Presse

Vorstellung der MDR-Konzertsaison 2018

Leipzig (ots) – Abonnements ab sofort, Einzelkarten-Vorverkauf ab 1. Juni 2018

Am heutigen Dienstag hat MDR KLASSIK das Programm der kommenden Spielzeit 2018/2019 vorgestellt. In rund 100 Konzerten im gesamten MDR-Sendegebiet und darüber hinaus sind MDR SINFONIEORCHESTER, MDR RUNDFUNKCHOR und MDR KINDERCHOR zu erleben. Dabei nehmen die Ensembles Spielstätten wie den Kursaal Bad Lauchstädt, die Kornmarktkirche in Mühlhausen oder die St. Stephanskirche Tangermünde als zusätzliche Bühnen in ihren Spielplan auf.

Mit der ganzen Vielfalt seines Repertoires präsentiert sich das MDR SINFONIEORCHESTER in der Spielzeit 2018/2019 unter der Leitung erstrangiger Gastdirigenten. Dazu zählen Marek Janowski und Dennis Russell Davies, die mit jeweils zwei Programmen zu erleben sind. Zum ersten Mal begrüßt das Orchester Simone Young, die die Rheinische Sinfonie von Robert Schumann mit einem Liederzyklus von Jörg Widmann kombiniert (27.1.), und Bertrand de Billy mit Beethovens “Egmont” (29.9.). Erstmals am Pult des MDR SINONIEORCHESTERS stehen u. a. Alexander Shelley, Robert Trevino, Andris Poga und Aziz Shokakimov; erneut gastieren Roberto Abbado, Klaus Mäkelä, Michael Francis, Markus Poschner und Christian Zacharias, der im Mai in seiner Doppelrolle als Dirigent und Pianist auftreten wird (5.5.). Gastspiele führen das MDR SINFONIEORCHESTER unter anderem zum Beethovenfest Bonn und nach Linz.

Die Konzertprogramme des MDR SINFONIEORCHESTERS spannen einen weiten Bogen vom Barock bis in die Moderne. In gleich drei Konzerten steht dabei das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum 2019 im Mittelpunkt. Unter den Solistinnen und Solisten der Orchester-Saison sind klangvolle Namen wie die Geigerinnen Carolin Widmann und Antje Weithaas, der Cellist Alban Gerhardt, die Pianistin Gabriela Montero, der Trompeter Simon Höfele und die Sprecher Christian Brückner und Dominique Horwitz. Selbst zu Solistinnen und Solisten werden die Mitglieder der MDR-Ensembles in den MDR-Kammerkonzerten, die sich mit dem UT Connewitz eine weitere regelmäßige Spielstätte neben dem MDR-Studio am Augustusplatz erschließen.

Der MDR RUNDFUNKCHOR erkundet mit seinem Künstlerischen Leiter Risto Joost in dessen letzter Saison im Amt die Akustik im Leipziger Paulinum. In der neu eröffneten Universitätskirche und -aula präsentiert der Chor im Advent weihnachtliche Werke von Pärt, Tallis und Britten, im Mai ein reines Bruckner-Programm. Für das Konzert im Paulinum zur Leipziger Buchmesse (22.3.) hat Risto Joost Musik aus der Leipziger Romantik zusammengestellt. Hochkarätige A-cappella-Programme gibt es auch bei den Nachtgesängen, die in dieser Spielzeit von Gijs Leenaars (28.9.), Florian Helgath (25.1.) und Martina Batic (24.5.) dirigiert werden. In den Konzerten des MDR RUNDFUNKCHORES mit dem MDR SINFONIEORCHESTER steht große Chorsinfonik aus unterschiedlichen Epochen auf dem Programm, etwa zur Saisoneröffnung am 16. September im Leipziger Gewandhaus mit Mahlers Zweiter Sinfonie, am Totensonntag mit den Requien von Frederick Delius und Wolfgang Amadeus Mozart unter Leitung von Paul McCreesh oder mit Bachs Matthäuspassion in der Einrichtung von Felix Mendelssohn Bartholdy (30./31.3.). Außerdem ist der MDR RUNDFUNKCHOR im Sendegebiet unterwegs und tritt als gefragter Partner vieler Orchester im In- und Ausland auf, darunter in Dresden, Aix-en-Provence, Basel und in der Hamburger Elbphilharmonie.

Unter seinem neuen Leiter Alexander Schmitt erweitert der MDR KINDERCHOR sein Repertoire und widmet sich unter anderem den “Märchen aus 1001 Nacht” – mit orientalischen Instrumenten – und dem szenischen Projekt “Plant a Tree” mit Musik des dänischen Komponisten Michael Bojesen. Engelbert Humperdincks melodramatisches Krippenspiel “Bübchens Weihnachtstraum” führt den Chor in der Adventszeit durch das gesamte Sendegebiet, in Leipzig begleitet vom MDR SINFONIEORCHESTER. Zum Saisonabschluss in Suhl singt der MDR KINDERCHOR gemeinsam mit dem MDR RUNDFUNKCHOR und dem MDR SINFONIEORCHESTER Carl Orffs “Carmina Burana”.

Mit der Spielzeit 2018/2019 weitet MDR KLASSIK sein Engagement in der Fläche des MDR-Sendegebiets aus. An die Stelle der Konzert- und Abonnement-Reihen in den Landeshauptstätten Thüringens und Sachsen-Anhalts treten Veranstaltungen in verschiedenen Orten der Bundesländer wie Tangermünde, Heilbad Heiligenstadt, Mühlhausen oder Zeulenroda. Erfurt und Magdeburg sind auch weiterhin im Spielplan zu finden. Aufbauend auf erfolgreiche Kooperationen der vergangenen Jahre sind die MDR-Ensembles u. a. im Rahmen der Händel-Festspielen in Halle, des Kurt Weill Fests Dessau, der Achava-Festspiele Thüringen oder in der Dresdner Frauenkirche zu erleben. Im Kursaal Bad Lauchstädt richtet das MDR SINFONIEORCHESTER eine Haydn-Reihe ein. Auch den MDR MUSIKSOMMER werden die drei MDR-Ensembles verstärkt nutzen, um mit Konzerten in den Regionen präsent zu sein.

In zahlreichen Schulkonzerten, Workshops und Projekten ist MDR KLASSIK mit dem Angebot von CLARA auch in der Musikvermittlung in Mitteldeutschland ein verlässlicher Partner. Am 3. Februar geht es im Familienkonzert mit der Leipziger Notenspur um die vor 200 Jahren in Leipzig geborene Clara Schumann.

Die MDR-Ensembles im Radio

Jeden Sonntag ab 19.30 Uhr können Klassikliebhaber auf einem festen Sendeplatz bei MDR KULTUR und MDR KLASSIK Musik der MDR-Ensembles genießen. Zusätzlich werden Konzerte auch in weiteren Sendungen übertragen. Informationen dazu finden sich im jeweiligen Internetangebot.

Tickets und Abonnements:

Ab sofort sind die Abonnements erhältlich. Interessenten können sich damit ihre Plätze für eine gesamte Konzertreihe sichern, bevor der Einzelkartenverkauf am 1. Juni startet.

Ticketgalerie Hainstraße 1 (Barthels Hof), 04109 Leipzig Tel.: (0341) 94 67 66 99 www.mdr-tickets.de

Weitere Informationen & Download der Broschüre: www.mdr-klassik.de

Quellenangaben

Textquelle:MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7880/3919108
Newsroom:MDR Mitteldeutscher Rundfunk
Pressekontakt:MDR KLASSIK
Miriam Ritter
Tel.: (0341) 3 00 87 04

E-Mail: Miriam.Ritter@mdr.de

Das könnte Sie auch interessieren:

MDR-Umschau wertet Verkehrsunfallstatistik 2017 aus: 51 Radfahrer bei Unfällen auf … Leipzig (ots) - Im vergangenen Jahr sind in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen 51 Radfahrer bei Unfällen im Straßenverkehr getötet worden. Die Zahl ist seit Jahren auf einem hohen Niveau. Das berichtet das MDR-Magazin Umschau mit Bezug auf die Verkehrsunfallstatistik dieser Länder. Von 2015 auf 2016 stieg die Zahl von 44 auf 53. 2017 gab es nur zwei weniger als im Vorjahr. Die Zahl der schwerve...
Die Viertelfinals der FIFA WM 2018 im Ersten: Schweden – England und Kroatien – Russland … München (ots) - Diese Fußball-WM 2018 ist die Weltmeisterschaft der besonderen Momente und Überraschungen. Der gestrige Abend bot erneut Hochspannung im Ersten - das Achtelfinale Kolumbien gegen England endete dramatisch erst im Elfmeterschießen, das die englische Nationalmannschaft zum ersten Mal in ihrer WM-Geschichte gewinnen konnte. 12,48 Millionen Zuschauer verfolgten die Partie, der Marktan...
Spitze des Empire State Buildings glitzert von nun an zu jeder vollen Stunde Das berühmteste Gebäude der Welt stellt mit der Umstellung auf die Sommerzeit eine neue, dynamische Lichtertradition vor New York (ots/PRNewswire) - Seitens des Empire State Buildings (ESB) wurde heute bekanntgegeben, dass von nun an die weltberühmten LED-Leuchten jede Stunde zwischen Sonnenuntergang und 2:00 Uhr (amerikanische Ostküstenzeit) fünf Minuten lang glitzern werden. Am Sonntag, dem 11. ...
Mo 12.03.2018 | 20:00 | Kulturradio Buchpremiere: Ferdinand von Schirach liest … Berlin (ots) - Kulturradio vom rbb überträgt im Livestream die erste Vorstellung von Ferdinand von Schirachs neuem Buch "Strafe" am Montag, dem 12. März, um 20.00 Uhr. Ferdinand von Schirach arbeitet als Schriftstelle rund ist Anwalt. "Strafe" ist nach "Verbrechen" und "Schuld" der dritte Band mit Erzählungen von Einsamkeit und Fremdheit, dem Streben nach Glück und dem Scheitern. Die Buchvorstellu...
neues deutschland:Schriftstellerin Rosemarie Schuder verstorben (Berichtigung: Korrektur … Berlin (ots) - Die Schriftstellerin Rosemarie Schuder ist tot. Sie starb bereits am 5. Mai in Berlin, wie die in Berlin erscheinende Tageszeitung "neues deutschland" am Freitag von ihrem Verleger erfuhr. Schuders Bücher erlebten eine Millionenauflage, darunter ihre Künstler-Romane über Michelangelo, Hieronymus Bosch und Botticelli. Sie gehörte zu den meist gelesenen und beliebtesten Schriftsteller...
Finale in der Champions League: Real Madrid – FC Liverpool live im ZDF Mainz (ots) - Titelverteidiger Real Madrid und der FC Liverpool bestreiten das Endspiel der Champions-League-Saison 2017/2018. Das ZDF überträgt die Begegnung aus dem Olympiastadion der ukrainischen Hauptstadt Kiew am Samstag, 26. Mai 2018, live ab 20.25 Uhr. Moderator ist Jochen Breyer - an seiner Seite ZDF-Experte Oliver Kahn. Das Spiel kommentiert Béla Réthy. Bereits um 19.20 Uhr stimmt das "UE...
Hajo Seppelt reist nicht nach Russland München (ots) - Hajo Seppelt wird nicht zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Russland reisen. Das entschieden ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky und die verantwortlichen Redaktionen in Absprache mit Hajo Seppelt. ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky zu diesem Entschluss: "Die Sicherheit von Hajo Seppelt steht bei uns an erster Stelle. Aus diesem Grund haben wir uns nach intensiver Prüfung der Sachla...
“ttt – titel thesen temperamente” (rbb) am Sonntag, 1. Juli 2018, um 23.35 Uhr München (ots) - Die geplanten Themen: "Horrordroge auf Rezept" Wie die Familie Sackler mit ihrem Pharma-Konzern Milliardengewinne aus dem süchtig machenden Schmerzmittel "OxyContin" in den internationalen Museumsbetrieb investiert Eine Drogenepidemie von historischem Ausmaß sucht seit einigen Jahren die USA heim, der jedes Jahr über 65.000 Menschen zum Opfer fallen. Angefangen hat die Geschichte m...
Drei, zwei, eins: “KiKA LIVE – Dreamteam” Erfurt (ots) - Die Spielshow für Talent und Teamgeist ist zurück! Vom 19. bis 22. und vom 26. bis 29. März wollen sich 18 Kandidaten beweisen. Gefragt sind: Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Intelligenz, Witz und Charme. Gesucht wird: das neue Dreamteam 2018! Erstmals haben die Kandidaten nicht nur eine, sondern zwei Wochen lang Zeit, das Publikum für sich zu gewinnen. Am Ende sind nicht nur die er...
Tatort Schwarzwald IV wird gedreht Baden-Baden (ots) - Nach einem Drehbuch von Magnus Vattrodt inszeniert Julia von Heinz den neuesten Tatort mit Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner Franziska Tobler und Friedemann Berg ermitteln in einer Vermisstensache, in der es fast keine Hoffnung mehr gibt. Bis Hinweise aus einem ganz anderen Fall das Verschwinden eines Teenager in neuem Licht erscheinen lassen. Das Drehbuch zu dem Film mit dem Ar...
LUKE! Die WM und ich Unterföhring (ots) - - Bild 1: S1_LukeWM_7WW_2691.JPG Ay caramba! Bei 'LUKE! Die WM und ich' (Fr., 1.06., 20:15 Uhr, in SAT.1) erinnern Pierre Littbarski und Lothar Matthäus an ihre Zeit während der WM 1986 in Mexiko. Die beiden deutschen Fußball-Helden sind zwei von zahlreichen Promis, die gemeinsam mit Luke Mockridge auf die bevorstehende Weltmeisterschaft 2018 einstimmen. - Bild 2: ...
“Endlich Freitag im Ersten”: Drehstart für einen neuen Film der beliebten … München (ots) - Seit 24. April 2018 laufen in der Eifel die Dreharbeiten zum siebten Film der ebenso beliebten wie erfolgreichen "Endlich Freitag im Ersten"-Reihe "Die Eifelpraxis". Nach anfänglichen Querelen haben sich die eigenwillige Versorgungsassistentin Vera Mundt (Rebecca Immanuel) und Landarzt Dr. Chris Wegner (Simon Schwarz) nun einigermaßen zusammengerauft. Die Sympathie geht - zumindest...
Prix Pantheon 2018: Satirepreis für Tahnee, Herrn Schröder und Hugo Egon Balder Köln (ots) - Am Mittwoch, 6. Juni 2018, nahmen drei erfolgreiche Comedians in Bonn den begehrten Prix Pantheon 2018 entgegen. Siegerin im Wettbewerbsfinale um den Jurypreis "Frühreif & Verdorben" ist Comedienne Tahnee, die über sich selbst sagt, sie gebe "romantisch auf die Fresse". Der Publikumspreis "Beklatscht & Ausgebuht" ging an den Kabarettisten Herrn Schröder, der als ehemaliger Le...
Dr. Bronner’s plant Eröffnung eines gänzlich neu-gedachten Ladenkonzepts in Berlin Die globale Marke für Bio-Seife und das soziale Modelabel People Berlin eröffnen eine temporäre Bildungs- und Verkaufsfläche, um das Bewusstsein für soziale Gerechtigkeit zu schärfen Berlin (ots/PRNewswire) - Dr. Bronner's, die globale Marke für Bio- und Fair-Trade-Seife und -Körperpflegeprodukte, deren europäischer Hauptsitz sich in Neuss befindet, wird am Donnerstag, dem 26. April 2018 die Eröff...
ZDF-Familienserie “Dr. Klein” bekommt Verstärkung von Simon Böer Mainz (ots) - In der fünften Staffel der ZDF-Familienserie "Dr. Klein" mit ChrisTine Urspruch in der Titelrolle, die derzeit in Stuttgart und Umgebung entsteht, gibt es ein Wiedersehen mit vielen Darstellern aus dem bekannten Ensemble: Renan Demirkan, Simon Licht, Martina Eitner-Acheampong, Manou Lubowski, Maresa Hörbiger und anderen. Neu dabei sind unter anderen Simon Böer ("Herzensbrecher - Vate...
0 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 100 Bewertungen, Bewertung: 0,00 von 10 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 10)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.