Presse

Intersolar 2018: IBC SOLAR stellt neue Systemlösungen vor

Intersolar 2018: IBC SOLAR stellt neue Systemlösungen vor

Bad Staffelstein (ots) –

Die IBC SOLAR AG, ein weltweit führendes Systemhaus für Photovoltaik (PV) und Energiespeicher, ist auch in diesem Jahr wieder auf der Intersolar Europe, der europäischen Leitmesse für Solartechnologie im Rahmen der Smarter E Europe, vertreten. In Halle A3, Stand 579 stellt das Unternehmen aus Bad Staffelstein vom 20. bis 22. Juni 2018 neue und bewährte Produkte sowie sein gesamtes Dienstleistungsspektrum vor.

Neues Einlegesystem für Ziegeldächer

Schnelle Montage ohne Modulklemmen und eine besonders ansprechende Optik – eine Neuentwicklung im Bereich Montagesysteme vereint diese beiden Aspekte. Auf der Intersolar Europe stellt IBC SOLAR mit einem neuen Einlegesystem den jüngsten Neuzugang zur Produktfamilie IBC TopFix 200 erstmals vor und informiert über die gesamte Bandbreite seiner bewährten Halterungssysteme.

Glas-Glas-Modul mit extralanger Garantie

Das erste Glas-Glas-Modul aus dem Haus IBC SOLAR besticht durch eine verlängerte Leistungsgarantie von 30 Jahren. Das monokristalline Modul mit PERC-Zelltechnologie und schwarzem Rahmen ist besonders gut für Installationen im Residential-Bereich und für solche in Gebieten mit hoher Belastung durch Umwelteinflüsse geeignet. Hier spielt das Modul mit 315 Watt Leistung alle seine Vorteile hinsichtlich Stabilität und Effizienz aus.

Solarstrom tanken und speichern

Elektromobilität ist nur in der Kombination mit Erneuerbaren Energien wirklich nachhaltig. Aus diesem Grund hat IBC SOLAR bereits Anfang 2018 sein Portfolio um Lösungen rund um das elektrische Fahren erweitert. Auf der Intersolar erfahren Besucher, welche Vorteile die Nutzung von Solarstrom für Elektromobilität bietet. Passend dazu stellt IBC SOLAR auch sein Speicherportfolio auf der Messe vor, von gewerblichen Lösungen bis hin zu den neuesten All-in-one-Systemen für das Eigenheim.

Kommunal-Solarparks

Speziell für Gemeinden, Energiegenossenschaften und kleine Stadtwerke hat IBC SOLAR das Konzept des Kommunal-Solarparks entwickelt. Die Kommune wird damit als Betreiber des Solarparks selbst zum Akteur der Energiewende. Der Vorteil dieser Projekte mit einer Größe von 750 kWp ist, dass sie im Rahmen des aktuellen EEG für 20 Jahre plus Inbetriebnahmejahr vergütungsfähig sind. IBC SOLAR bietet den Kommunen zusätzlich zur Projektentwicklung und der Errichtung auch die Vorfinanzierung an. Auf der Intersolar Europe informiert IBC SOLAR über sein gesamtes Dienstleistungsspektrum bei der Projektentwicklung und im Bereich EPC.

“The Smarter E Award”

In diesem Jahr ist IBC SOLAR mit einem Projekt als Finalist für den “The Smarter E Award” in der Kategorie “Outstanding Projects” nominiert: Ein Speicher von IBC SOLAR mit 200 kWh Kapazität und 24 kW Leistung ergänzt in einem Klärwerk ein bestehendes Blockheizkraftwerk (BHKW) und sorgt dort für weitgehende energetische Unabhängigkeit. Monatliche Autarkiequoten von bis zu 94 Prozent sind möglich.

Über diese und viele weitere Themen informiert IBC SOLAR auf der diesjährigen Intersolar Europe, der europäischen Leitmesse für Solartechnologie. Sie finden uns vom 20. bis 22. Juni 2018 in Halle A3, Stand 579.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/IBC Solar AG/IBC SOLAR 2017
Textquelle:IBC Solar AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/72712/3938895
Newsroom:IBC Solar AG
Pressekontakt:IBC SOLAR AG
Iris Meyer (Pressereferentin)
Am Hochgericht 10
96231 Bad Staffelstein
Tel.: +49 9573 / 92 24 782
presse@ibc-solar.de

Das könnte Sie auch interessieren:

SEAT: 53.000 Solarzellen, um die Kraft der Sonne nutzbar zu machen Martorell, Spanien (ots/PRNewswire) - - Eine der weltgrößten Photovoltaikanlagen der Automobilindustrie befindet sich in der SEAT-Fabrik in Martorell - Auf einer Fläche, die 40 Fußballfeldern entspricht, reduzieren ihre 53.000 Solarzellen CO2-Emissionen um fast 40.000 Tonnen pro Jahr - Die Anlage generiert 17 Millionen kWh pro Jahr, genug Energie, um 3 millionen Mobiltelefone aufzuladen oder eine ...
Heizung auf erneuerbare Energien umstellen Holzminden (ots) - Alte Heizungsanlage raus, neue Wärmepumpe rein: So einfach geht die private Energiewende. "Wärmepumpen sind heute absolut in der Lage, nahezu jedes Haus zu beheizen - auch Bestandsgebäude, die nicht optimal gedämmt oder isoliert sind oder Gebäude, die mit Heizkörpern statt einer Fußbodenheizung ausgestattet sind", sagt Henning Schulz, Sprecher des deutschen Qualitätsunternehmens...
Alles Gluten, oder was? Der Unverträglichkeit von Brot auf der Spur, “Marktcheck”, SWR … Stuttgart (ots) - "Marktcheck", SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin am Dienstag, 26. Juni 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen Hendrike Brenninkmeyer moderiert das Wirtschaftsmagazin. Geplante Themen der Sendung: Alles Gluten, oder was? Übelkeit, Bauch- und Kopfschmerzen, Blähungen: Viele Menschen reagieren mit diesen Symptomen auf den Genuss von Brot. Der Grund dafür ist meist schnell...
Hannover Messe 2018: ENTRADE AG stellt leistungsstarkes Klein-Kraftwerk betrieben mit … Düsseldorf (ots) - Hohe Anlagenflexibilität: Modulare Kraftwerke von 25 kW bis zu 5 MW elektrischer Leistung Die ENTRADE Energiesysteme AG stellt auf der diesjährigen Hannover Messe ein weiteres Modell des selbst entwickelten Kraftwerks auf Basis biogener Reststoffe vor. Aktuell stehen zwei Varianten mit einer elektrischen Leistung von 25 kW (E3) bzw. 50 kW (E4) zur Verfügung. Diese können als mod...
Der E-Auto-Markt startet weltweit durch – Deutschland schafft 2017 die Trendwende – … München (ots) - Autos mit elektrifiziertem Antriebsstrang haben sich 2017 in den Kernmärkten der globalen Automobilindustrie einen festen Platz erobert. Die Absatzzahlen sind massiv gestiegen, E-Autos haben deutlich Marktanteile hinzugewonnen und die Hersteller bauen ihr Angebot an E-Modellen energisch aus. Steigendes Interesse an E-Fahrzeugen gibt es in allen Industriestaaten, der E-Auto-Trend er...
“Europäische Energiewende”: Community verleiht Auszeichnung an Energiehelden 2018 München (ots) - Während andere Preise zumeist durch Expertengremien verliehen werden, haben die Mitglieder der Facebook-Gruppe "Europäische Energiewende" ihre eigenen Energiehelden für das Jahr 2018 gewählt. Auf den ersten Platz der Energieheldinnen, die sich durch ein besonderes Engagement für die Energiewende auszeichnen, schaffte es Prof. Dr. Claudia Kemfert. Zum Energiehelden wurde ebenfalls m...
JA Solar liefert Halbzellen-Module für Solaranlage in Afrika Beijing (ots/PRNewswire) - JA Solar Holdings Co., Ltd. (Nasdaq: JASO), ein weltweit führender Hersteller von hochleistungsfähigen Solarenergieprodukten, gab heute bekannt, dass das Unternehmen 6,5 MW Halbzellen-Module für eine Solaranlage in Namibia in Afrika liefert. Diese Anlage ist das erste Projekt mit Halbzellen-Modulen in Namibia und steht stellvertretend für den ersten Einsatz von JA Solars...
Forsa-Umfrage: Erdgas und Erneuerbare für Mehrheit der Deutschen das Energiewende-Duo Berlin (ots) - Die Mehrheit der Deutschen betrachtet Erdgas als die beste Ergänzung zu den erneuerbaren Energien. Das ist ein Ergebnis der repräsentativen Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag von Zukunft ERDGAS. "Die heute veröffentlichte Umfrage belegt, dass Erdgas als kostengünstiger, zuverlässiger und umweltschonender Energieträger nach Ansicht der Bürgerinnen und...
SWM Jahresabschluss 2017: Operatives Ergebnis deutlich gestiegen; klassisches … München (ots) - Der Jahresabschluss des SWM Konzerns für 2017 liegt nun - vorbehaltlich der Zustimmung durch Aufsichtsrat und Gesellschafter - vor. Die SWM schließen das Geschäftsjahr 2017 sehr positiv ab und sehen damit ihre Strategie der letzten Jahre voll bestätigt. Umsatz und EBIT gestiegen Der Umsatz des SWM Konzerns hat sich von 6,3 Milliarden Euro 2016 auf 7,2 Milliarden Euro in 2017 erh...
Eigenheim: Regelmäßige Pflege zahlt sich aus Stuttgart (ots) - 56 Prozent der Wohnungen in Deutschland wurden zwischen 1949 und 1990 erbaut. Rund ein Viertel der fast 40 Millionen Wohnungen ist sogar noch älter. Grundsätzlich benötigen Bestandsbauten eine regelmäßige Pflege und Instandhaltung - je älter das Baujahr, desto umfassender die Maßnahmen. Modernisierungen steigern den Wert der Immobilie, verbessern die Wohnqualität und können zum K...
Leitveranstaltung der Energiewende: ENERGIETAGE 2018 begleiten den energiepolitischen … Berlin (ots) - 7. bis 9. Mai 2018 im Ludwig-Erhard-Haus Berlin Die neue Bundesregierung hat rund sechs Monate nach der Bundestagswahl ihre Arbeit aufgenommen - damit sind die Energietage 2018 die erste energiepolitische Großveranstaltung der neuen Legislatur, bei der umfassend das gesamte Spektrum der Energiewende diskutiert und beleuchtet wird. Unter anderem die drei Bundesministerien BMWi, BMU s...
Sommer-Umfrage: Deutsche Haushalte sind wahre Energiesparmeister Hamburg (ots) - Die Temperaturen steigen, die Sonne scheint 15 Stunden am Tag - es ist Sommer in Deutschland. Beim Thema Energiesparen behalten die Deutschen jedoch einen kühlen Kopf: Dreiviertel der deutschen Bevölkerung denkt auch in der Sommerzeit an das Thema Energiesparen und wie sie weniger Strom verbrauchen. Zu dem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstitut YouGo...
Neue Maßstäbe in Punkto Nachhaltigkeit und Effizienz: RCT Power stellt auf der … Konstanz / München (ots) - Mit einem technisch durchdachten Batteriespeichersystem und einer dreiphasigen AC-Kopplung setzt die RCT Power GmbH neue Maßstäbe im Bereich Speichertechnologie: RCT Power Storage AC heißt der neue Batteriewechselrichter zur Erweiterung bestehender Photovoltaikanlagen. Passend zur Intersolar führt RCT Power den in Deutschland entwickelten und produzierten Wechselrichter ...
Studie zu Elektromobilität in 15 Ländern veröffentlicht Berlin/Bonn (ots) - Ende 2017 waren weltweit 3,2 Millionen Elektroautos unterwegs. Binnen sieben Jahren soll sich die Zahl nochmals verachtfachen. Das bedeutet: Eine Flut neuer Modelle, Umwälzungen in der Produktion und ein massiver Ausbau der Ladeinfrastruktur. Doch wie entwickelt sich das Thema Elektromobilität auf einzelnen Märkten? Wer kauft bereits Elektroautos? Mit welchen Barrieren sehen si...
Kraftstoffpreise spürbar gestiegen München (ots) - Kraftstoff in Deutschland wird wieder deutlich teurer. Gegenüber der Vorwoche stieg der Preis für einen Liter Super E10 nach Angaben des ADAC um 1,8 Cent auf durchschnittlich 1,450 Euro. Ein Liter Diesel verteuerte sich um 1,4 Cent auf 1,287 Cent pro Liter. Damit ist der Preisrückgang der vergangenen Woche mehr als wettgemacht. Die aktuelle Preisentwicklung an den Tankstellen steht...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.