Presse

Energiespeicher Made in Germany

Karlstein a.M. (ots) – Am 13. September 2018 gründet die BMZ Group ihr Solarteurs Club im International Headquarter in Karlstein a.M. Als führender Anbieter von leistungsstarken und kaskadierbaren Energiespeichern für Privathaushalte und Gewerbe bietet das Unternehmen den Solarteuren eine Partnerschaft, die viele Vorteile bringt. Die BMZ Group unterstützt ihre Fachpartner insbesondere bei Marketing, Vertrieb, Weiterbildung und bietet ein Forum zum Erfahrungsaustausch. Starke Unterstützung im Tagesgeschäft Die BMZ Experten begleiten ihre Fachpartner auf Wunsch bei der Erstinbetriebnahme und -installation von Speicher- und Halterungssystemen. Unsere Experten helfen bei der Inbetriebnahme via Skype weltweit. Einmal jährlich wird eine Inbetriebnahme des Speichers kostenlos vor Ort durch einen BMZ Experten vorgenommen.

BMZ Training Academy für Solarteure

In der BMZ Training Academy werden zusätzliche praxisorientierte Seminare angeboten. Hier haben Solarteure regelmäßig die Gelegenheit, sich von den Experten der BMZ Group über deren Energiespeicher zu informieren, die am Markt stark nachgefragt werden. Mitglieder des BMZ Solarteurs Club erhalten eine exklusive Beratung zur Anlagendimensionierung sowie eine Unterstützung bei Großprojekten. Die nächsten Schulungen finden am 17. September, 22. Oktober und am 21. November 2018 statt.

Clubtreffen für den Erfahrungsaustausch und fachliches Know-how

Der BMZ Solarteurs Club wird zweimal jährlich an unterschiedlichen Standorten Deutschlands stattfinden. Dies Treffen bieten den Solarteuren eine einmalige Gelegenheit für einen Erfahrungsaustausch. In einem angenehmen Ambiente wird das neuste Know how vermittelt und Einblicke in praktische Anwendungsbeispiele gegeben. Weitere Informationen finden Solarteure in Zukunft unter www.bmz-group.com.

Die Speicher von der BMZ Group werden während der Messe Intersolar/ees Europe 2018 vom 20. bis 22. Juni 2018 in München vorgestellt. Für Interviews steht Herr Sven Bauer, CEO & Founder der BMZ Group zur Verfügung. Für Interviewwünsche melden Sie sich bitte bei Frau Dr. Susanne Kaschub per Mail unter susanne.kaschub@bmz-group.com oder telefonisch unter 0151/ 58 252 324. Darüber hinaus beraten die Experten von BMZ aus dem Segment Energy Storage Besucher und Interessierte am BMZ Messestand Halle B1, Stand 190.

Quellenangaben

Textquelle:BMZ GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/126730/3969197
Newsroom:BMZ GmbH
Pressekontakt:BMZ GmbH
Dr. Susanne Kaschub
Head of Global Marketing & Communications
Am Sportplatz 30
63791 Karlstein (Main)
Tel. 06188-99 56 252 324
Mobile: +49 (151) 58252324
Mail: susanne.kaschub@bmz-group.com
Internet: www.bmz-group.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Saarländer verbrauchen am meisten Gas, Berliner am wenigsten München (ots) - Verbraucher aus dem Saarland benötigen bundesweit am meisten Gas zum Heizen: durchschnittlich 22.949 kWh im Jahr. Das sind rund 60 Prozent mehr als Berliner (Ø 14.387 kWh). Im Bundesmittel geben CHECK24-Kunden einen jährlichen Gasverbrauch von 20.474 kWh an.1) Ebenfalls verhältnismäßig viel Gas benötigen Sachsen. Mit durchschnittlich 22.926 kWh liegen Gaskunden aus dem Freistaat nu...
Bus Display setzt InnoTrans unter Strom Berlin (ots) - Klimafreundlicher Verkehr - auf der Schiene längst Realität. Und auch auf der Straße ist mit Blick auf den Klimaschutz die Umrüstung auf Elektrofahrzeuge fast schon eine Notwendigkeit. Das Bus Display der InnoTrans stellt vom 18. bis 21. September genau dieses Thema in den Fokus. Die einzigartige Ausstellungsfläche im zentral gelegenen Sommergarten verbindet eine Präsentationsfläche...
13. Ökostrom-Umfrage 2018″ – der Ökostrommarkt scheint wieder anzuziehen Herrsching (ots) - Der Ökostrommarkt scheint anzuziehen. Darauf deuten die Ergebnisse der 13. E&M-Ökostromanalyse hin. Die heimische Ökostromstrombranche zeigt sich wieder optimistischer. Die führenden Anbieter rechnen für dieses und das kommende Jahr mit wachsenden Kunden- und Absatzzahlen. Das zeigen die Ergebnisse der 13. Ökostromerhebung der Fachzeitung Energie & Management (E&M). ...
DEBRIV kritisiert Studie des Öko-Instituts zur Beschäftigungsentwicklung in der … Berlin (ots) - Der weitreichende Ausstieg aus der Stromerzeugung mit Braunkohle könne in Deutschland beinahe ohne betriebsbedingte Kündigungen erfolgen. Mit dieser Behauptung ist eine Analyse des Öko-Instituts im Auftrag des Umweltbundesamtes überschrieben und wird entsprechend in den Medien zitiert. Hierzu bezieht der DEBRIV Stellung: "Diese Analyse legt willkürlich falsche Annahmen, beispielswei...
Sterlite Power: 4 Milliarden Dollar Investition in Brasilien bis 2022 geplant Buenos Aires, Argentinien (ots/PRNewswire) - Sterlite Power hat im vergangenen Jahr Aufträge für den Bau von Stromübertragungsleitungen in Brasilien erhalten und plant bis zum Jahr 2022 Investitionen in Höhe von 4 Mrd. US-Dollar für Energieprojekte in Brasilien. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/558206/Sterlite_Power_Logo.jpg ) Sterlite Power ist auf der Suche nach besseren Renditen und einer...
BDI-Präsident Kempf: Bundesregierung muss Rohstoffstrategie überdenken Berlin (ots) - - Verfügbarkeit von Rohstoffen zentrale Herausforderung - Bundeswirtschaftsminister muss Rohstoff-Beauftragter werden - Industrie präsentiert Fünf-Punkte-Plan Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) fordert die Bundesregierung auf, die eigene Rohstoffstrategie zu überdenken, und hat einen Fünf-Punkte-Plan für die Politik vorgelegt. "Die steigende Nachfrage nach Rohstoffen fü...
my-PV ist für den “The smarter E AWARD” nominiert Neuzeug (ots) - Die my-PV GmbH ist mit ihrem neuen Leistungssteller AC-THOR, der überschüssigen Solarstrom in warmes Wasser und Wärme umwandelt, für den "The smarter E AWARD" nominiert. Der Preis wird am 20. Juni im Rahmen der Innovationsplattform "The smarter E Europe" verliehen, die die renommierten Energiefachmessen Intersolar und ees Europe und die beiden neuen Formate Power2Drive Europe und E...
Klimafreundliche Wärmeversorgung Krefeld (ots) - Am 5. Juni ist Tag der Umwelt. Das Motto in diesem Jahr: "Wir haben nur eine Erde - deshalb: Ressourcen schützen!". Verbraucher können auf vielen Wegen einen Beitrag leisten. Ein Ansatzpunkt: der effiziente Einsatz von Energie für Heizung und Warmwassererzeugung. Mit BioLPG, biogenem Flüssiggas, ist jetzt ein netzunabhängiger Brennstoff verfügbar, der umwelt- und klimafreundliches ...
Wir müssen reden (VIDEO) Berlin (ots) - Mit dem neuen Animationsfilm "Wir gestalten mit Ihnen Dialoge" veranschaulicht das Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende (KNE) seinen Ansatz bei der Gestaltung von Fachdialogen zur Unterstützung einer naturverträglichen Energiewende und erweitert damit die KNE-Videothek. Frühzeitige Kommunikation und konstruktiver Austausch sind wichtige Faktoren, um Konflikten vorzubeugen. ...
AIDA cares 2018: Wachstum mit Verantwortung Rostock (ots) - Bereits seit 2007 dokumentiert AIDA Cruises sein Engagement für Umwelt und Gesellschaft transparent in seinem jährlichen Nachhaltigkeitsbericht AIDA cares und weist darin auch alle relevanten Umweltkennzahlen aus. Heute veröffentlichte das Kreuzfahrtunternehmen in seinem aktuellen Bericht AIDA cares 2018 aktuellen Zahlen und Fakten zum Stand seines Umwelt- und Nachhaltigkeitsengage...
Kölner Spritspar-Meisterschaft beim Grünflächenamt der Stadt Köln: Ford … Köln (ots) - - Grünflächenamt der Stadt Köln eröffnet zweite Trainingswelle der Kölner Spritspar-Meisterschaft mit Ford Spritspar-Training und Klimaschutz-Workshop - 13 junge Beschäftigte des Grünflächenamts der Stadt Köln wurden in spritsparendem Fahren und zu "Klimaschutz-Botschaftern" ausgebildet - Drei von insgesamt 13 Teilnehmern unterbieten sogar innerstädtischen Normverbrauch, durchschnittl...
Ohne Braunkohle keine sichere Energieversorgung – Heimischer Rohstoff wird noch … Halle (ots) - "Die heimische Braunkohle ist für eine sichere Energieversorgung in Deutschland noch auf Jahrzehnte unverzichtbar", betonte Dr. Helmar Rendez, neuer Vorstandsvorsitzende des Deutschen Braunkohlen-Industrie-Vereins (DEBRIV), auf dem diesjährigen Braunkohlentag in Halle/Saale. Dr. Rendez wies darauf hin, dass die vorzeitige Stilllegung von weiteren Braunkohlenkraftwerken gravierende Au...
Publikation der GDI-Studie «Die neue Energiewelt – Vom Mangel zum Überfluss» Rüschlikon (ots) - Uns steht ein radikaler Wandel des Energiesystems bevor. Die industrielle Welt des Öls wird allmählich abgelöst werden von der digitalen Welt der Elektrizität. Die im Auftrag des Bundesamts für Energie erstellte und heute veröffentlichte GDI-Studie «Die neue Energiewelt - Vom Mangel zum Überfluss» analysiert den Übergang in die Energiezukunft. Zwar sind heute noch nicht alle Det...
TVP kann zertifizierte und praxisbewährte solarthermische Module von Weltklasse vorweisen Genf (ots/PRNewswire) - - Internationale Zertifizierung: Bester Wirkungsgrad gemäß Solar Keymark bis zu 200°C verifiziert - Kommerzielle Validierung: Die jährliche immense Versorgung mit thermischer Energie senkt die Betriebskosten des Kunden - Die Zukunft der Energie: Solarthermie ist preislich nachweislich günstiger als traditionelle Brennstoffe TVP Solar gibt die über ein Jahr hinweg gesammelt...
Energetische Gebäudesanierung: Bundesregierung darf Versagen ihrer Vorgänger nicht … Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe fordert umgehenden Vorschlag zur steuerlichen Förderung der energetischen Gebäudesanierung - Gebäudebereich liefert entscheidenden Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele - Sanierungsrate auf 2 Prozent jährlich erhöhen In dem von Bundesfinanzminister Olaf Scholz am 2. Mai 2018 vorgelegten Haushaltsentwurf taucht - entgegen der Vereinbarungen im Koalitionsvert...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.