Presse

EU-Terminvorschau vom 21. bis 27. Mai 2018

Berlin (ots) – Montag, 21. Mai

EU-weit: Grüne Woche der EU 2018 (bis 25.05.)

Während der diesjährigen Grünen Woche der EU (https://www.eugreenweek.eu/de) sollen Wege aufgezeigt werden, wie die EU den Städten dabei helfen kann, bessere Orte zum Leben und Arbeiten zu schaffen. Unter Berücksichtigung der politischen Entwicklungen in den Bereichen Luftqualität, Lärm, Abfall und Wasserbewirtschaftung werden partizipatorische Ansätze für Stadtentwicklung, Vernetzungsprogramme und Instrumente für den Austausch bewährter Verfahren, die Einbeziehung lokaler Behörden und Bürger sowie die Förderung ihrer Vision einer nachhaltigen Zukunft gefördert. Die Grüne Woche 2018 der EU umfasst Veranstaltungen in ganz Europa, die zwischen Ende April bis Mitte Mai stattfinden. #EUGreenWeek Eine Übersicht der Veranstaltung in Deutschland gibt es hier: https://www.eugreenweek.eu/partner-events

Dienstag, 22. Mai

Berlin: Vizepräsident Katainen führt politische Gespräche und nimmt an Bürgerdialog teil

Kommissionsvizepräsident Jyrki Katainen, zuständig für Beschäftigung, Wachstum, Investitionen und Wettbewerbsfähigkeit, ist zu Besuch in Berlin. Dort trifft er u.a. Bundesfinanzminister Olaf Scholz, Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Kanzleramtsminister Helge Braun zu politischen Gesprächen. Ab 16 Uhr diskutiert Katainen bei einem Bürgerdialog zum Thema “Europa von morgen und globale Megatrends” Fragen über die Themen Zukunft der Wirtschafts- und Währungsunion, EU-Verteidigung, internationaler Handel, Künstliche Intelligenz und die Kreislaufwirtschaft. Alle weiteren Informationen zum Bürgerdialog finden Sie hier: http://ots.de/paTsey Der Bürgerdialog wird im Internet per Livestream übertragen: https://www.facebook.com/eu.kommission/videos/1903627786327706/ #EUdialogues

Berlin: EU-Verkehrskommissarin Bulc zu Besuch in der Hauptstadt

EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc trifft sich u.a. mit Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zu bilateralen Gesprächen.

Brüssel: EU-Kulturkommissar Navracsics stellt neue EU-Agenda für Kultur vor

EU-Kulturkommissar Tibor Navracsics präsentiert bei einer Pressekonferenz um 12 Uhr neue Initiativen zur Schaffung eines europäischen Bildungsraums (http://europa.eu/rapid/press-release_IP-17-4521_de.htm) und die neue EU-Kulturagenda. Die Pressekonferenz kann live auf EbS (https://ec.europa.eu/avservices/ebs/live.cfm?page=1) verfolgt werden.

Brüssel: Rat “Auswärtige Angelegenheiten” (Handel und Entwicklung)

Die Entwicklungsminister der EU-Mitgliedstaaten treffen sich unter dem Vorsitz der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini, um sich u.a. über den Nothilfe-Treuhandfonds der EU (EUTF) für Afrika (http://ots.de/xAwBqi), die Zukunft des Abkommens von Cotonou und das Auslandshilfebudget für den Zeitraum 2021-2027 (http://europa.eu/rapid/press-release_IP-18-3570_de.htm) auszutauschen. Weitere Details werden hier bekanntgegeben: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/fac/2018/05/22/

Brüssel: Rat “Bildung, Jugend, Kultur und Sport” (bis 23.05.)

Die für Bildung, Kultur, Jugend, Medien, Kommunikation und Sport zuständigen Minister der EU-Mitgliedstaaten treffen sich in Brüssel, um u.a. die Themen EU-Jugendpolitik, einen europäischen Bildungsraum (http://ots.de/TSzJud), den Beitrag der Kultur in der EU nach 2020 (http://ots.de/iG3VLU) und, im Beisein von UEFA-Präsident Ceferin, die Zukunft der Vereins- und Nationalmannschaftswettbewerbe (http://ots.de/73FqJh) zu besprechen. Weitere Informationen werden hier bekanntgegeben: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/eycs/2018/05/22-23/

Sofia: US-EU Ministertreffen Justiz und Inneres mit Kommissaren Avramopoulos und King (bis 23.05.)

In Sofia findet ein US-EU Ministertreffen für Justiz und Inneres statt. Dimitris Avramopoulos, EU-Kommissar für Migration, Inneres und Bürgerschaft, sowie EU-Sicherheitskommissar Julian King nehmen daran teil. Weitere Details werden hier bekanntgegeben: https://eu2018bg.bg/en/events/89

Mittwoch, 23. Mai

Brüssel: Wöchentliche Kommissionssitzung

Weitere Informationen und eine detaillierte Agenda können vorab hier abgerufen werden: http://ots.de/z3ztyf

Leipzig: Transportkommissarin Bulc auf dem International Transport Forum 2018 (bis 25.05.)

Violetta Bulc, EU-Kommissarin für Mobilität und Transport, spricht auf dem International Transport Forum in Leipzig zu den Themen “Verkehr und Klimawandel: Weiterentwicklung von COP23” sowie “Sicherer Transport für das 21. Jahrhundert”. Weitere Details hier: https://2018.itf-oecd.org/bulc

Brüssel: Kommission der Afrikanischen Union zu Besuch bei der EU-Kommission

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker empfängt den Vorsitzenden der Kommission der Afrikanischen Union, Moussa Faki. Vorher findet ein Treffen des Kollegiums der Kommissare mit der Kommission der Afrikanischen Union statt. Abschließend ist um ca. 15:15 Uhr eine Pressekonferenz von Kommissionspräsident Juncker und dem Vorsitzenden der Kommission der Afrikanischen Union, Moussa Faki, geplant, die live auf EbS (https://ec.europa.eu/avservices/ebs/live.cfm?page=1) übertragen wird.

Brüssel: Außenbeauftragte Mogherini auf EU-Konferenz zu Jugend, Frieden und Sicherheit

Die Ziele der EU-Konferenz zu Jugend, Frieden und Sicherheit sind unter anderem die Förderung der Zusammenarbeit zwischen der EU und den Vereinten Nationen im Bereich der Jugend bei der Friedenskonsolidierung sowie die Verbesserung der Sichtbarkeit der Agenda für Jugend, Frieden und Sicherheit. Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini spricht auf der Konferenz und empfängt Jugendliche des UNESCO-Projekts “Netzwerke der Jugend im Mittelmeerraum” (NET-MED-Youth, http://www.netmedyouth.org/). Weitere Details hier: http://ots.de/aV6msq

Brüssel: Tagung des Rates des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR-Rat)

Der EWR-Rat hält eine Orientierungsaussprache über die Überprüfung der Europäischen Aufsichtsbehörden. Vor der Tagung des EWR-Rates wird ein informeller politischer Dialog mit den EWR-EFTA-Staaten staatfinden. Dabei wird es insbesondere um die Auswirkungen des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU auf das EWR-Abkommen und das Engagement der EU im Westbalkan gehen. Weitere Details hier: http://ots.de/cJqJgY

Donnerstag, 24. Mai

Frankfurt (Oder): Bürgerdialog mit Erstem Kommissionsvizepräsidenten Timmermans

“Zukunft Europas: Was erwarten die Menschen in Deutschland und Polen, was hält uns zusammen?” – unter diesem Motto findet der grenzüberschreitende Bürgerdialog mit dem Ersten Kommissionsvizepräsidenten Frans Timmermans um 19:30 Uhr in Frankfurt (Oder) im Kulturbahnhof (Briesener Straße 7) statt. Ein Jahr vor den Europawahlen im Mai 2019 sind Polen und Deutsche herzlich eingeladen, über die Zukunft der Europäischen Union und die Demokratie in Europa zu diskutieren: Wie berührt mich Europa persönlich in meinem alltäglichen Leben? Was hält uns in Europa zusammen? Wie soll sich die Europäische Union weiterentwickeln? Wie umgehen mit den Herausforderungen beim Thema Flüchtlinge? Grenzüberschreitende Kriminalität – Was kann die EU tun? Wie umgehen mit Nationalisierungstendenzen in vielen Mitgliedsländern? Wie steht es um die Solidarität der EU-Mitgliedstaaten? Und wozu brauchen wir Europa überhaupt noch? An dem Bürgerdialog nehmen auch Elżbieta Polak, Woiwodschaftsmarschall von Lebus, sowie Stefan Ludwig, Minister der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, teil. Ab 18:30 Uhr wird es einen Infomarkt geben, auf dem deutsche und polnische Studierende ihre Fragen und Wünsche an die Europäische Union präsentieren. Medienvertreter sind eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Die Presseakkreditierung endet am Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:00 Uhr. Journalistinnen und Journalisten melden sich bitte unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Medium und Funktion per Email an: COMM-REP-BER-PRESSE@ec.europa.eu

Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Polnisch mit Simultan-Übersetzung statt. Sie wird im Internet per Livestream übertragen: https://www.facebook.com/eu.kommission/ #EUdialogues. Weitere Informationen hier: https://www.dialoguefrankfurt.teamwork.fr/ Pressekontakt: katrin.abele@ec.europa.eu

Brüssel: Euro-Gruppe

Die Minister aus den Mitgliedstaaten des Euro-Währungsgebiets (http://www.consilium.europa.eu/de/council-eu/eurogroup/) beraten über Fragen betreffend den Euro, die in ihre gemeinsame Verantwortung fallen. Im Anschluss findet um 14:00 Uhr ein Presse-Briefing statt. Weitere Informationen werden hier bekanntgegeben: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/eurogroup/2018/05/24/

Freitag, 25. Mai

EU-weit: Neue Regeln für den Datenschutz treten in Kraft

Mit dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (http://ots.de/0k2Kkz) am 25. Mai 2018 wird ein EU-weit einheitliches Datenschutzniveau für alle Bürger gewährleistet. Verbraucher erhalten damit mehr Kontrolle über die Verwendung ihrer persönlichen Daten, die Rechte auf Information, Auskunft und Vergessenwerden werden gestärkt. Die neuen Regeln gelten für alle Unternehmen, die in der EU Dienstleistungen anbieten, selbst wenn sie außerhalb der EU ansässig sind. Bei Nicht-Einhaltung drohen Geldbußen von bis zu 20 Mio. Euro oder, im Fall von Unternehmen, von 4 Prozent des weltweit erzielten Jahresumsatzes. Die Datenschutzgrundverordnung ersetzen die 20 Jahre alte Datenschutz-Richtlinie (http://ots.de/FgLK1U). Weitere Informationen dazu finden Sie hier: http://ots.de/z9lI4w und hier: http://europa.eu/rapid/press-release_IP-18-386_de.htm

Deutschlandweit: Facebook-Livesendung zur Datenschutzgrundverordnung

Rayk Anders, Journalist und Youtuber, diskutiert mit Renate Nikolay, Kabinettschefin von Justizkommissarin Vera Jourova, über die Datenschutzgrundverordnung. Auf: https://www.facebook.com/eu.kommission/ #DSGVO

Brüssel: Rat “Wirtschaft und Finanzen”

Auf der Ministertagung wird es darum gehen, Maßnahmen zur Verringerung von Risiken im Bankensektor sowie strengere Vorschriften für Eigenkapitalanforderungen und für die Sanierung und Abwicklung von Banken zu vereinbaren. Zur Beratung stehen zudem mehrere Vorschläge zur MwSt sowie die EU-Liste nicht kooperativer Länder und Gebiete für Steuerzwecke. Informationen zu diesem Treffen werden hier bekanntgegeben: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/ecofin/2018/05/25/

Quellenangaben

Textquelle:Europäische Kommission, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/35368/3947651
Newsroom:Europäische Kommission
Pressekontakt:Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
Pressestelle Berlin
Unter den Linden 78
10117 Berlin

Tel.: 030 – 2280 2250

Das könnte Sie auch interessieren:

Lübecker Nachrichten: Lübecker Opferhelfer unter Verdacht Lübeck (ots) - Der ehemalige Leiter der Lübecker Außenstelle des Weißen Rings steht unter dem Verdacht, zwei Frauen sexuell belästigt und genötigt zu haben, die sich dem Opferhilfeverein anvertrauten. Die Frauen im Alter von 40 und 50 Jahren stellten letzte Woche Strafanzeige gegen den 73-jährigen pensionierten Polizeihauptkommissar. Das berichten die "Lübecker Nachrichten" in ihrer morgigen Ausga...
Ostern in Puccinis Operndrama “Tosca”, Osterkonzert aus Klosterneuburg, Dokumentationen … Mainz (ots) - Samstag, 31. März, bis Montag, 2. April 2018 Mit Erstausstrahlungen Von Karsamstag, 31. März, bis Ostermontag, 2. April 2018, zeigt 3sat Puccinis Operndrama "Tosca" von den diesjährigen Osterfestspielen Salzburg mit Anja Harteros und Aleksandrs Antonenko, das Osterkonzert 2018 aus Stift Klosterneuburg und zwei Konzerte von den Baden-Badener Osterfestspielen 2017, Dokumentationen rund...
Cybercrime: Neue ZDFinfo-Doku am “re:publica”-Eröffnungstag Mainz (ots) - Der jüngste Datenskandal bei Facebook hat die Diskussion um die Cyber-Sicherheit erneut befeuert. Am Mittwoch, 2. Mai 2018, dem Eröffnungstag der digitalen Gesellschaftskonferenz "re:publica 2018", setzt ZDFinfo einen Schwerpunkt mit sechs Dokus über Netz-Geschäfte mit der Angst, den Grundrechten und der Privatsphäre. Los geht es um 20.15 Uhr mit der Erstausstrahlung der Doku "Cyberc...
Presse-Einladung – Vorstellung neuer Chefdirigent WDR Sinfonieorchester Köln, 1. Mai 2018 (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, es ist soweit: Wir freuen uns Ihnen den künftigen Chefdirigenten des WDR Sinfonieorchesters ab der Saison 2019/20 vorstellen zu können. Für Ihre Fragen steht Ihnen der designierte Maestro schon morgen persönlich zur Verfügung. Der Presse-/Fototermin findet stattam Mittwoch, den 2. Mai 2018 12.45 Uhr Fototer...
3sat zeigt drei “Starke Stücke” vom Theatertreffen Berlin Mainz (ots) - Samstag, 5., bis Samstag, 19. Mai 2018, 20.15 Uhr, 3sat Erstausstrahlungen Eine Bühne für Newcomer, ein Treffpunkt für internationale Theaterleute: Vom 4. bis zum 21. Mai 2018 findet das 55. Theatertreffen Berlin statt. Aus den Aufführungen der vergangenen Saison hat eine Jury die zehn bemerkenswertesten Inszenierungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgewählt. Als Medie...
Bücherfrühling 2018: ZDF und 3sat auf der Leipziger Buchmesse Mainz (ots) - Vom 15. bis zum 18. März 2018 öffnet die Leipziger Buchmesse ihre Pforten. ZDF und 3sat berichten und sind vor Ort mit Ständen und dem traditionellen Autorenforum "Das Blaue Sofa" dabei. Die Leipziger Buchmesse ist Thema in der ZDF-Kultursendung "aspekte" am Freitag, 16. März 2018, 23.05 Uhr. In 3sat widmet sich "Buchzeit" schon am Sonntag, 11. März, 18.00 Uhr, ausgewählten Neuersche...
Bestsellerautor Arno Geiger sieht in Flüchtlingsströmen “Kompliment” für Europa Osnabrück (ots) - Bestsellerautor Arno Geiger sieht in Flüchtlingsströmen "Kompliment" für Europa Schriftsteller: Menschlichen Zusammenhalt stärken - Auftritte bei "Lit. Cologne" und Leipziger Buchmesse Osnabrück. Schriftsteller Arno Geiger sieht in den Flüchtlingsbewegungen auch eine Wertschätzung für Europas Gesellschaften. Flüchtlinge kämen nach Mitteleuropa, um ein Bedürfnis nach Sicherheit zu...
Echo Bielefeld (ots) - In Israel wurde am Donnerstag, wie immer am 12. April, mit einem nationalen Trauertag der sechs Millionen Holocaust-Opfer gedacht, ebenso in Auschwitz mit dem »Marsch der Lebenden«. Der Name des nationalsozialistischen Vernichtungslagers steht weltweit als Synonym für schlimmste Verbrechen von Menschen an Menschen. Bilder aus Auschwitz 1945 zeigen das. Sie sind unerträglich. Und ...
Pjotr Pawlenski: Kampf des Künstlers gegen den Staatsapparat Baden-Baden (ots) - 95-minütige SWR Doku "Pawlenski - Der Mensch und die Macht" / Donnerstag, 7. Juni 2018, 23:45 Uhr, SWR Fernsehen Er näht sich den Mund zu, wickelt sich in Stacheldraht, schneidet sich ein Ohrläppchen ab. Der russische Politkünstler Pjotr Pawlenski wählt drastische Aktionen, um der Welt zu zeigen, wie es in seinem Land um Meinungsfreiheit und politische Teilhabe bestellt ist. We...
SASHA veröffentlicht neue Single “Du fängst mich ein” ++ Neues Album “Schlüsselkind” … Berlin (ots) - SASHA ist zurück - und überrascht seine Fans mit einem deutschsprachigen Album, das einmal mehr unterstreicht, dass der Sänger, Musiker und Performer zu den vielseitigsten männlichen Solokünstlern im Land gehört! Am Freitag erschien mit "Du fängst mich ein" der erste Vorbote auf SASHAs Album "Schlüsselkind", das ab dem 13. April erhältlich ist. Das Album kann ab sofort vorbestellt w...
Hollywood-Star Peter Sarsgaard sagt sich von Woody Allen los Osnabrück (ots) - Hollywood-Star Peter Sarsgaard sagt sich von Woody Allen los "Radikale Umbrüche kosten manche Leute den Kopf" - Als Ersthelfer 9/11 miterlebt Osnabrück. Hollywood-Star Peter Sarsgaard will nicht mehr mit Woody Allen drehen: "Dass er ein großer Künstler ist, glaube ich immer noch. Mit ihm arbeiten würde ich nicht mehr", sagte der 47-Jährige im Interview mit der "Neuen Osnabrücker ...
Zwei Kurzfilmnächte in 3sat zu den Kurzfilmtagen Oberhausen Mainz (ots) - Dienstag, 8., und Mittwoch, 9. Mai 2018 Erstausstrahlungen Dokumentarisch, fiktiv, animiert, experimentell: Anlässlich der "64. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen" (3. bis 8. Mai 2018) zeigt 3sat am Dienstag, 8., und Mittwoch, 9. Mai 2018, acht Kurzfilme, die im vergangenen Jahr im Wettbewerb liefen und das ganze Spektrum des Genres abbilden in Erstausstrahlung. Den Auftakt mach...
“ttt – titel thesen temperamente” (BR) am Sonntag, 13. Mai 2018, um 23.35 Uhr München (ots) - Die geplanten Themen: Nichts ist, wie es scheint! Die Mondlandung - hat nie stattgefunden. 9/11 - ein Komplott der Regierung G. W. Bush. Verschwörungstheorien gibt es zu beinahe jedem historischen Ereignis - vor allem dann, wenn es unfassbar erscheint. Aktuell feiert die Verschwörungstheorie durch das Internet und die sozialen Medien ein Comeback, eine Art Relegitimierung. Der Tübi...
Fernsehevent im Ersten: rbb präsentiert den Fernsehfilm “Unterwerfung” mit Edgar Selge, … Berlin (ots) - Ein Fernsehereignis im Ersten: Mit Edgar Selge in der Hauptrolle hat Titus Selge (Drehbuch und Regie) Michel Houellebecqs vieldiskutierten Bestseller "Unterwerfung" verfilmt. Seine Fernsehadaption kombiniert Ausschnitte der gefeierten gleichnamigen Theaterinszenierung von Karin Beier am Deutschen Schauspielhaus Hamburg mit in Paris, Hamburg und Berlin gedrehten Filmszenen zu einem a...
zur Bombenentschärfung in Paderborn Bielefeld (ots) - Faul, lustlos, inkompetent - wer solche und ähnliche Vorurteile über Beamte und andere Staatsbeschäftigte hat, muss an diesem Montagmorgen Abbitte leisten, wenn er es denn ehrlich meint. Was Stadt, Kreis, Polizei und Feuerwehr in Paderborn auf die Beine gestellt haben, um mehr als 26.000 Menschen in Sicherheit zu bringen, verdient ein riesiges Lob. Doch das große Werk konnte ...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.