Presse

Wegweisende Partnerschaft für einen nachhaltigen Kreuzfahrttourismus in …

Rostock (ots) – Das Land Schleswig-Holstein, die Landeshauptstadt Kiel und der Seehafen Kiel haben gemeinsam mit der Costa Gruppe am Donnerstag, 26. April 2018, an Bord des Kreuzfahrtschiffes “AIDAluna” die Weichen für die weitere Intensivierung der Zusammenarbeit gestellt. Ziel ist es, die maritime Infrastruktur, die Wirtschaft und den Tourismus in Norddeutschland nachhaltig weiterzuentwickeln und zukunftsfähig zu gestalten.

Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe & Carnival Asia, Dr. Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel und Dr. Dirk Claus, Geschäftsführer Seehafen Kiel, unterzeichneten in Anwesenheit von Landeswirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz, dem Staatssekretär im Landesumweltministerium Tobias Goldschmidt und AIDA Präsident Felix Eichhorn eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Förderung eines umweltfreundlichen Kreuzfahrttourismus im Seehafen Kiel. Seitens der Costa Gruppe wird AIDA Cruises das Land Schleswig-Holstein, die Landeshauptstadt Kiel und den Seehafen Kiel mit verschiedensten Initiativen unterstützen. Kernpunkte der Vereinbarung sind u.a. der Bau einer Landstromanlage durch den SEEHAFEN KIEL am Ostseekai, die Nutzung von emissionsarmem Flüssigerdgas zum Betrieb von Kreuzfahrtschiffen von AIDA Cruises während der Hafenliegezeit und der Einsatz von modernen Abgasreinigungssystemen.

Ministerpräsident Daniel Günther: “Mit der Absichtserklärung sind wir einen großen Schritt weitergekommen, den Kreuzfahrttourismus im echten Norden zukunftsfähiger und umweltfreundlicher zu gestalten.” Das Land beabsichtige, den geplanten Bau der Landstromanlage am Ostseekai finanziell zu unterstützen, und werde die Fördermöglichkeiten prüfen. “Außerdem werden wir uns auf Bundesebene weiterhin dafür stark machen, dass für Landstromanlagen eine anteilige Befreiung von der EEG-Umlage erreicht wird”, so der Regierungschef.

Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe & Carnival Asia: “Nachhaltigkeit, regionale Wertschöpfung und Innovationen stehen im Fokus unseres Handelns. Wir freuen uns, dass wir das Land Schleswig-Holstein und die Stadt Kiel bei der Gestaltung eines zukunftsweisenden und nachhaltigen Kreuzfahrttourismus unterstützen werden. Ich bin der festen Überzeugung, dass diese Form der Zusammenarbeit auch auf andere Häfen in Deutschland und Europa eine Signalwirkung haben wird.” 2019 wird mit “AIDAprima” das erste Schiff den Kieler Hafen anlaufen, das während der Hafenliegezeit im Ostseeraum mit emissionsarmem Flüssigerdgas (LNG) versorgt werden kann. Darüber hinaus wird AIDA Cruises mit “AIDAbella” und “AIDAluna” zwei weitere Kreuzfahrtschiffe mit einer Anlage zur Landstromversorgung ausrüsten. Ziel ist es, bereits in 2019 erstmals den Testbetrieb in Kiel aufzunehmen. Außerdem plant AIDA Cruises – neben Schiffen, die mit emissionsarmem LNG oder Landstrom während der Hafenliegezeit versorgt werden können – auch Kreuzfahrtschiffe im Kieler Hafen einzusetzen, die mit modernen Abgasreinigungssystemen ausgerüstet sind.

Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz: “Der Schritt ist wichtig für eine breite Akzeptanz der Kreuzfahrer in Kiel, aber auch für die Reederei selbst. Denn der ökologische Fußabdruck der Schiffe wird zunehmend auch das Buchungsverhalten der Gäste beeinflussen. AIDA ist hier einmal mehr technologischer Vorreiter, denn die Neubauten der Flotte verfügen bereits über LNG-betriebene Stromerzeuger.”

Tobias Goldschmidt, Staatssekretär im Umweltministerium: “Wir wollen die Luftschadstoffbelastung in Häfen und in deren unmittelbarer Nachbarschaft mit verschiedenen Maßnahmen verringern. Es gibt bereits Alternativen zur herkömmlichen bordeigenen Stromerzeugung mit Schiffsdiesel, die jedoch aus Kostengründen nicht genutzt werden. Um das zu ändern sind flankierende Maßnahmen erforderlich. Das ist neben der bereits erwähnten finanziellen Unterstützung für die Bereitstellung der erforderlichen Infrastruktur in den Häfen und der anteiligen Befreiung der Landstromversorgung von der EEG-Umlage vor allem eine Ausgestaltung der Hafengebühren, die emissionsarme Alternativen bevorzugt. Darüber hinaus haben wir die Bundesregierung bereits aufgefordert, dass sie sich bei der EU-Kommission für einheitliche Umweltstandards – beispielsweise Maximalwerte für Schwefelgehalt in Schiffsbrennstoffen (SECA-Standards) – in den Hoheitsgewässern der Mitgliedstaaten einsetzt. Außerdem sollte die für den 1. Januar 2021 vorgesehene Ausweisung von Ostsee, Nordsee und Englischem Kanal als Emissionsüberwachungsgebiet für Stickoxide (NECA) auf alle EU-Gewässer ausge-dehnt werden.”

Dr. Dirk Claus, Geschäftsführer Seehafen Kiel: “Landstrom im Kreuzfahrtbereich ist eine Herausforderung. Mit AIDA Cruises haben wir aber nun eine tragfähige Basis für das Thema gefunden, die die Schiffsversorgung mit LNG ergänzt. Gemeinsam werden wir neue Maßstäbe setzen.” Der Landstromanschluss am Ostseekai erhält eine Anschlussleistung von 12 MW und kann Schiffe mit einer Frequenz der Bordnetze von 50 Hz und 60 Hz versorgen. Über das Engagement der Costa Gruppe und AIDA Cruises freut sich Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer ganz besonders: “In der Diskussion über Luftschadstoffe von Dieselfahrzeugen auf Kiels Straßen werden oft auch Schiffsabgase angesprochen. Für die Akzeptanz der Kreuzfahrtschiffe in Kiel ist es wichtig, dass sich auch andere Reedereien noch stärker den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit widmen. Zunächst Flüssigerdgas und bald dann Landstrom am Ostseekai für AIDA-Schiffe – das ist genau das richtige Signal für die Zukunft im Kieler Hafen. Und das passt auch ganz hervorragend zum gerade erarbeiteten Blue-Port-Konzept des Seehafens Kiel.” Darüber hinaus dankt Oberbürgermeister Kämpfer der Costa Gruppe und AIDA Cruises für die jetzt ebenfalls vereinbarte Unterstützung der Kieler Woche. Unter anderem wird der neue Eventsponsor AIDA das Abschlussfeuerwerk der Kieler Woche präsentieren.

Eine Studie des Kieler Seehafens wird mit Unterstützung von AIDA Cruises als Praxispartner die direkten und indirekten Effekte der Kreuzfahrtindustrie untersuchen. Die Studie soll dazu beitragen, Potenziale und Handlungsfelder für höhere lokale und regionale Wertschöpfungsmöglichkeiten im Kreuzfahrttourismus und der maritimen Dienstleister zu identifizieren.

Quellenangaben

Textquelle:AIDA Cruises, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/55827/3928316
Newsroom:AIDA Cruises
Pressekontakt:Staatskanzlei Schleswig Holstein:
Peter Höver (Regierungssprecher)
Eugen Witte
Patrick Kraft
Düsternbrooker Weg 104
24105 Kiel
Tel. 0431 988-1704 | Fax 0431 988-1977 | E-Mail:
landesregierung@schleswig-holstein.de |
Medien-Informationen im Internet: www.schleswig-holstein.de | Die
Staatskanzlei im Internet: www.schleswig-holstein.de/stk

SEEHAFEN KIEL GmbH & Co. KG:
Ulf Jahnke (Pressesprecher)
Schwedenkai 1
24103 Kiel
Tel.: 0431 – 9822 204 / E-Mail: presse@portofkiel.com
Medien-Informationen im Internet: www.portofkiel.com

Costa Gruppe/AIDA Cruises:
Hansjörg Kunze (Vice President Communication & Sustainability AIDA
Cruises)
Am Strande 3d
18055 Rostock
Tel: 0381-4448020 / Email: presse@aida.de
Medien-Informationen im Internet: www.aida.de/presse

Das könnte Sie auch interessieren:

Doppelplatin-Hit, Pfälzer Mundart und Tigerente Mainz (ots) - Zum Anfassen nah erleben Fans ihre Lieblingsstars selten. Deswegen sollten sich alle, die auf Glasperlenspiel, Wincent Weiss, Vanessa Mai, Cris Cosmo, Christian "Chako" Habekost, Christoph Sonntag oder die Tigerente stehen, im Vorverkauf Karten sichern. Diese und weitere Stars sind beim SWR Fernsehen Familienfest am Sonntag, 9. September 2018, ab 12 Uhr rund um das Technik Museum Spe...
20,66% – LONGi Solar erzielt weiteren Weltrekord bezüglich Wandlungseffizienz von … Xi'an, China (ots/PRNewswire) - LONGi Solar hat bekannt gegeben, dass China General Certification Center (CGC), eine renommierte unabhängige Testorganisation, hat bestätigt, dass das 60-Zellen-Bifacial-Shingling-Modul von LONGi Solar eine Wandlungseffizienz auf der Vorderseite von 20,66% erreicht hat - die bisher höchste auf der ganzen Welt. Dr. Lv Jun, Vizepräsident von LONGi Solar, sagte: "Diese...
Industrie 4.0: Investitionen in neue Technologien ermöglichen Umsatzplus von 276 Mrd. … Frankfurt (ots) - PwC Strategy& Studie zeigt: Nur 1% der deutschen Firmen sind Digital Champions / Asien und Amerika hängen EMEA und Deutschland bei der Implementierung neuer Technologien und digitaler Ökosysteme ab / Umsatzanteil digitaler sowie digital erweiterter Produkte in Deutschland steigt von aktuell 16% auf 22% im Jahr 2023 Industrie 4.0-Projekte haben bei Produktionsunternehmen Prior...
8 Prozent der weltweiten CO2-Emmissionen sind dem Tourismus zuzurechnen Bonn (ots) - Kaum ein Land verursacht mehr CO2-Emissionen durchs Reisen als Deutschland. Nach den USA und China liegt das kleine Deutschland an dritter Stelle. Grund dafür: Wohlstand, Reisefreude und günstige Flugreisen. Die Autoren der neuen Studie fürchten gar eine weitere Zunahme der CO2-Emissionen durch den Tourismus. Das Projekt "Katzensprung - Kleine Wege. Große Erlebnisse" möchte diesem Tre...
FlyView Takes begleitet Sie auf einem Flug über Paris bei einer einmaligen … Paris (ots/PRNewswire) - Große Eröffnung am 31. März 2018 in Paris30 Rue du 4 Septembre, Place de l'Opéra - 75002 Paris - Opéra Metro Station FlyView wird eine einzigartige Virtual-Reality-Attraktion eröffnen, bei der Besucher Paris von oben mit einem Jetpack besuchen können und 360° Überblicke über Sehenswürdigkeiten mit einem Panorama ganz ohne Computergrafik erleben! Zur Multimedia-Pressemit...
GTÜ: Mit Camper und Caravan sicher in den Frühling Stuttgart (ots) - Frühlingszeit ist Caravaning-Zeit. Jetzt starten wieder zahlreiche Camper mit Caravan und Wohnmobil in den ersten Urlaub des Jahres. Vor der Fahrt in die Ferien sollte jedoch der Zustand und die Sicherheit des Fahrzeugs gründlich gecheckt werden, raten die Experten der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung. Hilfestellung leistet hier der GTÜ-Caravaning-Ratgeber. Wurde das R...
Bergbaukonzern kündigt Milliardenklage gegen Slowakei an Berlin (ots) - Börsennotierte EuroGas klagt vor Weltbank-Schiedsgericht ICSID gegen "Enteignung" einer Talkmine / 12 Mrd. Euro Schadenersatz gefordert Berlin, 23. Mai 2018 - Der börsennotierte Bergbaukonzern EuroGas des deutschen Unternehmers Wolfgang Rauball plant eine Milliardenklage gegen die slowakische Regierung. Rauball sagte dem Wirtschaftsmagazin Capital (Heft 6/2018, EVT 24. Mai), das Unt...
Studie zeigt: Das sind die günstigsten und teuersten Städte Deutschlands Berlin (ots) - "Berlin ist zwar arm, aber trotzdem sexy" urteilte Klaus Wowereit, damals seit zweieinhalb Jahren Regierender Bürgermeister, am 6. November 2003 in einem Interview mit "Focus Money" über seine Stadt. Heute sieht die Situation anders aus: Berlin ist nicht mehr ganz so arm, sondern baut seit einigen Jahren Schulden ab. "Sexy" ist die nicht mehr ganz so neue Hauptstadt aber unverändert...
Wirecard und Travel Easy integrieren Alipay bei internationaler Luxusreisemarke MCM Aschheim (München) (ots) - Wirecard, einer der führenden internationalen Spezialisten im Bereich digitaler Finanztechnologie, hat gemeinsam mit seinem Lösungspartner Travel Easy einen weiteren Kunden für Alipay gewonnen. Zusammen mit Travel Easy, einem der führenden Anbieter touristischer Services zwischen Europa und China, bietet Wirecard europäischen Händlern nun einen integrierten Zahlungs- und...
PMC steigert Produktionsdurchsatz und Arbeitsqualität mit Sawyer von Rethink Robotics Boston/München (ots) - Plastic Molded Concepts (PMC), ein Kunststoff-Spritzgusshersteller aus Eagle im US-Bundesstaat Wisconsin, setzt in seiner Fertigung Sawyer, den kollaborativen Roboter von Rethink Robotics ein, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und qualifizierte Jobs für seine Mitarbeiter zu schaffen. Durch die Automatisierung will PMC die Effizienz seiner 38 Spritzgussmaschinen erhöhen...
Gefälschte Eier – Wie uns die Industrie austrickst Wie Verbraucher getäuscht werden Mainz (ots) - Bio boomt. Besonders bei Eiern setzen viele Verbraucher darauf, dass diese aus biologischer oder zumindest aus Freilandhaltung kommen. Und sie sind bereit, dafür einen deutlich höheren Preis zu zahlen. Aber nicht überall, wo "bio" aufgedruckt ist, ist auch "bio" drin. Das zeigt die Reportage "Gefälschte Eier - Wie uns die Industrie austrickst" am Mittwoch, 21. März, ab 20:15 Uhr im S...
Drawdown: Europa geht neuen Weg im Klimaschutz Berlin (ots) - In Anlehnung an die globale Klimaschutzinitiative "Project Drawdown" hat ein Bündnis von Energie- und Klimaschutzorganisationen einen europäischen Ableger gegründet. "Drawdown Europe" wird als Zentrum für Forschung, Innovation, Umsetzung und Demonstration von Klimaschutzlösungen in Europa dienen. Engagierte Menschen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft können sich an d...
Für “Saubere Luft” in Stuttgart: Deutsche Umwelthilfe leitet … Berlin (ots) - Nachdem das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Diesel-Fahrverbote als Maßnahme für "Saubere Luft" für zulässig erklärt hat, ist die Landesregierung in Baden-Württemberg aufgefordert, den Luftreinhalteplan entsprechend fortzuschreiben Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat heute einen Antrag auf Zwangsvollstreckung gegen das Land Baden-Württemberg gestellt. Ziel ist die Umsetzung des vo...
TheArtGorgeous: Exklusive Kunst-Kooperation auf EUROPA 2-Südost-Asien Kreuzfahrt Hamburg (ots) - - Themenreise zu den Ursprüngen der asiatischen Kunst - Hochkarätige Kooperations-Reise - Begleitet durch neun namhafte Künstler und Kunst-Experten - Kreuzfahrt von Hongkong nach Singapur Kurs auf Kunst: In Zusammenarbeit mit dem Medienhaus und Insider-Netzwerk TheArtGorgeous steht eine Südostasien-Reise des Luxusschiffes EUROPA 2 im April 2018 ganz im Zeichen der Kunst. Im Rahmen ...
Islas Canarias erforscht Kindheitserinnerungen in dem neuen Film “Das große gemeinsame … Las Palmas, Spanien (ots/PRNewswire) - Eine bewegende soziale Erfahrung, die uns einlädt, über die Wichtigkeit von Kindheitserinnerungen nachzudenken "Es ist wichtig, mehr Zeit mit den Menschen zu verbringen, die man wirklich liebt", so der ehemalige Schüler in der Dokumentation, die die Wichtigkeit von unvergesslichen Momenten mit der Familie reflektiert. Wie Oscar Wilde sagte: "Erinnerungen sin...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück