Presse

Raps- und Sonnenblumenschrot immer beliebter

Raps- und Sonnenblumenschrot immer beliebter

Berlin (ots) –

Noch nie haben Landwirte so viel Rapsschrot in Deutschland verfüttert. Auch Sonnenblumenschrot stieg in der Gunst. Der Verbrauch von Sojaschrot sank dagegen deutlich.

Im letzten Jahr verfütterten deutsche Landwirte rund 4,3 Millionen Tonnen Rapsschrot – so viel wie nie zuvor. Damit war Rapsschrot 2017 beliebtestes Eiweißfuttermittel in Deutschland. Auch der Verbrauch an Sonnenblumenschrot legte zu. Er stieg innerhalb eines Jahres um rund 150.000 auf etwa 450.000 Tonnen. Im Gegensatz dazu sank der Verbrauch von Sojaschrot um 400.000 auf rund 3,7 Millionen Tonnen. “Anscheinend kommen die Landwirte ab 2017 verstärkt den Forderungen nach einer gentechnikfreien Fütterung nach, sodass sie zunehmend auf Raps- und Sonnenblumenschrot umstellen”, so Petra Sprick, Geschäftsführerin von OVID Verband der ölsaatenverarbeitenden Industrie in Deutschland.

Mit 19.000 Hektar Anbaufläche und einer Ernte von rund 61.000 Tonnen in 2017 spielt Soja aus Deutschland nach wie vor nur eine kleine Rolle. Das entspricht einem Anteil von 1,3 Prozent am gesamten Sojaschrotverbrauch hierzulande. “Auch wenn in der Öffentlichkeit häufig anderes behauptet wird, Deutschland ist weiterhin auf Sojaimporte aus Süd- und Nordamerika angewiesen”, so Sprick.

Zur Proteinversorgung von Rind, Schwein und Geflügel kommen auch andere Körnerleguminosen zum Einsatz. Im letzten Jahr wurden in Deutschland rund 540.000 Tonnen geerntet. Schätzungen für das laufende Jahr deuten darauf hin, dass die Menge aufgrund der neuen Greening-Vorgaben eher rückläufig sein dürften. So hat sich etwa die Anbaufläche von Futtererbsen für 2018 um 10.000 auf rund 75.000 Hektar verringert.

Zwar war Raps mit einer Erntemenge von 22 Millionen Tonnen im letzten Jahr die wichtigste europäische Eiweißfutterpflanze, dennoch liegt der Selbstversorgungsgrad mit Proteinfutter in Deutschland und der EU nur bei etwa 35 Prozent. Die Lücke von 65 Prozent wird größtenteils durch Sojaimporte gefüllt.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/OVID Verband
Textquelle:OVID, Verband der ölsaatenverarbeitenden Industrie in Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/77329/3989200
Newsroom:OVID, Verband der ölsaatenverarbeitenden Industrie in Deutschland e.V.
Pressekontakt:Maik Heunsch I Alexandra Meyer
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin
Tel: +49 (0)30 / 72 62 59 – 57
presse@ovid-verband.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Julia Klöckner: Trotz europäischer Agrarpolitik muss es nationale Spielräume geben Hamburg (ots) - Julia Klöckner hat sich beim Zukunftsdialog Agrar und Ernährung zurückhaltend zu den jüngsten Reformvorschlägen von EU-Agrarkommissar Hogan geäußert. Sie seien eine "Diskussionsgrundlage", es sei aber "Licht und Schatten dabei". Nicht zufrieden sei sie mit der "Ankündigung, dass es zu einer Vereinfachung und Entbürokratisierung" komme. "Das sehe ich in den Vorschlägen nicht", sagte...
Kirsten Eickhoff-Weber und Sandra Redmann: #SchäfereiRetten Kiel (ots) - Zur heutigen Übergabe der Petition "#SchäfereiRetten" durch Vertreter*innen des Landesverbandes Schafzucht und Vertreter*innen der Berufsschäfer*innen erklären die agrarpolitische Sprecherin, Kerstin Eickhoff-Weber sowie die umweltpolitische Sprecherin, Sandra Redmann: "Die Schäfer*innen in Schleswig-Holstein leisten mit ihrer tollen Arbeit einen wichtigen Beitrag und wir freuen uns, ...
Smart Garden Products findet Erwähnung in FT 1000 Oxford, England (ots/PRNewswire) - Laut einem Sonderbericht in der Financial Times von April 2018 istSmart Garden Products eines der wachstumsstärksten Unternehmen in Europa. Smart Garden Products Ltd ist überaus stolz auf seine Erwähnung in FT 1000, ein Sonderbericht zu den europäischen Unternehmen, die zwischen 2013 und 2016 das stärkste prozentuale Umsatzwachstum erzielt haben*.Neben 156 wei...
Ab März 2019 RegioAgrar auch in Baden Berlin (ots) - Vom 19. bis 21. März 2019 wird die E.G.E. European Green Exhibitions GmbH auch in Freiburg im Breisgau eine regionale landwirtschaftliche Fachmesse durchführen. Für diese RegioAgrar Baden konnte der Veranstalter den Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverband e.V. (BLHV) als ideellen Träger und die Badische Bauernzeitung als Medienpartner gewinnen. Auf der konstituierenden Sitzung d...
ZDG warnt vor “Alibi-Label”: Staatliches Tierwohllabel muss verpflichtend sein – auch … Berlin (ots) - Im Vorfeld des von Bundesministerin Julia Klöckner anberaumten Verbändegesprächs zum staatlichen Tierwohllabel formuliert der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft e. V. (ZDG) klare Erwartungen an die Ausgestaltung eines solchen Labels. "Die deutsche Geflügelwirtschaft steht in der ersten Reihe, wenn es darum geht, die Bundesministerin bei der Umsetzung eines staatlichen T...
REWE: 700.000 Euro für “Bananenfonds” Köln (ots) - Spende finanziert ökologische und soziale Projekte in Costa Rica und Panama Mit 700.000 Euro unterstützt REWE in diesem Jahr wieder Projekte in den Bananen- und Ananas-Anbaugebieten Mittel- und Südamerikas, um die sozialen und ökologischen Standards dort zu verbessern. Dabei handelt es sich um ein Engagement, das bereits 2007 initiiert wurde und 2014 mit der Gründung eines "REWE Banan...
Lidl weitet gentechnikfreies Sortiment im Fleisch- und Wurstwarenbereich aus Neckarsulm (ots) - "Lidl Soja-Initiative" fördert langfristig den nachhaltigeren Soja-Anbau ohne Gentechnik für die Erzeugung von tierischen Produkten. Lidl Deutschland hat das gentechnikfreie Sortiment um die ersten Wurstprodukte und weitere Fleischartikel ergänzt. Ab sofort sind bundesweit in allen Lidl-Filialen die 2×200 Gramm-Geflügelfleischwurst und der 200 Gramm-Stapelpack-Geflügelbrühwurst ...
Lidl Deutschland informiert über einen Warenrückruf des Produktes “Bio-Eier [Gr. M, L, … Neckarsulm (ots) - Lidl Deutschland ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell das Produkt "Bio-Eier , 10er Packung" des Legebetriebs "Farm H. u. S. Janning GbR" mit der Printnummer 0-DE-0356331 (siehe Aufdruck auf dem Ei) und den Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 07.07.2018 zurück. Im Rahmen von Untersuchungen wurde Salmonella Enteritidis nachgewiesen. Salmonellen können...
Siniora Food Industries zahlt Gewinne in Höhe von 7,3 Mio. USD an Anteilseigner aus; … Amman, Jordanien (ots/PRNewswire) - Siniora Food Industries (http://www.siniorafood.com) hielt am 19. April 2018 seine Generalversammlung in Amman, Jordanien, ab. Die Generalversammlung, die vom Siniora-Vorsitzenden Tarek Omar Aggad (ht tp://www.apic.ps/en/article/62/Mr-Tarek-Omar-Aggad,-Chairman-and-Chie f-Executive-Officer) geleitet wurde, ratifizierte eine Dividendenausschüttung von 23,63 % des...
Aktuelle Branchenzahlen: Jeder Achte arbeitet in der Lebensmittelwirtschaft Berlin (ots) - Gleich ob Vegetarier, Öko-Fan oder Fertiggerichte-Liebhaber - das Lebensmittelangebot in Deutschland bietet eine enorme Vielfalt zur Verwirklichung individueller Lebensstile. Das ist der Verdienst von knapp 5,4 Millionen Menschen, die mit ihrer Produktivität und Innovationskraft dafür sorgen, dass 82,4 Millionen Bürgerinnen und Bürger in Deutschland sowie eine Vielzahl von Menschen ...
EU-Terminvorschau vom 16. bis 22. April 2018 Berlin (ots) - Die EU-Terminvorschau ist ein Service der Vertretungen der EU-Kommission in Deutschland für Journalisten. Sie kündigt vor allem Termine der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments, des Rates der Europäischen Union und des Europäischen Gerichtshofes mit besonderer Bedeutung für Deutschland an. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Montag, 16. April Straßburg: Plenartagung des...
Zoos gewinnen an Bedeutung – VdZ spricht sich gegen unbegründete Auflagen aus Berlin (ots) - Der Artenschutz könnte am Ende auf der Strecke bleiben: Der Verband der Zoologischen Gärten spricht sich gegen unverhältnismäßige bürokratische Hürden ohne wissenschaftliche Begründung aus. "Wir haben in den vergangenen Jahren erlebt, wie die Zahl der Auflagen zum Betrieb von Zoos deutlich zugenommen hat", sagt der Präsident des Verbandes und Direktor des Zoos Basel, Dr. Olivier Pag...
Blutige Legehennen: Das Schnabelkürzverbot ist ohne bessere Haltung verantwortungslos – … Berlin (ots) - Heute haben Spiegel Online und die Tierrechtsorganisation Animal Equality Bilder aus einem der größten Eier produzierenden Betriebe Deutschlands veröffentlicht. Sie dokumentieren erschütternde Zustände in der Legehennenhaltung. Die Eier aus Bodenhaltung des brandenburgischen Betriebs stehen in den Regalen von Aldi, Edeka, Marktkauf, Netto und Netto Marken-Discount. Auf den Aufnahmen...
Die Sechste Chengdu International Urban Modern Agricultural Expo, die führende … Chengdu, China (ots/PRNewswire) - Die Sechste International Urban Modern Agricultural Expo (IUMAE) findet vom 25. - 28. April 2018 in Chengdu statt. Die von der Chengdu New East Exhibition Co. Ltd. geplante und veranstaltete und von der Union of International Fairs (UFI) bereits zertifizierte Messe hat sich in den vergangenen 5 Jahren zu einer umfassenden landwirtschaftlichen Veranstaltung mit dem...
Delfinschutz-Demo mit EU-Parlamentarier und deutschen Tierschutzorganisationen in Athen Hagen (ots) - "Delfine sind nach den Menschen wahrscheinlich die intelligentesten Lebewesen auf unserem Planeten. Sie gehören ins Meer aber nicht zur menschlichen Belustigung in Gefängnisse gesteckt. Delfine sollten nicht für Vorführungen oder andere kommerzielle Veranstaltungen in Becken gehalten werden", so der EU-Abgeordnete Stefan B. Eck, der am Sonntag, den 6. Mai 2018 (10:00 bis 13:00 Uhr), ...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.