Presse

Home Office ist eine Generationenfrage

Aktuelle Studie untersucht neue Arbeitsformen

Ob am voll ausgestatteten Schreibtisch im Büro, von Zuhause oder im Cafe um die Ecke: Viele Jobs können inzwischen mit Laptop und Smartphone von überall erledigt werden. Immer mehr Unternehmen bieten ihren Angestellten Home Office an. Doch was denken Arbeitnehmer über dieses Angebot? Die Einstellung zum Home Office ist eine Generationenfrage, wie die Ergebnisse des aktuellen Randstad Arbeitsbarometers zeigen.

In Deutschland fühlen sich vor allem Arbeitnehmer zwischen 25 und 45 Jahren vom Home Office angesprochen. Von ihnen würden etwa 58% das Büro ab und an gegen die eigenen vier Wände oder einen anderen Ort tauschen. Das kann einige Vorteile bringen: Ohne Hintergrundgeräusche, langwierige Meetings und den stressigen Weg ins Büro ist die Arbeit schneller erledigt. Außerdem können sie so private Termine wie Arztbesuche und Handwerker in der Wohnung besser koordinieren.

Das alles scheint die Generation 45+ dagegen nicht zu überzeugen. Etwa 61% von ihnen können sich nicht vorstellen, von zu Hause oder einem anderen Ort außerhalb des Büros zu arbeiten. Gegner des Home Office legen mehr Wert darauf, Beruf und Freizeit klar voneinander zu trennen. Mobil zu arbeiten bedeutet für sie nicht Balance, sondern die Grenze zwischen Privat- und Berufsleben aufzuweichen.

Die Entscheidung, ob sie lieber zu Hause oder im Büro arbeiten wollen, wird vielen Arbeitnehmern allerdings noch abgenommen. Rund 50 % der über 45-Jährigen bekommen von ihrem Arbeitgeber nicht die nötige Ausrüstung für das Home Office. Unter den 25 bis 45-Jährigen sind es noch 36 %. Unternehmen statten ältere Angestellte seltener als ihre jüngeren Kollegen für die Arbeit von Zuhause aus. “Auch wenn nicht alle Berufe dafür geeignet sind, sie im Home Office zu erledigen, zeigen die Ergebnisse einen Nachholbedarf seitens der Unternehmen”, so Petra Timm, Director Group Communications bei Randstad Deutschland. “Mit den jüngeren Generationen, die jetzt in den Arbeitsmarkt eintreten, wird die Nachfrage nach mobiler Arbeit weiter steigen. Darauf müssen sich viele Arbeitgeber erst noch einstellen.”

Über die Online-Umfrage

Die dargestellten Ergebnisse stammen aus dem Randstad Arbeitsbarometer. Die Online-Umfrage wird in 33 Ländern vierteljährlich durchgeführt. In Deutschland wurden 400 Arbeitnehmer zwischen 18 und 65 Jahren aus unterschiedlichen Branchen befragt.

Mit durchschnittlich rund 59.500 Mitarbeitern und rund 550 Niederlassungen in 300 Städten sowie einem Umsatz von rund 2,3 Milliarden Euro (2017) ist die Randstad Gruppe der führende Personaldienstleister in Deutschland. Randstad bietet Unternehmen unterschiedlicher Branchen umfassende Personalservice-Konzepte. Neben der klassischen Zeitarbeit gehören zum Portfolio der Randstad Gruppe unter anderem die Geschäftsbereiche Professional Services, Personalvermittlung, HR Lösungen und Inhouse Services. Mit seinen passgenauen Personallösungen ist Randstad ein wichtiger strategischer Partner für seine Kundenunternehmen. Durch die langjährige Erfahrung unter anderem in der Personalvermittlung und Personalüberlassung sowie individuelle Leistungs- und Entwicklungsangebote für Mitarbeiter und Bewerber, ist Randstad auch für Fach- und Führungskräfte ein attraktiver Arbeitgeber und Dienstleister. Als Impulsgeber für den Arbeitsmarkt hat Randstad bereits im Jahr 2000 einen flächendeckenden Tarifvertrag mit ver.di abgeschlossen, der als Grundlage für die geltenden tariflichen Regelungen in der gesamten Branche diente. Randstad ist seit 50 Jahren in Deutschland aktiv und gehört zur niederländischen Randstad N.V.: mit einem Gesamtumsatz von rund 23,3 Milliarden Euro (Jahr 2017), über 668.800 Mitarbeitern täglich im Einsatz und rund 4.800 Niederlassungen in 39 Ländern, ist Randstad einer der größten Personaldienstleister weltweit. Zur deutschen Randstad Gruppe gehören neben den Unternehmen Randstad Deutschland GmbH & Co KG auch die Unternehmen Tempo Team, Gulp, Monster, twago, Randstad Sourceright, Randstad Outsourcing GmbH sowie Randstad Automotive und Randstad Financial Services. Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung der Randstad Gruppe Deutschland ist Richard Jager.

Firmenkontakt
Randstad Deutschland
Petra Timm
Helfmann-Park 8
65760 Eschborn
06196/4081770
06196-408 1775
presse@randstad.de
http://www.randstad.de

Pressekontakt
Randstad Deutschland Pressestelle
Helene Schmidt
Helfmann-Park 8
65760 Eschborn
06196/4081701
06196-408 1775
helene.schmidt@randstad.de
http://www.randstad.de

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

Deoleo kündigt von Aktionären und Finanzinstituten unterstützte Investitionen in Höhe … Das Unternehmen schloss seine Umstrukturierungsinitiative im Jahr 2017 ab und beginnt jetzt mit seiner neuen Entwicklungsstrategie für mehr kommerzielles Wachstum auf den globalen Märkten Madrid (ots/PRNewswire) - Das spanische multinationale Unternehmen Deoleo (BME:OLE), der weltweit meistverkaufte Abfüller und Verarbeiter von Olivenöl, hat Investitionen von 50 Millionen Euro angekündigt, um sein...
SKODA 4×4: Sicherheit und Fahrspaß in jeder Situation Mladá Boleslav (ots) - Mit aktuell vier Allradbaureihen - vom kompakten OCTAVIA bis hin zum SUPERB - zählt SKODA zu den traditionsreichsten Marken mit Allradtechnik im Angebot. Die ersten Modelle mit einem Mehrachsenantrieb wurden in Mladá Boleslav bereits in den späten 1930er-Jahren getestet. Die SKODA 4x4-Erfolgsstory, deren erstes Kapitel mit dem OCTAVIA COMBI 4x4 geschrieben wurde, begann 1999...
Champions-League-Viertelfinale FC Sevilla – Bayern München live im ZDF Mainz (ots) - Der FC Bayern München trifft im Viertelfinale der UEFA Champions League auf den FC Sevilla aus Spanien. Das ZDF überträgt das Hinspiel am Dienstag, 3. April 2018, live. Moderator Jochen Breyer und Experte Oliver Kahn begrüßen die Zuschauer um 20.25 Uhr aus dem Estadio Ramón Sánchez Pizjuán, Live-Reporter Oliver Schmidt kommentiert das Spiel ab 20.45 Uhr. Bereits um 19.20 Uhr stimmt d...
Jo Groebel: Kritiker der Konzertabsagen verklären Helene Fischer als Übermenschen – Von … Heilbronn (ots) - Der Medienwissenschaftler Jo Groebel sieht in den Bühnenauftritten Helene Fischers eine körperliche Extrembelastung. Zudem glaubt er, dass viele Fans sie als eine Art "Übermensch" verklären würden. Groebel sagte der "Heilbronner Stimme" zu den krankheitsbedingten Konzertabsagen der Sängerin: "Die professionelle Leichtigkeit einer Helene Fischer lässt gerade das Publikum und ihre ...
Jack Culcay gegen Craig Cunningham: der Mittelgewichts-Kampf in Gütersloh am Samstag … Unterföhring (ots) - - Sky Sport News HD überträgt am Samstag den Kampf aus Gütersloh ab 20.30 Uhr live - Im Anschluss die deutsche Box-Hoffnung Howik Bebraham im IBO WM-Ausscheidungskampf live aus Braunlage Unterföhring, 7. März 2018 - Am Samstagabend fliegen bei Sky erneut die Fäuste. Der Darmstädter Jack Culcay (22(11)-3-0) kämpft im Mittelgewicht gegen den Engländer Craig Cunningham. Sky Sport...
Neues Branding für DocuWare zur Stärkung des globalen Wachstums München (ots) - DocuWare präsentiert sein neues Logo und sein neues Corporate Design. Der Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow richtet damit sein visuelles Erscheinungsbild an seiner modernen Cloud-First-Strategie aus. Das Unternehmen sieht darin einen weiteren Schritt, um die ehrgeizigen Wachstumsziele stärker voranzutreiben. Der neue visuelle DocuWare-Auftritt unter...
Power-Planer myatta.notes von Leonard Diepenbrock Krauchenwies (ots) - Im Japanischen gibt es einen Ausdruck für das Hochgefühl, ein Ziel erreicht zu haben. Er heißt "yatta" und beschreibt den erhebenden Moment, wenn man etwas geschafft hat. Der Körper stößt Dopamin aus und belohnt mit einem Glücksgefühl. Um diesen Dopamin-Kick häufiger zu erleben, hat der ehemalige RTL-Moderator und Unternehmer Leonard Diepenbrock eine Methode entwickelt, die da...
ClearStructure Financial Technologys Sentry PM(TM) wird als bestes … Sentry PM(TM) im dritten Jahr in Folge zum besten Portfolio-Management-System gekürt Danbury, Connecticut (ots/PRNewswire) - ClearStructure Financial Technologys Sentry PM wurde bei den US Services Awards 2018 zum besten Portfolio-Management-System ernannt. Die Preise werden von Alternative Credit Intelligence verliehen, das zum Publikationshaus HFM gehört. Das US Services Awards-Programm von Alte...
Neue App: Digitale Urlaubsplanung für Camper und Wohnmobilisten München (ots) - Alle Informationen schnell zur Hand: Mit der benutzerfreundlichen ADAC Camping- und Stellplatzführer App 2018 ist die digitale Urlaubsplanung zuhause und unterwegs jetzt noch einfacher. Die neue Version bietet detaillierte Platzinformationen von über 8.700 Campingplätzen und 7.300 Stellplätzen in Europa und erstmalig auch aktuelle 360-Grad-Bilder von fast 1.000 Plätzen. Mit der dir...
LinkedIn zum Weltfrauentag – “Gender Gap” in deutschen Chefetagen schließt sich erst 2058 München (ots) - Der Anteil von Frauen in Führungspositionen ist in Deutschland seit 2009 um durchschnittlich zwei Prozent pro Jahr gewachsen - das ergibt eine Datenanalyse* des weltweit größten Karrierenetzwerks LinkedIn. Deutschland schneidet damit besser ab als Frankreich und das Vereinigten Königreich, von einer fairen Verteilung kann aber noch lange keine Rede sein: Wächst der Frauenanteil im ...
Neuauflage der “Deutschland Tour” live bei ARD und ZDF Mainz (ots) - Die "Deutschland Tour" für Radprofis erlebt 2018 einen Neustart. Nach zehn Jahren können sich die Radsport-Fans nun vom 23. bis 26. August 2018 wieder auf eine Rundfahrt mit vier Stationen in Südwestdeutschland freuen. Das Erste, die Dritten Programme der ARD und das ZDF übertragen die vier Etappen live. ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky: "Die 'Deutschland Tour' ist zurück und insb...
BVI-Verwahrstellenstatistik Auch kleine Verwahrstellen legen zu Die Konzentration des Marktes stagniert. Viele kleine Häuser konnten ihr Volumen – zum Teil erheblich – steigern. Konsort hat die Zahlen analysiert. Das Gesamtvolumen aller Fonds, die von einer Verwahrstelle nach deutschem Recht betreut werden, ist 2017 um 160 Milliarden Euro (8,4%) gewachsen. Auch in diesem Jahr floss der Löwenanteil von ...
AUSSCHNITTE 7 mit den malKÜRen München (ots) - Am Anfang stand die Lust an der Farbe, der Malerei, dem Material, der Drang sich auszudrücken, die Kreativität. Jede Künstlerin geht ihren eigenen Weg - findet eine eigene Sprache. Die Inspiration liegt in der Auseinandersetzung in der Gruppe, in der Reibung am Gegenüber. Daraus entstand die Idee einer eigenen Künstlerinnengruppe. Mitte 2015 wurden die Malküren ins Leben gerufen. D...
Frauen-Special: Ausgepowert – was tun? Ismaning (ots) - Im Job ist seit Wochen die Hölle los. In der Familie geht es drunter und drüber, und die eigenen Eltern brauchen auch plötzlich viel mehr Hilfe. Doch gerade jetzt, wo man jede Menge Energie benötigt, fühlt man sich schlapp, erschöpft, lust- und kraftlos. Viele Frauen kennen solche Lebensphasen, in denen man sich kaum um sich selbst kümmern kann und einfach nur funktionieren muss -...
Mehr als fünf Millionen Zuschauer für “Der blaue Planet” im Ersten Auch Olympia und … München (ots) - Toller Start für die sechsteilige Naturdokumentation "Der blaue Planet": 5,04 Millionen Zuschauer (Marktanteil 14,8 %) ließen sich von den atemberaubenden Bildern, die einen faszinierenden Einblick in die geheimnisvolle Welt der Ozeane bieten, begeistern. Fünf weitere Folgen der BBC/WDR-Koproduktion zeigt Das Erste jeweils montags um 20:15 Uhr. Auf www.daserste.de/derblaueplanet st...

Quelle:
https://www.pr-gateway.de/s/342049
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.pr-gateway.de - Garantierte Veröffentlichungen auf +250 Themenportale + Presseportale für Ihre Pressemitteilungen.