Presse

Präsentation der ITTS-Bilanz nach zwei Jahren des verpflichtenden Drogenscreenings …

New York (ots/PRNewswire) – Seit zwei Jahren gibt es nun den verpflichtenden, breit angelegten Drogentest für Berufskraftfahrer der Klassen C, D und E. Dies ist die erste öffentliche Vorschrift zur Kontrolle des Drogenkonsums von Verkehrsteilnehmern seit Inkrafttreten der brasilianischen Straßenverkehrsordnung und hat in der kurzen Zeitspanne von 2 Jahren mehr als 1 Million Berufskraftfahrer, die potenzielle Nutzer von psychoaktiven Drogen sind, aus dem Straßen- und Autobahnverkehr entfernt.

Der Kongress mit dem Titel “Einsatz von Technologie zur Förderung der Verkehrssicherheit: Erfahrungen in Brasilien” fand am Freitag, dem 27. April, im UNO-Hauptquartier in New York statt. Teilnehmer waren: Mauro Vieira, Brasiliens Botschafter bei der UNO; Márcio Liberbaum, Präsident des Instituts für Technologien zur Förderung des sicheren Verkehrs (ITTS – Instituto de Tecnologias para o Trânsito Seguro); Parlamentarier Hugo Leal, Präsident der parlamentarischen Front für Verkehrssicherheit (Frente Parlamentar em Defesa do Trânsito Seguro); Renato Dias, Generaldirektor der bundesstaatlichen Autobahnpolizei; Maurício Alves, Direktor der Nationalabteilung für Transit (DENATRAN – Departamento Nacional de Trânsito); Paulo Douglas, Staatsanwalt für das Arbeitsministerium; der ehrenwerte Richter Nelson Calandra, Präsident des brasilianischen Richterverbandes (Associação dos Magistrados Brasileiros – 2011-2013); Jurist Marcus Vinícius Furtado Coelho, Präsident des brasilianischen Rechtsanwaltsverbandes (OAB – Ordem dos Advogados do Brasil – 2013-2016); und Institutionen, die Opfer von Verkehrsunfällen repräsentieren. Der Kongress wird von einer Rede des vormaligen Präsidenten Republik, Fernando Henrique Cardoso, abgeschlossen, der die Weltkommission für Drogenpolitik leitete.

Der Zweck der Veranstaltung war es, die objektiven Ergebnisse in Bezug auf den Rückgang der Unfallzahlen, Todesfälle und Verletzten auf den brasilianischen Straßen in den ersten 24 Monaten seit Inkrafttreten des Gesetzes zu präsentieren.

Bei der Veranstaltung zeigten Spezialisten und Beamte, wie es durch den Einsatz dieser Tests in Brasilien gelungen ist, eine öffentliche Gesundheits- und Sicherheitspolitik umzusetzen, die, nach Angaben der staatlichen Autobahnpolizei, in den ersten sechs Monaten zu einem 38%-igen Rückgang der Unfälle mit Lastkraftwagen auf Bundesstraßen beigetragen hat.

ITTS-Präsident Márcio Liberbaum hatte Folgendes hinzuzufügen: “Wir werden solange nicht nachlassen, bis wir unsere Autobahnen in sichere Orte für uns und unsere Familien umgewandelt haben.”

Der ehemalige Präsident Fernando Henrique Cardoso hat die Bedeutung dieses Treffens zur Publizierung der neuen Gesetzgebung noch weiter unterstrichen. “Wir müssen diesen Prozess der Modernisierung weiter fortsetzen. Was wir sehen ist die Umsetzung einer Politik, die auf dem technologischen Fortschritt basiert und die öffentliche Gesundheit und Sicherheit gewährleistet,” bemerkte er.

Quellenangaben

Textquelle:ITTS, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130489/3929752
Newsroom:ITTS
Pressekontakt:Luciana Martinusso
luciana@fsb.com.br
(21) 98121-6697

Das könnte Sie auch interessieren:

BYD zeigt Battery-Box Portfolio zur Intersolar und ees Europe München (ots) - BYD Co. Ltd. stellt auf der Intersolar/ees Europe am Stand B1.170 das erweiterte Portfolio des Lithium-Speichersystems Battery-Box (vormals "B-Box") vor. Das Sortiment unterstützt vielfältige Anwendungen und eignet sich auch für die Eigenversorgung sowie zur Nutzung als Notstromlösung. "Europa ist ein wichtiger Markt für BYD. Unsere Teilnahme an der Intersolar und ees Europe bietet...
Rot-Rot nimmt Bürgern den Wagen und die Lebensgrundlage weg! Potsdam (ots) - Nun ist es amtlich: Der erste Brandenburger darf per Gerichtsbeschluss wegen der Dieselaffäre sein Fahrzeug nicht mehr fahren. Weil ein junger Mann aus Blankenfelde-Mahlow (Teltow-Fläming) sich weigert, seinen Audi A6 Kombi mit einem Software-Update nachrüsten zu lassen, soll sein Fahrzeug jetzt stillgelegt werden. Tausende Brandenburger haben den fragwürdigen Eingriff zugelassen. ...
produktbeobachtung.com: Neues Informationsangebot der Consline AG München (ots) - Auch nach dem Verkauf bleiben Unternehmen für ihre Produkte verantwortlich und müssen beobachten, wie sich die Eigenschaften des Produkts beim Kunden bewähren. Obwohl die sog. Produktbeobachtungspflicht durch das Internet, die zunehmende Komplexität der Produkte und Vorschriften sowie globale Produktions- und Vertriebsaktivitäten enorm an Bedeutung gewonnen hat, sind Informationen ...
VDIK: Deutscher Pkw-Markt im Mai weiterhin stabil Bad Homburg (ots) - Der deutsche Pkw-Markt blieb im Mai 2018 mit 305.057 Pkw-Neuzulassungen 5,8 Prozent unter dem Vorjahresmonat. Arbeitstagbereinigt (Mai 2018: minus 1,7 Arbeitstage) ergibt sich rechnerisch für den Gesamtmarkt ein Plus von über 2 Prozent. In den ersten fünf Monaten des Jahres wurden insgesamt 1,498 Mio. Pkw neu zugelassen, ein Wachstum von 2,6 Prozent im Verhältnis zum Vorjahresz...
Lebhafter Verkehr durch Pfingstferien-Ende München (ots) - Am Wochenende geht es auf den Fernstraßen sehr lebhaft zu. Ohne Staus werden Autofahrer kaum ans Ziel gelangen. Wegen des Brückentags Fronleichnam in mehreren Bundesländern starten einige Autofahrer schon am Mittwochnachmittag, 30. Mai, in einen Kurzurlaub. Am Wochenende kommen viele baden-württembergische und bayerische Urlauber aus den Pfingstferien zurück. Dann bilden sich vor a...
BVMW-Energiekommission: Kosten der Energiewende geraten außer Kontrolle – Politik muss … Berlin (ots) - Zum Stand der Energiewende erklärt die BVMW-Unternehmerkommission für Energie und nachhaltiges Wirtschaften: "Die Kosten für die Energiewende geraten außer Kontrolle. Die hohen Strompreise belasten die Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstands. Der Anteil der staatlich beeinflussten Preisbestandteile liegt bereits bei über 50 Prozent. Deshalb muss die Politik endlich die Reform der Abga...
Mit der PECH-Regel kann jeder bei akuten Sportverletzungen sofort helfen (AUDIO) Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Wenn Sie die leicht zu merkende PECH-Regel beherrschen, haben Sie Glück und kein Pech, denn es geht bei dieser Regel, um die Erstversorgung von akuten Verletzungen. Max Zimmermann weiß mehr: Sprecher: Da spielt man zusammen Fußball und schon zerrt sich ein Mitspieler einen Muskel. Wie kann man ihm helfen, um seine Schmerzen zu lindern? Man muss nur ein ei...
Zwei Nachwuchstalente fahren mit ihren Ford Fiesta WRC auf das Podest der WM-Rallye … Köln (ots) - - Rang zwei: Elfyn Evans/Daniel Barritt glänzen mit fehlerfrei schneller Fahrt im 380 PS starken Turbo-Allradler, der auf dem in Köln produzierten Ford Fiesta basiert - Jugend forsch: Finnlands Nachwuchsstar Teemu Suninen lässt sein Talent aufblitzen und erringt erstes Podiumresultat seiner jungen, aber viel versprechenden Karriere - Kleiner Fehler, große Wirkung: Titelverteidiger Séb...
Nippon Express erwirbt Beteiligung an Traconf S.r.l. (zur Umwandlung in eine … Tokio (ots/PRNewswire) - Nippon Express Co., Ltd. (TSE: 9062, im Folgenden "das Unternehmen") hat mit den Investoren von Traconf S.r.l. mit Sitz in Verona, Italien (im Folgenden "Traconf"), einem Bekleidungs-Logistikdienstleister in der Luxus-Modebranche eine Vereinbarung abgeschlossen, im Rahmen derer am 6. März 2018 (CET) ein Kaufvertrag (der "Vertrag") zum Erwerb der gesamten Beteiligung an Tra...
30 Jahre Carsharing in Deutschland – DriveNow sieht massives Potenzial für weiteres … München (ots) - Free-Floating-Carsharing bringt Durchbruch bei Nutzerzahlen und ist bedeutender Wachstumstreiber / Thesenpapier beleuchtet Zukunft der geteilten Mobilität / DriveNow Geschäftsführer: In zehn Jahren erfolgt ein Drittel aller Fahrten über geteilte Mobilität DriveNow, das Carsharing-Unternehmen der BMW Group, zieht angesichts des 30. Jubiläums des Carsharings in Deutschland Zwischenbi...
Nasenbluten: Hinsetzen und Nasenflügel zusammendrücken Baierbrunn (ots) - Selbst wenn es noch immer hin und wieder empfohlen wird - bei Nasenbluten sollte man den Kopf nicht nach hinten legen. Dann bestünde die Gefahr, dass Blut in den Magen läuft und man sich übergeben muss, wie Dr. Claudia Derichs, Fachärztin für Anästhesie und Allgemeinmedizin auf Amrum, im Patientenmagazin "HausArzt" betont. Für den Normalfall gelte: hinsetzen, den Kopf leicht nac...
“Zeit, alleine zu verreisen” – ADAC startet Digitalkampagne für junge Reiselustige München (ots) - Der ADAC schickt seine preisgekrönte Kampagne "Don't Call Mom - Call ADAC" Anfang Juni in die zweite Runde. "Zeit, alleine zu verreisen" lautet das Motto, mit dem insbesondere Reiselustige zwischen 15 und 30 Jahren auf digitalen Plattformen wie Instagram, YouTube und Facebook angesprochen und für den ADAC begeistert werden sollen. Zentrales Dialogelement ist erneut eine WhatsApp-Ho...
Venture Global LNG schließt mit Galp einen Vertrag über den An- und Verkauf von über 1 … Arlington, Virginia (ots/PRNewswire) - Venture Global Calcasieu Pass, LLC, eine Tochtergesellschaft von Venture Global LNG, Inc. und Galp, ein voll integrierter Energieversorger mit Sitz in Portugal, haben einen Kauf- und Verkaufsvertrag ("SPA") mit 20 Jahren Laufzeit für die Lieferung von einer Million Tonnen LNG pro Jahr (MTPA) aus der LNG-Exportanlage Venture Global Calcasieu Pass abgeschlossen...
DxTerity Diagnostics erhält CE-Kennzeichnung für den REDI-Dx® Radiation Biodosimetry … REDI-Dx® Bluttest zur Einschätzung der absorbierten Strahlung nach einem nuklearen Ereignis Los Angeles (ots/PRNewswire) - DxTerity Diagnostics hat die Konformität mit den Anforderungen der europäischen Richtlinie über In-vitro-Diagnostika (98/79/EG) erklärt und die CE-Kennzeichnung auf den REDI-Dx® Radiation Biodosimetry Test angewendet, der für die quantitative Einschätzung der absorbierten ioni...
Lkw-Maut in Deutschland: Tschechischer Milliardär will Toll Collect übernehmen Hamburg (ots) - Die PPF Group des tschechischen Milliardärs Petr Kellner will zusammen mit der slowakischen Firma Sky Toll den Betrieb der deutschen Lkw-Maut übernehmen. Wie das Hamburger Magazin stern in seiner am Donnerstag erscheinenden Ausgabe berichtet, bat der ehemalige SPD-Politiker Siegmar Mosdorf von der Lobbyagentur CNC Communications im April bei Verkehrspolitikern im Bundestag um Gespr...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.