Presse

EU-Terminvorschau vom 16. bis 21. Juli 2018

Berlin (ots) – Die EU-Terminvorschau ist ein Service der Vertretungen der EU-Kommission in Deutschland für Journalisten. Sie kündigt vor allem Termine der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments, des Rates der Europäischen Union und des Europäischen Gerichtshofes mit besonderer Bedeutung für Deutschland an. Kurzfristige Änderungen sind möglich.

Bitte beachten Sie: Dies ist die letzte Terminvorschau vor der Sommerpause. Die nächste Ausgabe erhalten Sie am 31. August.

Montag, 16. Juli

Peking: EU-China Gipfel

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Ratspräsident Donald Tusk vertreten die EU auf dem 20. EU-China Gipfel. Die führenden Politiker der EU und Chinas werden über bilateralen Handel und Investitionen sprechen. Sie werden voraussichtlich gemeinsam ihre Unterstützung für ein auf Regeln beruhendes Handelssystem zum Ausdruck bringen. Darüber hinaus dürften sie bekräftigen, dass beide Seiten für eine Modernisierung der Welthandelsorganisation eintreten. Auf dem Programm stehen auch außen- und sicherheitspolitische Herausforderungen. Am Rande des Gipfels wird Präsident Juncker auch eine Grundsatzrede beim Runden Tisch EU-China halten. Im Anschluss an den Gipfel ist eine Pressekonferenz geplant, die live von Europe by Satellite (EbS (http://ots.de/XttODb) übertragen wird. Mehr Informationen finden Sie hier: http://ots.de/hrMrrT

Brüssel: Ministertreffen der EU und der Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten (CELAC) (bis 17.07.)

Führende Politiker aus Europa sowie Lateinamerika und der Karibik treffen sich, um die Beziehungen zwischen beiden Regionen zu stärken. Das Thema des Treffens lautet “Brücken bauen und unsere Partnerschaft zur Bewältigung globaler Herausforderungen stärken”. Die Europäische Union und Lateinamerika/die Karibik pflegen seit dem ersten bi-regionalen Gipfel in Rio de Janeiro (Brasilien) im Jahr 1999, bei dem eine strategische Partnerschaft ins Leben gerufen wurde, präferenzielle Beziehungen. Weitere Informationen rund um das Treffen finden Sie hier: http://ots.de/64awWq

Brüssel: Tagung des Rates “Auswärtige Angelegenheiten”

Auf der Agenda des Treffens der EU-Außenminister stehen u.a. das weitere Vorgehen zum Erhalt des Iran-Abkommen, die politische Situation in Libyen sowie die Ergebnisse des Westbalkan-Gipfel vom 10. Juli in London. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/fac/2018/07/16/

Brüssel: Tagung des Rates “Landwirtschaft und Fischerei”

Die Landwirtschaftsminister werden sich mit der Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik befassen, insbesondere mit Blick auf die Aspekte Vereinfachung und Subsidiarität. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/agrifish/2018/07/16/

Wien: Informelle Tagung der Minister für Wettbewerbsfähigkeit (Binnenmarkt und Industrie)

Nähere Informationen werden auf dieser Website (http://ots.de/lcBs5z) bereitgestellt.

Dienstag, 17. Juli

Berlin: Trilaterale Gasgespräche mit EU-Kommission, Russland und der Ukraine

Auf Initiative des Vizepräsidenten der Energieunion Maros Sefcovic finden in der Berliner Vertretung der Europäischen Kommission trilaterale Ministergespräche mit Russland und der Ukraine über den langfristigen Transit von Erdgas nach Europa statt. Der russische Energieminister Alexander Novak und der ukrainische Außenminister Pavlo Klimkin sowie Vertreter der jeweiligen Gasunternehmen werden anwesend sein. Das trilaterale Treffen beginnt um 14.30 Uhr und findet in den Räumlichkeiten der Vertretung der Kommission in Berlin statt (Unter den Linden, 78). Die Gespräche selbst sind nicht für die Medien zugänglich, aber Vizepräsident Sefcovic wird im Anschluss mit einem Statement vor die Presse treten. Europe by Satellite (EbS: http://ots.de/u5hSMM) wird das Statement übertragen. Interessierte Journalisten können sich für das Statement des Vizepräsidenten akkreditieren. Medienvertreter wenden sich bitte per Email an Laura.BETHKE@ec.europa.eu mit Nachname, Vorname, Ausweisnummer und Titel des Mediums. Anmeldeschluss ist Montag, 16. Juli, 16:00 Uhr. Weitere Informationen hier: http://ots.de/6HOF7I

Tokio: EU-Japan Gipfel

Auf dem Gipfel werden die EU und Japan das Wirtschaftspartnerschaftsabkommen EU-Japan ((http://ots.de/sswHLh) und das Abkommen über eine strategische Partnerschaft EU-Japan unterzeichnen. Durch das Freihandelsabkommen werden die meisten Zölle, die EU-Unternehmen jährlich für den Export nach Japan entrichten, abgeschafft und mehrere regulatorische Hindernisse beseitigt. Neben Handelsfragen werden die Führungsspitzen der EU und Japans voraussichtlich auch über eine engere Zusammenarbeit in den Bereichen Datenschutz, Klimaschutz, Bildung und Forschung, sowie Sicherheits- und Verteidigungspolitik beschließen. Die EU wird auf dem Gipfel durch Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Ratspräsident Donald Tusk vertreten, auch EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini und EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström werden erwartet. Gegen 17:10 Uhr ist eine gemeinsame Pressekonferenz mit Präsident Juncker, Tusk und dem japanischen Premierminister Shinzo Abe geplant, die live von Europe by Satellite (EbS (http://ots.de/FfXisS) übertragen wird. Nähere Informationen zu dem Treffen finden Sie hier: http://ots.de/aFv3N5

Wien: Informelle Tagung der Minister für Wettbewerbsfähigkeit (Forschung)

Bei dieser informellen Tagung der Forschungsminister findet ein erster informeller Austausch über das Paket legislativer Maßnahmen für Horizon Europe, das 9. Forschungsrahmenprogramm (http://ots.de/Revc0X) statt. Detailliertere Informationen finden Sie hier.

Mittwoch, 18. Juli

Brüssel: Wöchentliche Kommissionssitzung

Weitere Informationen und eine detaillierte Agenda finden Sie hier: http://ots.de/Ni8kRF

Donnerstag, 19. Juli

Wien: Informelle Tagung der Minister für Beschäftigung und Sozialpolitik mit Beschäftigungskommissarin Thyssen (bis 20.07.)

Die für Beschäftigung und Sozialpolitik zuständigen Minister der EU-Mitgliedstaaten, die Kommissarin für Beschäftigung, Soziales, Qualifikationen und Arbeitskräftemobilität Marianne Thyssen, weitere Vertreter der EU-Kommission und europäische Sozialpartner kommen zu dieser informellen Tagung zusammen. Im Mittelpunkt stehen die künftigen Herausforderungen, die durch neue Arbeitsformen aufgrund der zunehmenden Digitalisierung des europäischen Arbeitsmarktes entstehen. Genauere Informationen dazu hier: http://ots.de/9qabw9

Freitag, 20. Juli

Brüssel: Tagung des Rates “Allgemeine Angelegenheiten” (Artikel 50)

Der Chefunterhändler der Kommission, Michel Barnier, wird den Rat im EU-27-Format über die Brexit-Gespräche mit dem Vereinigten Königreich unterrichten. Im Mittelpunkt wird das Weißbuch stehen, das die britische Regierung am 12. Juli 2018 vorgelegt hat und in dem sie ihren Standpunkt zu den künftigen Beziehungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich darlegt. Der Standpunkt der EU-27 zu diesem Thema wurde in den Leitlinien des Europäischen Rates (Artikel 50) vom 23. März 2018 festgelegt und in den Schlussfolgerungen des Europäischen Rates (Artikel 50) vom 29. Juni 2018 bestätigt. Nähere Informationen werden hier veröffentlicht: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/gac-art50/2018/07/20/

Samstag, 21. Juli

Buenos Aires: Kommissar Moscovici bei G20-Treffen der Finanzminister und Zentralbankchefs

EU- Wirtschafts- und Währungskommissar Pierre Moscovici wird am G20-Treffen der Finanzminister und Zentralbankpräsidenten in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires teilnehmen.

Quellenangaben

Textquelle:Europäische Kommission, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/35368/4000029
Newsroom:Europäische Kommission
Pressekontakt:Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
Pressestelle Berlin
Unter den Linden 78
10117 Berlin

Tel.: 030 – 2280 2250

Das könnte Sie auch interessieren:

Warum bei Readly keine Magazine verkauft werden Berlin (ots) - Apple plant nach der Texture-Übernahme einen Abo-Dienst für Zeitschriften, der Spiegel startet ein neues digitales Produkt mit einfachem Bezahlmodell und einer Art Flatrate für seine Qualitätsinhalte. Wird sich in den Medien dasselbe durchsetzen wie in Musik und Film mit Spotify und Netflix? Können die Verlage vielleicht sogar - wie zuletzt die Musikindustrie - mithilfe von Streamin...
Streitbeilegung im Fokus: Europäische Kommission bringt Schlichtungsstellen zusammen Brüssel (ots) - Am 11. und 12. Juni veranstaltete die Generaldirektion Justiz und Verbraucher (GD JUST) in Brüssel die erste Versammlung zur alternativen Streitbeilegung (ADR). 350 Schlichtungsstellen nahmen daran teil, darunter Vertreter von zertifizierten Einrichtungen, zuständigen Behörden, Online-Schlichtungsstellen (OS), Verbraucherorganisationen und Unternehmensverbänden. Alle verfolgen ein ...
Xi’an Farmers Festival feiert die regionalen Errungenschaften in der Entwicklung des … Xi'an, China (ots/PRNewswire) - Die in der chinesischen Provinz Shaanxi gelegene Stadt Xi'an hat am 18. März erstmalig ihr Farmers Festival ausgerichtet. Diese neue, einmal jährlich stattfindende Veranstaltung, die ins Leben gerufen wurde, um die landwirtschaftlichen Traditionen und Innovationen der Region zu feiern, positioniert Xi'an als national führend bei der Entwicklung moderner Agrarinnovat...
BDI: Bundesregierung benötigt mehr Mut in der europapolitischen Debatte Berlin (ots) - Zur Debatte um den EU-Reformkurs äußert sich BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang: - "Die Bundesregierung benötigt mehr Mut in der europapolitischen Debatte. Die Bundesregierung muss den europäischen Reformkurs konstruktiv und mit eigenen Vorschlägen gestalten. Als größtes Land der EU und der Eurozone darf Deutschland sich nicht wegducken. - Das Zeitfenster für Reformen in der EU b...
“Mama – Tochter Look Alike” – das Sommermotto 2018 von Stella Marina Beach München (ots) - Hübsch wie Mama! Ab jetzt gehen wir im Partnerlook. Das Münchner Lifestyle-Label Stella Marina Beach hat in diesem Jahr vier verschiedene Tunikamodelle für den Partnerlook für Mütter und Töchter entworfen. Die Tunikakleider gibt es für die Mütter in den Größen XS bis XL und für die Kleinen von 1-2 Jahren bis 12 Jahren. Alle Tunikakleider sind aus 100% Baumwolle. Preise: 65-95 Euro ...
Die Sechste Chengdu International Urban Modern Agricultural Expo, die führende … Chengdu, China (ots/PRNewswire) - Die Sechste International Urban Modern Agricultural Expo (IUMAE) findet vom 25. - 28. April 2018 in Chengdu statt. Die von der Chengdu New East Exhibition Co. Ltd. geplante und veranstaltete und von der Union of International Fairs (UFI) bereits zertifizierte Messe hat sich in den vergangenen 5 Jahren zu einer umfassenden landwirtschaftlichen Veranstaltung mit dem...
Gemeinsame Pressemitteilung BDI, BDA, vbw: Brexit Berlin (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung 11. Juni 2018In nicht einmal einem Jahr - am 29. März 2019 - will das Vereinigte Königreich die EU verlassen. Der Europäische Rat Ende Juni muss eine Annäherung zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich bringen. Die Unternehmen sorgen sich, dass selbst die wichtige Übergangsphase kippen kann. Um Unternehmen auf den Brexit vorzubereiten, stellen de...
JEFTA-Abkommen: Mehrheit der Deutschen gegen Wasserprivatisierung Berlin/Verden (ots) - Um die Zukunft der Wasserversorgung sorgen sich akut Hunderttausende Deutsche. Erhält JEFTA, das Abkommen zwischen der EU und Japan, morgen vom Rat der Europäischen Union die Zustimmung, dann könnte die europäische Wasserversorgung durch neoliberale Profitinteressen in Gefahr geraten. Schon über 520.000 Menschen protestieren dagegen seit Freitag in einem aktuellen Campact-App...
EuGH-Urteil zur Nitratrichtlinie basiert auf alter Rechtsgrundlage – Bauernverband: Neue … Berlin (ots) - (DBV) Das heute veröffentlichte Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur unzureichenden Umsetzung der Nitratrichtlinie ist der Abschluss eines alten und mittlerweile in der Sache überholten Verfahrens und bestätigt damit die Einschätzung des Deutschen Bauernverbandes (DBV). "Das Urteil ist eine - wenn auch detaillierte - Bewertung einer längst überholten Rechtsgrundlage, näml...
Tiefkühlprodukte sind in Deutschland heiß begehrt Berlin (ots) - In 2017 setzte sich die erfolgreiche Entwicklung des Tiefkühlgesamtmarktes (TK) in Deutschland fort und übertraf dabei noch das Vorjahresergebnis: Mit 2,7 Prozent wuchs der TK-Markt erneut deutlich. Tiefgekühlte Lebensmittel werden von Jahr zu Jahr beliebter. Dass Tiefkühlprodukte in Deutschland beliebt und heiß begehrt sind, zeigt die aktuelle Marktdatenerhebung des dti - Deutsches...
Mattes: Deutsche Automobilindustrie setzt auf Elektromobilität, Digitalisierung und … Berlin (ots) - Ich begrüße Sie sehr herzlich zur VDA-Halbjahres-Pressekonferenz. Sie findet in turbulenten Zeiten statt. Für mich ist es die erste Halbjahres-Pressekonferenz als VDA-Präsident. Ich will daher mit einer persönlichen Bemerkung beginnen. Ich nehme die Vorfälle der Vergangenheit und auch die aktuellen Entwicklungen sehr ernst. Wir haben massiv an Vertrauen und Glaubwürdigkeit verloren....
‘Firmenautos des Jahres 2018’: Doppelerfolg für SKODA KODIAQ und SKODA OCTAVIA COMBI Weiterstadt (ots) - - Jury aus 250 Flottenprofis wählt gleich zwei Modelle der tschechischen Traditionsmarke zu den besten Firmenautos - SKODA OCTAVIA COMBI triumphiert bei Europas größtem Vergleichstest für Firmenfahrzeuge zum vierten Mal in der Importwertung der Kompaktklasse - SKODA KODIAQ setzt sich gegen die Importkonkurrenz bei den Midsize-SUV durch - Weltweiter Bestseller der Marke: SKODA O...
“Die drei ???” als Alexa Skill: Amazon Music und EUROPA veröffentlichen interaktives … München (ots) - Die bei Jung und Alt beliebten Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews ermitteln nun auch via Amazon Alexa Amazon Music veröffentlicht heute gemeinsam mit dem Sony Music Family Entertainment Label EUROPA den Alexa Skill "Die drei ???: Dein Fall!". Die beliebte Hörspiel-Reihe begeistert seit Serienstart 1968 eine große Fangemeinschaft in Deutschland und hat seitdem 46 Mil...
8 Jahre Unilever Nachhaltigkeitsplan: Starke Marken und weniger Plastik Hamburg (ots) - Acht Jahre nach der Einführung des ehrgeizigen und weitreichenden Nachhaltigkeitsplans, dem Unilever Sustainable Living Plan (USLP), verzeichnet Unilever eine weiterhin wachsende, positive Auswirkung seiner Nachhaltigkeitsaktivitäten auf das Geschäft. Zum vierten Mal in Folge weist das Unternehmen starkes Wachstum derjenigen Marken aus, die Nachhaltigkeit in ihrem Kern tragen. Dies...
Upgrades für den Ford Mustang für ein noch besseres Fahrerlebnis Köln (ots) - - Innovative Klappen-Auspuffanlage mit programmierbarem "Gute-Nachbarschaft"-Modus nun auch für die Modelle mit dem 2,3-Liter-EcoBoost-Motor erhältlich - Neue Motor-Abstimmung für sanfteres Zurückschalten, begleitet von einem sportlichen Motorsound, jetzt serienmäßig für die Modelle mit dem 5,0-Liter-V8-Motor mit 6-Gang-Schaltgetriebe - B&O PLAY Sound-System für ein Premium-Klange...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.