Polizei

BPOL NRW: Nach räuberischem Diebstahl in einer Drogerie – Bundespolizei nimmt Tatverdächtigen fest – Komplizen wollen sich nach Begleiter erkundigen und werden selber festgenommen

Dortmund – Hamm (ots) – Offensichtlich handelte es sich bei drei mutmaßlichen Dieben um keine sehr guten. Die Männer hatten Samstagabend (10. Februar) in einer Drogerie im Dortmunder Hauptbahnhof Alkohol gestohlen und waren dabei “aufgeflogen”. Um im Besitz ihre Beute zu bleiben, sollen sie den Detektiv des Geschäfts angegriffen haben und konnten anschließend unerkannt flüchten.

Der Detektiv sicherte Videoaufzeichnungen von der Tat und konnte Bilder des Diebstahlstrios an die Bundespolizei übergeben. Diese konnten nur eine Stunde später einen 27-Jährigen marokkanischen Tatverdächtigen festnehmen und zur Wache bringen.

Kurz darauf meldeten sich zwei weitere Personen in der Wache der Bundespolizei und wollten sich nach dem zuvor festgenommenen 27-Jährigen erkundigen. Ein Abgleich mit den Lichtbildern aus der Drogerie ergab, dass es sich bei den Männern um die beiden noch gesuchten Tatverdächtigen handelte.

Die Männer (23, 27, 28), bei denen es sich um marokkanische und einen algerischen Staatsangehörigen handelt, verweigerten die Aussagen. Sie befinden sich derzeit im Asylverfahren und wohnen in einer Unterkunft in Hamm.

Die Bundespolizei leitete gegen die Tatverdächtigen ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls ein. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Dortmund

Volker Stall

Telefon: 0231 562247-132
Mobil: +49 (0)173 7150710
E-Mail: presse.do@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW

Untere Brinkstraße 81-89
44141 Dortmund

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

FW-LK Leer: Gebäudebrand in Weener Weener (ots) - Am Sonntagnachmittag gingen binnen kürzester Zeit mehrere Notrufe aus Weener bei der Regionalleitstelle ein. An der Königsberger Straße in Weener sollte ein Wohnhaus in Brand geraten sein. Alle Anrufer berichteten von dichtem Rauch, der aus dem Dach quoll. Die Feuerwehr Weener wurde daraufhin um 13:48 Uhr alarmiert. Zeitgleich alarmierte die Leitstelle noch einen Ret...
POL-KR: Karneval 2018: Polizei Krefeld mit Einsätzen zufrieden Krefeld (ots) - Mit der Begleitung des Karnevalsumzugs in Hüls am Veilchendienstag (13. Februar 2018) endete für die Polizei Krefeld die diesjährige Karnevalssession. Rund 25.000 Hülser Jecken feierten bei bestem Sonnenschein einen friedlichen Karnevalszug. Die Polizei musste lediglich einmal streitende Personen voneinander trennen. Insgesamt zieht die Polizei Krefeld am heutig...
POL-SI: Einbrüche in Hallenbad, Kirche und Brieftauben-Vereinsheim Siegen-Wittgenstein (ots) - Im Zeitraum zwischen Montagabend und Mittwochmorgen kam es im Kreisgebiet zu folgenden Einbrüchen: 1. Hilchenbach, Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz, Hallenbad/Schwimmhalle, entwendet ein Tresor mit Bargeld, Tatzeit: Nacht zu Mittwoch 2. Burbach, Herrenwiese, Vereinsheim der "Brieftaubenfreunde Dreiländereck". Innerhalb des Gebäudes wurden alle Schrä...
POL-GM: POL-GM: 100218-180: Verkehrsunfall mit Unfallflucht unter Alkoholeinfluß in Radevormwald, Elberfelder Straße Radevormwald (ots) - Am 10.02.2018 gegen 17:00o Uhr verursachte ein 42-jähriger Mann aus Radevormwald auf einem Tankstellengelände an der Elberfelder Straße einen Schaden an einer Punpenanlage. Dann entfernte er sich vom Gelände und konnte in der Folge durch die eingesetzten Polizisten ermittelt werden. Dabei wurde bei ihm Alkoholeinfluß festgestellt. Dem 42-jährige...
POL-PPMZ: Sachbeschädigung an mehreren Pkw Nierstein, Ernst-Ludwig-Str. (ots) - An mehreren Fahrzeugen wurde am Samstag Abend, vermutlich zwischen 22:00 - 24:00 Uhr jeweils die Außenspiegel beschädigt. Die Polizei Oppenheim bittet um Hinweise, wer in diesem Bereich verdächtige Beobachtungen gemacht hat. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium MainzPI OppenheimTelefon: 06133-9330E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.dewww.p...
POL-HI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Hildesheim (ots) - Sarstedt (Sti). Am 14.02.2018, wurde in dem Zeitraum von 17.15 Uhr bis 18.40 Uhr ein geparkter Pkw durch einen Verkehrsunfall beschädigt. Der Verkehrsunfall ereignete sich in der Straße Am Wellbrunnen in Sarstedt. Der Verursacher entfernte sich, mit seinem Fahrzeug, unerlaubt von dem Unfallort. Hinweise zu dem Verkehrsunfall nimmt die Polizei Sarstedt, unter der Telef...
POL-FL: Folgemeldung zum bewaffneten Banküberfall in Großenwiehe Großenwiehe (ots) - (Beachten Sie bitte unsere per OTS veröffentlichte Erstmeldung vom 13.02.18, 11.46 Uhr) Im Zusammenhang mit dem Banküberfall von Dienstagmorgen in Großenwiehe, fahndet die Kripo Flensburg weiterhin nach dem Bankräuber und seinem Mittäter. Wie die Ermittler mitteilen, betrat der mit einer Schusswaffe bewaffnete Bankräuber um 10.12 Uhr die Fil...
LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 13.02.2018 Apolda (ots) - Im Zeitraum vom 10.02. bis zum 12.02.2018 gelangten unbekannte Täter auf das Firmengelände eines Autohauses in Apolda, Weimarer Berg. Dort wurde die Tür eines auf dem Gelände aufgestellten Containers aufgebrochen, Sachschaden 100 EUR. Nach ersten Erkenntnissen wurde daraus jedoch nichts entwendet. Unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum vom 11.02. zum...
POL-BOR: Schwerer VU – Vreden, Widukindstraße Vreden (ots) - Aktuell ist es zu einem schweren Verkehrsunfall in Vreden, Widukindstraße, in Höhe der dortigen Tankstelle, gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist bei diesem VU ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen angrenzenden Baum gestoßen. Die genauen Hintergründe zu dem VU sind derzeit noch unklar und werden aktuell ermittelt. Bei dem VU sind mindestens...
FW-EN: Landeplatzsicherung für Rettungshubschrauber nach Verkehrsunfall Hattingen (ots) - Am heutigen Freitag ereignete sich gegen 11:30 Uhr einen Verkehrsunfall mit Personenschaden. Auf der Marxstraße in Höhe der Einmündung "Am Schultenhof" kam es zu einer Kollision zwischen einer Fußgängerin und einem PKW. Dabei wurde die Fußgängerin so schwer verletzt, dass der behandelnde Notarzt einen Rettungshubschrauber anforderte. Die Land...
POL-UN: Werne – Einbruch in Vereinsheim – Bargeld gestohlen Werne (ots) - In der Zeit von Mittwoch auf Donnerstag (14.02. - 15.02.2018), zwischen 23.00 und 08.45 Uhr sind Unbekannte in ein Vereinsheim in der Pagenstraße eingebrochen. Innen brachen sie zudem noch die Bürotür auf. Gestohlen wurde Bargeld. Wer hat Verdächtiges gesehen? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0. Rückfragen bi...
POL-COE: Olfen, Vinnum, Borker Straße/ 3 Kettensägen gestohlen Coesfeld (ots) - In der Zeit von Donnerstag, 08.02.2018, 18 Uhr bis Freitag, 09.02.2018, 6 Uhr stahlen Unbekannte aus einem unverschlossenen Schuppen an der Borker Straße in Vinnum 3 Kettensägen und eine Heckenschere. Hinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen unter der Rufnummer 0 25 91/ 79 30 entgegen. Rückfragen bitte an:Polizei CoesfeldPressestelleTelefon: 02541-14-290 bis...
POL-EL: Sögel – 20jährige bei Unfall verletzt Sögel (ots) - Am Samstagmittag ist es auf der Berßener Straße zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine junge Frau wurde dabei schwer verletzt. Ein 58jähriger Mann aus Sögel war gegen 13.30 Uhr mit seinem Kia Sportage in Richtung Berßen unterwegs. Weil er dort links in ein Gewerbegebiet abbiegen wollten, musste er sein Fahrzeug anhalten, um zunächst den Gegenverk...
POL-TUT: (Balingen) Unfallflucht – 72-Jähriger ermittelt Balingen (ots) - Auf dem Klinikums-Parkplatz kam es am Dienstagmittag, gegen 13.35 Uhr, zu einem Unfall mit Sachschaden. Ein Pkw-Fahrer beschädigte beim Ausfahren aus einer Parkbucht einen Pkw Santana. Zeugen beobachteten den Vorfall und sahen wie die der Mann aus seinem Fahrzeug ausstieg, das andere Auto inspizierte und anschließend weiterfuhr. Aufgrund der exakten Zeugenaussagen konnt...
POL-VER: Pressemeldungen der PI Verden / Osterholz vom 18.02.2018 PI Verden / Osterholz (ots) - Bereich Achim Diebstahl von Fahrzeugteilen In der Nacht vom 16. auf den 17.02.18 kam es in Oyten in der Schulstraße und in der Kloppenburger Straße zu zwei Pkw-Aufbrüchen. Beschädigt wurden zwei höherwertige Fahrzeuge der Marke BMW, aus denen Fahrzeugteile ausgebaut und anschließend entwendet wurden. Zeugen werden gebeten, sich unter R...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/3865564
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.