Presse

TÜV SÜD wächst weiter! – Deutschlands größtes TÜV-Unternehmen steigert Umsatz auf …

München (ots) –

Anmoderationsvorschlag: Deutschlands größtes TÜV-Unternehmen hat heute (17.04.) in München Bilanz für das Jahr 2017 gezogen. Ein weiteres Rekordjahr für TÜV SÜD mit Bestmarken bei Umsatz und Gewinn. Ein großes Thema bei der Pressekonferenz waren aber nicht nur die Zahlen, sondern auch “Zukunftsinvestitionen” und die Entwicklung von neuen Dienstleistungen und Geschäftsmodellen im Bereich der Digitalisierung. Mario Hattwig:

Sprecher: 2017 war ein erfolgreiches Jahr für TÜV SÜD. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 3,6 Prozent auf über 2,4 Milliarden Euro.

O-Ton 1 (Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, 18 Sek.): “Das Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern verbesserte sich dabei um etwa 7,4 Prozent auf immerhin 217 Millionen Euro. Und weltweit beschäftigte TÜV SÜD im Jahr 2017 über 24.000 Mitarbeiter und davon immerhin die Hälfte im Ausland.”

Sprecher: So der Vorstandsvorsitzende von TÜV SÜD, Prof. Dr. Axel Stepken. Neben dem Vertrauen der Kunden waren vor allem 123 Millionen Euro an Investitionen ein Grund für das Wachstum. Schwerpunkte waren der Ausbau der Prüfinfrastruktur und die Entwicklung von neuen Dienstleistungen und Geschäftsmodellen im Bereich der Digitalisierung.

O-Ton 2 (Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, 20 Sek.): “Aus praktisch allen Branchen bekommen wir Anfragen, wie ein besserer Datenschutz, wie eine höhere Cyber Security erreicht werden kann. Und das sind genau die Bereiche, in denen wir unsere Kompetenzen und Leistungen massiv ausbauen. Ein Meilenstein für unser Unternehmen war hier die Beteiligung an der Uniscon GmbH im Jahr 2017.”

Sprecher: …einem Anbieter von hochsicheren Cloud-Lösungen für die Datenverarbeitung.

O-Ton 3 (Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, 26 Sek.): “Die Einzigartigkeit der Uniscon-Lösungen besteht eben darin, dass die Verarbeitung von Daten in der Cloud möglich ist, ohne dass der Betreiber der Cloud einen Zugriff auf die Daten hat. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Sealed Cloud-Technologie reichen von der Auswertung von Videodaten im öffentlichen Raum über die sichere Verarbeitung von Daten in der Medizin bis zu Anwendungen in der Versicherungswirtschaft oder auch im Automobilbereich.”

Sprecher: Auch hier spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle. TÜV SÜD bringt dabei seine Erfahrungen in wichtige Forschungs- und Pilotprojekte ein – sei es bei der Zulassung des ersten autonom fahrenden Personenbusses in Deutschland oder der Mitarbeit an einer offenen Entwicklungsplattform für Automobilhersteller, Zulieferer und Technologieunternehmen. Die Prognose für das laufende Jahr sieht der Vorstandsvorsitzende positiv.

O-Ton 4 (Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, 19 Sek.): “Ich bin zuversichtlich, dass wir unsere robuste Geschäftsentwicklung weiter fortsetzen können. Unsere Erfolgsfaktoren sind das internationale Netzwerk an Prüflaboren, unser breites Angebot an Dienstleistungen und eben auch das Know-how und die Erfahrung unserer mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der ganzen Welt.”

Abmoderationsvorschlag: Mehr Informationen zum Thema finden Sie im Internet unter www.tuev-sued.de/bilanzpressekonferenz – natürlich auch zum Download.

Quellenangaben

Textquelle:TÜV SÜD AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/38406/3919114
Newsroom:TÜV SÜD AG
Pressekontakt:Sabine Hoffmann
Mail: s.hoffmann@tuev-sued.de
Tel.:089/5791-1613

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

Bestnote für das Portfoliomanagement der Deutschen Oppenheim Grasbrunn, Frankfurt, Hamburg, Köln (ots) - - Morningstar vergibt fünf Sterne für den nachhaltigen FOS Fonds RuN - Fonds erfolgreicher als die nicht nachhaltige Konkurrenz im Fünf-Jahresvergleich Die Vermögensverwaltung des größten deutschen Family Office erhielt von der renommierten Researchagentur Morningstar erstmals fünf Sterne für das Gesamtrating ihres Fonds "FOS Rendite und Nachhaltigkeit" ...
GRIP – Das Motormagazin: “MTM Audi R8 V10 plus Supercharged” München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 04. März 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIGRIP-Testfahrer Matthias Malmedie will es wissen: Ist der MTM Audi R8 V10 plus Supercharged der extremste Audi R8 weit und breit? Wie schlägt er sich in einem Duell gegen einen getunten Nissan GT-R - und in der Hand von Fahranfängern? Und was sagen die Audi-Fans zu dem Gerät? Außerdem sucht Det einen Roadster für Zuscha...
Zukunftsforscher Harry Gatterer: “Viele Unternehmen verwechseln Digitalisierung mit … Hamburg (ots) - Als Zukunftsforscher wird Harry Gatterer, Geschäftsführer des Zukunftsinstituts, gerne gefragt, ob ein Unternehmen auf diesen oder jenen Trend aufspringen soll. Denn viele Unternehmen sind getrieben von den Möglichkeiten, die die Buzzwords wie Big Data oder Sharing Economy suggerieren. Doch als Trendforscher weiß Gatterer auch, dass es gerade die inflationär eingesetzten Begriffe r...
Frostschutzmittel: für Autos brauchbar, für Menschen giftig -- Kinderunfälle verhindern http://ots.de/tUsDDy -- Hamburg (ots) - Fast jeder Autofahrer hält im Winter einen Vorrat an Frostschutzmitteln im Auto oder in der Garage bereit. Das in den meisten Mitteln enthaltene Ethylenglykol senkt den Gefrierpunkt von Kühl- und Scheibenwaschflüssigkeiten und verhindert so, dass sie gefrieren. So weit, so praktisch. Doch Ethylenglykol hat eine zweite Seite: Es is...
Bundesverwaltungsgericht: grünes Licht für Fahrverbote “Die Besitzer von … Leipzig/Stuttgart (ots) - Das Bundesverwaltungsgericht hat heute die Frage nach der Zulässigkeit von Diesel-Fahrverboten bejaht. "Dieses Ergebnis hat fatale Folgen für die Besitzer von Dieselfahrzeugen. Sie müssen die Zeche für die Schummeleien der Autoindustrie zahlen", sagte Fachanwalt Lars Murken-Flato von HAHN Rechtsanwälte heute in Leipzig. "Denn Unsicherheiten sind Gift für jeden Markt und d...
Greenpeace-Aktivisten protestieren mit Performance auf schmutzigster deutscher Straße Stuttgart (ots) - Gegen gesundheitsschädliche Dieselabgase demonstrieren 40 Greenpeace-Aktivisten heute mit einer Performance auf Deutschlands schmutzigster Straße, dem Neckartor in Stuttgart. In weißen Ganzkörperanzügen stellen sie symbolisch auf zwei der sechs Fahrspuren eine Gruppe Atemwegserkrankter dar, die vor schmutziger Stadtluft flieht. Die Flüchtenden husten und ringen um Luft, bis Sauer...
Freenet-Chef dämpft Euphorie um neuen Mobilfunk-Standard 5G Berlin (ots) - 17. April 2018 - Der neue Mobilfunk-Standard 5G wird nach Ansicht von Freenet-CEO Christoph Vilanek auf absehbare Zeit keinerlei Bedeutung für Endkunden haben. "Ich sehe in den nächsten fünf Jahren keine Anwendung von 5G für den Endverbraucher", sagte Vilanek im Gespräch mit dem Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 5/2018, EVT 19. April). Der Chef von Deutschlands größtem netzunabh...
Wieder weniger Gründer in Deutschland: Zahl sinkt unerwartet stark Frankfurt am Main (ots) - - 557.000 Gründer machten sich 2017 in Deutschland selbständig - Gründungsaktivität in Deutschland sinkt somit weiter um 14 % - Aber: mehr Chancengründer, mehr innovative Gründer Der Rückgang der Gründungstätigkeit in Deutschland setzt sich überraschend stark fort: Lediglich 557.000 Gründer haben sich im Jahr 2017 selbständig gemacht. Das ist ein Minus von 115.000 Gründer...
BFFT baut autonomen Versuchsträger Gaimersheim (ots) - Wann übernehmen autonome Technologien das Fahren? Um diese Frage zu beantworten, hat BFFT zusammen mit dem Karlsruher FZI Forschungszentrum Informatik und dem US-amerikanischen Automobilzulieferer Visteon einen vollautonomen Versuchsträger auf Basis eines Audi A6 Avant aufgebaut. Dabei arbeiten Visteon als Auftraggeber, das FZI als Wissenschaftspartner mit langjähriger Erfahrun...
Führende Akteure der aufstrebenden Elektrofahrzeugindustrie sprechen auf der Konferenz … Berlin (ots/PRNewswire) - Die Branche für Elektrofahrzeuge ist gewaltig auf dem Vormarsch. Für den Automobilsektor ist diese Aussage nicht unüblich. Electric Vehicles: Everything is Changing (https://www.idtechex.com/e18-ev), die Fachkonferenz für Elektrofahrzeuge auf der IDTechEx Show! (https://www.idtechex.com/europe2018/show/en/ ) beschäftigt sich jedoch nicht nur mit PKWs, sondern außerdem mit...
IFG und ZIM sind Trendsetter und Trendbeschleuniger Köln (ots) - Die beiden mittelstandsorientierten Förderprogramme "Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)" und "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) sind wichtige Transmissionsriemen im deutschen Innovationssystem: Sie wirken nicht nur als effektive Trendbeschleuniger, sondern zum Teil sogar als bedeutende Trendsetter und sorge...
Airbiquity OTAmatic gewinnt Silber bei den Edison Awards 2018 für innovative … Seattle (ots/PRNewswire) - Airbiquity® (https://www.airbiquity.com/), ein weltweit führendes Unternehmen für Connected-Car-Dienste, meldete heute, dass es den Silver Edison Award 2018 in der Kategorie "Innovative Services - Digitized Data" für sein Over-the-Air-Softwareupdate und -Datenmanagementlösung OTAmatic(TM) erhalten hat. Mit Airbiquity OTAmatic können Automobilhersteller und Autozulieferer...
Studie: Versicherer wollen digitalen “Herrn Kaiser” erschaffen Hamburg (ots) - Versichern heißt weiterhin "erklären". Für 79 Prozent der Entscheider der Versicherer in Deutschland ist die persönliche Beratung eine der Top-Erwartungen der Kunden an eine Versicherung der Zukunft. Mehr als jeder Zweite geht davon aus, dass automatisierte Onlineabschlüsse der vorherrschende Kundenwunsch sein werden. 70 Prozent der Unternehmen stellen sich auf weiter wachsende Ser...
Mitarbeiterentsendung nach Großbritannien: BDAE bietet exklusives Whitepaper -- zum Whitepaper http://ots.de/4sBNZ7 -- Hamburg (ots) - Die Randbedingungen für den Austritt Großbritanniens aus der EU im März 2019 werden immer konkreter. Für deutsche Unternehmen in UK hat dies den Vorteil, dass es mehr Klarheit in Sachen Mitarbeiterentsendungen nach Großbritannien gibt. Denn ohne Zweifel hat der Brexit Auswirkungen auf die aufenthalts-, steuer- und sozialversicherungsrechtli...
Münchener Verein erhält Deutschen Servicepreis zum fünften Mal in Folge München (ots) - Der Nachrichtensender n-tv hat am 20. Februar 2018 in Berlin gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) zum achten Mal den Deutschen Servicepreis vergeben. Die Münchener Verein Versicherungsgruppe hat die begehrte Auszeichnung in diesem Jahr in der Kategorie "Finanzen" erhalten. Die Preisverleihung basiert auf eine umfassende Auswertung der Serviceergebnisse a...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.