Presse

Institut attestiert: Photovoltaik ist die rentabelste Stromquelle

Hamburg (ots) – DEB Deutsche Energie Beratung GmbH: Photovoltaik ist kostengünstigste Technologie unter allen Kraftwerkstypen.

Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat im März 2018 die vierte Auflage seiner Studie zu den Gestehungskosten für Strom aus erneuerbaren Energien vorgelegt. Als Referenz wurde die Entwicklung der Stromgestehungskosten für neu errichtete konventionelle Kraftwerke untersucht. Die Kostenprognosen der Vorgängerstudien haben sich dabei bestätigt.

Zur Berechnung der Stromgestehungskosten pro Kilowattstunde werden alle Kosten, die für die Erzeugung von Strom innerhalb der vorgesehenen Laufzeit entstehen, addiert. Diese Gesamtkosten werden dann dividiert durch den Ertrag an Strom in Kilowattstunden über die gleiche Laufzeit.

“Die Gestehungskosten für Strom aus erneuerbaren Energien sinken kontinuierlich und sind kein Hindernis für eine CO2-freie Stromerzeugung mehr. Neu errichtete Photovoltaik-Anlagen und Onshore-Windenergieanlagen an günstigen Standorten sind bereits heute günstiger als fossile Kraftwerke, und dieser Trend wird sich bis 2035 deutlich verstärken”, erklärt Projektleiter Dr. Christoph Kost vom ISE.

Zurzeit erreichen Photovoltaik-Anlagen je nach Anlagentyp und Globalstrahlung Stromgestehungskosten zwischen 3,71 und 11,54 Eurocent /kWh. Die spezifischen Anlagenkosten liegen je nach Anlagentyp bei 1000 bis 1400 Euro pro Kilowatt. Danach folgen Windstrom an Land, neu errichtete Braunkohlekraftwerke, Windstrom vom Meer, große Steinkohlekraftwerke, Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerke und Gaskraftwerke. Konventionelle Kraftwerke werden in Zukunft immer unrentabler, weil ihre Volllaststunden sinken und die Preise für die CO2-Emissionszertifikate steigen werden. Erneuerbare Energien kommen währenddessen in eine immer bessere Wettbewerbsposition. Neben der gesamten Umwelt kann jeder einzelne auch finanziell durch Investitionen in erneuerbare Energien profitieren.

Aus Licht wird Strom – aus Strom wird Geld

Die DEB Deutsche Energie Beratung aus Hamburg baut auf langfristig gepachteten Dach- oder Freiflächen Photovoltaikanlagen und bietet sie parzelliert Privatinvestoren zum Kauf an. Abgesichert werden diese über die Eintragung einer persönlichen Dienstbarkeit im Grundbuch. Investoren können eine vollständig installierte, von einem unabhängigen Gutachter abgenommene und an das öffentliche Stromnetz angeschlossene Anlage, ab einer Anlagesumme von 50.000 EUR erwerben. Der Käufer wird Eigentümer mit individuellem Kauf-, Verwaltungs- und Vermarktungsvertrag. Er kann jeder Zeit über einen Daten-Logger die Erträge seiner Anlage kontrollieren. Die DEB-Anlagen sind durch eine Allgefahrenversicherung (mit Ertragsausfalldeckung) abgesichert und auch nach dem Kauf kümmert sich die DEB um die Wartung, damit ein dauerhaft hoher Ertrag und eine maximale Lebensdauer gewährleistet sind. Solaranlagen können sehr lange zuverlässig Strom produzieren. So erzielt die älteste Anlage in Deutschland seit über 40 Jahren nahezu die gleichen Erträge wie bei ihrer Inbetriebnahme. Über das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist die Abnahme des Stroms für 20 Jahre zu einem festen Preis staatlich garantiert. Darüber hinaus bietet die DEB einen Stromvermarktungsvertrag mit Europas größten Ökostrom-Anbieter zu besonders lohnenden Konditionen.

Die Vermeidung von fossilen Brennstoffen ist der Schlüssel zur Klimawende. Sein Geld “Fossil-frei” anzulegen ist eine Investition in eine lebenswerte Zukunft und jeder hat ein Recht darauf, von erneuerbaren Energien zu profitieren. Beim Kauf einer Photovoltaikanlage kann die komplette Investitionssumme steuerlich geltend gemacht werden und auf die gesamte Laufzeit bezogen wird mit einer DEB-Anlage eine Rendite von 7 bis 8 % p.a. erwirtschaftet. Somit ist es nicht nur eine ökologisch sinnvolle und sichere Investition, sondern sie ist auch sehr rentabel. Ove Burmeister, Geschäftsführer der DEB: “Durch eine Solaranlage von der DEB kann sich jeder Investor seine individuelle “Sonnenrente” aufbauen.”

Quellenangaben

Textquelle:DEB Deutsche Energie Beratung GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/122450/3945800
Newsroom:DEB Deutsche Energie Beratung GmbH
Pressekontakt:Deutsche Energie Beratung GmbH
Ove Burmeister
040-60003336
Burmeister@deb24.com
Pappelallee 28
22089 Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren:

Holzenkamp zur neuen Bundesregierung Berlin (ots) - "Raiffeisen-Genossenschaften sind eine wirtschaftliche Säule des ländlichen Raumes. Sie erwarten mehr Investitionen in ländliche Infrastrukturen, vor allem in den Breitbandausbau mit Glasfaser und in hochleistungsfähige Mobilfunknetze", betont Franz-Josef Holzenkamp, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV). "Nur so können die Chancen der Digitalisierung von den Unternehmen...
Belastung durch Energiekosten im Osten Deutschlands größer als im Westen München (ots) - - Ostdeutsche Haushalte zahlen drei Prozent mehr für Strom, fünf Prozent mehr für Gas - Verfügbares Einkommen im Osten Deutschlands 16 Prozent niedriger als im Westen - Energiekostenquote in Mecklenburg-Vorpommern am höchsten, in Bayern am niedrigsten Die Kosten für Energie belasten Verbraucher im Osten Deutschlands stärker als im Westen. Ein ostdeutscher Einpersonenhaushalt muss r...
PartnerFonds AG erwirbt das traditionsreiche Verpackungsunternehmen romwell Planegg/Breitscheidt (ots) - Die PartnerFonds AG, eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Planegg/München, erwirbt sämtliche Geschäftsanteile der romwell GmbH & Co. KG, einem namhaften Produzenten von industriellen Verpackungslösungen. Der Erwerb des Unternehmens von der Gründerfamilie ist bereits die zweite Akquisition der PartnerFonds AG innerhalb der letzten vier Monate und wird das Betei...
Licht aus, Energieeffizienz an! – Messe Berlin setzt mit dem Funkturm ein Zeichen für … Berlin (ots) - Es ist eine einfache Idee, die am 24. März ein weltweites Zeichen für mehr Klimaschutz setzt: Ab 20:30 Uhr bleibt die LED-Beleuchtung am Funkturm für 60 Minuten dunkel. Mit dieser Aktion unterstützt die Messe Berlin wie in den vergangenen Jahren die Klimaschutzaktion "Earth Hour" der Naturschutzorganisation World Wide Fund For Nature (WWF). Bereits zum zwölften Mal werden Millionen ...
Smarte Heizungssteuerung – Energie sparen mit Komfort Berlin (ots) - Bequem, flexibel, effizient: Smarte Heiztechnik passt sich an individuelle Bedürfnisse an, lässt sich von unterwegs steuern und hilft, den Energieverbrauch zu reduzieren. Ein weiterer Vorteil: Die Investition in die energiesparende Technik wird vom Staat im Rahmen einer Heizungsoptimierung unterstützt. Über Förderung und Vorteile einer vernetzten Heizung berichtet das Serviceportal ...
Hannover Messe 2018: ENTRADE AG stellt leistungsstarkes Klein-Kraftwerk betrieben mit … Düsseldorf (ots) - Hohe Anlagenflexibilität: Modulare Kraftwerke von 25 kW bis zu 5 MW elektrischer Leistung Die ENTRADE Energiesysteme AG stellt auf der diesjährigen Hannover Messe ein weiteres Modell des selbst entwickelten Kraftwerks auf Basis biogener Reststoffe vor. Aktuell stehen zwei Varianten mit einer elektrischen Leistung von 25 kW (E3) bzw. 50 kW (E4) zur Verfügung. Diese können als mod...
DEKRA investiert in sichere Digitalisierung Stuttgart (ots) - Todesfälle durch autonomes Fahren besorgniserregend- Cyber-Risiken erfordern Umdenken - DEKRA etabliert globalen Testverbund für sichere Mobilität - 150 Millionen Euro Rekordinvestitionen schwerpunktmäßig in Digitalisierung - Umsatz 2017 um 8 Prozent auf über 3,1 Milliarden Euro verbessert - Zahl der Beschäftigten um 4.700 auf über 44.000 erhöht Cyber Security und ausgereifte ...
Suntech erhält als einziger PV-Modul-Hersteller Einladung zu Treffen mit chinesischem … Tokio (ots/PRNewswire) - Suntech Power Japan Corp. ("STPJ"), eine 100%ige Tochtergesellschaft von SFCE und Wuxi Suntech, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen als einziger PV-Modul-Hersteller vom chinesischen Premierminister Li Keqiang während seines Besuchs in Japan empfangen wurde. Der chinesische Ministerpräsident war am 8. Mai nach einer Pause von 8 Jahren am 40. Jahrestag der Unterzeichnun...
Plenartagung des Europäischen Parlaments Berlin/Straßburg (ots) - Die Schwerpunkte:- Macron über die Zukunft Europas - Facebook und Cambridge Analytica - Klimaschutz - neue Recyclingziele und vieles mehr Im Rahmen seiner Plenartagung vom 16. bis 19. April 2018 wird das Europäische Parlament in Straßburg unter anderem die folgenden Themen beraten/ abstimmen: Plenardebatte mit Emmanuel Macron über die Zukunft Europas Der französische Pr...
EuPD Research zählt chinesischen PV-Modulhersteller Risen Energy zu den weltbesten … Ningbo, China (ots/PRNewswire) - Der führende chinesische PV-Modulhersteller Risen Energy Co., Ltd., hat bekanntgegeben, dass er vom renommierten europäischen Marktforschungsunternehmen EuPD Research als eine der weltbesten PV-Modulmarken 2018 ausgezeichnet wurde. Damit beweist Risen Energy seine Stellung als einer der weltweit führenden PV-Modullieferanten mit großem Vorsprung vor seinen Mitbewer...
“Die Stadt der Moderne” – Chemnitz bietet hervorragende Bedingungen für den Kauf einer … Leipzig (ots) - Chemnitz verfügt über alles was eine attraktive Stadt mit hoher Lebensqualität ausmacht und zählt seit Jahren zu den wachstumsstärksten Wirtschaftsstandorten Deutschlands. Als drittgrößte Stadt in Sachsen hat sie seit der Wiedervereinigung eine bemerkenswerte Entwicklung genommen. Nichts erinnert mehr an sozialistisches Einheitsgrau, sondern die Stadt überrascht mit einer faszinier...
Freudenberg wächst weiter nachhaltig durch wegweisende Innovationen und … Weinheim (ots) - Der weltweit tätige Technologiekonzern Freudenberg hat seine gute Geschäftsentwicklung in einem anspruchsvollen gesamtwirtschaftlichen Umfeld weiter fortgesetzt. Das Unternehmen hat im Jahr 2017 auf Basis der IFRS (Bewertung von Gemeinschaftsunternehmen nach der At-Equity-Methode) den Umsatz auf 9.345,6 Millionen Euro (VJ. 7.900,1 Millionen Euro) gesteigert. Dies ist ein Anstieg v...
Zu den heute (24. April 2018) vom Kabinett vorgestellten Eckwerten und der Finanzplanung … Kiel (ots) - "Nach einem knappen Jahr Regierungszeit ist bei Jamaika weiter Stagnation angesagt. Die angekündigten Verbesserungen für die Grundschullehrkräfte sind angesichts der enormen finanziellen Möglichkeiten, die die Haushaltslage derzeit bietet, ein noch nicht einmal halbherziger Versuch, die Unentschlossenheit der Koalitionäre kurz vor der Kommunalwahl zu kaschieren. Auch vom Weihnachtsgel...
Versicherer stehen sich bei Innovationen selbst im Weg – Deutsche Assekuranz investiert … Münster (ots) - Die deutsche Versicherungswirtschaft hat die strategische Bedeutung der Digitalisierung für die eigenen Geschäftsmodelle erkannt und investiert mehrheitlich in Digitalisierungsinitiativen. So geben 83 % der befragten Versicherungen in Deutschland an, zumindest punktuell Budgets für Digitalisierungsinvestments freizugeben. Dem steht gegenüber, dass nur 8 % der Versicherer einen funk...
Hartmut Schick: “Wir können in Summe sagen: gutes Jahr, gute Produkte und gutes … Stuttgart (ots) - Anmoderation:Daimler Buses hat im Jahr 2017 seine uneingeschränkte Marktführerschaft in seinen wichtigsten Kernmärkten behauptet. Wie beim heutigen (05.03.) Jahrespressegespräch in Stuttgart bekannt gegeben wurde, konnte die Daimler Bus-Sparte 2017 weltweit 28.700 Busse und Fahrgestelle absetzen. Der Umsatz des Geschäftsfelds stieg um vier Prozent auf 4,4 Milliarden Euro. Das ...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.