Polizei

POL-DU: Rheinhausen: Zeugen für Raub auf Schulhof gesucht

Duisburg (ots) – Wie der Polizei jetzt bekannt wurde, soll bereits am Mittwoch (7. Februar) ein unbekannter Mann einem 11-Jährigem um 13:50 Uhr auf dem Schulhof am Körnerplatz das Handy aus der Hand gerissen haben. Danach rannte der Räuber samt Beute in Richtung Friedrich-Ebert-Straße davon. Er soll etwa 38 Jahre alt und bei normaler Statur 1,70 Meter groß gewesen sein. Bekleidet war der Mann mit einer engen hellblauen Jeans, einer grünen Jacke und einem Cappy mit Camougflage-Muster und der Aufschrift LA. Zudem hat er einen Drei-Tage-Bart und ein auffälliges Grübchen am Kinn. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter 0203 280-0 an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KA: (Enzkreis) Wiernsheim – Unfallflüchtiger verursacht Totalschaden Wiernsheim (ots) - Möglicherweise ein Lkw-Fahrer dürfte am Mittwochmittag einen wirtschaftlichen Totalschaden an einem geparkten Renault in Höhe von rund 3.000 Euro verursacht haben. Der Renault-Laguna war ordnungsgemäß am Fahrbahnrand im Dreilindenweg geparkt und dürfte in der Zeit von 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr durch einen Unfallflüchtigen erheblich beschädi...
FW-HH: Feuerwehr Hamburg sucht nach vermisster Person in der Elbe Hamburg (ots) - 15.02.2018, 05.50 Uhr, THWAY, Elbe in Höhe Kaltehofe Hauptdeich Der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg wurde von der Hafenzentrale gemeldet, dass eine Person von einem Schubverband in die Elbe gestürzt sei. Das Unglück ereignete sich in Höhe des Kaltehofe Hauptdeich, Stromkilometer 618. Die Elbe wird zur Zeit wasser- und landseitig durch Feuerwehr, DLRG un...
POL-KA: (KA) Karlsruhe – Einbruch in Wohnhaus Karlsruhe (ots) - Unbekannte verschafften sich am Montagabend Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Keplerstraße in Karlsruhe-Mühlburg Zwischen 22:20 Uhr und 22:50 Uhr verschafften sich die Diebe gewaltsam Zutritt über ein Fenster in das Innere des Wohnhauses und durchsuchten mehrere Zimmer. Ob die Einbrecher bei ihrer Suche fündig wurden kann bis zum jetzigen Zeitpunkt noch n...
FW-MK: Aufgerissener Dieseltank Iserlohn (ots) - Ein LKW riss sich beim Rangieren auf einem Betriebsgelände im Industriegebiet Rombrock in Sümmern an einem kleinen Mauervorsprung den Dieseltank auf. Circa 80 Liter Diesel liefen vor Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle aus. Die Feuerwehr verhinderte ein weiteres Einlaufen des Diesels in die Kanalisation. Zur Reinigung der Verkehrsfläche wurde seitens des b...
POL-PDLD: Sachbeschädigung an Fahrzeug Bad Bergzabern (ots) - Ein bislang unbekannter Täter schlug am Samstag, dem 17.02.18, zwischen 19.00 Uhr und 19.30 Uhr, an einem auf dem Parkplatz des SBK-Einkaufsmarktes in Bad Bergzabern, Klingweg, abgestellten PKW, mit einem bisher unbekannten Gegenstand die Heckscheibe ein und beschädigte diesen dadurch für mehrere hundert Euro. Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizei...
LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 16.02.2018 Apolda (ots) - Nach einem verbalen Streit verließ ein 36 Jähriger kurz vor 02:00 Uhr des 16.02.2018 seine Wohnung in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße und lief Richtung Heidenberg. Aus Richtung des Kantplatzes seien ihm, nach eigenen Angaben, zwei männliche Personen entgegengekommen und sprachen ihn an. Da er diese nicht verstand, gab er ihnen zu verstehen, dass sie ihn in ...
BPOL-KS: Bundespolizei sucht Zeugin nach sexueller Belästigung im Bahnhof Marburg Marburg (ots) - Mit einem Angriff auf Bundespolizisten endete gestern Abend ein Fall von sexueller Belästigung im Bahnhof Marburg. Ein Beamter vom Bundespolizeirevier Gießen wurde dabei von einem 20-jährigen Eritreer, aus Lahntal, leicht verletzt. Gegen 19.40 Uhr meldete sich eine bisher noch unbekannte Frau bei der Bundespolizei und informierte die Beamten über eine angeblic...
HZA-KR: Zoll beschlagnahmt 160 Gramm Kokain und 1080 Gramm Marihuana Krefeld (ots) - Schnee im Waschmittel - Gras im Plastikbeutel 160 Gramm Kokain und 1080 Gramm Marihuana beschlagnahmten Krefelder Zöllner am Sonntag vorletzter Woche auf der Bundesautobahn 52. Ein 24-jähriger Mann aus Westfalen reiste gegen 10:30 Uhr aus den Niederlanden ein und versuchte sein Schmuggelgut unentdeckt über die Grenze nach Deutschland zu bringen. Die Fahrt endete jedo...
POL-BN: Rosenmontagszug in Bonn: Bislang wenig Anlass zum Einschreiten Bonn (ots) - Ohne größere Störungen verlief der diesjährige Bonner Rosenmontagszug. Bis 16:30 Uhr hatten die mehreren hundert Beamtinnen und Beamten der Bonner Polizei nur wenig Anlass zum Einschreiten gegen Störenfriede, Betrunkene oder Randalierer. Die Jecken feierten überwiegend friedlich und ausgelassen entlang des Zugweges durch die Bonner Innenstadt. Allerdings...
LPI-GTH: Brand auf Balkon in Mehrfamilienhaus Ilmenau - Ilm-Kreis (ots) - Lautes Klopfen an der Wohnungstür schmiss am Sonntag, gegen 00.40 Uhr, die beiden Bewohner einer Wohnung in der Kepplerstraße aus dem Bett. Zeugen hatten auf dem Balkon der Wohnung in der 3. Etage ein Feuer entdeckt. Die beiden 31 und 34 Jahre alten Mieter der Wohnung konnten das Feuer löschen. Gebrannt hatte in Plastiksäcke verpackte Kleidung. Der ...
POL-GF: Polizei sucht Fahrradeigentümer Gifhorn (ots) - Gifhorn 12.02.2018 Die Polizei in Gifhorn sucht den rechtmäßigen Eigentümer eines hochwertigen E-bikes. Das silberfarbene Fahrrad der Marke Victoria, Typ e-Trekking 7.2 wurde bei einem amtsbekannten Gifhorner sichergestellt, der damit auf der Braunschweiger Straße unterwegs war. Er konnte jedoch keinen Eigentumsnachweis für das E-bike erbringen und erz&au...
POL-VIE: Willich: Für die Sicherheit der Radler- Bilanz eines verschneiten Sondereinsatzes Willich: (ots) - Der für gestern geplante Sondereinsatz für die Sicherheit der radelnden Kinder stand nicht unter dem Schutz von Petrus: Verschneite Straßen sorgten dafür, dass sehr wenige Radfahrer unterwegs waren. So nahmen die Einsatzkräfte bekannter, neuralgische Punkte unter die Lupe. Hierzu gehörte unter anderem die Straße Diepenbroich. Hier hatte es Besc...
POL-EN: Hattingen – Tatverdächtige nach Einbruch festgenommen Hattingen (ots) - Am 18.02.2018, zwischen 05.50 Uhr bis 06.00 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Geschäft an der Kreisstraße. Die Täter drangen gewaltsam in das Geschäft ein und entwendeten Nahrungsergänzungsmittel. Bei der Tat lösten die Einbrecher einen Alarm aus und liefen mit ihrer Beute in Richtung Eickener Straße davon. Eine Fahndung wurde eingeleitet. ...
POL-PDLD: Gelegenheit macht Diebin Landau (ots) - 10. Februar 2018, 11.45 Uhr Eine 25-jährige Landauerin nutzte am Samstagmittag die günstige Gelegenheit um kostenlos an Zigaretten zu kommen. Bei einem Einkaufsbesuch im Real-Markt war an einer unbesetzten Kasse das Zigarettenfach geöffnet. Aus der Auslage entnahm die Frau insgesamt 17 Schachteln Zigaretten und steckte sie in einen Turnbeutel. Bei dem Diebstahl wurde ...
POL-DH: +++ Weyhe – Verkehrsunfall mit schwerverletzten Radfahrer +++ Bassum – Diebstahl aus Auto +++ Diepholz (ots) - +++ Weyhe - Verkehrsunfall mit schwerverletzten Radfahrer +++ Ein 20-jähriger VW-Fahrer aus Stuhr befuhr am Dienstag, 08.02.2018, gegen 15:30 Uhr die Straße "Auf dem Geestfelde" und missachtete die Vorfahrt des von rechts kommenden 61-jährigen Fahrradfahrers aus Weyhe. Ursächlich dafür war nach derzeitigem Ermittlungsstand die tief stehende Sonne. Es kam ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/3863459
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.