Presse

Endzeitstimmung in der GroKo

Straubing (ots) – Die seit dem Herbst 2015 nur äußerst mühsam gekitteten Differenzen in der Ausländerpolitik, die im Wahlkampf und in den Koalitionsverhandlungen mit eher wolkigen Absichtserklärungen übertüncht wurden, sind nun in voller Wucht wieder ausgebrochen. Die Regierung, kaum im Amt, steht am Abgrund, es herrscht Kanzlerinnendämmerung. Der Konflikt wurde nur vertagt, eine Lösung ist unverändert nicht in Sicht.

Quellenangaben

Textquelle:Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122668/3971293
Newsroom:Straubinger Tagblatt
Pressekontakt:Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Koalitionsstreit: Nahles fordert von Union Vertragstreue in Euro-Politik Düsseldorf (ots) - SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat die Union für "rote Linien" in der Euro-Politik kritisiert und fordert Vertragstreue vom Koalitionspartner. Sie habe "kein Verständnis" dafür, "dass nun in der Union so viele rote Linien definiert werden, dass die Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion niemals erreicht werden kann", sagte Nahles der in Düsseldorf erscheinenden "Rheini...
Kommentar über vorschnelle Schuldzuweisungen an Russland im Fall Skripal Berlin (ots) - Nix Genaues weiß man nicht. Aber: Der Russe war's! Ob Hackerangriff, Nervengiftattentat oder ein angeblich ermordeter Journalist - schnell ist der ausgestreckte Zeigefinger Richtung Moskau gerichtet. Allzu schnell. Wie soll man sich das vorstellen? »Hey, wir wissen nicht, wer es war.« - »Egal, wir nehmen irgendwas mit Putin!« Oder wie? Das ist nicht nur plump, sondern auch gefährlic...
Trump und Nordkorea Halle (ots) - Selten lag die Chance für einen ernsthaften Dialog mit dem nicht weniger chaotisch agierenden Nordkoreaner so greifbar auf dem Tisch wie jetzt. Ein Aufatmen ging um die Welt, als beide Seiten das Spitzentreffen vereinbarten. Es wich allerdings der Schnappatmung, als Trump den Atomdeal mit dem Iran platzen ließ. Dass er zur gleichen Zeit Nordkorea für den Abbau seines Atomarsenals eb...
Kommentar zum Kampf gegen den Plastikmüll Stuttgart (ots) - Es ist höchste Zeit,dass die EU dem Plastik in unserer Umwelt den Kampf ansagt. Mit dem Binnenmarkt, wo 500 Millionen Verbraucher leben und wichtige Spieler der Industrie angesiedelt sind, hat sie es in der Hand, etwas zu bewegen. Sie kann Standards setzen, die von anderen Märkten übernommen werden. Sie kann den Anstoß dafür geben, dass der Raubbau an Ressourcen und die Verpestu...
Pressestimme Frankfurter Rundschau zu Merkel Frankfurt (ots) - Die Frankfurter Rundschau kommentiert Angela Merkels Äußerungen zu Donald Trump: Diplomatische Zurückhaltung ist nicht Donald Trumps Ding. Insofern mag Angela Merkel den Ton des US-Präsidenten treffen, wenn sie ihm nun öffentlich vorwirft, das Vertrauen in die internationale Ordnung zu verletzen. Recht hat sie damit. Dennoch ist die neue beidseitige Ruppigkeit bemerkenswert. Es v...
Whistleblowern Halle (ots) - Es ist falsch, den Vorschlag aus Brüssel als Freibrief für rachsüchtige, unbefriedigte Mitarbeiter abzutun. Hier geht es um Missstände, um Gesetzesverstöße - zunächst gegen das EU-Recht. Hoffentlich dann auch bald gegen die Vorschriften in allen Mitgliedstaaten. Bisher haben lediglich zehn EU-Länder entsprechende Schutzregeln. Alle anderen müssen nachziehen. Der Einwand gegen die Brü...
Gefahren der Digitalisierung: DGB-Chef Hoffmann warnt vor “moderner Sklaverei” Osnabrück (ots) - Gefahren der Digitalisierung: DGB-Chef Hoffmann warnt vor "moderner Sklaverei" Arbeitszeitregeln für Plattform-Ökonomie gefordertOsnabrück. In der Debatte um die Digitalisierung der Wirtschaft warnt der Deutsche Gewerkschaftsbund eindringlich vor "moderner Sklaverei". DGB-Chef Reiner Hoffmann sagte im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag): "Es entsteht ein di...
Sachsen-AnhaltPolitik – Landesfrauenrat unter “Kungel”-Verdacht Halle (ots) - In der Affäre um teure Beraterverträge der früheren Landesregierung Sachsen-Anhalts gerät der Landesfrauenrat in den Fokus. Unter dem Verdacht der Kungelei stehen die Linken-Fraktionsvize Eva von Angern und Grünen-Fraktionschefin Cornelia Lüddemann. Beide haben 2015 als Vorsitzende und Vize-Vorsitzende des Landesfrauenrats eine Art Empfehlungsschreiben für ein förderndes Mitglied des...
Hartmann kann sich Spitzenkandidatur vorstellen Düsseldorf (ots) - Der designierte SPD-Landeschef Sebastian Hartmann kann sich vorstellen, bei der nächsten Landtagswahl als Spitzenkandidat gegen Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) anzutreten. "Ein Parteivorsitzender ist immer ein möglicher Kandidat", sagte Hartmann im Interview mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Ähnlich hatte sich zuvor auch schon der ne...
Unterschätzt Kommentar von Christian Matz zum Insektensterben Mainz (ots) - Insekten sind unglaublich wichtig und unglaublich nützlich. Weil sie die ökologischste Form der Schädlingsbekämpfung sind, weil sie eine wichtige Futterquelle unter anderem für Vögel sind und weil ohne sie viele Pflanzen gar nicht erst wachsen würden - und somit auch dem Menschen die Nahrungsgrundlage verloren ginge. Aber Insekten können auch unglaublich nerven. Wenn sie stechen, wen...
Ums Ganze Kommentar von Reinhard Breidenbach zur Kopftuchdebatte Mainz (ots) - Seit eineinhalb Jahrzehnten schwelt in Deutschland ein erbitterter Streit um etwas, das mit dem Begriff "Kopftuchverbot" nur unvollständig umschrieben ist. Es geht ums Ganze, um Religion, Toleranz, Weltanschauung, Kulturen. Gesucht wird Religionsfrieden. Dass der leider nicht in Sicht ist - das kann, um ein provokantes, deshalb aber noch lange nicht falsches Urteil zu wagen, nicht in...
Der AfD entgegentreten Berlin (ots) - Ein Vogelschiss ist etwas Ärgerliches. Er lässt sich aber wegwischen, vergessen. Zwölf Jahre Diktatur mit Verfolgung und Ermordung politischer Gegner, der Massenmord an Juden, ein Weltkrieg mit 50 Millionen Toten lassen sich nicht wegwischen und vergessen. Historische Bedeutung bemisst sich nicht nach Jahren, sondern nach dem Geschehenen. Das weiß auch Alexander Gauland. Er weiß abe...
WDR Musikvermittlung: DVD “Dackl trifft Mozart” veröffentlicht Übergabe der ersten DVD … 13. April 2018 (ots) - Hoher Besuch in der Donatus Grundschule in Bonn: Yvonne Gebauer, Schulministerin von Nordrhein-Westfalen, bekam heute von Dr. Christoph Stahl, Hauptabteilungsleiter WDR Orchester und Chor, das erste Exemplar der DVD "Dackl trifft Mozart" überreicht. Mit dabei waren ein Streichquartett des WDR Sinfonieorchesters und die neue Figur der WDR Musikvermittlung: "Dackl", der frech-...
Hörbuch-Tipp: “Ich versteh die Welt nicht mehr” von Jennifer Sieglar und Tim Schreder – … Berlin (ots) - Anmoderationsvorschlag: Was ist bloß los mit dieser Welt? Kaum ein Tag vergeht ohne Berichte über Konflikte, Krieg, Terror und deren Folgen. Dazu noch die Euro-Krise, Skandale wie zum Beispiel Dieselgate und diverse Politiker, die die Gemüter mit ihren Ankündigungen und Äußerungen erhitzen. Man könnte meinen, die Welt ist völlig verrückt geworden. Einfach erklären lässt sich jede...
Mit der Flüchtlingspolitik lenkt Orbán ab Straubing (ots) - In der Tat ist die Wahl in Ungarn als demokratische Bestätigung für die Zuwanderungspolitik der Regierung zu werten. Das ändert aber nichts daran, dass das von Fidesz vertretene Programm die auf das Fundament der Rechtsstaatlichkeit gegründete demokratische Werteordnung unterminiert. Wenn die Selbstbezeichnung der EU als Wertegemeinschaft - auch angesichts ähnlicher Entwicklungen...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.
Datenschutz - Impressum

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz - Impressum

Zurück