Polizei

POL-GE: Jugendliches Trio beraubt Teenager in Buer

Gelsenkirchen (ots) – Am Donnerstag, den 08.02.2018, gegen 16:00 Uhr, traf sich ein 16-jähriger Gelsenkirchener mit einer 14-jährigen Bekannten auf der Vinckestraße in Buer. Die 14-Jährige schlug vor, gemeinsam in die Wohnung ihres Stiefbruders zu gehen, welche sich ganz in der Nähe befände. Der 16-Jährige willigte ein. Gemeinsam suchten beide eine Wohnung in der Königgrätzer Straße auf. In der Wohnung befanden sich bei ihrem Eintreffen sieben weitere Personen. Unter ihnen ein 14-Jähriger, ein 15-jähriger und ein 17-jähriger Gelsenkirchener, die der 16-Jährige flüchtig kannte. Die drei bedrohten den 16-Jährigen mit einem Messer, einer Eisenkette und einer Eisenstange, durchsuchten ihn und entwendeten seinen Tabak und sein Mobiltelefon. Dann forderten sie Bargeld von ihm. Zusammen mit dem Trio begab sich der 16-Jährige zur Kurt-Schumacher-Straße, um dort das Geld bei seiner Schwester zu besorgen. Während der 16-Jährige in der Wohnung seiner Schwester war, entfernte sich das Trio in unbekannte Richtung. Die eingesetzten Polizeibeamten suchten die Wohnung in der Königgrätzer Straße auf und trafen dort auf den 14, 15 und 17-jährigen Gelsenkirchener. Sie stellten ein Messer, eine Eisenstange und eine Eisenkette sicher. Das Trio erwartet ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Katrin Schute
Telefon: 0209/365-2012
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

BPOLI LUD: Verbotene Knaller im Handschuhfach vergessen Görlitz (ots) - Er habe die Knaller wohl seit Silvester im Handschuhfach vergessen, erklärte gestern Abend ein 18-Jähriger gegenüber der Bundespolizei. Die Beamten hatten das im Kreis Teltow-Fläming zugelassene Fahrzeug des Mannes in Bad Muskau kontrolliert und dabei zwei Packungen à fünf Böller (Kategorie 3) an besagter Stelle entdeckt. Die zehn nicht zug...
POL-BOR: Stadtlohn/Ahaus – Ortskorrektur zu: Unfallverursacher flüchtet mit hoher Geschwindigkeit / 1.000 Euro Schaden Stadtlohn / Ahaus (ots) - (fr) In der Ursprungsmeldung wurde versehentlich Ahaus-Alstätte als Unfallort angegeben. Richtig ist Stadtlohn. Wir bitten, diesen Irrtum zu entschuldigen. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenPressestelleFrank RentmeisterTelefon: 02861-900-2200http://www.polizei.nrw.de/borken/Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt ...
POL-AA: Ostalbkreis: Unfälle, Fahrraddiebstahl, Wohnungseinbruch Aalen (ots) - Aalen: Fehler beim Fahrstreifenwechsel Am Montagmorgen wollte gegen 6.10 Uhr der 51-jährige Lenker eines VW-Transporters, der die Julius-Bausch-Straße von der Stuttgarter Straße her kommend auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Obere Wöhrstraße befuhr, auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei touchierte er mit dem rechten Fahrzeugheck einen dort fahr...
LPI-NDH: Versammlungsgeschehen am 17. Februar in Nordhausen Nordhausen (ots) - An der Versammlung des Dritten Weges unter dem Motto Ein Licht für Dresden nahmen ca. 200 Personen teil. Aus den Reihen der Versammlungsteilnehmer wurde einmal der Hitlergruß gezeigt. Ein weiterer Versammlungsteilnehmer trug verbotene Handschuhe, die als Schutzbewaffnung gelten, bei sich. Unter dem Motto Töne der Toleranz hatte das Bündnis gegen Rechtsextrem...
POL-MA: Sinsheim: Gefährdung des Straßenverkehrs; unbekannter Autofahrer als wichtiger Zeuge gesucht Sinsheim (ots) - Als wichtigen Zeugen sucht das Polizeirevier Sinsheim einen Autofahrer oder Autofahrerin, der am frühen Freitagnachmittag eine brenzlige Situation auf der L 550, kurz vor dem Ortseingang von Sinsheim, beobachtet haben muss. Ein 70-jähriger Mann war in Begleitung seiner Frau mit seinem schwarzen VW Touran auf der L 550 von Sinsheim in Richtung Weiler unterwegs. Gegen 13.2...
POL-LB: Verkehrsunfälle in Freiberg am Neckar, Bietigheim-Bissingen und Hemmingen Ludwigsburg (ots) - Freiberg am Neckar: Kind verletzt Am Freitag fuhr der 27-jährige Fahrer eines Smarts vom "Am Pflaster" kommend in Richtung "Bilfinger Straße". An der Kreuzung "Am Pflaster/Mühlstraße/Bilfinger Straße" wollte der 27-Jährige diese geradeaus überqueren. Kurz vor Erreichen der Haltlinie schaltete die Ampelanlage von Grün auf Gelb. Zur glei...
LPI-EF: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss Erfurt (ots) - Am Samstagmittag beabsichtigte der Führer eines Pkw Opel mit seinem sechsjährigen Kind von der Schillerstraße aus nach links in die Stauffenbergallee einzubiegen. Um einen, sich mit Sonder- und Wegerechten nähernden Rettunsgwagen freie Fahrt zu verschaffen, bremste der Fahrer sein Fahrzeug ab. Dies erkannte ein hinter ihm fahrender Fahrzeugführer zu spä...
POL-KS: Kassel: Folgemeldung zum Raubüberfall auf Pizzaboten: 22-Jähriger in U-Haft Kassel (ots) - Der am gestrigen Sonntagabend festgenommene 22 Jahre alte Tatverdächtige aus Kassel ist am heutigen Montag auf Antrag der Kasseler Staatsanwaltschaft einem Haftrichter am Amtsgericht Kassel vorgeführt worden, der die U-Haft anordnete. Der 22-Jährige, der bei der Polizei kein Unbekannter ist, steht im dringenden Tatverdacht am gestrigen Sonntagabend, gegen kurz vor 19 ...
POL-WAF: Oelde -mehrere Pkw beschädigt, Polizei bittet Zeugen um Mithilfe- Warendorf (ots) - Bislang unbekannte Täter trieben in der Nacht vom 17.02.18 zum 18.02.18 im Bereich Meienbrockstraße ihr Unwesen und beschädigten mindestens vier Pkw. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Oelde unter Telefon 02521-9110 oder per Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de Rückfragen bitte an:Polizei WarendorfPressestelleTelefon: 02581/600-130Fax: 0258...
POL-BN: Foto-Fahndung: Polizei sucht Wohnungseinbrecher – Wer kennt diese Männer? Bonn (ots) - Auf frischer Tat fotografiert - Die Polizei veröffentlicht Kameraaufnahmen von zwei bislang unbekannten Männern und bittet um Hilfe. Die Tatverdächtigen sollen nach bisherigem Erkenntnisstand am frühen Abend des 07.12.2017 in ein Einfamilienhaus in Bonn-Röttgen eingebrochen sein. Gegen 18:45 Uhr verschafften sich die Männer demnach Zutritt zum Haus, indem...
FW-PI: Tornesch: Großfeuer in ehemaliger Gaststätte Pinneberg (ots) - Tornesch: Großfeuer in ehemaliger Gaststätte Datum: Sonntag, 18. Februar 2018, 3.03 Uhr Einsatzort: Tornesch, Ahrenloher Straße Einsatz: FEU 3 (Feuer, drei Löschzüge) Tornesch - In der Nacht zum Sonntag ist in Tornesch ein Teil eines ehemaligen Gasthofs und Hotel an der Ahrenloher Straße abgebrannt. 70 Kräfte der freiwilligen Feuerwehren Torn...
POL-H: Nachtragsmeldung! Wunstorf: 20-Jährige nach Unfall auf der Bundesstraße (B) 441 verstorben Hannover (ots) - Eine 20 Jahre alte Frau, die sich am vergangenen Dienstag (13.02.2018), gegen 09:40 Uhr, bei einer Kollision ihres Pkw mit einem Lkw auf der B 441 lebensgefährliche Verletzungen zugezogen hat, ist am Sonntagvormittag in einem Krankenhaus verstorben. Die 20-Jährige war am Dienstag mit ihrem Ford Ka von der Straße Am Klärwerk in Richtung Bundesautobahn 2 unterwe...
POL-WOB: Frau verletzt aufgefunden – Polizei schließt Fremdverschulden aus Wolfsburg (ots) - Schöningen, Untere Burgbreite 15.02.2018 Im Fall der am Mittwochmittag schwer verletzten Frau aus der Straße Untere Burgbreite kann die Polizei Schöningen ein Fremdverschulden ausschließen. Noch am Mittwoch erfolgten umfangreiche Ermittlungen hinsichtlich der schweren Verletzungen der 27jährigen Frau aus Schöningen. Diese hatte am Mittwochmittag ge...
POL-FR: Kellerbrand in Bergalingen Freiburg (ots) - Landkreis: Waldshut Rickenbach, Ortsteil Bergalingen Am Sonntag, 18.02.18, gegen 15:30 Uhr, kam es in Bergalingen in einem Heizungsraum eines Wohnhauses aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden. Im Keller des Hauses entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 bis 20.000 Euro. Mehrere Hausbewohner wurden durch den...
POL-PDLU: Pkw brennt vor Polizeidienststelle Frankenthal (ots) - Am Sonntagvormittag gegen 10:45 Uhr brennt ein Pkw auf der Wormser Straße vor der Polizeiinspektion Frankenthal. Der Pkw einer 39-jährigen Mannheimerin fängt während der Fahrt an zu qualmen, weshalb sie anhält. Der Pkw fängt dann an zu brennen. Der Brand kann durch die Feuerwehr Frankenthal gelöscht werden. Die Wormser Straße muss f&uum...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/3863467
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.