Presse

dena unterstützt ALDI SÜD beim Energiesparen

Frankfurt/Main (ots) – Der Lebensmittelhändler ALDI SÜD hat seine Filiale in Frankfurt-Schwanheim umfassend energetisch saniert und verbraucht dadurch 45 Prozent weniger Energie. Die Wiedereröffnung des Lebensmittelmarkts fand am 6. August 2018 statt. Zum Einsatz kommen neue, hocheffiziente Technik bei Beleuchtung, Lüftung und Kühlung sowie neue Fenster. Die energetische Sanierung ist Teil des Modellvorhabens “Energieeffizient Handeln” der Deutschen Energie-Agentur (dena).

Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung, sagte: “ALDI SÜD macht damit deutlich, wie groß das Einsparpotenzial im Lebensmittelhandel ist und wie es praktisch ausgeschöpft werden kann. Ein tolles Vorbild für nachhaltiges Handeln in der Energiewende.”

“Die Filiale in Schwanheim zeigt nicht nur, dass es möglich ist, große Mengen Energie einzusparen, sondern auch, wie unsere Kunden von mehr Komfort beim Einkaufen profitieren können. Für uns als klimaneutral handelndes Unternehmen gehört es zu unserem Selbstverständnis, dass wir neue, wirtschaftlich und ökologisch vorteilhafte Maßnahmen zur Energieeinsparung in unseren Filialen identifizieren und umsetzen”, sagte Thorsten Pufe, Leiter Filialentwicklung bei ALDI Mörfelden.

Umgesetzte Energieeffizienzmaßnahmen

Um den Energieverbrauch der Filiale auf etwa 55 Prozent zu senken, hat ALDI SÜD die Dämmung der Filiale optimiert, die zweifach verglasten Fenster durch Dreifach-Isolierverglasung ersetzt und effizientere Klima- und Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung eingebaut. Außerdem wurde die Beleuchtung auf LED umgestellt, Präsenzmelder zum automatischen Ein- und Ausschalten der Beleuchtung installiert sowie neue Kühlmöbel angeschafft. Darüber hinaus hat ALDI SÜD auf dem Dach der Filiale eine Photovoltaikanlage errichtet. Der dort produzierte Strom wird zu über 80 Prozent direkt in der Filiale verbraucht. Durch diese Maßnahmen kann der CO2-Ausstoß um mehr als 40 Prozent gesenkt werden.

Seit 2017 nehmen ALDI SÜD und etwa 20 weitere Einzelhändler am dena-Modellvorhaben “Energieeffizient Handeln – energetische Modernisierung von Gebäuden des Einzelhandels” teil. Die Teilnehmer müssen gemeinsam mit einem Experten Energieeffizienzmaßnahmen planen, die eine Einsparung von 30 bis 40 Prozent gewährleisten und mindestens je eine Maßnahme an der Gebäudehülle und an der Anlagentechnik beinhalten, und diese in einem Sanierungskonzept und einer detaillierten Ausführungsplanung festhalten.

Das dena-Modellvorhaben “Energieeffizient Handeln”

Beim Modellvorhaben “Energieeffizient Handeln” zeigen Einzelhändler verschiedener Branchen, wie ökonomisch und ökologisch tragfähige Konzepte für die Sanierung im Handel aussehen und so Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden können. Es wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert. Unterstützer sind der Handelsverband Deutschland (HDE), das EHI Retail Institute, der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) sowie die Unternehmenspartner Hottgenroth Software, Hörburger Control Systems, krumedia, MultiCross und Vattenfall.

Quellenangaben

Textquelle:Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/43338/4027091
Newsroom:Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Pressekontakt:Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Sarah Koch

Chausseestraße 128 a
10115 Berlin
Tel: +49 (0)30 66 777-672
Fax: +49 (0)30 66 777-699

E-Mail: s.koch@dena.de
Internet: www.dena.de

Unternehmensgruppe ALDI SÜD
Anamaria Preuss
presse@aldi-sued.de

www.aldi-sued.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Neues Ausbildungsjahr startet erstmals mit dem E-Commerce-Kaufmann Berlin (ots) - "Heute startet vielerorts das neue Ausbildungsjahr und damit erstmals auch die Ausbildung zum E-Commerce-Kaufmann. Für den Großhandel ist dieser neue maßgeschneiderte Beruf für den Vertrieb von Waren und Dienstleistungen über das Internet eine große Chance für die Gewinnung von qualifizierten Fachkräften im zukunftsträchtigen Online-Markt. Für junge Menschen bietet der E-Commerce-Ka...
Back to School: Spiel und Spaß am ersten Schultag: Fünf kreative Geschenkideen für die … Schwäbisch Gmünd (ots) - Jede Menge Vorfreude und ein kleines bisschen Herzklopfen: Bald fiebern wieder viele kleine ABC-Schützen ihrem ersten Schultag entgegen. Und natürlich darf an diesem besonderen Tag eine große, gut befüllte Schultüte nicht fehlen! Der Spielwarenhersteller Schleich kennt die Altersgruppe sehr gut und verrät, wie Eltern, Paten oder andere Familienmitglieder ihre Sprösslinge z...
Konjunkturdämpfer zu Jahresbeginn – Arbeitsvolumen, Bruttolohnsumme und Beschäftigung … Wiesbaden (ots) - Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an SOKA-BAU übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Januar saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat kräftig um 3,1 % gesunken ist. Dies war der erste Rückgang seit Oktober 2017. Auch die Zahl der gewerblichen Arbeitnehmer (- 0,4 %) sowie die Bruttolohnsumme (- 0,1 %) gingen zurück. Di...
“Decke auf, wo Atmen krank macht” – Deutsche Umwelthilfe will Luftqualität im Juni an … Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe startet neue 'Citizen Science'-Aktion vom 1. Juni bis 1. Juli 2018, um die Belastung der innerstädtischen Atemluft mit dem Dieselabgasgift NO2 zu messen - Bürger können unter www.duh.de/abgasalarm Vorschläge für Messorte mitteilen - Ergebnisse der ersten DUH-Messaktion im Februar 2018 zeigten an 89 Prozent der 559 Messstellen eine gesundheitlich bedenkliche NO2-...
10,6 Prozent Umsatzplus im Online-Handel im 1. Quartal 2018: Dank Valentin: Schmuck und … Berlin (ots) - Die aktuellen Zahlen für das 1. Quartal 2018 bestätigen weiterhin einen deutlichen Wachstumskurs im interaktiven Handel. Der Onlinehandel als starker Wachstumstreiber des Handels legt weiterhin an Geschwindigkeit mit einem Plus um 10,6 Prozent im Vergleich zum 1. Quartal 2017 zu. Die Kauflaune der Kunden brachte dem Onlinehandel zwischen Januar und März 2018 14.603 Mio. EUR inkl. US...
Braskem startet auf dem Weltwasserforum die Plattform “Bluevision” Die Plattform "Bluevision" liefert multimediale Inhalte zu den Themen Nachhaltigkeit und Innovation. Ziel ist es, Menschen zu ermuntern, über neue Formen positiver Interaktion mit der Umwelt nachzudenken. São Paulo (ots/PRNewswire) - Braskem (BM&FBOVESPA: BRKM3, BRKM5 und BRKM6; NYSE: BAK; LATIBEX: XBRK) - Als Beitrag zur Debatte über nachhaltige Lösungen und zu deren Entwicklung startet Brask...
Horizon Capital verkauft Ergopack an Sarantis Kiew, Ukraine (ots/PRNewswire) - Wie Horizon Capital heute bekanntgab, hat es seine hundertprozentige Beteiligung an Ergopack, ein führender Hersteller von Haushaltwaren mit Sitz in der Ukraine, an Sarantis verkauft, ein europäischer strategischer Investor und führendes börsennotiertes Konsumgüterunternehmen. Seit der Investition von Horizon Capital konnte Ergopack seine Umsätze in Lokalwährung me...
Umfrage: Deutsche Verbraucher fürchten Plastikmüll München (ots) - Die Bundesbürger sehen Kunststoffabfälle kritisch: 71 Prozent der Verbraucher stufen Plastikmüll als eine ernste bis sehr ernste Gefahr für die Umwelt ein. 72 Prozent fordern, bereits bei der Herstellung auf die spätere Entsorgbarkeit der Produkte zu achten. Wie bei Papier und Glas könnte eine sortenreine Plastik-Trennung das Recycling wirtschaftlich sinnvoll machen. Die Weltleitme...
Postbank Wohnatlas 2018: Neubau oder Bestandsimmobilie? Eine Frage des Preises Bonn (ots) - Neubau oder Bestandsimmobilie - was rechnet sich am ehesten, was sind die Vor- und Nachteile? Vor diesen Fragen stehen Immobilienkäufer überall in Deutschland. Der Postbank Wohnatlas, für den das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) die Angebote in 401 kreisfreien Städten und Landkreisen untersucht hat, gibt einen Überblick über die regionalen Preisabstufungen. In 329 von 401 K...
Bildung wird in Mannheim neu definiert Frankfurt am Main / Mannheim (ots) - Der IB realisiert in Mannheim ein Leuchtturmprojekt. Ziel des IB Campus Mannheim ist es, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf künftige Lebens- und Arbeitswelten vorzubereiten. Dafür arbeiten fünf Einrichtungen des IB - von der Kita bis zur Hochschule - auf einem Gelände eng zusammen. Der Campus wird knapp 40 Millionen Euro kosten und soll im Jahr 2022 d...
EU-Handelsausschuss-Vorsitzender für Strafzölle auf Getreide, Mais und Soja aus den USA Berlin (ots) - Der Vorsitzende des Handelsausschusses im EU-Parlament, Bernd Lange (SPD), hat sich im Handelsstreit mit Washington für harte Gegenmaßnahmen ausgesprochen. Denkbar seien etwa Importzölle auf Getreide, Mais und Soja aus den USA, sagte Lange am Dienstag im Inforadio vom rbb. Notwendig seien Maßnahmen, die die USA treffen. "Notfalls, und das ist wirklich nur der Plan B, müssen wir das ...
In Kontakt bleiben: Voice Service mit Solar-Log Geislingen/Binsdorf (ots) - Alle wichtigen Informationen zur PV-Anlage jetzt einfach erfragen! Mit Solar-Log WEB Enerest beantwortet der Voice Service Alexa die wichtigsten PV-Fragen. Diese und weitere neue Funktionen präsentiert die Solare Datensysteme GmbH auf der diesjährigen Intersolar in München. Neben dem neuen Kommunikationsweg wird das Gateway Solar-Log 50 vorgestellt. Es steht für eine ko...
Breuninger startet mit Alipay und WeChat Pay – erfolgreiche Zusammenarbeit mit Wirecard Stuttgart/Aschheim (München) (ots) - Das Fashion- und Lifestyle Unternehmen Breuninger führt die chinesischen Mobile-Payment-Methoden Alipay und WeChat Pay ein. Ermöglicht hat das der Spezialist für digitale Finanztechnologien, Wirecard. Damit ist Breuninger der erste deutsche Department Store, der in all seinen elf Häusern die beiden führenden digitalen chinesischen Bezahloptionen anbietet. Die E...
Das Bad hat Potenzial zur privaten Wohlfühloase Schiltach (ots) - In Küche und Bad vereinen sich zunehmend Funktionalitäten mit Wohlbefinden. Das zeigt eine aktuelle bevölkerungsrepräsentative Umfrage der Hansgrohe Group. Demnach fühlen sich drei von vier Deutschen (77 Prozent) in Küche und Bad wohl oder sehr wohl. Aktuelle Gestaltungstrends und innovative Raumkonzepte fördern das gute Empfinden in beiden Räumen. Lieber halten sich die Deutsche...
DAtF: Fristgerechte Fertigstellung des Endlagers Konrad als Lackmustest für … Berlin (ots) - Das DAtF begrüßt, dass die Deutsche Gesellschaft für Endlagerung (BGE) heute mit dem ersten Halbjahr 2027 einen konkreten Termin für die Fertigstellung des Endlagers Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle veröffentlicht hat. Vor Neustrukturierung in der Endlagerungsorganisation bestand über Jahre keine Verbindlichkeit bezüglich des genauen Termins. Die Genehmigung des End...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.