Polizei

POL-BI: Einbruchsradar – Karte zur Wohnungseinbruchskriminalität 6.KW

Ein Dokument

  • EinbruchsradarKW6.pdf
    PDF – 455 kB

Bielefeld (ots) – SR/ Bielefeld – Die Polizei Bielefeld informiert regelmäßig wöchentlich über Wohnungseinbrüche.

Für die Polizei Bielefeld hat der Kampf gegen Einbrecher höchste Priorität. Als ein weiteres Instrument für mehr Transparenz und Sensibilität veröffentlicht die Polizei wöchentlich eine Karte, die die Wohnungseinbrüche in Bielefeld aus der Vorwoche verzeichnet. Die Karte ist auf der Internetseite der Polizei Bielefeld unter https://bielefeld.polizei.nrw/ veröffentlicht. Die Bielefelder Bürgerinnen und Bürger können sich mit der Karte ein eigenes Bild über Einbrüche in ihrem Viertel machen.

In der 6. KW verzeichnete die Polizei 12 Wohnungseinbrüche in Bielefeld.

Die Polizei Bielefeld rät zum Schutz vor Einbruch: Sicherheitsbewusstes Verhalten und solide mechanische Sicherungstechnik (z. B. Schutzbeschläge und Zusatzschlösser) stehen beim Einbruchschutz an erster Stelle und bieten dem Einbrecher Widerstand.

Sichern Sie mögliche Schwachstellen Ihres Hauses/ Ihrer Wohnung (z. B. Haus- und Wohnungseingangstüren, Balkon- oder Terrassentüren, Fenster, Kellerzugänge) durch den Einbau von geprüfter Sicherungstechnik. Gut gesicherte Türen und Fenster aufzuhebeln, kostet den Täter Zeit und verursacht Lärm. Die Polizei Bielefeld berät Sie gerne, welche Sicherungsalternativen für Ihr Zuhause geeignet sind. Ein Anruf genügt: 0521/5837-2555.

Durch Aufmerksamkeit kann jede Bürgerin und jeder Bürger einen aktiven Beitrag zur Verhinderung von Einbrüchen leisten. Eine Kultur des Hinsehens und Handelns macht es den Einbrechern schwer. Wer seine Umgebung und Nachbarschaft im Auge behält, verdächtige Personen oder Geschehnisse wahrnimmt, sollte sofort die Polizei über Notruf 110 informieren.

Schieben Sie Einbrechern einen “Riegel vor!”. Schützen Sie Ihr Eigentum, denn “Sicher ist sicherer.” Weitere Informationen zur landesweiten Präventionskampagne gegen Wohnungseinbruchsdiebstahl finden Sie unter www.riegelvor.nrw.de.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-TUT: (Hechingen) Schneechaos im Revierbereich Hechingen (ots) - Am Samstagmorgen kam es besonders im Dienstbezirk des Polizeireviers Hechingen infolge der starken Schneefälle zu zahlreichen Unfällen. Insgesamt registrierten die Beamten bis 13.00 Uhr elf Unfälle. Glücklicherweise gab es keine schwereren Personenschäden zu beklagen. Außerdem blieben mehrere Lkws auf der Bundesstraße 27, an Steigungen oder Ge...
POL-MG: Junge Frau in der Altstadt sexuell angegangen- Zeugen gesucht Mönchengladbach (ots) - Am Dienstagabend ist es in der Mönchengladbacher Altstadt zu einem Sexualdelikt gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde eine 27-Jährige aus Schwalmtal zwischen 21:30 Uhr und 22:00 Uhr aus einer Gruppe von vier männlichen Personen heraus auf dem Kirchplatz der Citykirche angesprochen. Die zu Karneval als Känguru verkleidete Frau hatte kurz zuvo...
POL-OH: Angriffe auf Polizeibeamte, Schlägerei in Disco, Beschädigtes Polizeifahrzeug und versuchter Einbruch in Kita / Lagemeldung von Aschermittwoch, 14. Februar 2018 Fulda (ots) - Polizisten angegriffen - drei Festnahmen FLIEDEN - Zu einem unerfreulichen Polizeieinsatz kam es am Sonntagabend (11.02.), gegen 18:30 Uhr, am Bahnhof in Flieden. Rund 200 Besucher des Faschingsumzuges warteten am Bahnsteig auf den Zug in Richtung Fulda. Während der Wartezeit kam es zu mehreren Auseinandersetzungen zwischen betrunkenen Personen und es entstanden Rangeleien. Um d...
POL-HF: Sachbeschädigung – Scheibe an Eingang zu Geschäft zersplittert 32052 Herford (ots) - (um) In der Nacht zum Samstag beschädigten unbekannte Täter die Glasscheibe der Eingangstür einer Buchhandlung im Bahnhof Herford. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde HerfordPressestelle Herford(um) Uwe ...
POL-KN: Berichtigung zur Meldung “Einrichtung verwüstet” von 14.24 Uhr Konstanz (ots) - Der Tatort ist nicht, wie berichtet, die Landeserstaufnahmestelle in Sigmaringen, sondern eine Gemeinschaftsunterkunft in Sigmaringen. Sigmaringen Einrichtung verwüstet Wegen gemeinschaftlicher Sachbeschädigung ermittelt die Polizei gegen einen 21-Jährigen aus Guinea und einen 19-Jährigen Somalier, die in der Nacht auf Freitag gegen 03.15 Uhr in einer Gemeinsch...
POL-BO: Bochum / Einbruch in Bankfiliale nach Alarmauslösung abgebrochen – Auch “Michelin-Männchen” dabei! Bochum (ots) - Am 9. Februar (Freitag), gegen 22.35 Uhr, brachen zwei noch unbekannte Männer in die Bankfiliale an der Dorstener Straße 355 in Bochum-Hofstede ein. An der Rückseite des Gebäudes (Braunsberger Straße) hebelten die Kriminellen zunächst ein Fenster auf und stiegen in den Kundenraum ein. Als sich die maskierten Einbrecher an den Schließfächern...
POL-TUT: (Neuhausen ob Eck) Diebe machen sich während der Fasnet in der Umkleide der Homburghalle an abgelegten Wertgegenständen zu schaffen Neuhausen ob Eck (ots) - Während einer Fastnachtsveranstaltung am Samstagabend in der Homburghalle in Neuhausen haben sich unbekannte Täter vermutlich im Zeitraum zwischen 21.30 Uhr und 22.15 Uhr in der unverschlossenen Umkleide der Halle an dort abgelegten Wertgegenständen der Akteure zu schaffen gemacht. Hierbei wurden mehrere Geldbeutel und vorhandene Handys gestohlen. Die Poliz...
POL-WES: Kamp-Lintfort – Rennradfahrer gestürzt / Rettungshubschrauber im Einsatz Kamp-Lintfort (ots) - Ein 58-jähriger Mann aus Krefeld befuhr am Samstagmorgen gegen 11.00 Uhr mit seinem Rennrad den Schluchtweg in Fahrtrichtung Xantener Straße (L491). Kurz vor der Einmündung Xantener Straße / Schluchtweg stürzte der Fahrradfahrer aus bisher ungeklärter Ursache. Er fiel über sein Lenkrad und blieb zunächst bewusstlos am Boden liegen. Au...
POL-NOM: Diebstahl eines iPhone Uslar (ots) - USLAR (js) Zwischen dem 09.02.18, 23.00 Uhr, und dem 10.02.18, 02.30 Uhr, entwendete eine bisher unbekannte Person in einer Gaststätte in Uslar, Lange Straße, aus einer an der Garderobe abgelegten Jacke ein silbernes iPhone 5s. Dieses befand sich in einer silbernen Hülle und hat einen Wert von ca. 200 EUR. Hinweise bitte an die Polizei in Uslar, Tel: 05571/926000. R&u...
POL-LB: Leonberg: Linienbus gegen Leitplanke, ein Fahrgast wurde leicht verletzt Ludwigsburg (ots) - Am Samstag gegen 12.30 Uhr befuhr eine 43jährige Busfahrerin mit einem Linienbus die K1009 von der B295 kommend in Fahrtrichtung Warmbronn. Vermutlich auf Grund schneeglatter Fahrbahn kam der Bus von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke, wo der Bus zum Stehen kam. Hierbei wurde eine 88Jährige, die als Fahrgast im Bus saß, leicht verletzt. Sie kam i...
POL-WL: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Harburg für den Zeitraum von Freitag, 16.02.2018 -12:00 Uhr-, bis Sonntag, 18.02.2018 – 12:00 Uhr Landkreis Harburg (ots) - Luhmühlen - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen Eine Audi-A3-Fahrerin (25) befuhr am Freitag gegen 16 Uhr die Alte Dorfstraße und wollte von dieser nach links in den Bruchweg einbiegen. Hierbei übersah sie den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Skoda Octavia zusammen. Die beiden Insassen (67 und 69) im entgegenkommenden ...
POL-DN: Karnevalswagen beschädigt drei Straßenlaternen Aldenhoven (ots) - Im Rahmen des Aldenhovener Lichterzuges wurden am Samstagabend drei Straßenlaternen beschädigt. Gegen 19:22 geriet ein Umzugswagen mit seinem Aufbau im Bereich Alte Turmstraße/An der Bleiche an die Kabelverbindung der dortigen Straßenbeleuchtung. Diese verhakte sich so im Aufbau des Wagens, dass sie mitgezogen wurde und schließlich abriss. Durch die ...
POL-NMS: Fahrzeugbrand in Neumünster Neumünster, Roonstraße (ots) - Am Sonntagmorgen um kurz vor eins wurden Feuerwehr und Polizei in Neumünster alarmiert, weil in der Roonstraße ein PKW in Brand geraten war. Ein Anwohner war im Vorbeigehen auf den abgestellten, nicht angemeldeten VW Polo aufmerksam geworden und informierte die Einsatzkräfte. Die Berufsfeuerwehr musste Schaum als Löschmittel einsetzen,...
POL-TUT: (Burladingen,Ringingen) Abfall unerlaubt entsorgt – Zeugen gesucht Burladingen (ots) - Am letzten Sonntag oder Montag entsorgte ein Unbekannter einen 25 Liter Plastikkanister mit ölartigen Gemisch-Inhalt auf der Nordseite eines Grundstücks in der Römerstraße. Offenbar kam der bislang unbekannte Umweltfrevler von der in Randlage verlaufenden Stichlestraße. Der ermittelnde Polizeiposten bittet unter der Telefonnummer 07475/95001-0 um Zeug...
LPI-SLF: Alkoholisierte Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen Sonneberg (ots) - Zeugen alarmierten am Sonntagmorgen die Sonneberger Polizei, da sich eine offenbar betrunkene Frau auffällig an ihrem Fahrzeug zu schaffen machte und man davon ausging, dass sie fahren wollte. Auf der Anfahrt der Streifenwagenbesatzung wurde der beschriebene Pkw im Gegenverkehr von den Polizisten entdeckt. Nach einem Wendemanöver nahmen die Polizisten die Verfolgung auf...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/3864597
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.