Polizei

POL-LB: Ludwigsburg: Drohende Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Ludwigsburg (ots) – Einen größeren Polizeieinsatz hatte am Montagabend eine Bedrohungssituation zur Folge, die sich durch das Aufeinandertreffen zweier Personengruppen in der Ludwigsburger Innenstadt entwickelt hatte. Die Hintergründe sind noch ungeklärt.

Den bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge war eine Gruppe vornehmlich türkischstämmiger Männer gegen 19:00 Uhr im Bereich der Fußgängerzone Kirchstraße/Lindenstraße von mehreren noch unbekannten Männern angegangen und bedroht worden, die auch Schlag- und Stichwaffen mitgeführt haben sollen. Zeugen berichteten zudem von der Abgabe eines Schusses, die durch die polizeilichen Ermittlungen jedoch noch nicht bestätigt werden konnte. Nachdem mehrere Notrufe beim Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Ludwigsburg eingegangen waren, wurden Streifenbesatzungen aller Polizeireviere im Kreis Ludwigsburg und Beamte der Polizeihundeführerstaffel in die Ludwigsburger Innenstadt geschickt. Zu einer direkten Auseinandersetzung der beiden Gruppen war es bis dahin noch nicht gekommen und die mutmaßlichen Angreifer ergriffen die Flucht. Im Verlauf von Fahndungs- und Überwachungsmaßnahmen erhielten mehrere Personen Platzverweise. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und ist dabei insbesondere auf Zeugenaussagen angewiesen. Zahlreiche Passanten müssten die Situation verfolgt haben und können möglicherweise auch Angaben zu der angeblichen Schussabgabe machen. Sie werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

BPOLI-WEIL: Flüchtling festgestellt Lörrach (ots) - Am Montagnachmittag kontrollierte eine Streife der Bundespolizei auf der Tumringer Straße einen Mann. Dieser konnte sich nicht ausweisen und trug den Beamten umgehend ein Asylbegehren vor. Eine EURODAC-Recherche brachte die Erkenntnis, dass es sich bei dem Mann um einen 19-jährigen Nigerianer handelt. Dieser befindet sich bereits im italienischen Asylverfahren. Nach...
POL-PDLU: Falsche Handwerker (Dachrinnenreparatur) Maxdorf (ots) - Opfer von falschen Handwerkern wird eine 83-jährige Frau aus Alwin-Mittasch-Straße in Maxdorf am 19.04.2018 gegen 10 Uhr. Bei der Geschädigten erscheinen vor der Haustür drei Männer und geben an, dass zwei Dachziegel kaputt sind. Im Rahmen ihrer weiteren "Überprüfung" wird zudem festgestellt, dass die Regenrinne Löcher habe. Für den Ges...
POL-SO: Möhnesee-Günne – Motorrad übersehen Möhnesee (ots) - Beim Einbiegen von dem Parkplatz an der Sperrmauer auf die Möhnestraße übersah am Sonntagnachmittag gegen 15:30 Uhr eine 27-jährige Autofahrerin aus Witten einen 25-jährigen Mann aus Ense, der mit seinem Motorrad auf der Möhnestraße in Richtung Delecke unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß bei dem beide Beteiligten leicht verletzt w...
POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Unfälle, Sturz von Planwagen, Seniorin bestohlen und brennender Traktor Aalen (ots) - Beutelsbach: Betrunkener verursacht Unfall Am Samstag gegen 13:15 Uhr fuhr ein 45-Jähriger an der Anschlussstelle Beutelsbach auf die B29 in Richtung Aalen auf. Auf dem Beschleunigungsstreifen beachtete er nur den rückwärtigen Verkehr und fuhr dadurch auf den vor ihm fahrenden Pkw auf, der auf Grund einer Verkehrsstockung seine Fahrt verlangsamte. Dieser Pkw wurde auch...
POL-MK: Schlägerei auf einem Spielplatz Werdohl (ots) - Freitag, gegen 21.30 Uhr, kam es auf dem Spielplatz an der Goethestraße zu einer Schlägerei. Zur Tatzeit hielten sich dort mehrere Personen auf. Zwischen einem 24-jährigen Werdohler und einem noch unbekannten Täter kam es nach verbaler Auseinandersetzung zu einer Prügelei. Eine 14-jährige Halverin wollte dazwischen gehen und wurde selbst vom Unbekannt...
POL-KS: Kassel: Folgemeldung zum Hitlergruß und sexueller Belästigung in Tram: 26 und 51 Jahre alte Tatverdächtige festgenommen Kassel (ots) - (Beachten Sie bitte auch unsere Erstmeldung von Mittwoch, 14:04 Uhr) Nach intensiven Ermittlungen der Beamten des Staatsschutzkommissariats des Polizeipräsidiums Nordhessen und einem internen Hinweis von Beamten des Polizeireviers Ost, fällt der dringende Tatverdacht auf zwei 26 und 51 Jahre alte Männer aus Kassel. Sie werden verdächtigt, am Samstagmittag in eine...
POL-OG: Achern- Vollsperrung nach Verkehrsunfall Achern (ots) - Am späten Freitagabend ereignete sich auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Achern und Appenweier ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines BMW schleuderte aus unbekannter Ursache und blieb quer auf der Fahrbahn stehen. Ein nachfolgender BMW-Fahrer fuhr in den querstehenden BMW, dessen Fahrer durch den Aufprall schwer verletzt wurde. Die vier Insassen des auffahrenden BMW w...
POL-UL: (UL) Ulm – Radfahrer verletzt ausgesetzt / Nach einem Unfall mit einem Radfahrer in Ulm sucht die Polizei Zeugen. Ulm (ots) - Ein 30-Jähriger fuhr am Mittwoch gegen 15 Uhr vom Michelsberg die Frauenstraße entlang. Zur gleichen Zeit fuhr ein Renault aus Richtung Innenstadt kommend ebenfalls auf der Frauenstraße. An der Kreuzung zur Karlstraße bog der Renault nach links ab. Dabei übersah der Fahrer den entgegen kommenden Radfahrer. Der blaue Kangoo und der Radler stießen zusamm...
POL-EL: Geeste – Scheunenbrand Geeste (ots) - Gestern Nachmittag hat eine Scheune an der Straße "Zur Schleuse" gebrannt. Gegen 17.45 Uhr stellte der Sohn des Scheunenbesitzers einen Aufsitzrasenmäher im Gebäude ab. Dann hörte er einen lauten Knall. Kurz darauf fing das Stroh in der Nähe des Rasenmähers Feuer. Durch das Feuer wurde die Scheune stark beschädigt, der geschätzte Schaden bel&...
POL-WES: Kamp-Lintfort – Diebe stahlen einen Anhänger / Polizei sucht Zeugen Kamp-Lintfort (ots) - In der Zeit von Donnerstag (12.04.18), 11.00 Uhr, bis Samstag (14.04.18), 18.00 Uhr, stahlen Unbekannte einen Anhänger (amtliches Kennzeichen: VIE-YU 450). Dieser parkte auf dem Gelände eines Baumarkts an der Kruppstraße. Beschreibung des Fahrzeugs: Hersteller Atec, Doppelachser, Farbe: braun. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.:...
POL-W: W/SG – Einbrüche in Wuppertal und Solingen Wuppertal (ots) - Wuppertal: An der Emil-Rittershaus-Straße gelangten Einbrecher in der Zeit vom 17.04.2018, 17.00 Uhr, bis 18.04.2018, 13.00 Uhr, über einen Balkon in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Sie durchsuchten die Räume, stahlen jedoch nichts. An der Dessauerstraße brachen gestern Unbekannte in eine Wohnung ein und durchsuchten das Mobiliar. Die Ermittlungen zur ...
POL-TUT: (Freudenstadt) Falsche Polizeibeamte ergaunern bei Rentnerin mehrere tausend Euro – Polizei sucht Zeugen und warnt erneut vor diesen Betrügern Freudenstadt (ots) - Leider ist es drei Betrügern am Montag gelungen, einem älteren Menschen als "falsche Polizeibeamte" getarnt einen nicht unerheblichen Bargeldbetrag aus der Tasche zu ziehen. Die Kriminalpolizei Freudenstadt sucht nach Zeugen - die Polizei warnt generell und erneut vor solchen Betrügern. Am vergangenen Montag, gegen 20 Uhr, erhielt eine 78-jährige Frau den ...
LPI-GTH: Betrunkener Radfahrer prallt gegen geparktes Auto Tüttleben - Landkreis Gotha (ots) - Ein 25-jähriger Fahrradfahrer prallte am Sonntagabend in der Hauptstraße gegen einen am Straßenrand abgestellten VW Caddy und fuhr einfach weiter. Zuvor radelte der Mann auf dem Fußweg. Aufgrund seiner mit 2,92 Promille nicht mehr vorhandenen Fahrtauglichkeit prallte er gegen das Fahrzeug. Zeugenangaben führten zu dem im Ort wohn...
BPOL-HH: Per Haftbefehl gesuchter Mann gibt Anzeige auf und wird festgenommen- Hamburg (ots) - Per Haftbefehl gesuchter Mann gibt Anzeige auf und wird festgenommen- Am 16.04.2018 gegen 12.30 Uhr nahmen Bundespolizisten einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.38) in der gemeinsamen Sicherheitswache am Hamburger Hauptbahnhof fest. Zuvor erschien der offensichtlich alkoholisierte Mann in der Polizeiwache und wollte eine Anzeige wegen Diebstahls aufgeben. Ein Bundespolizist ü...
POL-GT: Diebe ertappt – Geschädigte gesucht Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Am Mittwoch (04.04.) wurden in Verl an der Bahnhofstraße zwei jugendliche Diebe auf frischer Tat ertappt. Sie beabsichtigten zwei Fahrräder zu klauen. Die Fahrräder wurden sichergestellt. Gegen die Diebe wurde jeweils ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizei Gütersloh sucht die Inhaber der Fahrräder. Es handelt sich um ein schwarz-rot...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/3919082
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.