Presse

Belastung durch Energiekosten im Osten Deutschlands größer als im Westen

Belastung durch Energiekosten im Osten Deutschlands größer als im Westen

München (ots) –

– Ostdeutsche Haushalte zahlen drei Prozent mehr für Strom, fünf Prozent mehr für Gas – Verfügbares Einkommen im Osten Deutschlands 16 Prozent niedriger als im Westen – Energiekostenquote in Mecklenburg-Vorpommern am höchsten, in Bayern am niedrigsten

Die Kosten für Energie belasten Verbraucher im Osten Deutschlands stärker als im Westen. Ein ostdeutscher Einpersonenhaushalt muss rund 5,3 Prozent seiner verfügbaren Einkünfte für Strom und Gas aufwenden, ein westdeutscher nur 4,3 Prozent.

Strom ist im Osten der Bundesrepublik etwa drei Prozent teurer als im Westen, Gas sogar fünf Prozent. 1) Hauptursache für die unterschiedlich hohen Energiekostenquoten ist aber der Unterschied beim verfügbaren Einkommen. Ein Durchschnittsverbraucher im Osten der Bundesrepublik hat monatlich 308 Euro oder 16 Prozent weniger zur Verfügung als im Westen. 2)

Energiekosten: Mecklenburg-Vorpommern am stärksten belastet, Bayern am geringsten

Im Bundesdurchschnitt benötigt ein Einpersonenhaushalt 4,4 Prozent seiner Kaufkraft für Strom und Gas. Die Kaufkraft setzt sich aus dem verfügbaren Nettoeinkommen, Kapitaleinkünften und staatlichen Zahlungen zusammen. 2)

Besonders groß ist die finanzielle Belastung für Verbraucher in Mecklenburg-Vorpommern mit 5,5 Prozent. Dort ist die Pro-Kopf-Kaufkraft mit rund 1.600 Euro im Monat deutschlandweit am niedrigsten. Strom und Gas sind aber verhältnismäßig teuer. In den anderen ostdeutschen Flächenstaaten ist die Situation ähnlich. Die Bayern verwenden für Energie anteilig am wenigsten von ihrem verfügbaren Einkommen.

Das Beispiel Hamburg zeigt, dass hohe Energiekosten nicht zwingend eine hohe finanzielle Belastung bedeuten: Strom und Gas sind dort etwa so teuer wie in Mecklenburg-Vorpommern. Die Kaufkraft ist aber mit rund 2.100 Euro deutschlandweit am höchsten. Der Anteil der Energiekosten am verfügbaren Einkommen beträgt dadurch nur rund 4,2 Prozent. 3)

Anbieterwettbewerb senkt Energiepreise – Gesamtersparnis von 481 Mio. Euro im Jahr

Seit Jahren unterschreiten die Tarife der alternativen Strom- und Gasanbieter die Preisentwicklung der Grundversorger. Der intensive Wettbewerb unter den Anbietern führt zu sinkenden Preisen. So konnten Verbraucher innerhalb eines Jahres insgesamt 311 Mio. Euro an Stromkosten und 170 Mio. Euro an Gaskosten einsparen. Das ergab eine repräsentative Studie der WIK-Consult, einer Tochter des Wissenschaftlichen Instituts für Infrastruktur und Kommunikationsdienste (WIK). 4)

Verbraucher, die Fragen zu ihrem Energietarif haben, erhalten bei den CHECK24-Energieexperten an sieben Tagen die Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Über das Vergleichsportal abgeschlossene oder hochgeladene Strom- und Gasverträge sehen und verwalten Kunden im Energiecenter.

1) Quelle: CHECK24-Preisindizes für Strom (Verbrauch 2.000 kWh) und Gas (Verbrauch 5.000 kWh); Stand: 15.04.2018 2) Quelle: GfK Kaufkraft Deutschland 2018, eigene Berechnungen 3) vollständige Tabelle inkl. Kaufkraft und Energiekosten aller Bundesländer unter https://www.check24.de/strom-gas/ragteber/energiekostenquote-2018/ 4) Quelle: WIK-Consult – Vergleichsportale in Deutschland, http://www.wik.org/fileadmin/Studien/2018/2017_CHECK24.pdf

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/CHECK24 GmbH
Textquelle:CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/73164/3933068
Newsroom:CHECK24 GmbH
Pressekontakt:Philipp Lurz
Public Relations Manager
Tel. +49 89 2000 47 1173

philipp.lurz@check24.de
Daniel Friedheim
Director Public Relations
Tel. +49 89 2000 47
1170
daniel.friedheim@check24.de

Das könnte Sie auch interessieren:

WatchBox ernennt den Branchenexperten Patrik Hoffmann zum geschäftsführenden … Die globale E-Commerce-Plattform erweitert das Führungsteam der Uhrenindustrie mit zusätzlicher Kompetenz. Philadelphia (ots/PRNewswire) - WatchBox, die weltweit führende Plattform für gebrauchte Luxusuhren, gibt heute die Ernennung von Patrik Hoffmann zum geschäftsführenden Vizepräsidenten der Schweizer Unternehmensabteilung bekannt. Herbert Gautschi wird zum Vizepräsidenten des Geschäftsbereichs...
“Fairness in der BU-Leistungsregulierung” – Assekurata-Auszeichnung für CosmosDirekt Saarbrücken (ots) - - CosmosDirekt hat sich erneut der Untersuchung des Prozesses in der Leistungsregulierung durch das Analyse- und Beratungshaus Assekurata Solutions GmbH gestellt. - Das Unternehmen überzeugt mit einem transparenten, kundenorientierten und kompetenten Leistungsregulierungsprozess und erhält zum zweiten Mal die Auszeichnung "Fairness in der BU-Leistungsregulierung". CosmosDirekt,...
Faire Kleidung: “plan b” im ZDF über nachhaltige Mode Mainz (ots) - Unter Kleidung als Wegwerfartikel, der sogenannten "Fast Fashion", leidet die Umwelt genauso wie deren Produktion die Arbeitnehmer in den Textilfabriken der Billiglohnländer belastet. "plan b" stellt am Samstag, 17. März 2018, 17.35 Uhr, im ZDF in "Mode ohne Makel - Der Weg zu nachhaltiger Mode" innovative Textildesigner und Unternehmer vor, denen es gelingt, faire Mode schick und be...
Aral belegt erneut Spitzenposition im deutschen Tankstellenmarkt Bochum (ots) - Erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 durch Absatzplus bei Hochleistungskraftstoffen und mehr Kunden durch neues REWE To Go-Shopkonzept Aral blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück. Mit einem Marktanteil von rund 21,5 Prozent gemessen am Kraftstoffabsatz konnte die blau-weiße Tankstellenmarke die Marktführerschaft klar behaupten. Im Shop-Geschäft hat Aral die strategische...
Saarländer verbrauchen ein Drittel mehr Strom als Berliner München (ots) - Strombedarf im Westen durchschnittlich sieben Prozent höher als im Osten Haushalte im Saarland verbrauchen am meisten Strom. Im Durchschnitt benötigen sie 3.693 kWh pro Jahr - rund 31 Prozent mehr als Kunden aus Berlin (Ø 2.809 kWh p. a.). Im Bundesdurchschnitt geben CHECK24-Kunden einen jährlichen Stromverbrauch von 3.357 kWh an.1) Überdurchschnittlich viel Strom benötigen auch Ha...
Sono Motors vergibt Batterie-Großauftrag an deutschen Automobilzulieferer ElringKlingerr München (ots) - Das Münchener Mobilitätsunternehmen Sono Motors vergibt einen Großauftrag über mehrere hundert Millionen Euro für die Entwicklung und Fertigung einer eigenen Batterie für ihr Solarfahrzeug "Sion" an den deutschen Automobilzulieferer ElringKlinger. Sono Motors, ein von drei Münchnern gegründetes Automobilunternehmen, gibt die Partnerschaft mit dem deutschen Automobilzulieferer Elrin...
Saarländer verbrauchen am meisten Gas, Berliner am wenigsten München (ots) - Verbraucher aus dem Saarland benötigen bundesweit am meisten Gas zum Heizen: durchschnittlich 22.949 kWh im Jahr. Das sind rund 60 Prozent mehr als Berliner (Ø 14.387 kWh). Im Bundesmittel geben CHECK24-Kunden einen jährlichen Gasverbrauch von 20.474 kWh an.1) Ebenfalls verhältnismäßig viel Gas benötigen Sachsen. Mit durchschnittlich 22.926 kWh liegen Gaskunden aus dem Freistaat nu...
Shop Direct schützt die Kunden als erster europäischer Händler mit Pindrops Lösung … London (ots) - Pindrop, der Pionier für Sicherheit und Authentifizierung bei der Sprachkommunikation, teilte heute mit, dass Shop Direct als erster europäischer Online-Händler die Pindrop Phoneprinting-Technologie einführt, um seine vier Millionen Kunden noch besser vor Betrügern zu schützen. Shop Direct betreibt Online-Kaufhäuser wie Very.co.uk und Littlewoods.com. Shop Direct durchläuft derzeit ...
Der Hersteller SK Meat-Vertriebs GmbH informiert über die Angabe eines falschen … Emstek (ots) - Der Hersteller SK Meat-Vertriebs GmbH informiert über die Angabe eines falschen Verbrauchsdatums (30.05.2018) auf dem Produkt "chef select Hähnchenbrust-Filetstücke Sweet-Chili, 150 g" mit der Charge CH 9101006 und dem Identitätskennzeichen DE NI 10045 EG. Aufgrund eines Etikettierungsfehlers ist anstelle des korrekten Verbrauchsdatums 30.04.2018 das zu lange Verbrauchsdatum 30.05.2...
Das neue Qualitätssiegel Top Immobilienmakler (DIQP) hilft bei der Maklersuche Berlin (ots) - Die Zugangshürden in den Beruf des Immobilienmaklers waren bisher relativ gering. Man benötigte eine sogenannte Maklererlaubnis. Genauer gesagt eine Erlaubnis nach § 34 c Gewerbeordnung. Dazu genügte es, keine Steuervergehen begangen zu haben und nicht im Schuldnerverzeichnis registriert zu sein. Ab August 2018 startet eine Berufszulassungsregelung für Immobilienmakler. Diese verpfl...
New Deal for Consumers – Wann kommt der New Deal for Companies? Berlin (ots) - Zu einem "Deal" gehören immer zwei Seiten. Der gestern als "New Deal" durch die EU-Kommission vorgestellte Katalog von Maßnahmen zum Verbraucherschutz ist aber in Wahrheit in weiten Teilen ein einseitiges Sammelsurium neuer Sanktionsmechanismen allein zulasten der europäischen Wirtschaft. Das in Europa durch umfangreiche präventive Schutzmechanismen, etwa in den Bereichen Produktsic...
“Clever reisen!” kürt CHECK24 zum besten Mietwagenportal München (ots) - CHECK24 ist das beste Mietwagenportal - das ermittelte das Reisemagazin "Clever reisen!". Das Münchener Vergleichsportal erzielt die Gesamtnote 1,4 und lässt andere Anbieter wie Sunny Cars und billiger-mietwagen.de hinter sich.*) "Clever reisen!" bewertete neun Mietwagenanbieter anhand der Kategorien "Gesamtpreis" und "Fair buchen". Beide Kategorien wurden gleich gewichtet, maximal...
Krankenhäuser weisen Notfälle ab – mit welchen Folgen? “Marktcheck”, SWR Fernsehen … Stuttgart (ots) - "Marktcheck", SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin am Dienstag, 8. Mai 2018,20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung. Zu den geplanten Themen gehören: Notfallrettung - wenn sich das Krankenhaus abmeldet Nicht alle Kliniken sind für Notfälle ausgerüstet, ihnen fehlen Ausstattung und Personal. Sie können sich in bestimmten Fällen sogar vom ...
Sicherheit beim Betrieb von Aufdach-PV-Anlagen Stuttgart (ots) - Schutzziel: Einsatzkräfte der Feuerwehr dürfen bei einem Innenangriff nicht mit spannungsführenden Teilen in Berührung kommen. Der DFSHP-14-MC4 bietet einen sicheren Weg zur Erreichung dieses Schutzziels. Auf einen Blick: Zum Erhalt der elektrischen Sicherheit im Brandfall sind für Photovoltaikanlagen in den gesetzlichen Vorschriften bauliche und technische Maßnahmen gefordert...
Echte Alternative zur chemischen Reinigung und der Wäschepflege mit Wasser Haier führt revolutionäres "Waschen mit Luft"-Verfahren ein Shanghai (ots/PRNewswire) - Casarte, eine Premiummarke der Haier Group, präsentierte am 8. März im Rahmen der Appliance & Electronics World Expo (AWE) 2018, die in Shanghai stattfindet, eine neue Art von Waschmaschine, die mit einer fortschrittlichen, luftbasierten Technologie arbeitet. Das innovative System läutet eine neue Ära in de...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.