Polizei

POL-VIE: Viersen: Nach dem Tornado: Falsche Dachdecker bestehlen betagte Viersener!

Viersen: (ots) – Bislang wurden der Polizei zwei Fälle bekannt, bei denen falsche Dachdecker den Tornado von Mittwoch für ihre kriminellen Machenschaften ausnutzten. Am Donnerstag gegen 13:10 Uhr schellten zwei Männer am Haus einer 86-jährigen Frau auf der Wiesenstraße. Sie gaben vor, nach dem Sturm am Hausdach etwas reparieren zu müssen. Die Seniorin ließ die angeblichen Dachdecker ins Haus. Einer begab sich ins Obergeschoss, während der Begleiter die Hausbewohnerin im Erdgeschoss in ein Gespräch verwickelte und ihr ein Reparaturangebot in Höhe von mehreren tausend Euro unterbreitete. Als die Seniorin entgegnete, dass sie keine Geschäfte ohne Beisein ihrer Kinder abwickeln würde und zudem kein Geld habe, verschwanden die Männer fluchtartig. Bis jetzt konnte die Frau noch keinen Diebstahl feststellen. Einer der Männer war etwa 180 cm groß und 30 – 40 Jahre alt. Er trug ein helles T Shirt und eine braune Cordhose. Sein Begleiter war etwa 175 cm groß und gleichaltrig. Er trug ein blaues gestreiftes Hemd.

Heute wurde bekannt, dass am Donnerstag zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr zwei Männer auch am Haus eines hochbetagten Ehepaars Am Lützenberg schellten. Die Männer gaben sich als Dachdecker aus und erklärten, Reparaturarbeiten durchführen zu müssen. Während einer der Männer die Räume im Obergeschoss inspizierte, verwickelte der zweite die Senioren in Vertragsverhandlungen. Er ließ sich gegen Quittung mehrere hundert Euro Vorauszahlung für den Reparaturauftrag übergeben. Dann verschwanden die beiden Männer. Später stellten die Senioren fest, dass die betrügerischen Dachdecker zudem Schmuck aus dem Obergeschoss gestohlen hatten. Einer der Verdächtigen war etwa 30 Jahre alt mit dunklen Haaren. Die Verdächtigen sprachen Deutsch.

Hinweise auf die falschen Dachdecker, die eventuell auch noch andernorts aufgetreten sind, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. Die Polizei warnt: Lassen Sie nur Handwerker ein, die Sie selber bestellt haben. Im Zweifel rufen Sie die 110. Seriöse Firmen unterbreiten Ihnen ein schriftliches Angebot und verlangen auch kein Bargeld als Vorauszahlung von Ihnen./ah (660)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-D: Falsche Polizeibeamte rufen wieder an! – Polizei warnt und gibt Tipps Düsseldorf (ots) - Falsche Polizeibeamte rufen wieder an! - Polizei warnt und gibt Tipps In den letzten Tagen häuften sich wieder die Fälle, in denen vorwiegend ältere Menschen von Betrügern angerufen wurden. Insbesondere Donnerstagabend waren die Betrüger wieder in Aktion. Etliche Betroffene meldeten sich bei der Leitstelle der Polizei und berichteten von diesen Anru...
POL-KLE: Fahndungs- und Kontrolltag / Bilanz der Kreispolizeibehörde Kleve Kreis Kleve (ots) - Die Kreispolizeibehörde Kleve hat sich am heutigen Freitag (18. Mai 2018) von 10 bis 18 Uhr an der landesweiten Fahndungs- und Kontrollwoche beteiligt. Insbesondere im Südkreis in Grenz- und Autobahnnähe führten Zivilbeamte der Kreispolizeibehörde Kleve Kontrollen zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchs durch. Beamte der Bundespolizei Kleve und der Zo...
POL-H: Radfahrerin verunglückt – 77-Jährige schwebt in Lebensgefahr Polizeidirektion Hannover Hannover (ots) - Am Sonntag, 20.05.2018, gegen 14:50 Uhr, hat eine Radfahrerin bei einem Sturz an der Straße Alte Zollstraße in Abbensen (Wedemark) lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 77 Jahre alte Dame ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news ak...
POL-PPTR: Trio raubt 19-Jährigen aus Hermeskeil (ots) - Opfer eines brutalen Raubüberalls wurde am frühen Pfingstmontag ein junger Mann im oberen Bereich der Josef-Krebs-Straße. Nachdem der 19-jährige seinen PKW gegen 06.25 Uhr auf dem Parkplatz in der Josef-Krebs-Straße abgestellt hatte und auf dem Weg Richtung St. Josef Straße war, wurde er von 3 Unbekannten, die eventuell alkoholisiert waren, niede...
POL-PDKL: Schwerer Verkehrsunfall an der Einmündung Ramsteiner Straße/L 356 Ramstein - Miesenbach (ots) - Am Freitagabend ereignete sich auf der L356 bei Miesenbach ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Mann missachtete mit seinem PKW beim Linkseinbiegen in die L 356 die Vorfahrt eines aus Richtung Mackenbach kommenden Motorradfahrers. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der 30-jährige Motorradfahrer zog sich schwerste Verletzungen zu und wu...
POL-KA: (PF)Pforzheim – Rollerfahrer nach Unfall in Klinik Pforzheim (ots) - Nach der Kollision mit einem Pkw kam am Dienstagmorgen der 28-jährige Fahrer eines Motorrollers unter Einsatz eines Rettungsteams mit Notarzt in eine Klinik. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war der Zweiradfahrer gegen 06.35 Uhr auf der Pforzheimer Hauptstraße unterwegs. Eine 32-jährige Autofahrerin wollte vom rechten Fahrbahnrand anfahren, wo si...
POL-HG: Pressemitteilung der Polizeidirektion Hochtaunus vom Mittwoch, 23.05.2018 PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - 1. Zwei Verletzte nach Auseinandersetzung in Asylunterkunft, Usingen, Eschbach, Quellenweg, Dienstag, 22.05.2018, gegen 16:00 Uhr (jn)Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern einer Asylunterkunft in Usingen ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhesse...
POL-MG: Polizei sucht Eigentümer eines Fahrrades Polizei Mönchengladbach Mönchengladbach (ots) - Am 21.05.2018 hat die Polizei auf dem Compesmühlenweg in Mönchengladbach-Lürrip ein schwarzes Herrenfahrrad, Typ Trekkingrad, Marke KTM aufgefunden und sichergestellt. Bisher konnte der Eigentümer nicht ermittelt werden. Die ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt ...
POL-PPWP: Einbruch und versuchter Einbruch in Friseurgeschäft Mackenbach (Kreis Kaiserslautern) (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag waren gleich zwei Friseursalons Ziel von bisher unbekannten Einbrechern. Während es bei dem Laden in der Marktstraße beim Versuch blieb, gelang es bei dem Salon in der Hauptstraße in die Räumlichkeiten einzudringen. Nach bisherigen Feststellungen der Kripo Kaiserslautern wurde dort ein mittlere...
POL-SO: Polizeimeldungen aus dem Kreis Soest Datum: 21.05.2018 Soest (ots) - Soest - Trickdiebstahl Zeugen beobachteten Sonntagmittag, gegen 12:15 Uhr, auf einem Flohmarkt am Senator-Schwarz-Ring drei männliche Personen bei dem Versuch einer Passantin die Geldbörse zu entwenden. Die Tatverdächtigten flüchteten daraufhin. Bei der Verfolgung der Täter durch die couragierten Zeugen konnte einem Tatverdächtigen eine Umhängetasch...
POL-PDMT: 56422 Wirges, Verkehrsunfall mit Sachschaden 56422 Wirges, Friedrichstraße (ots) - Am Sonntag, den 20.05.2018 gegen 18.45 Uhr befuhr ein 75jähriger aus der VG Wirges mit seinem PKW die Bachstraße in Wirges und wollte an der Kreuzung nach links in die Friedrichstraße einbiegen. Eine 33jährige aus der VG Wirges befuhr mit ihrem PKW die Friedrichstraße aus Richtung Ortsmitte Wirges kommend in Richtung Moschheim...
POL-ME: Geldautomat wurde aufgesprengt ! – Monheim – 1805095 Mettmann (ots) - Durch den ausgelösten Alarm, bei einem gewerblichen Sicherheitsunternehmen, erhielt die Polizei in Monheim am Rhein am nächtlichen Dienstagmorgen des 22.05.2018, gegen 03.00 Uhr, zeitnah Kenntnis von einer Geldautomatensprengung an der Konrad-Zuse-Straße 6, im Ortsteil Baumberg. Bislang noch unbekannte Straftäter hatten dort unmittelbar zuvor aus mitgebrachten...
POL-KN: Meldungen aus dem Landkreis Konstanz Konstanz (ots) - -- Konstanz/Allensbach Anrufe von falschen Polizeibeamten Am Donnerstagabend kam es im Bereich Konstanz und Allensbach zu mehreren Mitteilungen über Anrufer, die sich als Polizeibeamte ausgegeben haben. Die Anrufer teilten den überwiegend älteren Betroffenen mit, dass sie auf einer bei Straftätern gefunden Liste stehen. Dabei versuchten die Täter, die Ge...
LPI-J: Phantombildfahndung nach Trickbetrügerin Jena (ots) - Am 15. März 2018 kam es zu drei Fällen von Trickdiebstählen mit gleichgelagertem modus operandi. Von einer Täterin konnte ein Phantombild erstellt werden. Die Kriminalpolizei Jena ermittelt in den drei ähnlich gelagerten Sachverhalten und bittet um Mithilfe. Hinweise nimmt die Polizei Jena unter 03641-811123 entgegen. In einem Fall klingelten zwei Frauen bei e...
POL-PDLU: Aufsitzrasenmäher entwendet Bobenheim-Roxheim (ots) - Im Zeitraum vom 07.05.2018 bis 17.08.2018 wird von einem frei zugänglichen Waldstück hinter dem Parkplatz am Silbersee in Bobenheim-Roxheim ein roter Aufsitzrasenmäher der Marke Honda entwendet. Zum Tatzeitpunkt ist der Mäher mit einer grünen Plane abgedeckt. Der Wert des Aufsitzmähers beträgt 5000 EUR. Wer sachdienliche Hinweise zu dem ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/3947521
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.