Polizei

BPOL-KL: Rosenmontag in Mainz – Bundespolizei zieht positive Bilanz

Mainz (ots) – Die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern zieht mit Ende des Festumzuges in Mainz eine positive Zwischenbilanz. Rund 320 Einsatzkräfte, u.a. aus Bad Bergzabern, Frankfurt, Hünfeld und Sankt Augustin sorgten für einen rundum reibungslosen Einsatzverlauf, sodass dem friedlichen Narrentreiben beim Rosenmontagsumzug nichts im Wege stand. Die Bundespolizisten waren an den Mainzer Bahnhöfen Hauptbahnhof, Römisches Theater und Kastel im Einsatz und sorgten dort für die Sicherheit der zahlreichen bahnreisenden Narren. Anlässlich des 116. Rosenmontagsumzuges in Mainz fanden sich trotz kühler Temperaturen wieder mehrere hunderttausend Zuschauer entlang der Zugstrecke ein. Insgesamt lief der Einsatz sehr ruhig ab. Die Bundespolizei nahm bis 17 Uhr in ihrem Zuständigkeitsbereich zwei Personen in Gewahrsam. Ein 9-jähriges Kind hatte sich am Hauptbahnhof verirrt und konnte durch die Bundespolizei an seine Eltern übergeben werden. Ein stark alkoholisierter Mann leistete Widerstand gegen Bundespolizisten, nachdem er sich aggressiv gegenüber anderen Bahnreisenden verhalten hatte. Er beleidigte die Beamten und musste nach ärztlicher Untersuchung und Richtervorführung im Polizeigewahrsam ausnüchtern. Ein Drogenfund zählt zu den kleineren Aufgriffen des Tages. Durch die starke Präsenz der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern konnten Gefahren- und Konfliktsituationen frühzeitig erkannt und behoben werden. Aus der Bevölkerung war ebenfalls ein positives Feedback zu verzeichnen. Ein insgesamt sehr erfolgreicher Einsatz der Bundespolizei resümierte der Einsatzleiter, Polizeidirektor Geißler.

Rückfragen bitte an:

Alina Rickhof
___________________________________________
Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern |
Öffentlichkeitsarbeit/Controlling |
Bahnhofstr. 22 | 67655 Kaiserslautern

Telefon: 0631 34073-1007 | Fax 0631 34073 1199
E-Mail: bpoli.kaiserslautern.presse@polizei.bund.de
Internet: www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WOB: Helmstedt: Einbrecher flüchten ohne Beute, aber 1.500 Euro Schaden Wolfsburg (ots) - Helmstedt, Henkestraße 18.02.18, 18.15 - 19.45 Uhr Vermutlich ohne Beute flüchteten unbekannte Täter am frühen Sonntagabend nach einem Wohnhauseinbruch in Helmstedt. Während die Bewohner nicht zu Hause waren, stiegen die Täter in das Einfamilienhaus in der Henkestraße ein und durchsuchten sämtliche Zimmer. Allein durch ein zerstörtes...
POL-HX: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall Di., 13.02.2018 37688 Beverungen (ots) - Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer befuhr um 19.00 Uhr die Straße "Zum Spring" in Beverungen und bog nach links in die Bahnhofstraße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw, der die Bahnhofstraße in Richtung Lange Straße befuhr. Die beiden Insassen dieses Pkw wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Der 83-jährige Fahrer wurde lei...
POL-CUX: +++ Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall +++ Cuxhaven (ots) - Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall Cuxhaven. Am 11.02.2018, gegen 12.20 Uhr, ereignete sich auf der Meyerstraße in Cuxhaven ein Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Autofahrer kam aus ungeklärter Ursache ins Schleudern und prallte anschließend gegen einen Pkw eines 50-jährigen Cuxhaveners, der am Fahrbahnrand abgestellt war. An beiden Fahrzeugen entstand e...
POL-E: Essen: 26- jährige Autofahrerin übersieht beim Abbiegen Fußgängerin (62) – eine Person schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen Essen (ots) - 45136 E.-Bergerhausen: Freitagmorgen gegen 6:10 Uhr fuhr die 26- Jährige mit ihrem Opel die Rellinghauser Straße in Richtung Weserstraße. In Höhe der Kreuzung Rellinghauser Straße/ Eleonorastraße /Töpferstraße bog die Autofahrerin bei Grünlicht links auf die Töpferstraße ab. Beim Abbiegen übersah sie offenbar die Fu&sz...
POL-OF: Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen vom 11.02.2018 Offenbach (ots) - Bereich Offenbach Kein Beitrag Bereich Main-Kinzig Kein Beitrag Die Autobahnpolizei berichtet: Kein Beitrag Offenbach am Main, 11.02.2018, Bernd Fenske, PvD Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium SüdosthessenGeleitsstraße 124, 63067 OffenbachPolizeiführer vom Dienst (PvD)Telefon: 069-80 98-0Fax: 069-80 98-2307E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.deOriginal-Content...
BPOLI-WEIL: Deutsch-Schweizer Streife nimmt gesuchten Straftäter fest Freiburg-Basel (ots) - Einen mit Haftbefehl gesuchten Tunesier konnte eine gemeinsame Streife von Bundespolizei und Schweizer Grenzwache am Montagmittag in einem Intercityexpress von Freiburg auf der Fahrt nach Basel verhaften. Das Amtsgericht in Heidelberg hatte den 22-Jährigen im vergangenen Jahr wegen Diebstahls zu einer Geldstrafe in Höhe von 600 Euro verurteilt. Gezahlt hatte der No...
POL-ME: Sicherheit durch Sichtbarkeit – “Kick-Off-Veranstaltung” in Mettmann – Mettmann / Kreis Mettmann – 1802073 Mettmann (ots) - Fußgänger und Radfahrer sind als so genannte "schwache Verkehrsteilnehmer" in der dunklen Jahreszeit gefährdeter als sonst, insbesondere wenn sie aufgrund dunkler Winterbekleidung von anderen Verkehrsteilnehmern schlecht oder erst sehr spät wahrgenommen werden. Deshalb sollten motorisierte Verkehrsteilnehmer in der dunklen Jahreszeit eine erhöhte Aufmerks...
POL-W: SG – Kleinkind bei Unfall schwer verletzt Wuppertal (ots) - Ein 78-jähriger Nissan-Fahrer bog gestern (13.02.2018), gegen 14.45 Uhr, von der Neuenhofer Straße in Solingen nach rechts in die Erfer Straße ab. Dabei übersah er ein zweijähriges Kind, das gerade mit den Eltern bei Grün die Fußgängerampel überqueren wollte und vorauslief. Es kam zum Unfall, wobei das kleine Mädchen schwere Ve...
POL-PB: Einbruchversuch bei Juwelier Paderborn (ots) - (dm) In der Nacht zu Freitag haben unbekannte Täter versucht, in ein Juweliergeschäft in der Königstraße einzubrechen. Um 04.51 Uhr löste die Alarmanlage des Juweliers aus. Mehrere Zeugen entdeckten drei Personen vor dem Gebäude, die in einen älteren, silbernen BMW steigen und in Richtung Kisau davon fuhren. Hinzugerufene Polizisten stellten fe...
POL-PPMZ: Verkehrsunfall mit Zeugenaufruf! Mainz-Altstadt (ots) - Sonntag, 11.02.2018, 00:10 Uhr bis 00:14 Uhr Im Bereich der Großen Bleiche/Peter-Altmeier-Alle kam es zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt hierbei waren ein weißes 1er BMW-Cabrio und ein schwarzer Mercedes AMG 63. Beide Fahrzeuge befuhren die "Große Bleiche" in Fahrtrichtung "Rheinstraße". In der "Peter-Altmeier-Allee" Höhe der Bushaltestelle "Land...
POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta Cloppenburg/Vechta (ots) - Neuenkirchen-Vörden - Dieseldiebstahl In der Nacht zu Freitag, 09. Februar 2018, 04.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus dem unverschlossenen Tank einer Sattelzugmaschine, die an der Osnabrücker Straße abgestellt war, etwa 150 Liter Dieselkraftstoff. Es entstand Sachschaden in Höhe von 170 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuen...
FW-HH: Ein Mann verstirbt bei Wohnungsbrand in Hamburg Horn Hamburg (ots) - Hamburg Horn, Feuer mit Menschenleben in Gefahr (FEUY), 13.02.2018, 13:19 Uhr, Culinstrasse Die Feuerwehr Hamburg wurde am Dienstagmittag über den Notruf 112 in die Culinstrasse im Hamburger Stadtteil Horn gerufen. Hier solle es im achten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses brennen eine Person werde noch vermisst. Durch die Rettungsleitstelle wurde sofort die Alarmstufe "Feu...
POL-OG: Offenburg – Handfeste Auseinandersetzung Offenburg (ots) - Insgesamt vier Männer gerieten im Verlauf des Mittwochabends in einer Flüchtlingsunterkunft in der Lise-Meitner-Straße aneinander. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten es drei noch Unbekannte auf einen 33 Jahre alten Bewohner abgesehen und diesen gegen 22.41 Uhr tätlich angegriffen. Anschließend suchten sie das Weite. Der 33-Jährige wurde durch den...
POL-BOR: Groß Reken – Diebstahl aus Pkw Groß Reken (ots) - (dm) Noch unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von Dienstag (13.02.2018), 17.00 Uhr, bis Mittwoch (14.02.2018), 07.45 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem an der Lenzener Straße vor der Hausnummer 11 abgestellten Fahrzeug und stahlen hieraus einen Winkelschleifer der Marke Milwaukee. Hinweise bitte an die Kripo Borken (02861-9000). Rückfragen bitte an:K...
POL-MA: Heidelberg-Emmertsgrund: Versuchter Diebstahl – Pkw-Dach und Heckscheibe total zerstört Heidelberg-Emmertsgrund (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es auf einem Parkplatz in der Emmertsgrundpassage zu einem versuchten Diebstahl aus einem Pkw. Um ins Fahrzeuginnere zu gelangen, schlug der Täter mit einem unbekannten Gegenstand die Heckscheibe eines geparkten Smarts ein, wobei sowohl diese als auch das Panoramadach beschädigt wurden. Dem Täter gelang es ansch...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70139/3865512
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.