Polizei

POL-KS: Kassel – Fasanenhof: Unbekannter zerkratzt drei Autos: Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) – In der Zeit zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen zerkratzte ein bislang unbekannter Täter drei in der Ihringshäuser Straße im Kasseler Stadtteil Fasanenhof abgestellte Autos mit einem spitzen Gegenstand und hinterließ dadurch einen Sachschaden von ca. 3.000 Euro. Die mit den Fällen betrauten Ermittler des Polizeireviers Nord sind nun auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Einer der von dem Vandalismus betroffenen Autobesitzer hatte die drei zerkratzten Pkw am Sonntagmorgen, gegen 9 Uhr, entdeckt und die Polizei verständigt. Wie die am Tatort eingesetzte Streife des Polizeireviers Nord berichtet, standen alle drei Autos, ein Audi A4, ein Opel Vectra und ein Opel Astra, auf dem Parkstreifen vor der Ihringshäuser Straße 74 abgestellt. Bei allen Wagen waren die linken Fahrzeugseiten mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden. Die Tatzeit lässt sich nach den bisherigen Ermittlungen auf den Zeitraum zwischen Samstag, 12 Uhr, und Sonntag, 8:50 Uhr, eingrenzen.

Zeugen, die den Ermittlern des Reviers Nord Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0561 – 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 – 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KR: Karneval 2018: Polizei Krefeld mit Einsätzen zufrieden Krefeld (ots) - Mit der Begleitung des Karnevalsumzugs in Hüls am Veilchendienstag (13. Februar 2018) endete für die Polizei Krefeld die diesjährige Karnevalssession. Rund 25.000 Hülser Jecken feierten bei bestem Sonnenschein einen friedlichen Karnevalszug. Die Polizei musste lediglich einmal streitende Personen voneinander trennen. Insgesamt zieht die Polizei Krefeld am heutig...
POL-PDLU: Verkehrsunfallflucht Frankenthal (ots) - Der 57-jährige Geschädigte parkt sein Fahrzeug Ford Kuga am Donnerstag, den 15.02.2018 gegen 18.00 Uhr auf dem Parkdeck der Anwesen Martin-Schongauer-Straße 1a-e. Als er am 16.02.2018 gegen 06.00 Uhr zurückkehrt stellt er fest, dass ein Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen das Heck seines Fahrzeugs gefahren ist. An dem Fahrzeug des Geschä...
POL-KLE: Karnevalsumzüge am Rosenmontag / Bilanz der Polizei (Stand 18.30 Uhr) Kreis Kleve (ots) - Am Rosenmontag (12. Februar 2018) fanden im Kreis Kleve die Karnevalsumzüge in Kleve, Rees, Haffen-Mehr, Goch, Uedem-Keppeln, Kevelaer, Issum-Sevelen und Geldern-Hartefeld statt. Den Karnevalsumzug in Kleve besuchten etwa 14.000 Zuschauer. Bei Jugendschutzkontrollen von 258 Kindern und Jugendlichen wurden 220 Alkoholgebinde sichergestellt oder entsorgt. Die Polizei erteilt...
POL-LB: Murr: Zeugen nach Körperverletzung gesucht; Großbottwar: Unfallflucht Ludwigsburg (ots) - Murr: Zeugen nach Körperverletzung gesucht Das Polizeirevier Marbach am Neckar, Tel. 07144/900-0, sucht Zeugen, die am Sonntag gegen 17.50 Uhr vor der Gemeindehalle in Murr eine Auseinandersetzung zwischen einem 20-Jährigen und einem bislang unbekannten Mann beobachten konnten. Im Zuge des Faschingsumzugs fand in der Gemeindehalle der Ausklang statt. Während sich...
POL-RE: Dorsten: Autofahrer erfasst Fußgängerin auf Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Händelstraße Recklinghausen (ots) - Heute, gegen 12.50 Uhr, verließ eine 57-jährige Schermbeckerin mit ihrem Einkaufswagen einen Lebensmittelmarkt an der Händelstraße. Auf dem Parkplatz erfasste sie ein 76-jähriger Autofahrer aus Dorsten und überrollte sie. Bei dem Unfall wurde die 57-Jährige schwerst verletzt. Sie wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Krankenha...
POL-LB: Magstadt: Zigaretten und Bargeld gestohlen; Gärtringen: Firmeneinbruch Ludwigsburg (ots) - Magstadt: Zigaretten und Bargeld gestohlen Ein bislang unbekannter Täter machte sich zwischen Mittwoch, 07.Februar, und Freitag, 16.Febuar, in der Oswaldstraße in Magstadt an einem Zigarettenautomaten zu schaffen. Er hebelte ein Loch in den Automaten. Anschließend gelang es ihm eine bislang unbekannte Menge Zigarettenschachteln sowie Bargeld in unbekannter H&ou...
BPOLI-WEIL: Asylantrag bei Bundespolizei abgegeben Lörrach (ots) - Am späten Samstagabend kontrollierte die Bundespolizei am Bahnhof einen jungen Mann. Dieser wies sich mit seinem gambischen Reisepass und einer gültigen italienischen Aufenthaltsgestattung aus. Eine Recherche brachte ans Tageslicht, dass der 24-jährige auch im Bundesgebiet als Asylbewerber geführt wird. Da er lieber zurück nach Italien wollte, nahm de...
POL-FR: Vorsätzliche Brandstiftung an zwei Fahrzeugen – Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung!!! Freiburg (ots) - Lkr. Lörrach, Stadt Weil am Rhein, OT Haltingen Am 17.02.2018 gegen 05:20 Uhr kam es in der Heinrich-Haas-Straße und Friedensstraße in 79576 Weil am Rhein / Haltingen zu zwei vorsätzlichen Brandstiftungen an zwei am Fahrbahnrand stehenden Fahrzeugen. Durch die zwei Brände wurden insgesamt sechs Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt entstand Sac...
POL-OH: Angriffe auf Polizeibeamte, Schlägerei in Disco, Beschädigtes Polizeifahrzeug und versuchter Einbruch in Kita / Lagemeldung von Aschermittwoch, 14. Februar 2018 Fulda (ots) - Polizisten angegriffen - drei Festnahmen FLIEDEN - Zu einem unerfreulichen Polizeieinsatz kam es am Sonntagabend (11.02.), gegen 18:30 Uhr, am Bahnhof in Flieden. Rund 200 Besucher des Faschingsumzuges warteten am Bahnsteig auf den Zug in Richtung Fulda. Während der Wartezeit kam es zu mehreren Auseinandersetzungen zwischen betrunkenen Personen und es entstanden Rangeleien. Um d...
POL-GG: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht am Bahnhof Goddelau gesucht Riedstadt OT Goddelau (ots) - Am 13.02.2018 um 18:22 Uhr kam es in Riedstadt OT Goddelau in der Bahnhofsallee gegenüber des Bahnhofs Goddelau zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Fahrerin eines Citroen Berlingo saß zum Vorfallszeitpunkt in ihrem PKW, als ein anderer PKW, vermutlich beim Wenden, gegen ihre rechte Seite stieß und dabei die Schiebetür und den Kotflügel besch&...
POL-PDNR: Verkehrsunfall mit einem zuvor entwendeten Pkw Wissen (ots) - Mutmaßlich am Sonntag, dem 11.02.2018, in den Morgenstunden gegen 09.00 Uhr, kam es zum Diebstahl eines grauen Mercedes Benz mit den Kennzeichen SU-MD 387. Das Fahrzeug war vor dem Rathaus in Wissen geparkt. Auf ihrer Spritztour verursachten die Täter einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in der Nähe des Garten- und Futtermittelhandels Toro in Nisterbrück. ...
POL-HRO: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Goddin und Veelböken Goddin (LK NWM) (ots) - Am 18.02.2018 gegen 14:20 Uhr ereignete sich auf der B208 zwischen den Ortschaften Goddin und Veelböken ein schwerer Verkehrsunfall mit einer getöteten und drei schwerverletzten Personen. Der PKW Skoda befuhr die B 208 von Mühlen Eichsen kommend in Richtung Gadebusch. Aus bisher unbekannter Ursache kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidie...
POL-PPKO: Lahnstein – Am Schillerpark – Schusswaffengebrauch durch Polizeibeamte Lahnstein (ots) - Am Montag, 12.02.2018, kurz nach 08.00 Uhr, wurde der Lahnsteiner Polizei eine hilflose Person "Am Schillerpark" gemeldet. Bei der Personenkontrolle ging diese männliche Person mit einer Eisenstange und einem gezückten Messer bewaffnet, auf die beiden eingesetzten Beamten los. Diese machten daraufhin von der Schusswaffe Gebrauch. Dabei wurde die Person verletzt (keine ...
POL-COE: Billerbeck/ Betrüger ergaunert 12000 Euro Coesfeld (ots) - Einem Trickbetrüger ist ein 60-jähriger Billerbecker in der Zeit von Donnerstagmittag, 08.02.2018 bis Freitagmorgen, 09.02.1018 aufgesessen. Ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter hatte den Billerbecker angerufen und ihm vorgegaukelt, sein PC sei von Viren und Trojanern befallen. Zur angeblichen Reinigung des PC zur Vorsorge großer Schäden stimmte der Betrogene...
POL-UL: (HDH) Herbrechtingen – Feuerwehr im Einsatz / Technischer Defekt war die Ursache für einen Brand am Donnerstag in Herbrechtingen. Ulm (ots) - Gegen 18.30 Uhr rückte die Feuerwehr zum "Alten Sportplatz" aus. Aus einer Wohnung qualmte es. Die Rettungkräfte hatten den Brand schnell gelöscht. So verhinderten sie, dass kein Bewohner verletzt wurde. Es stellte sich heraus, dass ein technischer Defekt an einer Heizdecke den Brand verursacht hat. Das Haus bleibt bewohnbar. ++++0255703 Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3865489
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.