Polizei

POL-KR: Gemeinsame Pressemitteilung von Polizei Krefeld und Staatsanwaltschaft Kleve: Kranenburg (Kreis Kleve): Messerattacke – Mann und Frau durch Stiche schwer verletzt – Angreifer nach Sturz verstorben

Krefeld (ots) – Gestern (17. Mai 2018) hat ein junger Mann seine Mitbewohner mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Er nahm sich anschließend mit einem Sturz aus dem Obergeschoss das Leben.

Gegen 20:45 Uhr kam es in einem Einfamilienhaus auf der Dorfstraße in Kranenburg, Ortsteil Nütterden, zu einem Streit unter den Bewohnern. Dort wohnen insgesamt sechs Personen, die alle bei einer niederländischen Leiharbeitsfirma beschäftigt sind. Ein 23-jähriger Mann aus Rumänien hat mit einem Messer eine Frau (25) und ihren Freund (24, beide ebenfalls aus Rumänien, angegriffen. Er verletzte sie schwer am Kopf und am Rücken. Die anderen drei Bewohner, die aus Lettland kommen, waren ebenfalls zugegen, blieben aber unverletzt. Sie waren Zeugen des Geschehens und hatten beobachtet, dass der Mann nach dem Angriff in das Obergeschoß ging. Er stürzte aus dem Fenster auf die Terrasse. Dort verstarb er an den schweren Kopfverletzungen.

Das Motiv für das Tatgeschehen ist nicht klar. Derzeit wird geprüft, ob der Mann unter Alkohol oder Drogeneinfluss stand. Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.

Die beiden Opfer werden noch in einem Krankenhaus behandelt. Es besteht keine Lebensgefahr. Sie werden vom polizeilichen Opferschutz betreut. (322)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NOM: Einbruch in Verlagsbetrieb Northeim (ots) - Sudheim, Schuhstraße - Zwischen Samstag, 19.05.2018 und Dienstag, 22.05.2018 SUDHEIM (fal) - Zwischen Samstagnachmittag und Dienstagmorgen ist ein Unbekannter in der Schuhstraße durch ein aufgebrochenes Fenster in einen Verlagsbetrieb eingestiegen. Beim Durchsuchen zum Teil gewaltsam geöffneter Schränke und Schubladen fand der Einbrecher mehrere hundert Euro ...
POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Fußgänger Uslar (ots) - Uslar (Se) Am Freitag, den 18.05.2018 wurde in 37170 Uslar, Neustädter Platz, gegen 11.30 Uhr, ein 86 - jähriger Fußgänger aus Uslar bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Fußgänger hatte die Fahrbahn betreten und dabei einen herannahenden Pkw einer 52 - Jährigen aus Göttingen übersehen. Der 86 - Jährige wurde im Re...
FW-D: Baum auf Wohnhaus, Feuerwehrkran im Einsatz Düsseldorf (ots) - Sonntag, 20.05.2018 10:43 Uhr Barbarossawall, Kaiserswerth Baum stürzte auf ein Wohngebäude und Gartenhütte, keine Personen verletzt. Am Sonntagvormittag brachen aus ungeklärter Ursache zwei 15 Meter lange Äste eines Baumes ab, einer der Äste stürzte dabei in den Dachstuhl eines Wohngebäudes, der zweite Ast auf das anliegende Gartenha...
POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Radarkontrollen für die 21. Kalenderwoche 2018 Bochum (ots) - Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1! Unter diesem Motto finden auch vom 22.05.2018 bis zum 27.05.2018 Radarkontrollen in Bochum, Herne und Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit planen wir die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Bochum: Stiftstraße ...
POL-HX: Seitenverkleidung von Motorrad entwendet Höxter, Rosenstraße, Samstag, 19.05.18, 22.00 Uhr – Sonntag, 20.05.18, 15.00 Uhr Höxter (ots) - In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagnachmittag wurde in Höxter von einem abgestellten Motorrad die Seitenverkleidung entwendet. Die grüne Honda war in der Rosenstraße geparkt. Es entstand ein Schaden von ca. 1.000 EUR. Wer Hinweise zu dem Täter geben kann meldet sich bitte bei der Polizei Höxter unter Tel. Nr.: 05271-9620. Me. Rückfragen bitte...
POL-BOR: Velen-Ramsdorf – Unfallflucht auf der Velener Straße Velen-Ramsdorf (ots) - In der Zeit von Sonntag, 18.00 Uhr, bis Montag, 06.50 Uhr, wurde auf der Velener Straße ein schwarzer BMW X5 angefahren und an der linken Seite beschädigt. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 2.500 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommis...
POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt Einbrecher auf frischer Tat festgenommen Stuttgart - Weilimdorf (ots) - Polizeibeamte konnten am frühen Samstagmorgen (19.05.2018) einen 19-Jährigen festnehmen, der versucht hatte, in ein Haus am Bussardweg einzubrechen. Der Hauseigentümer verständigte die Polizei, nachdem er kurz nach 04.00 Uhr eine Person auf seinem Grundstück bemerkte. Der Täter versuchte, über ein unverschlossenes Garagentor ins Geb...
POL-ST: Im Streit zugestochen – 20-jähriger aus Ochtrup verstirbt an den Folgen Steinfurt (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Kreispolizeibehörde Steinfurt und des Polizeipräsidiums Münster Am frühen Morgen des Pfingstmontages (21.5., 03:00 Uhr) gerieten zwei junge Männer im Stadtpark in Ochtrup aneinander. "Im Verlauf des Streits stach ein 18-jähriger Tatverdächtiger nach ersten Ermittlungen mehrfach...
LPI-GTH: Unfallflucht auf Parkplatz – Zeugensuche Landespolizeiinspektion Gotha Gotha (ots) - Am Pfingstmontag erstattete ein 31-Jähriger Anzeige wegen Unfallflucht bei der Polizei Gotha. Nach Darstellung des Mannes stellte er seinen blauen Opel Astra am Sonntag, gegen 21.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Discounters in der ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
BPOLI-WEIL: Drei Personen reisen mit einem Fernreisebus unerlaubt ein Rheinfelden (ots) - Am frühen Samstagmorgen stellten Zollbeamte am Autobahngrenzübergang Rheinfelden drei unerlaubt eingereiste Personen fest. Einer der Personen, ein 24-jähriger nigerianischer Staatsbürger, legte einen abgelaufenen nigerianischen Reisepass sowie eine italienische Identitätskarte für Ausländer vor, die jedoch nicht zum Grenzübertritt berecht...
POL-NB: Verkehrsunfall in Kummerow-Heide bei Barth – LK Vorpommern-Rügen Barth (ots) -In den frühen Morgenstunden des 21. Mai 2018 kam es am nördlichen Ortseingang von Kummerow-Heide bei Barth zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. Drei PKW fuhren in einer Kolonne von Wüstenhagen kommend auf einem Verbindungsweg in Richtung Kummerow-Heide. Als der erste PKW an einer Einmündung abgebremst wurde, konnte der 18-jährige Fahrer d...
POL-HB: Nr.: 0329 –Fahrradfahrerin angegriffen– Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Neustadt, Brautstraße/Osterstraße Zeit: 18.05.2018, 07:50 Uhr Am Freitagmorgen eskalierte in der Bremer Neustadt eine Auseinandersetzung zwischen einer 37 Jahre alten Fahrradfahrerin und drei Fußgängern. Der zunächst verbale Streit ging schnell in eine körperliche Auseinandersetzung über, bei der die Radfahrerin sich leicht ver...
LPI-NDH: Ortsschild gestohlen – Zeugen gesucht Landespolizeiinspektion Nordhausen Heilbad Heiligenstadt (ots) - Zwischen Freitag, 18. Mai, und Mittwoch, 23. Mai, stahlen bislang Unbekannte die Ortstafel Heilbad Heiligenstadt. Das Schild war in der Flinsberger Straße aufgestellt. Wer den Diebstahl bemerkt hat oder Angaben zu dem ... Lesen Sie hier weiter...Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch ne...
LPI-SLF: Pkw fährt auf Motorrad auf Möschlitz, Saale-Orla-Kreis (ots) - Am Montag gegen 12:45 Uhr fuhr ein 54-jähriger Motorradfahrer von der Eisbrücke kommend in Richtung Möschlitz/Burgk. Am Abzweig am Zollhaus hielt er an, um einem anderen Fahrzeug die Vorfahrt zu gewähren. Dies bemerkte eine folgende 40-jährige Opel-Fahrerin zu spät und fuhr auf das Motorrad auf. Der Motoradfahrer und seine 15-j...
LPI-NDH: Vier Menschen bei Verkehrsunfall verletzt Merxleben (ots) - Bei einem Unfall, der sich gestern Nachmittag im Unstrut-Hainich-Kreis ereignete, sind vier Menschen verletzt worden. Der Fahrer eines Daimler Chrysler befuhr gegen 16.40 Uhr die Bundesstraße 84 aus Kirchheilingen kommend in Richtung Merxleben. Aus bisher ungeklärter Ursache, fuhr der 66-Jährige in einer leichten Rechtskurve geradeaus. Der Pkw durchfuhr den Stra&s...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50667/3947457
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.