Presse

KÜS: Sicher unterwegs mit Caravan und Wohnmobil

KÜS: Sicher unterwegs mit Caravan und Wohnmobil

Losheim am See (ots) –

Caravan und Wohnmobil werden in den nächsten Wochen wieder verstärkt das Bild auf unseren Straßen prägen. Beide erfreuen sich unveränderter Beliebtheit, sowohl für den Kurzurlaub als auch für lange Fahrten über weite Strecken. Für beide gilt aber auch: Die sichere Reise beginnt mit den richtigen Vorbereitungen. Die Prüfingenieure der KÜS kennen die Besonderheiten von Caravan und Wohnmobil und geben wichtige Tipps.

Wohnmobile sind in der Zulassungsverordnung klar definiert als “Fahrzeuge der Klasse M (Kraftfahrzeug zur Personenbeförderung) mit besonderer Zweckbestimmung”. Die Standardausrüstung umfasst üblicherweise einen Tisch, eine Kochgelegenheit sowie Einrichtungen zur Unterbringung von mitgeführten Gegenständen (Reisegepäck u. a.), Sitzgelegenheiten sowie Schlafgelegenheiten. Der Tisch darf sich leicht entfernen lassen. Für die weitere Standardausrüstung gilt: Die entsprechenden Gegenstände müssen im Wohnbereich fest angebracht sein. Ist dies nicht gegeben, gibt es bei der fälligen HU keine Plakette. Die Mangelhäufigkeit in einigen Teilbereichen birgt bei Wohnmobilen definierbare Gefahrenquellen. Dies sind Lichtanlage, Bremsanlage, Abgasanlage und Reifen. Wohnmobile sind häufig mit Reinforced-Reifen (Verstärkung an der Seitenflanke) und C-Reifen (Verstärkung in der Lauffläche) ausgerüstet. Diese Reifen verhalten sich sehr unterschiedlich und sind deswegen auch nicht mischbar. Die Bereifung muss einheitlich und der Luftdruck beim C-Reifen erheblich höher sein. Ist der Reifendruck zu niedrig, kann die schlimmste Folge ein Reifenplatzer sein. Generell können Mängel an Wohnmobilen zu besonders gravierenden Verkehrsunfällen führen, da größer und schwerer als normale Pkws. Das wird oftmals unterschätzt.

Daher unterliegen sie auch bei der HU besonderen Regeln: Wohnmobile bis 3,5 Tonnen müssen im Anschluss an die Erstzulassung nach 36 Monaten vorgestellt werden, danach im Abstand von 24 Monaten. Fahrzeuge mit einem Gewicht über 3,5 bis 7,5 Tonnen müssen nach zwei Jahren erstmals zur HU, danach weiter im Zwei-Jahres-Takt. Ab dem sechsten Jahr nach Erstzulassung ist eine jährliche Prüfung vorgeschrieben. Wohnmobile mit mehr als 7,5 Tonnen Gesamtgewicht müssen grundsätzlich alle 12 Monate zur Hauptuntersuchung.

Auch bei Caravans gibt es spezifische Gefahrenquellen. Zu nennen sind hier Brems- und Lichtanlagen, Korrosion, defekte Leitungen und die Anhängertechnik sowie Verschleiß, vor allem an Deichsel, Stützrad, Abreißseil und Zugkugelkupplung betreffend. Und wieder gilt der Bereifung ein besonderes Augenmerk: Im Unterschied zu Fahrzeugen wie Pkw werden Caravans nur in wenigen Wochen des Jahres bewegt. Gesetzlich vorgeschrieben sind 1,6 Millimeter Profiltiefe, drei Millimeter sind die ausdrückliche Empfehlung der KÜS-Prüfingenieure. Eine besondere Regelung gilt für Caravans, die nach der neunten Ausnahmeverordnung der deutschen StVO eine 100-km/h-Zulassung haben. Ihre Räder dürfen mit maximal sechs Jahre alten Reifen gefahren werden. Nur dann greift der Ausnahmestatus. Das Reifenalter lässt sich an der DOT-Nummer erkennen.

Gleichermaßen bei Wohnmobil und Caravan benötigt wird die Flüssiggasanlage für den Betrieb der Kücheneinrichtung. Diese Anlage muss mindestens alle zwei Jahre untersucht und die Untersuchung durch eine Prüfbescheinigung dokumentiert werden. Achtung: Ist eine klare Trennung von Wohnraum und Fahrgastraum durch eine Wand nicht gegeben, gibt es ohne Prüfbescheinigung für die Gasanlage auch keine gültige Hauptuntersuchung. Gasflaschen, Gasflaschenkästen und die Entlüftungsöffnungen sollten frei zugänglich sein. Im Innenraum werden die Schlauchleitungen, Druckregler und die Anschlüsse der Gasflaschen (die höchstens zehn Jahre alt sein dürfen) auf Funktion und Dichtigkeit geprüft.

Die Gasprüfbescheinigung ist auch versicherungsrechtlich von Bedeutung. Bei einem Brandschaden muss der Versicherung zunächst die Gasprüfbescheinigung vorgelegt werden. Ein Tipp für die Praxis: Diese Prüfung kann gemeinsam mit der Hauptuntersuchung vorgenommen werden. Ist die Urlaubsreise mit Wohnmobil und Caravan so sorgfältig vorbereitet, kann es losgehen. Ein weiterer Tipp: Mit einer Checkliste stellt man sicher, dass bei der Vorbereitung nichts vergessen wird.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/KÜS-Bundesgeschäftsstelle
Textquelle:KÜS-Bundesgeschäftsstelle, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/116601/3919175
Newsroom:KÜS-Bundesgeschäftsstelle
Pressekontakt:KÜS
Hans-Georg Marmit
Telefon: 06872/9016-380
E-Mail: presse@kues.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Lena Gercke exklusiv in Shape: “Schaut euch nicht Tausende von Instagram-Accounts an. Das … München (ots) - Lena Gercke ist nicht nur ein international gefragtes Model, sondern auch Testimonial für Adidas. Ihre Tipps und Tricks um in shape zu bleiben, verrät sie exklusiv in der neuen Ausgabe (5/2018, EVT 18.04.). In SHAPE zeigen wir ihr 30 Minuten Fatburner-Workout. "Ich liebe diese fünf Übungen, weil sie supereffektiv sind und Bauch, Beine und Po schnell in Bestform bringen!", so Lena, ...
GTÜ testet Fahrradreiniger Stuttgart (ots) - Schnellwaschgang: Zehn Sprühflaschen für mühelosen Bike-Putz im Vergleich Der E-Bike-Trend der vergangenen Jahre hat Fahrräder mehr denn je zu teuren Prestigeobjekten aufgewertet. Die wollen gepflegt werden. Aber wer wienert schon gern sein Rad mit Lappen und Schwamm stundenlang auf Hochglanz? Mühelosen Bike-Putz versprechen die neuesten Fahrradreiniger aus der Sprühflasche. Aufs...
Tom Vice wird zum Präsidenten und COO von Aerion ernannt Reno, Nevada (ots/PRNewswire) - Aerion, ein führendes Unternehmen für Überschallflüge, hat Tom Vice, ehemaliger Präsident von Northrop Grumman's Aerospace Systems, zum Präsidenten und Chief Operating Officer von Aerion ernannt. Er wird eine führende Rolle bei der Entwicklung des AS2 Überschall-Businessjets des Unternehmes übernehmen. Im Dezember 2017 verkündete Aerion den Beginn einer Kooperatio...
Abi fertig? Personalfachleute werten zielgerichtete Auslandszeit im Lebenslauf als … Rheda-Wiedenbrück (ots) - Bundesweit befinden sich jetzt über 420.000 Schülerinnen und Schüler in der Endphase ihrer Schullaufbahn, die zur Fachhochschul- und Hochschulreife führt. Direkt nach ihrem Schulabschluss möchten jedoch viele nicht sofort ein Studium oder eine Ausbildung beginnen. Sie wollen stattdessen in die weite Welt reisen, neue Erfahrungen sammeln, ihre Fremdsprachenkenntnisse erwei...
Bis zu 170 Euro pro Monat: Autostellplätze in deutschen Großstädten häufig Luxus Nürnberg (ots) - Teures Parken: In Frankfurt kostet die Miete für einen Stellplatz oder eine Garage bis zu 170 Euro pro Monat, das zeigt eine aktuelle Analyse von immowelt.de / Auch in Stuttgart (maximal 150 Euro) und Nürnberg (146 Euro) ist ein Parkplatz in begehrten Lagen ein Luxusgut / Günstigste Stellplätze im Osten und Ruhrgebiet Ein Auto ist für viele Deutsche zum Luxusgut geworden. Alleine ...
Jetzt in SHAPE: Step by Step fit – “Treppen-Running” als effektives Workout München (ots) - Auf die Stufen, fertig, los! "Treppen-Running" kann unsere Kondition rasant optimieren. Wer sich fit halten möchte, verzichtet also besser erst einmal ganz auf den Fahrstuhl. In der neuen SHAPE (4/2018, EVT 14.03.) verrät Fitness- und Gesundheits-Coach Ingalena Schömburg-Heuck die besten Tricks, wie Treppen sinnvoll ins tägliche Workout eingebunden werden. "Besonders ideal ist das ...
ALDI SÜD spendet 10.000 Euro an Bundesverband eMobilität Neu Isenburg / Mülheim a.d.R. (ots) - - Neue Mobilität in Deutschland voranbringen - Preisgeld des Energy Efficiency Awards Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD spendet dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) 10.000 Euro. Karl-Heinz Kehl, Geschäftsführer der ALDI SÜD Regionalgesellschaft Mörfelden, überreichte den Scheck in Neu-Isenburg an BEM-Präsident Kurt Sigl. "Wir wollen die neue Mobilität in Deut...
EU-Terminvorschau vom 16. bis 22. April 2018 Berlin (ots) - Die EU-Terminvorschau ist ein Service der Vertretungen der EU-Kommission in Deutschland für Journalisten. Sie kündigt vor allem Termine der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments, des Rates der Europäischen Union und des Europäischen Gerichtshofes mit besonderer Bedeutung für Deutschland an. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Montag, 16. April Straßburg: Plenartagung des...
Hamburg vs. Stuttgart: Dieses Bild haben Nord- und Süddeutsche von der Metropole des … Hamburg/Berlin (ots) - Süddeutsche schreiben Hamburgern vielseitige Eigenschaften zu - Das Klischee des sparsamen Schwaben hält sich in Norddeutschland - Süddeutsche zögen eher nach Hamburg als umgekehrt - Experte: Reisen hilft, Vorurteile abzubauen - ICE 4 bietet modernen Reisekomfort zwischen beiden Städten Die Norddeutschen sind kühl und distanziert und die sparsamen Schwaben stets bemüht, ihr ...
Pflanzenfreude.de kürt Balkon- und Terrassenpflanze des Jahres 2018 Essen (ots) - Die ersten warmen Sonnenstrahlen auf Balkon und Terrasse lassen lang ersehnte Frühlingsgefühle aufkommen. Pflanzenfreude.de, die Initiative des Blumenbüro Holland, hat mit dem Beginn der neuen Jahreszeit nun die Titel Balkon- und Terrassenpflanze des Jahres 2018 verteilt. Mit Blick auf die elegant in die Höhe wachsende Schmucklilie und die vielfältige Auswahl des Lavendels wird schne...
rent24 eröffnet erstes Cofooding-Konzept Europas im Amsterdamer Einkaufszentrum Magna … Amsterdam (ots) - Stände statt Schreibtische: rent24, ein führender europäischer Coworking und Coliving Anbieter, eröffnet im Amsterdamer Einkaufszentrum Magna Plaza mit dem Food Court Europas erstes Cofooding-Konzept. Das 1895 errichtete ehemalige Postgebäude liegt im Herzen Amsterdams am Nieuwezijds Voorburgwal 182 und war das erste Einkaufszentrum der Stadt. "In unseren Coworking Spaces kommen ...
GTÜ: Neue Kategorie “Gefährlicher Mangel” bei der Hauptuntersuchung Stuttgart (ots) - Bei der amtlichen Hauptuntersuchung (HU) von Kraftfahrzeugen wird im Zuge der EU-Harmonisierung zum 20. Mai 2018 eine neue Mangelkategorie eingeführt. Darauf weist die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hin. Künftig gibt es neben dem "Geringen Mangel" und dem "Erheblichen Mangel" auch eine Kategorie "Gefährlicher Mangel". Dieses HU-Prüfergebnis stellt eine Zwischenstufe ...
Mercedes-Vans Chef Volker Mornhinweg: “Sie ist nicht nur komfortabel, sondern macht auch … Genf (ots) - Weltpremiere der Mercedes-Benz X-Klasse als Sechszylinder auf dem Genfer Automobilsalon INTERVIEW Anmoderation:Vor genau einem Jahr war die Mercedes-Benz Pickup Studie "Concept X-Class" eines der Highlights des Genfer Automobilsalons. Aus dem Concept Car wurde dann sehr schnell das Serienfahrzeug, das am 18. Juli in Kapstadt Weltpremiere gefeiert hat. In diesem Jahr ist die X-Kla...
Altes Polizeihauptquartier als erstklassiges Zentrum für Kulturerbe und Kunst … Hongkong (ots/PRNewswire) - Mit dem größten Projekt der Revitalisierung von Kulturerbe, das die Stadt je unternommen hat, ist ein früheres Polizeihauptquartier in Hongkong in ein erstklassiges Zentrum für Kulturerbe und Kunst verwandelt worden. Letzten Freitag (25. Mai) wurde in einer spektakulären Zeremonie das "Tai Kwun-Zentrum für Kulturerbe und Kunst" (Tai Kwun - Centre for Heritage and Arts) ...
Xiamen Airlines nimmt erste Boeing 737 MAX im Empfang, Flotte wächst auf 200 Maschinen Seattle und Xiamen, China (ots/PRNewswire) - Am 22. Mai Ortszeit nahm Xiamen Airlines ihr erstes Boeing 737 MAX Flugzeug in Seattle im Empfang, mit dem sie ihre Flotte auf 200 Maschinen erweitert und somit offiziell zur Gemeinschaft der größten internationalen Fluglinien zählt. Die 737 MAX von Boeing ist dank hervorragender Leistung, Flexibilität und Effizienz das am meisten verkaufte Flugzeug der...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.