abschlussveranstaltung auf dem Kornmarkt zu mehreren Vorfäl...
POL-HAM: Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfallflucht Hamm-Mitte (ots) - Am Dienstag, 13. Februar 2018, im Zeitraum von 08:30 Uhr bis 18 Uhr, wurde in der Tiefgarage am Westenwall in Hamm ein schwarzer Audi Q7 durch einen Verkehrsunfall beschädigt. Als der Audi-Fahrer zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Unfallschaden an seinem Pkw fest. Der Schaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt. Ein Hinweis, durch wen der Schaden verur...
LPI-GTH: Ohne Fahrerlaubnis – Fahrer steht unter Drogeneinfluss Ohrdruf - Landkreis Gotha (ots) - Weil ein VW Caddy am späten Sonntagabend verkehrswidrig entgegen gesetzt zur Fahrtrichtung in eine Einbahnstraße fuhr, wurde das Fahrzeug gegen 22.00 Uhr angehalten und der Fahrer kontrolliert. Der 28-Jährige ist nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis. Er räumte ein, dass er unter Drogeneinfluss steht, ein Vortest war positiv. Die erforderliche B...
POL-DN: Beim Abbiegen mit Bus zusammengestoßen Inden (ots) - Eine leicht verletzte Autofahrerin und ein Sachschaden von circa 3000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles am Freitagmorgen. Gegen 08:35 Uhr befuhr eine 28-Jährige aus Aldenhoven die L 241 aus Richtung Weisweiler in Fahrtrichtung Lamersdorf. In Höhe der K 34 wollte sie nach rechts in Richtung Frenz abbiegen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 32-Jähriger aus der Gem...
POL-D: Hückelhoven – A 46 – Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen und mehreren Verletzten Düsseldorf (ots) - Dienstag, 13. Februar 2018, 8.10 Uhr ***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei Düsseldorf*** - Hückelhoven - A 46 - Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen und mehreren Verletzten Vier schwer und ein leicht verletzter Mensch/en sind die Folgen eines Verkehrsunfalls heute Morgen auf der A 46 in Höhe der Anschlussstelle Hückelhoven-Ost. W&...
POL-HA: Mit selbst gemalten Kennzeichen in Hagen unterwegs Hagen (ots) - Am Samstag, 10.02.2018, gegen 18:20 Uhr fiel einem Polizeibeamten aus dem Märkischen Kreis auf dem Weg zum Dienst ein grüner Fiat Punto in Eckesey auf. An dem Fahrzeug war ein selbst gemaltes französiches Kennzeichen angebracht. Das Fahrzeug konnte durch mehrere Streifenwagen im Bereich Altenhagen angetroffen und kontrolliert werden. Im Rahmen der Überprüfung...
POL-DO: Polizeipräsident Gregor Lange ehrt herausragende sportliche Leistungen seiner Beamtinnen und Beamten Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0240 Triathlon, Sportkegeln, Sportschießen, Schwimmen, Mountainbiking, Leichtathletik - die Beamtinnen und Beamten der Polizei Dortmund zeigen ihre vielseitigen Fähigkeiten nicht nur in ihrer täglichen Arbeit. Auch sportlich hat das Präsidium herausragende Talente zu bieten. Die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler hat der Dortmunder Polizeipr&...
POL-HAM: Fußgängerin von Taxi angefahren Hamm-Mitte (ots) - Eine 83-jährige Fußgängerin wurde am Donnerstag, 15. Februar, gegen 12.15 Uhr, auf der Widumstraße von einem Taxi angefahren und leicht verletzt. Die Seniorin überquerte die Antonistraße, als das Auto von der Widumstraße nach links in die Antonistraße abbog. Es kam zu einer Berührung, bei der die 83-Jährige stürzte. Ein...
POL-PPRP: Närrische Route 66 – Die Polizei zieht Bilanz Ludwigshafen (ots) - Am Faschingssonntag feierten circa 150.000 Besucher an der "Närrische Route 66" den gemeinsamen Fastnachtszug der Städte Ludwigshafen und Mannheim. Die Polizei stellte hierbei knapp die Hälfte der 800 Personen, die die Sicherheit der Veranstaltung gewährleisteten. Im Laufe des Umzugs kam es zu folgenden polizeirelevanten Ereignissen: Ein 36-Jähriger b...
POL-PPMZ: Versuchter Pkw-Diebstahl in Weinolsheim Weinolsheim (ots) - In der Nacht vom 16.02. auf den 17.02.2018 versuchten unbekannte Täter einen auf einem privaten Stellplatz abgestellten VW Transporter in der Dalheimerstraße in Weinolsheim zu entwenden. Am Morgen wird durch den Besitzer festgestellt, dass an dem Schloss der Fahrertür manipuliert wurde um diese zu öffnen. Ein Kurzschließen des Transporters schlug jedo...
LPI-SLF: Zwei Verletzte nach Unfall auf schneeverwehter Straße Meuselbach-Schwarzmühle (ots) - Zwei Personen wurden gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf einer schneeverwehten Straße in der Bergbahnregion schwer verletzt. Eine 69-jährige Frau befuhr gegen 15.00 Uhr die Landstraße von Meuselbach in Richtung Cursdorf, als sie nach einer Linkskurve plötzlich in eine Schneeverwehung geriet. Dadurch verlor sie die Kontrolle &uu...
POL-MA: Mannheim / Heidelberg: Mindestens 30 Anrufe falscher Polizeibeamter am Sonntagabend Mannheim / Heidelberg (ots) - Am Sonntagabend versuchten erneut "falsche Polizeibeamte" in bislang rund 30 Fällen ältere Mitbürger über das Telefon auszufragen und zu betrügen. In allen Fällen stellten sich die Anrufer als Polizeibeamte vor. Diese hätten Täter festgenommen, die eine Liste mit persönlichen Informationen bei sich hatten. Die Senioren wurd...
POL-COE: Coesfeld, Dreischkamp/ Verkehrsunfallflucht -Zeugen gesucht- Coesfeld (ots) - Am Freitag, 09.02.18, zwischen 17.30 - 19.30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz der Diskothek "Fabrik" einen abgestellten grauen Ford Kleintransporter im Bereich der Beifahrertür. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle ohne seinen Pflichten nachzukommen. Es entstand Sachschaden in Höhe ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3865560
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.