Presse

SkyPower und die usbekische Regierung geben die Unterzeichnung eines weichenstellenden …

Erstes Solarstromprojekt und größte ausländische Direktinvestition in der Geschichte Usbekistans

Washington und Toronto (ots/PRNewswire) – SkyPower, Weltmarktführer in den Bereichen Nachhaltigkeit und gewerbliche Solarproduktion, meldete eine ausländische Direktinvestition in Usbekistan von geschätzten 1,3 Milliarden Dollar zur Schaffung von Kapazitäten über 1000 MW für die Erzeugung solarer Energie über das gesamte Land verteilt. Das Projekt leitet die umfangreichste ausländische Investition in der Geschichte Usbekistans ein. Usbekistan und SkyPower unterzeichneten außerdem das erste Power Purchase Agreement (PPA) in der Historie des Landes, durch welches die Regierung Energie von internationalen sowie privaten Unternehmen erwerben wird. Der usbekische Präsident Shavkat Mirziyyoyev unterzeichnete eine Verordnung, die die uneingeschränkte Unterstützung der Regierung sowie staatliche Garantien für das Projekt schriftlich festlegt. SkyPower wird als erster unabhängiger Energieproduzent in die Geschichte Usbekistans eingehen und eng mit dem staatlichen Versorgungsunternehmen Uzbekenergo kooperieren. Darüber hinaus stellt das Projekt die erste öffentlich-private Partnerschaft zwischen Usbekistan und einem ausschließlich nordamerikanischen Unternehmen dar.

François-Philippe Champagne, Minister für internationalen Handel der kanadischen Regierung, bemerkte: “Für unsere Regierung steht die Förderung des kanadischen Cleantech-Sektors, die Unterstützung erneuerbarer Energien und des Exports von vor Ort entwickelter Ideen und Lösungen, die der Welt von Nutzen sind, an erster Stelle. Es freut mich zu sehen, dass Branchenführer wie SkyPower Global uns bei der Verwirklichung dieses Ziels helfen. Die historische Partnerschaft zwischen UzbekEnergo und der usbekischen Regierung wird Wachstum in der Region unterstützen und kanadische Expertise in diesem rasch größer werdenden Sektor etablieren. Ich kann das SkyPower-Team nur empfehlen, da es in großen Dimensionen denkt!”

Kerry Adler, Chief Executive Officer von SkyPower, fügte hinzu: “Weltweit leben immer noch eine Milliarde Menschen ohne Zugang zu Energiedienstleistungen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Solarenergie zu den Menschen zu bringen, deren Bedarf am größten ist. Es handelt sich hier um eine historische Partnerschaft, von der sowohl die usbekische Regierung als auch SkyPower profitieren werden. Es ist uns eine Freude, Uzbekistans erste Solarstromanlage zu errichten zu dürfen. Präsident Mirziyoyevs zukunftsweisende Vision für Usbekistan, der Einsatz der stellvertretenden Ministerpräsidenten, die Führungskräfte der Agentur für nationales Projektmanagement (National Project Management Office) haben in Übereinstimmung mit Uzbekenergos Firmenleitung dieses Projekt sehr vorangetrieben. Usbekistan ist ein Land, das ausländischen Investoren enorme Möglichkeiten bietet, was unter anderem auf Präsident Mirziyoyevs Vision für Wachstum und Expansion zurückzuführen ist.”

Der usbekische Präsident Shavkat Mirziyoyev ist bereits zuvor für seine progressive Förderung des Wirtschaftswachstums der Nation gelobt worden. Das SkyPower-Projekt ist das erste Projekt zur Erzeugung von Solarenergie, das je in Usbekistan durchgeführt wurde. Das Projekt wird mit geschätzten 2,9 Milliarden Dollar zu Uzbekistans Bruttoinlandsprodukt beitragen und mehrere tausend Arbeitsplätze schaffen. Somit wird Usbekistan letztendlich zu 10 Prozent seiner gesamten erneuerbaren Erzeugungskapazitäten verholfen, wodurch das Land seinen Verpflichtungen für das Pariser Klimaabkommen von 2030 nachkommen kann und die Einwohner Usbekistans gleichzeitig mit Energie versorgt werden.

SkyPower Global: Daten und Fakten

www.skypower.com

Mit Wurzeln, die bereits über 15 Jahre zurückreichen, verfügt SkyPowers globales Team über eine weitreichende Erfolgsbilanz von mehr als 1000 Jahren an gemeinsam gesammelter Erfahrung im Energiebereich sowie über Kompetenzen bezüglich der Handhabung großangelegter Infrastrukturprojekte.

Das erfahrene und versierte SkyPower-Team errichtete, montierte und erarbeitete ein extensives Pipelinesystem von über 25 GW weltweit. Die geplante Errichtung einiger dieser Anlagen in Nahost, Afrika und Südasien innerhalb der nächsten fünf Jahre wurde kürzlich in bilateralen Vereinbarungen und anderweitigen Auftragsvergaben bekanntgegeben.

Die über 30 Power Purchase Agreements (PPA) von SkyPower für solare Großanlagen und Abkommen zu verschiedenen Entwicklungsstadien, Konstruktionszeitpunkten und Arbeitsphasen repräsentieren weltweit langfristige erneuerbare Energieumsätze im Wert von mehreren Milliarden Dollar für führende Versorgungsunternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.skypower.com.

Quellenangaben

Textquelle:SkyPower Global, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130567/3936354
Newsroom:SkyPower Global
Pressekontakt:Kontakte SkyPower:Shamini Selvaratnam
shaminis@skypower.com
(202)
660-8499; Maria Vorobieva
mariav@skypower.com
(647) 965-7187; Für
Anfragen in russischer Sprache: Eva Kazanskaia

evaepicurean@icloud.com
(971) 50 580 0842

Das könnte Sie auch interessieren:

Smart Home: E.ON bietet erstmals vier Kombi-Pakete für mehr Komfort und Sicherheit an München (ots) - Smart Home hält in immer mehr Haushalten Einzug. Aber erst eine Kombination verschiedener Geräte schöpft das Potenzial eines vernetzten Zuhauses voll aus. E.ON bietet daher ab sofort für den einfachen Einstieg ins Smart Home erstmals vier spezielle Kombi-Pakete für verschiedene Lebenssituationen an. "Wir wollen das Zuhause unserer Kunden sicherer und bequemer machen und bieten ihne...
Deutschlands Energie-Expert*innen beurteilen Energiewendepolitik skeptisch Berlin (ots) - Rund 1.000 im Kontext der Berliner ENERGIETAGE 2018 befragte Expert*innen sehen zentrale Elemente der Energiewende zunehmend kritisch. Die gesellschaftliche Akzeptanz von Energiewende und Klimaschutz wird von Expert*innen und Fachleuten aus den Energiewende-nahen Branchen überaus skeptisch beurteilt. Im Rahmen der Befragung "Klartext: Energiewende 2018" (Ende April - Anfang Mai) gab...
Heizöl so teuer wie zuletzt 2014, Gaspreise sinken weiter München (ots) - - Durchschnittlicher Heizölpreis seit Januar 2016 um 67 Prozent gestiegen - Gas ist im gleichen Zeitraum neun Prozent günstiger geworden Der Heizölpreis steigt weiter. Seit Januar 2016 sind die durchschnittlichen Heizölkosten um 67 Prozent gestiegen. Im Mai 2018 zahlten Verbraucher für 2.000 Liter Heizöl 1.387 Euro - ähnlich teuer war es zuletzt im November 2014 (1.453 Euro). Zulet...
Always-on Geräte im Energiecheck: Alexa und Co. kosten nur 60 Cent Strom pro Monat München (ots) - - Smarte Lautsprecher verbrauchen in der Ruhephase weniger als einen Euro Strom pro Monat - Streaming-Adapter wie Google Chromecast und Apple TV kosten monatlich sogar nur rund 40 Cent Strom - Notebooks und Konsolen in Standby verbrauchen am meisten Immer mehr Geräte in deutschen Wohnzimmern kommunizieren rund um die Uhr mit dem Internet und sind ständig abrufbereit - Stichwort: Al...
Sterlite Power: 4 Milliarden Dollar Investition in Brasilien bis 2022 geplant Buenos Aires, Argentinien (ots/PRNewswire) - Sterlite Power hat im vergangenen Jahr Aufträge für den Bau von Stromübertragungsleitungen in Brasilien erhalten und plant bis zum Jahr 2022 Investitionen in Höhe von 4 Mrd. US-Dollar für Energieprojekte in Brasilien. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/558206/Sterlite_Power_Logo.jpg ) Sterlite Power ist auf der Suche nach besseren Renditen und einer...
Marktdaten 2017 veröffentlicht – Zunahme des Super E10-Verbrauchs, aber weniger … Berlin (ots) - Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) teilt mit, dass er die Marktdaten 2017 für die Produktion von zertifiziert nachhaltigem Bioethanol für Kraftstoffanwendungen veröffentlicht hat. Die Produktion in Deutschland erreichte im Jahr 2017 rund 0,67 Millionen Tonnen, was gegenüber dem Vorjahr einem Rückgang um 8,8 Prozent entspricht. Der Verbrauch sank leicht um k...
Bastler, Prahler & Genießer: Das sind Deutschlands Smart Home Typen München (ots) - Smart Home erobert immer mehr Haushalte. Knapp 20% der Deutschen steuern bereits Musik, Licht, Heizung oder Haushaltsgeräte per Smartphone, Sprachbefehl oder sogar vollautomatisch. Mehr als die Hälfte könnten sich grundsätzlich vorstellen, zukünftig ein smartes Gerät zu erwerben. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Yougov-Umfrage* im Auftrag von E.ON. Eine komplett vernetzt...
KNE-Fachforum Mediation – bundesweit aktiv, zentral vernetzt (VIDEO) Berlin (ots) - Der Kurzfilm "KNE-Fachforum Mediation - bundesweit aktiv, zentral vernetzt" gibt einen Einblick in die Arbeit des Mediatorenpools und die besonderen Herausforderungen im Konfliktfeld Naturschutz und Energiewende. Ende Februar fand in Fulda das erste KNE-Fachforum Mediation statt. Wie laufen Mediationsprozesse im Konfliktfeld Naturschutz und Energiewende ab? Was sind die Knackpunkte ...
GASAG erhält 12 Jahre in Folge TÜV-Qualitätssiegel Berlin (ots) - Auch in 2018 wurde die GASAG wieder vom TÜV Süd für Servicequalität und Kundenzufriedenheit erfolgreich zertifiziert. Seit 2007 führt die GASAG das bewährte TÜV-Siegel. Kundinnen und Kunden der GASAG schätzen besonders Freundlichkeit und Zuverlässigkeit im direkten Kundenkontakt. Dies zeigt eine aktuelle Umfrage mit über 6.000 Kundenbewertungen. Bei der jährlichen TÜV-Prüfung stehen...
Ausgaben für Energieeffizienz laut World Energy Investment Report auf dem Tiefpunkt: … München (ots) - Laut des aktuellen Investitionsbericht der Internationalen Energieagentur (IEA)* sind die weltweiten Investitionen in den Energiesektor 2017 im dritten Jahr in Folge gesunken. Allein die Ausgaben für Energieeffizienz gingen 2017 gegenüber dem Vorjahr um acht Prozent zurück. "Investitionen in Energieeffizienz müssen endlich steigen, wenn wir unsere Umwelt retten wollen", sagt Dr. An...
Drei Jahre gesetzliche Bioabfallsammlung: Deutsche Umwelthilfe kritisiert fehlende und … Berlin (ots) - Mindestens 26 Landkreise und Städte setzen die Pflicht zur getrennten Bioabfallerfassung nicht um - Bringsysteme erschweren Bürgern die Sammlung von Bioabfällen und haben zumeist nur eine Alibifunktion - Einführung der Biotonnen viel zu häufig freiwillig und nicht verpflichtend - DUH fordert flächendeckende und praxistaugliche Umsetzung der Bioabfallsammlung sowie begleitende Verbra...
Hilse: Alle Klimaschutzmaßnahmen wegen erwiesener Nutzlosigkeit einzustellen Berlin (ots) - Die AfD bringt in dieser Woche einen Antrag ein, in dem sie fordert, sämtliche Klimaschutzmaßnahmen wegen erwiesener aktueller und zukünftiger Nutz- und Wirkungslosigkeit einzustellen. Dazu erklärt der AfD-Bundestagsabgeordnete Karsten Hilse: "Begründet - und vielfältig belegt - wird unser Antrag damit, dass alle, zum Teil extrem teuren Maßnahmen, die Deutschland im Bund, den Länder...
Verkehrspolitische Strategie der Bundesregierung: “Gasmobilität als feste Größe … Berlin (ots) - Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) fordert anlässlich der gestern abgegebenen Regierungserklärung, Gasfahrzeuge langfristig als Baustein in der verkehrspolitischen Strategie zu verankern. Elektromobilität hingegen stoße weiterhin auf wenig Interesse - die Bundesregierung solle daher ihren Förderschwerpunkt überdenken. "Die Bundesregierung sollte Gasfahrzeuge als feste Größe...
Gas-Union GmbH veröffentlicht Geschäftsbericht 2017 Frankfurt am Main (ots) - Im Geschäftsjahr 2017 wurde die strategische Neuausrichtung der Gas-Union fortgesetzt. Mit dem operativen Ergebnis zeigt sich die Geschäftsführung der Gas-Union zufrieden. Aufgrund geplanter Wertkorrekturen im Geschäftsfeld Speicher schließt die Gesellschaft das Jahr mit einem Fehlbetrag von rund 27,7 Mio. Euro ab (Vorjahr 42,2 Mio. EUR). "Nach der Wertkorrektur des Speic...
Trina Solar liefert Solarmodule für das größte private PV-Projekt in Vietnam – … Changzhou, China (ots/PRNewswire) - Trina Solar Limited ("Trina Solar" oder das "Unternehmen"), ein weltweit führender Anbieter von Gesamtlösungen für Solarenergie, liefert monokristalline PERC-Doppelglas-Module mit einer Leistung von 258 MW für das größte private solargetriebene Photovoltaik-Projekt in Vietnam. Das in Phan Rang-Thap Cham, der Hauptstadt der Provinz Ninh Thuan, gelegene Kraftwerk ...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.