Presse

Doppelte Staatsbürgerschaft bei Asylbewerbern: Schluss mit der Rosinenpickerei

Doppelte Staatsbürgerschaft bei Asylbewerbern: Schluss mit der Rosinenpickerei

Potsdam (ots) –

Im vergangenen Jahr wurden 112.211 Menschen in Deutschland eingebürgert. Kein eingebürgerter Syrer, Afghane, Marokkaner oder Nigerianer habe im vergangenen Jahr den Pass seines Herkunftslandes abgegeben, berichtet die Tageszeitung “Die Welt”. Das betrifft auch mehrere hundert in Brandenburg lebende Zuwanderer.

Der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg, Thomas Jung, meint dazu:

“Bei der Einbürgerung von Asylberechtigten sowie anerkannten Flüchtlingen wird bislang darauf verzichtet, die Aufgabe der bisherigen Staatsbürgerschaft zu verlangen. Das muss sich mit Hilfe einer Brandenburger Bundesratsinitiative ändern. Es liegt nahe, dass diese Menschen nur Vorteile in unserem Sozialsystem mitnehmen, sich aber vor den Pflichten eines zweiten Passes drücken wollen. Welcher ernst zu nehmende Flüchtling flieht und behält eine Rückfahrkarte in die angebliche Hölle, aus der er flüchtete?

Um Sozialmissbrauch zu verhindern, müssen diese Menschen ihre alten Pässe abgeben. Oder sie verzichten auf Sozialhilfe bei uns. Mit der Zweitstaatlichkeit von Flüchtlingen und mit der Rosinenpickerei muss endlich Schluss sein.”

Quellenangaben

Bildquelle:obs/AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag
Textquelle:AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130777/4031771
Newsroom:AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag
Pressekontakt:Detlev Frye
Telefon (0331) 966-1880
E-Mail: presse@afd-fraktion.brandenburg.de

Zur Nachrichtenzentrale der AfD-Fraktion Brandenburg:
https://www.presseportal.de/nr/130777

Soziale Medien:

Bei Facebook: http://facebook.com/afdfraktion
Im Netz: http://www.afd-fraktion-brandenburg.de
Bei Twitter: https://twitter.com/AfD_FraktionBB
Bei Instagram: https://www.instagram.com/afdfraktionbb/

Das könnte Sie auch interessieren:

Weltfrauentag am 8. März Bonn (ots) - Zum morgigen Weltfrauentag machen das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) und die UNO-Flüchtlingshilfe, der deutsche Partner des UNHCR, auf die prekäre Situation der vielen Frauen und Mädchen aufmerksam, die vor Krieg und Gewalt flüchten mussten. Nach UNHCR-Angaben sind Flüchtlingsfrauen und -mädchen vor allem im Bildungsbereich erheblichen Benachteiligungen ausgesetzt...
Korruptionsskandal: Neue Erkenntnisse zu dem Ablauf beim BAMF Bremen Hamburg (ots) - Nach Erkenntnissen von NDR, Radio Bremen und der Süddeutschen Zeitung (SZ) sollen Antragsteller auf Asyl in der Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Bremen entgegen der Vorgaben nicht oder nur unzureichend erkennungsdienstlich behandelt worden sein. Üblicherweise werden im Rahmen eines Antrags unter anderem die Fingerabdrücke mit einer europaweit gefü...
FAKT: Spionageverdacht bei OSZE-Mission Leipzig (ots) - Folgender Text ist bei exakter Quellenangabe "FAKT" ab sofort zur Veröffentlichung freigegeben: Der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) droht eine Spionageaffäre. Nach einem Bericht des ARD-Magazins "FAKT" sind interne Dokumente der OSZE-Beobachtermission in der Ukraine offenbar an den russischen Nachrichtendienst FSB abgeflossen. Inhalt sind interne Ber...
runde: Die Regierungskrise – Union am Ende? – Dienstag, 03. Juli 2018, 22.15 Uhr Bonn (ots) - Die Fraktionsgemeinschaft zwischen CDU und CSU steht auf der Kippe. Bundesinnenminister und CSU-Parteichef Horst Seehofer hat am Sonntagabend bereits mit seinem Rücktritt gedroht, ist dann aber wieder zurückgerudert. Alles entscheidet sich an einer Symbolfrage: die CDU will Flüchtlinge nicht direkt an der deutschen Grenze abweisen. Genau das will Seehofer aber nach wie vor durchsetzen...
Baden-württembergischer AfD-Fraktionsvorsitzender Bernd Gögel: Alternative für … Stuttgart (ots) - Im Namen der Fraktion der AfD im Landtag von Baden-Württemberg gratuliert Fraktionsvorsitzender Bernd Gögel MdL dem bisherigen Landtagsvizepräsidenten Wilfried Klenk (CDU) zu seiner neuen und verantwortungsvollen Aufgabe als politischer Staatssekretär im Innenministerium. AfD als größter Oppositionspartei steht Vizepräsidentenposten zuDie Glückwünsche an den bisherigen Vizeprä...
Das ErstARD-Sommerinterview mit Jörg Meuthen (AfD) im “Bericht aus Berlin” am Sonntag, … München (ots) - Er ist das wirtschaftsliberale Gesicht der Alternative für Deutschland: Jörg Meuthen, Professor für Volkswirtschaftslehre und Bundessprecher einer Partei, die gerne nationale Töne anschlägt. Meuthen sieht sich als Verfechter des freien Marktes. Sein Rentenkonzept setzt auf private Vorsorge statt staatliche Fürsorge. Damit hat er in der AfD viele Kritiker auf den Plan gerufen. Appla...
LINKE fordert Aufklärung nach Misshandlungsvorwürfen gegen Berliner Polizei in … Berlin (ots) - Die Jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Katrin Seidel, äußerte sich gegenüber der in Berlin erscheinenden Tageszeitung "neues deutschland" (Freitagsausgabe) bestürzt über den missratenen Polizeieinsatz in einer Einrichtung für junge Geflüchtete. »Wir sind natürlich alle entsetzt und hoffen, dass es schnellstmöglich eine Klärung gibt«, sagte si...
Ex-Hamburger Bürgermeister von Dohnanyi: Es war höchste Zeit, dass die SPD ihre … Bonn (ots) - Der ehemalige Hamburger Erste Bürgermeister, Klaus von Dohnanyi (SPD), hat die Zustimmung der SPD-Basis zum Regierungsbündnis mit der Union nachdrücklich begrüßt. "Ich habe die Verantwortung für die Regierungsfähigkeit der Republik immer für wichtiger gehalten als die Frage, wo sich die SPD am besten regeneriert", erklärte von Dohnanyi im Fernsehsender phoenix (Montag, 5. März) und fü...
AOK und Krankenhäusern Halle (ots) - Jetzt aber bewegt sich erstmals etwas. Die Kassen fordern nicht mehr pauschal, dass Kliniken geschlossen und Betten abgebaut werden. Sie sprechen stattdessen von einer klug gemachten Klinikstruktur, bei der eine Zentralisierung und Spezialisierung im Vordergrund steht. Die Kliniken wiederum geben erstmals zu, dass sich das Prinzip "Alle machen alles" schon wegen des sich abzeichne...
“Geld allein bringt keine Pflegefachkräfte” Berlin (ots) - Nachdem das Bundeskabinett am heutigen 1. August 2018 den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (PpSG) beschlossen hat, bekräftigt Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), seine Forderung nach rascheren Anerkennungsverfahren für ausländische Pflegefachkräfte: "Geld allein bringt keine Pflegefachkräfte. Damit lässt s...
Thomas Jung: “Potsdams Oberbürgermeister handelt eindeutig gesetzwidrig” Potsdam (ots) - Der Familiennachzug für sogenannte "Flüchtlinge", die subsidiären Schutz genießen, also auch für Menschen deren Asylbegehren abgelehnt wurde, die in Deutschland lediglich geduldet sind, ist seit Mittwoch wieder in Kraft. Sie können jetzt - in begrenztem Umfang - Familienangehörige nachholen. Potsdams Oberbürgermeister Jakobs von der SPD reicht das offenbar nicht. Er will sich einer...
Asyl für Carles Puigdemont! München (ots) - "Die Genfer Flüchtlingskonvention verbietet es Deutschland, eine Auslieferung von jemandem vorzunehmen, der wegen seiner politischen Überzeugungen verfolgt und mit Freiheitsentzug bedroht wird. Puigdemont sollte jetzt konsequent den nächsten Schritt gehen und politisches Asyl in Deutschland beantragen", stellt der Bremer Romanistikprofessor Axel Schönberger fest. Er fragt: "Wem so...
Merkel und Iran Halle (ots) - Bislang war im transatlantischen Verhältnis Bedächtigkeit angesagt, insbesondere von der Unionskanzlerin. Der erste Bruch erfolgte vor einem Jahr, als Trump den Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen verkündete - auch ein einseitiger Ausstieg. Merkel sagte damals, Deutschland könne sich nicht mehr auf die USA verlassen. Selbst ihr geht die Geduld aus. Es verschiebt sich etw...
LINKE-Anfrage zu Bundespolizei-Kontrollen: 2,3 Millionen Kontrollen, nur wenig Verstöße … Berlin (ots) - Fast 2,3 Millionen Mal hat die Bundespolizei im vergangenen Jahr Personen kontrolliert. Dabei hat sie nur wenige Gesetzesverstöße und Straftaten aufgedeckt. Um bei Polizeikontrollen »Racial Profiling« - Kontrollen nur oder hauptsächlich aufgrund der Hautfarbe - zu verhindern, fordern EU, Betroffenenvertreter und auch deutsche Gerichte, konkretere Vorgaben für Polizisten, wann und wi...
Pazderski: Keine Wahlkampfauftritte türkischer Politiker auf deutschem Boden Berlin (ots) - "Cavusoglu darf keine Chance bekommen, türkische Wahlkampfthemen nach Deutschland zu tragen. Schon gar nicht auf einer Gedenkveranstaltung. Darum muss Außenminister Maas die weiche Wischiwaschi-Position der Bundesregierung aufgeben und endlich eine klare Ansage Richtung Ankara machen. So wie auch schon der österreichische Bundeskanzler Kurz. Aus Wien hieß es eineindeutig: Nein zu tü...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.