Presse

Brinkhaus: Schrittweises Vorgehen bei Kindergeldzahlungen an EU-Ausländer

Berlin (ots) – Kurzfristig wichtig, Missbrauch weiter zu bekämpfen

Die Kindergeldzahlungen an EU-Ausländer haben zugenommen. Dazu erklärt der Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Ralph Brinkhaus:

“Die Zahlung von Kindergeld ins EU-Ausland ist grundsätzlich nicht zu beanstanden. Was aber zu Recht kritisiert wird, sind die Missbrauchsfälle. Hier müssen wir konsequent und zügig handeln.

Erste Maßnahmen sind wir bereits in der letzten Legislaturperiode angegangen: Wir haben die rückwirkende Zahlung von Kindergeld eingeschränkt – von vier Jahren auf sechs Monate. Außerdem haben wir dafür gesorgt, dass das Bundeszentralamt für Steuern künftig schneller seine Erkenntnisse an die Familienkassen weiterreicht. Dabei geht es um Bürger, die aus dem Melderegister abgemeldet wurden.

Trotzdem müssen wir bei der Missbrauchsbekämpfung noch effektiver werden und nachlegen. Vor allem gehört die Zusammenarbeit der Behörden auf allen Ebenen weiter verbessert. Hieran werden wir arbeiten.

Ein weiterer Punkt, der auch von uns sehr kritisch gesehen wird: Die Höhe der deutschen Kindergeldzahlungen gerade für Kinder, die in Ost- und Südosteuropa leben, steht in keinem Verhältnis zu den Lebenshaltungskosten in diesen Staaten. Deswegen müssen wir die Kindergeldzahlungen ins EU-Ausland dringend an die dortigen Verhältnisse anpassen. Hierfür sind Änderungen im europäischen Recht nötig. Bislang war es schwierig, dafür eine Mehrheit in Brüssel zu bekommen. Das ist für uns so nicht akzeptabel. Wir werden daher weiter daran arbeiten, die erforderliche Unterstützung für dieses Projekt zu bekommen.”

Quellenangaben

Textquelle:CDU/CSU – Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7846/4031665
Newsroom:CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressekontakt:CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Thomas Kreuzer: Wer Linksextremismus und Islamismus nicht bekämpft, braucht sich über … München (ots) - "Die CSU ist die Kraft, die jede Form von Extremismus ohne ideologische Scheuklappen bekämpft." Das sagt Thomas Kreuzer, der Vorsitzende der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag als Reaktion auf den heute vorgestellten neuen Verfassungsschutzbericht. In diesem wird unter anderem festgestellt, dass der Islamismus ein wachsendes Problem sei. Der Staat müsse dem Linksextremismus ebenso...
“Maischberger” am Mittwoch, 14. März 2018, um 22:45 Uhr München (ots) - Das Thema: "Merkel, die Vierte: Große Koalition für die kleinen Leute?"Am Mittwoch will sich Angela Merkel zum vierten Mal zur Kanzlerin wählen lassen. Der Koalitionsvertrag sei laut CSU-Chef Seehofer "ein Vertrag für die kleinen Leute". Für die "Mitte der Gesellschaft" werde man Gutes tun. Doch nun sorgt der neue Minister Jens Spahn mit seinem Satz "Hartz IV bedeutet nicht Armu...
30 Jahre “ZDF-Sommerinterviews”: Jubiläumsstaffel startet mit Bundeskanzlerin Angela … Mainz (ots) - Der Europäische Rat tagt am 28./29. Juni 2018, unter anderem zum Thema Migration. Für Bundeskanzlerin Angela Merkel ein Zielpunkt politisch brisanter Wochen. Am Sonntag, 1. Juli 2018, 19.10 Uhr im ZDF, spricht sie darüber im Sommerinterview von "Berlin direkt" mit ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten. Mit diesem Interview startet das ZDF-Politikmagazin seine traditionelle R...
“Antisemitismus ist Gotteslästerung” Hannover (ots) - Auf seiner heutigen Tagung in Hannover hat der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) die jüngsten antisemitischen Vorfälle und Übergriffe in Deutschland scharf verurteilt. Gleichzeitig ruft er dazu auf, gemeinsam gegen Antisemitismus in Deutschland einzutreten: "Fast täglich gibt es Berichte über Anfeindungen und Übergriffe gegen Juden in Deutschland. Das erfüllt uns m...
Golze-Skandal: AfD-Fraktion geht mit juristischen Mitteln gegen Landesregierung vor Potsdam (ots) - Bereits am 21. Juli 2018 hat die AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg im Skandal um das gemeinschaftliche Versagen von Gesundheitsministerin Golze, Staatssekretärin Hartwig-Tiedt und des Chefs des Landesgesundheitsamtes Mohr, Akteneinsicht beantragt. Bis heute verweigert die Landesregierung diese Akteneinsicht. Dazu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Dr. Ra...
“TROTZ DEM LEBEN – Geschichten aus Deutschland”: Das neue Programm-Label von RTL II München (ots) - RTL II trifft mit seinen Sozialdokumentationen den Nerv der Zuschauer. Die Formate "Hartz und herzlich" und "Armes Deutschland" sorgen für hohe Einschaltquoten und große Zuschauerresonanz. Ab sofort bündelt RTL II die neuen Folgen der beiden Programmmarken unter der neugeschaffenen Dachmarke "TROTZ DEM LEBEN - Geschichten aus Deutschland". Die zahlreichen Realityformate bei RTL II ...
“Rosenball 2018”: Spendenrekord zum 25. Jubiläum der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe Berlin (ots) - - Liz Mohn und Bertelsmann-CEO Thomas Rabe begrüßen mehr als 600 Gäste zur hochkarätigen Charity-Gala in Berlin - Bryan Ferry, Adel Tawil und Patricia Kelly singen live Der "Rosenball 2018" zugunsten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe wartet am Samstagabend in Berlin mit vielen Höhepunkten auf, der schönste aber steht bereits fest: ein Spendenrekord! Dank großzügiger Spenden d...
Sonnenkönig Söder München (ots) - Der König ist tot - es lebe der König! So hätte es der designierte bayerische Ministerpräsident Söder wohl gern gehabt. Nun ist Bayern keine Monarchie mehr, deswegen muss auch die Krönungsmesse ausfallen. Es gibt nur eine vergleichsweise nüchterne Ministerpräsidenten-Wahl. Weil aber der jetzige Ministerpräsident Seehofer erst am 13. März offiziell zurücktritt, würde Söder bei der n...
vdp begrüßt Vorschlag der EU-Kommission zur Harmonisierung von Covered Bonds Berlin (ots) - Der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) begrüßt das heute von der Europäischen Kommission vorgelegte Gesetzespaket zur Harmonisierung von Covered Bonds in der Europäischen Union. "Der Richtlinienvorschlag ist wie erwartet prinzipienbasiert und führt alle wesentlichen Qualitätsmerkmale von Covered Bonds auf. Er fordert ein Minimum an Harmonisierung und lässt - basierend auf nati...
: ANNE WILL am 1. Juli 2018 um 21:45 Uhr im Ersten: Tag der Entscheidung – wie löst die … München (ots) - Es ist eine Schicksalswoche für die Bundesregierung. Innenminister Seehofer hat angekündigt, am Sonntag über mögliche Zurückweisungen von Flüchtlingen an der deutschen Grenze zu entscheiden. Unterdessen haben sich Bundeskanzlerin Merkel und ihre EU-Kollegen in Brüssel auf eine Verschärfung der Asylpolitik geeinigt. Mit Spannung wird erwartet, wie die Gremien der CDU und CSU die Erg...
AfD-Fraktion stimmt im Landtag für Höfeordnung: Starkes Signal für ortsansässige … Potsdam (ots) - Der Landtag Brandenburg hat sich am Mittwoch mit den Stimmen der AfD-Fraktion einstimmig für die Einführung einer Höfeordnung ausgesprochen, die die Erbfolge bei bäuerlichen Agrarbetrieben regeln soll. Nachdem die rote-rote Landesregierung zunächst gegen einen solchen Schritt plädierte, haben die Fraktionen der SPD und der Linken einen entsprechenden Gesetzentwurf im Landtag vorgel...
WDR 5 Stadtgespräch am 21. Juni in Rees Bauboom braucht Kies: Wie viele Baggerseen … Köln (ots) - Jedes Jahr liefert allein der Niederrhein etwa 50 Millionen Tonnen Kies und Sand. Der Bedarf ist groß, die Baubranche boomt. Doch wo gebaggert wird, entstehen riesige Löcher. Nach über hundert Jahren Kiesförderung sehe die Landschaft hier aus wie ein Schweizer Käse, klagen viele Bürger und wehren sich gegen die Genehmigung weiterer Flächen. Sie haben Angst vor steigendem Grundwasser, ...
Digitale Identität für geflüchtete Menschen: UNO-Flüchtlingshilfe auf der re:publica … Bonn (ots) - Die UNO-Flüchtlingshilfe, der Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR), behandelt gemeinsam mit IBM auf der re:publica 2018 die Themen digitale Identität und Digitalisierung für geflüchtete Menschen. Die re:publica ist die größte Konferenz über Digitalisierung und Gesellschaft in Europa. Auf dem Stand der UNO-Flüchtlingshilfe finden in einem UNHCR-Zelt dazu vom...
“hart aber fair” am Montag, 23. April 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema:Unter grauen Haaren der Muff von 50 Jahren - Streit um's Erbe der 68er Die Gäste: Dorothee Bär (CSU, Staatsministerin im Bundeskanzleramt) Rainer Langhans (Autor, Filmemacher, Schauspieler; war Mitglied der Kommune I) Michaela May (Schauspielerin) Klaus Wowereit (ehemaliger Politiker; war von 2001 bis 2014 Regierender Bürgermeister von Berlin...
Erster Bürgerdialog nach Beginn der rot-roten Regierungskrise in Brandenburg Potsdam (ots) - Rot-Rot füllt Sommerloch mit Einblicken in den Zerfallsprozess der Potsdamer Koalition. Während SPD und Linke Ferien machen, sucht die AfD-Fraktion das Gespräch mit den Bürgern. SPD-Minister Schröter glaubt mehr tun zu müssen für die Sicherheit der Brandenburger und schreibt gar nicht so abwegige Maßnahmen in den Entwurf für ein neues Polizeigesetz. Die Linken lehnen alles sofort a...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.