Presse

Rote Karte für Streitfallen – So vermeiden Fußballfans die Abseitsfalle

München (ots) –

– Rund um die Fußball-Weltmeisterschaft lauern diverse Streitfallen.

– Zuhause und beim Public Viewing auf die Mitmenschen achten.

– Fans, die sich nicht an die Regeln im Stadion halten, können hohe Strafen drohen.

– Für die Reise zur Fußball-WM nach Russland sollten Fans einiges beachten.

Mit dem Anpfiff der Fußball-WM in Russland steigt der Puls der Fans rund um den Globus. Und damit leider auch das Potenzial für Streitereien. Denn egal ob die Spiele im heimischen Garten, beim Public Viewing oder im Stadion verfolgt werden: Die Streit-Abseitsfalle lauert überall. “Bei solchen globalen Sportereignissen wie der Fußball-WM kochen schnell einmal die Gemüter über”, weiß Arne Preuße, Jurist beim Generali-Rechtschutzversicherer Advocard. “Damit Fußballfans nicht ins juristische Abseits geraten, sollten sie einige Regeln beachten.”

ENTSPANNT FEIERN – ZUHAUSE UND BEIM PUBLIC VIEWING

Die Traumkombination aus sommerlichen Temperaturen und Weltklasse-Fußballspielen lockt viele Fans zum Anfeuern nach draußen. Ob nun privates Grillfest im Garten, mit Fernseher und Freunden auf dem Balkon oder in großer Runde beim Public Viewing – mit diesen Tipps lässt sich Streit vermeiden:

– Auch zur WM gelten die üblichen Ruhezeiten: Grundsätzlich ist geregelt, dass die Party im eigenen Garten, wie immer, ab 22.00 Uhr nur noch leiser stattfinden darf. Freudenschreie und spontane Jubelfeiern sind ab dann eigentlich nur noch in Flüsterlautstärke erlaubt. – Kein Freudenfeuerwerk: So groß die Freude über den Ausgang des Spiels auch ist, Sie sollten keinesfalls Ihren Silvestervorrat plündern und ein Feuerwerk entzünden. Das ist Privatpersonen nämlich ausschließlich zum Jahreswechsel erlaubt. Wer dennoch Böller und Raketen abschießt, verstößt gegen das Sprengstoffgesetz und muss mit einer empfindlichen Geldbuße rechnen. – Im Autokorso durch die Stadt: Zwar sind Autokorsos nach der Straßenverkehrsordnung verboten, aber die Polizei drückt meist ein Auge zu. Trotzdem sollten Autofahrer sich während der Fahrt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen und angeschnallt bleiben. Die rote Karte droht natürlich demjenigen, der sich alkoholisiert ans Steuer setzt – ein absolutes “No-Go” auch beim Autokorso. – Top, die Wette gilt: Lagen Sie beim Tipp-Spiel mit Freunden falsch, können Sie zwar nicht auf den Wetteinsatz verklagt werden – um Streit vorzubeugen, sollten Sie Ihre Schulden dennoch begleichen. Wettschulden sind schließlich Ehrenschulden.

JUBELN UND FEIERN – ABER BITTE IM RAHMEN

Im Stadion die eigene Mannschaft anfeuern – atmosphärisch für viele Fußballfans das Größte. Aber egal ob zur WM oder zu laufenden Liga-Spielen: Wer sich nicht an die Spielregeln hält, muss mit hohen Strafen rechnen.

– Jubeln ja, knallen nein: Böllern ist in Stadien kein Kavaliersdelikt, sondern ein Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz. Das zieht hohe Geldbußen nach sich. 2017 wurde ein Fan diesbezüglich durch den Bundesgerichtshof zu einer Schadenersatzzahlung von über 20.000 Euro an den 1. FC Köln verurteilt. – Auch Flitzer leben gefährlich: Verhängen Sportverbände Strafen gegen Fußballclubs aufgrund von Spielstörungen durch einen Flitzer, können diese die Geldstrafen an den flitzenden Fan weitergeben. Und das kann teuer werden.

MITTENDRIN STATT NUR DABEI – ZUR WM NACH RUSSLAND

Wer die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft live vor Ort verfolgen will, sollte einige Dinge beachten, um keinen Streit mit den russischen Behörden zu riskieren.

– An die Dokumente denken: Für die Einreise nach Russland benötigen Touristen einen gültigen oder vorläufigen Reisepass. Ein Fußballticket mit FAN-ID ersetzt für den Zeitraum der Fußball-WM ein gültiges Visum. Wer kein Ticket hat, muss ein Visum vor der Reise über die zuständige russische Auslandsvertretung beantragen. Es besteht außerdem Krankenversicherungspflicht. – Alkoholfrei ans Steuer: Auch wenn die russischen Trinkgewohnheiten weltberühmt sind, beim Autofahren gilt die Promillegrenze von 0,0. Wer sich nicht daran hält, muss mit harten Strafen rechnen. Auch das Telefonieren hinterm Steuer – beispielsweise um die aktuellen Spielergebnisse zu diskutieren – ist tabu.

Mehr Rat, News und Lösungen zu verschiedensten Fragen rund um das Thema Streit finden Sie auf dem Streitlotsen von Advocard unter: www.advocard.de/streitlotse

ADVOCARD RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG

Die Advocard Rechtsschutzversicherung AG mit Sitz in Hamburg gehört zu den größten Rechtsschutzversicherern in Deutschland. Rund 180 Mitarbeiter kümmern sich um die Belange der rund 1,4 Millionen Kunden bundesweit. Die Advocard gehört zur Generali in Deutschland und ist Produktpartner der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG). Weitere Informationen über das Unternehmen und die Produkte gibt es im Internet unter: www.advocard.de.

GENERALI IN DEUTSCHLAND

Die Generali in Deutschland ist mit 16 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie rund 13 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. Zum deutschen Teil der Generali gehören die Generali Versicherungen, AachenMünchener, CosmosDirekt, Dialog, Central Krankenversicherung, Advocard Rechtsschutzversicherung und Deutsche Bausparkasse Badenia.

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie keine weiteren Informationen mehr von uns wünschen. Wir werden Ihre Daten dann aus unserem Verteiler löschen.

Quellenangaben

Textquelle:Advocard Rechtsschutzversicherung AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/19772/3971082
Newsroom:Advocard Rechtsschutzversicherung AG
Pressekontakt:Sonja Frahm
Business Partner
Advocard Rechtsschutzversicherung
T +49 (0) 40 23731-279
sonja.frahm@generali.com

Dirk Brandt
Unternehmenskommunikation
Externe Kommunikation
T +49 (0) 89 5121-2257

Katharina Bittner
Agentur achtung!
T +49 (0)40 450210-680

Das könnte Sie auch interessieren:

Die ganze Welt im Fußball-Fieber: Mit dem medizini-Spielplan macht die Weltmeisterschaft … Baierbrunn (ots) - medizini bringt zum Start der Fußballweltmeisterschaft in seiner Juni-Ausgabe wieder seinen bei Klein und Groß beliebten Fußballspielplan. Übersichtlich, kompakt und ideal zum An-die-Wand-Hängen oder Sammeln. Der medizini-WM-Spielplan 2018 ist liebevoll und detailreich gestaltet mit allen Terminen und Austragungsorten. Dazu die Fotos von so coolen Spielern wie Joshua Kimmich, Ma...
Kfz-Versicherung: beim SUV bis zu 784 Euro sparen München (ots) - Die Kfz-Versicherung für einen SUV ist oft teurer als für Kompakt- oder Mittelklasse-Pkw. Umso größer ist das Sparpotenzial durch einen Vergleich verschiedener Tarife. Beispielrechnungen für vollkaskoversicherte SUV zeigen, dass der Anbietervergleich die jährlichen Kosten für die Kfz-Versicherung um bis zu 784 Euro reduziert. "SUV und Geländewagen zu versichern ist oft teuer, da si...
Verhandlungstermin über die Beseitigung der “Judensau” an der evangelischen Stadtkirche … Wittenberg (ots) - Am kommenden Montag, den 07.05.2018 findet um 11:30 Uhr in den Räumen des Amtsgerichts Wittenberg, Dessauer Str. 291, Termin zur mündlichen Verhandlung in dem Verfahren Düllmann ./. Stadtkirchengemeinde Wittenberg statt. Das Verfahren wird mit einer sogenannten Güteverhandlung beginnen. Ein zeitnahes Urteil ist in der Sache nicht zu erwarten. Das Verfahren wegen der "Judensau" a...
DEVK erzielt 2017 gute Ergebnisse Köln (ots) - Der DEVK-Vorstand hat heute in Köln die Geschäftsergebnisse 2017 vorgestellt. Die DEVK steigerte den Neugeschäftsbeitrag um 4,4 Prozent auf 780 Mio. Euro. Der Bestand wuchs um 1,3 Prozent. 2018 steuert die DEVK weiter auf Erfolgskurs. Das Geschäftsjahr 2017 war für die DEVK insgesamt erfolgreich. Das gilt für die Unternehmensgruppe insgesamt wie auch jeweils für alle großen Einzelunte...
Winkelmeier-Becker: Abmahnkosten bei Datenschutzverstößen aussetzen Berlin (ots) - Abmahnmissbrauch aufgrund der Datenschutzgrundverordnung muss kurzfristig unterbunden werden Unseriöser Verbände und Kanzleien sprechen bereits Abmahnungen aufgrund von Verstößen gegen die Datenschutzgrundverordnung aus. Dazu erklärt die rechts- und verbraucherschutzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Elisabeth Winkelmeier-Becker: "Derzeit besteht die Gefahr, dass ...
World Insurance Report 2018: Deutsche Versicherer bei Automatisierungstechnologien über … Berlin (ots) - 89 Prozent der deutschen Versicherer nutzen Robotic Process Automation; Versicherungsbranche rangiert auf der Kundenzufriedenheitsskala auf Platz drei hinter Banken und Konsumgüter/Handel; Jeder fünfte Deutsche würde Versicherungen bei BigTechs kaufen Deutsche Versicherer haben bei dem Einsatz von Automatisierungstechnologien international die Nase vorn. Vor allem bei Robotic Proces...
Kfz-Versicherung: Im Hochtaunuskreis fahren am häufigsten Cabrios München (ots) - - Wiesbaden und Solingen sind die Cabrio-Hochburgen im Großstadtvergleich - Cabrio-Modelle: BMW 3er bei Männern, Peugeot 206 bei Frauen beliebt - Fahrzeughalter sparen durch Tarifvergleich bis zu 73 Prozent Kfz-Versicherungsbeitrag Der Hochtaunuskreis ist Deutschlands Cabrio-Hochburg. Fünf Prozent aller dort versicherten Pkw sind Modelle ohne Verdeck. Auf den Plätzen zwei und drei ...
Kommentar zur Abhängigkeit des Profifußballs vom Kapital: Nur der Erfolg zählt Berlin (ots) - Dass die 50+1-Regel im deutschen Profifußball weiter Bestand hat, kann man als Etappensieg gegen die totale Kommerzialisierung ansehen. Die Gefahr, dass Scheichs und Oligarchen sich Traditionsvereine greifen und nach ihrem Gusto umkrempeln, bleibt theoretischer Natur. Freilich übersehen die Anhänger der wahren Fußballwerte, dass auch deutsche Mannschaften längst durchkapitalisierte ...
In der Conterganstiftung eskalieren die Auseinandersetzungen – Betroffenenvertreter ruft … Köln/Ostfildern (ots) - Die Geschichte begann, als Christian Stürmer am 4.3.2016 eine vermeintlich fehlgeleitete E-Mail erhielt, die unter anderem auch an das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend von der Conterganstiftung versandt wurde. Dieser E-Mail waren - völlig ungeschützt und ungesichert - fünf Dateien angehängt, in welchen unter den jeweiligen Aktenzeichen der Betroffe...
“Europa darf die Datenrevolution nicht verpassen” Berlin (ots) - In einem offenen Brief hat sich eine branchenübergreifende Koalition von Unternehmen, Organisationen und Verbänden der europäischen Medien- und Internetwirtschaft gegen die Pläne der Europäischen Union für die sogenannte E-Privacy-Verordnung ausgesprochen. Die geplante Verordnung biete in ihrer aktuellen Fassung keinen wirksamen Verbraucherschutz und werde bereits dominierende Akteu...
Werder Bremen-Presseservice: Rieckmann bleibt beim SV Werder Bremen (ots) - Abwehrspieler Julian Rieckmann hat seinen Vertrag beim SV Werder Bremen vorzeitig verlängert. Das gab Frank Baumann, Geschäftsführer Fußball, am Freitagmittag bekannt. Der derzeit 17-Jährige wird zu seinem 18. Geburtstag zudem seinen ersten Profi-Vertrag bei den Grün-Weißen unterschreiben. "Mit Julian Rieckmann bleibt uns ein vielversprechendes Abwehr-Talent erhalten, das bereits er...
Grünes Licht für EU-Verhältnismäßigkeitstest Berlin/Straßburg (ots) - Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) begrüßt die Sonderrolle, die im sogenannten Verhältnismäßigkeitstest den Gesundheitsberufen zugebilligt wird. Das Plenum des Europäischen Parlaments hat heute in Straßburg den Weg für die EU-Richtlinie zur Prüfung der Verhältnismäßigkeit neuen Berufsrechts freigemacht. Die neue Richtlinie, die in Kürze in Kraft tritt, muss binnen zwei Jahre...
Sky Deutschland schließt Kooperation mit Onside Sports GmbH Unterföhring (ots) - - Live-Übertragungsrechte für zahlreiche Saisoneröffnungs- und Testspiele - Ausrichtung von drei hochkarätig besetzten Blitzturnieren während Sommervorbereitung zur Fußball-Bundesligasaison 2018/19 - Exklusive Ausstrahlung auf Sky Sport News HD und im Livestream auf skysport.de Unterföhring, 13. März 2018 - Fußballfreie Zeit in der Sommerpause? Nicht mit Sky Sport News HD und ...
Ein zugiges Haus Mieter konnten wegen ständiger Luftströme eine Minderung durchsetzen Berlin (ots) - Ein geringer Umfang an Zugluft muss bei einem Passivhaus mit Lüftungsanlage nach Meinung der Rechtsprechung hingenommen werden. Doch wenn es zu luftig wird, dann können die Bewohner nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS eine Mietminderung geltend machen. (Amtsgericht Frankfurt, Aktenzeichen 33 C 1251/17) Der Fall: Ein Paar war in eine Drei-Zimmer-Wohnung in einem ...
Hellas Direct und Revolut verbünden sich, um die Versicherungsbranche in Griechenland … Athen, Griechenland (ots/PRNewswire) - Hellas Direct, ein Versicherungsunternehmen der nächsten Generation, hat sich mit Revolut, der Smartphone-App, die das Bankwesen aufgerüttelt hat, zusammengetan, um die träge Versicherungsbranche in Griechenland und Zypern in Gang zu bringen. Die Partnerschaft möchte das Kundenerlebnis verbessern und Transparenz und Fairness in einem historisch undurchsichtig...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.
Datenschutz - Impressum

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz - Impressum

Zurück