Presse

natGAS-Premiere auf der Intersolar in München

Potsdam (ots) – Als Anbieter von innovativen und maßgeschneiderten Lösungen zur Energiekostenoptimierung und Spezialist im Bereich Flexibilitätsvermarktung präsentiert die natGAS Aktiengesellschaft erstmals ihr umfassendes Dienstleistungsangebot auf der Intersolar Europe 2018 in München.

Im Bereich “Smart Renewable Energy” (Halle B2, Stand 133) informiert das in Potsdam ansässige Unternehmen erstmals interessierte Kunden und Betreiber von Solaranlagen über sein erweitertes Produktangebot im Bereich Direktvermarktung von Strom aus Photovoltaik. Damit trägt natGAS dem dynamisch wachsenden PV-Markt und der Verpflichtung zur Direktvermarktung von Solaranlagen mit einer Leistung ab 100 kWp Rechnung und ermöglicht so den Anlagenbetreibern, monatlich planbare Zusatzerlöse zu generieren.

Mit der “EnergieFlexBox” bietet natGAS Betreibern von Solaranlagen mit einer installierten Leistung zwischen 100 und 750 kWp, die über keine vorhandene Fernsteuerungstechnik verfügen, eine kostengünstige Möglichkeit zum Start in die Direktvermarktung. Die Box ist kaum größer als eine Schulbrotdose und verfügt über die für die Direktvermarktung notwendige Technik zum Nachweis der Fernsteuerbarkeit und zur Kommunikation der IST-Produktionsdaten. Ist bereits Fernwirktechnik installiert, kann die Einbindung der Anlage in das Virtuelle Kraftwerk von natGAS auch über standardisierte Schnittstellen erfolgen.

natGAS hat sich als verlässlicher Ansprechpartner im Bereich der Flexibilitätsvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien etabliert. Das Unternehmen bietet von der Potenzialanalyse über die Ausarbeitung optimierter Fahrpläne bis hin zur praktischen Umsetzung maßgeschneiderte Lösungen an. Seit Kurzem besucht das natGAS “FlexMobil” bei Bedarf die Kunden vor Ort, um die optimale Fahrweise der Anlagen sicherzustellen.

Interessierten Messebesuchern stehen die Mitarbeiter des Unternehmens gern für eine persönliche Beratung in Halle B2, Stand 133 zur Verfügung. Weitere Informationen können auch per E-Mail support@natgas.de oder telefonisch unter 0331 – 2004 -100 angefordert werden.

Über natGAS:

natGAS Aktiengesellschaft ist ein unabhängiges international agierendes Energieunternehmen mit Sitz in Potsdam. Es ist auf maßgeschneiderte, innovative Lösungen und Dienstleistungen zur Energiekostenoptimierung spezialisiert und im Handel von Gas und Strom tätig. Zu den Kunden gehören mittelständische und große Unternehmen, international tätige Konzerne aus den Bereichen Industrie, Gewerbe und Dienstleistung sowie Unternehmen der Landwirtschaft. Zudem werden Stadtwerken, Regionalversorgern, Kraftwerken und Weiter-verteilern energienahe Services angeboten. Im Geschäftsjahr 2017 setzte natGAS über 150 Terawattstunden (TWh) Gas und Strom ab und erwirtschaftete dabei einen Umsatz von mehr als 2,8 Milliarden Euro. Weitere Informationen zu natGAS erhalten Sie auf: www.natGAS.de

Quellenangaben

Textquelle:natGAS AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/131008/3969459
Newsroom:natGAS AG
Pressekontakt:natGAS Aktiengesellschaft
Marketing / PR
Silke Manitz
Telefon: 0331 – 20 04 – 165
Fax: 0331 – 20 04 – 199
Email: manitz@natgas.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Forsa-Umfrage: Erdgas und Erneuerbare für Mehrheit der Deutschen das Energiewende-Duo Berlin (ots) - Die Mehrheit der Deutschen betrachtet Erdgas als die beste Ergänzung zu den erneuerbaren Energien. Das ist ein Ergebnis der repräsentativen Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag von Zukunft ERDGAS. "Die heute veröffentlichte Umfrage belegt, dass Erdgas als kostengünstiger, zuverlässiger und umweltschonender Energieträger nach Ansicht der Bürgerinnen und...
DEBRIV kritisiert Studie des Öko-Instituts zur Beschäftigungsentwicklung in der … Berlin (ots) - Der weitreichende Ausstieg aus der Stromerzeugung mit Braunkohle könne in Deutschland beinahe ohne betriebsbedingte Kündigungen erfolgen. Mit dieser Behauptung ist eine Analyse des Öko-Instituts im Auftrag des Umweltbundesamtes überschrieben und wird entsprechend in den Medien zitiert. Hierzu bezieht der DEBRIV Stellung: "Diese Analyse legt willkürlich falsche Annahmen, beispielswei...
Prognos-Studie Fachkräftebedarf für die Energiewende in Gebäuden veröffentlicht Berlin (ots) - Die energiepolitischen Ziele der Bundesregierung sind hoch gesteckt. Wie sich das auf die Anforderungen der Arbeitswelt innerhalb der Gebäudetechnik auswirkt, untersucht eine neue Studie von Prognos, die vom Spitzenverband der Gebäudetechnik VdZ in Auftrag gegeben und auf dem Branchenforum in Berlin vorgestellt wurde. Anlässlich des VdZ-Branchenforums "Wer macht die Wärmewende?" am ...
Große Preisunterschiede beim Tanken München (ots) - Die Autofahrer in Sachsen-Anhalt bezahlen für einen Liter Benzin sieben Cent mehr als in Hamburg. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der durchschnittlichen Kraftstoffpreise in den Bundesländern zeigt, kostet ein Liter Super E10 in der Hansestadt aktuell 1,256 Euro. In Sachsen-Anhalt liegt der Durchschnittspreis hingegen bei 1,326 Euro. Nur geringfügig günstiger ist Super E10 im Saarl...
Energiesparmeister Landessieger 2018: Bundesumweltministerium zeichnet … Berlin (ots) - Aus knapp 270 Bewerbungen hat die Jury des Energiesparmeister-Wettbewerbs für Schulen das beste Klimaschutzprojekt aus jedem Bundesland ausgewählt - von einer schülereigenen Reparaturwerkstatt über ein selbst programmiertes Verleihsystem für E-Bikes bis hin zu Klimaschulungen von Schülern für Lehrer. Die 16 Landessieger erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro und die C...
Musikstreaming im Energiecheck: Spotify und Co. kosten nur 1 Cent Strom pro Jahr München (ots) - - Täglich 30 Minuten Musikstreaming unterwegs kosten jährlich ca. einen Cent Strom - Bezahlversionen gängiger Anbieter bei Akkuverbrauch gleichauf - Youtube Music in Basisversion verbraucht am meisten Strom Rund jeder zweite Deutsche nutzt inzwischen Musikstreamingdienste wie Spotify oder Apple Music. Monatliche Abogebühren haben sich durchgesetzt, doch daneben gibt es noch einen w...
Webasto zeigt Ladelösungen auf der Power2Drive Stockdorf/München (ots) - Auf der erstmalig stattfindenden Messe Power2Drive Europe stellt der global tätige Automobilzulieferer Webasto in München seine hochwertigen Ladelösungen für Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeuge vor. Vom 20. bis zum 22. Juni 2018 zeigt das Unternehmen in Halle C1 am Stand C1.610 seine Ladestationen mit und ohne Netzwerkfähigkeit. Die Mobilität von morgen ist sauber, nachh...
Batteriefabrik in der Lausitz bleibt Wunschvorstellung Altmaiers Potsdam (ots) - Nach der Ankündigung des chinesischen Batterieherstellers CATL, künftig Batteriezellen für Elektroautos in Thüringen produzieren zu wollen, sinken die Chancen auf einen neuen Industriestandort zur Batterieherstellung in der Lausitz. Dies aber hatte Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, bei der Lausitzrunde groß angekündigt. Sven Schröder, der energiepolitische ...
Smart Home: E.ON bietet erstmals vier Kombi-Pakete für mehr Komfort und Sicherheit an München (ots) - Smart Home hält in immer mehr Haushalten Einzug. Aber erst eine Kombination verschiedener Geräte schöpft das Potenzial eines vernetzten Zuhauses voll aus. E.ON bietet daher ab sofort für den einfachen Einstieg ins Smart Home erstmals vier spezielle Kombi-Pakete für verschiedene Lebenssituationen an. "Wir wollen das Zuhause unserer Kunden sicherer und bequemer machen und bieten ihne...
Steuerliche Förderung energetischer Gebäudemodernisierung: Bundesregierung bricht im … Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe fordert von Bundesregierung, klare Haltung pro Klimaschutz einzunehmen und mit Taten zu untermauern - Breites zivilgesellschaftliches Bündnis fordert steuerlichen Anreiz für energetische Gebäudemodernisierung - Ohne den Baustein sind Klimaschutzziele im Gebäudebereich kaum zu erreichen - Maßnahme steht im Koalitionsvertrag, aber nicht im aktuellen Haushaltsentwu...
Ferienstart: Im Umweltvergleich liegt die Bahn vorn Berlin (ots) - Pünktlich zum Start der Sommerferien legt die Allianz pro Schiene einen Umweltvergleich für Deutschland zwischen Flieger, Pkw, Bus, Lkw und Eisenbahn vor. Für Reisende im Fernverkehr, Pendler im Nahverkehr und ebenso für Verlader im Güterverkehr ergibt sich auf Grundlage neuester amtlicher Daten ein Ranking der Verkehrsträger in den wichtigsten Umweltkategorien: Im Fokus der Allianz...
Smart? Kurzstudie zu Digitalisierung von Haushaltsgeräten: Ökologische Risiken müssen … Berlin (ots) - Eine heute im Rahmen der Berliner Energietage vorgestellte Kurzstudie des Borderstep Instituts für Innovation und Nachhaltigkeit im Auftrag des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zeigt die ökologischen Herausforderungen der zunehmenden Vernetzung privater Haushalte. Gleichzeitig benennen die Studienautoren Maßnahmen, um den Verbrauch von Energie und anderen Ressource...
BDI zur Kohlekommission: Klimaschutz und Wirtschaftlichkeit müssen vereinbar sein Berlin (ots) - Zum Einsatz der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" (Kohlekommission) durch das Bundeskabinett äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf: "Klimaschutz und Wirtschaftlichkeit müssen vereinbar sein" - "Die von der Bundesregierung eingesetzte Kommission muss die Chance für einen Kurswechsel in der Klimapolitik nutzen. Notwendig ist eine realistische Politik, die Klimas...
Risen Energy verlagert seinen Fokus für neue geschäftliche Entwicklungen von den … Ningbo, China (ots/PRNewswire) - Risen Energy Co. Ltd. hat kürzlich eine Finanzierungsvereinbarung mit der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) für ein 40 MW Photovoltaik-Kraftwerksprojekt in Kasachstan unterzeichnet. Im Rahmen der Vereinbarung werden durch das Finanzierungsprogramm drei Darlehen zur Verfügung gestellt: 22 Mio. USD zum lokalen Wechselkurs in Kasachstan, 5,8 Mi...
LfA verbessert Energieeffizienzförderung München (ots) - Die LfA Förderbank Bayern verbessert zum 23.04.2018 die Energieeffizienzförderung für kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler. Bei Investitionen in energieeffiziente Produktionsanlagen und -prozesse bietet die LfA künftig neben attraktiven Zinssätzen zusätzlich Tilgungszuschüsse. Eine Energieeinsparung von mindestens 10 Prozent wird im Energiekredit mit einem Tilgungszus...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.