Polizei

POL-GS: Seesen: Pressebericht vom 17.04.2018

Goslar (ots) – Diebstahl einer Kettensäge

Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 13.04.2018, 20.00 Uhr, bis 14.04.2018, 08.30 Uhr, einen Geräteschuppen in Seesen/Münchehof, in der Straße Am Kohlhof, von einem 32-jährigen Mann aus Seesen auf und entwendeten daraus eine Kettensäge im Wert von ca. 250 Euro. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Seesen, Telefon 05381-9440, in Verbindung zu setzen. (Bür)

Versuchter Diebstahl aus PKW

In der Zeit vom 15.04.2018, 17.00 Uhr, bis 16.04.2018, 14.00 Uhr, zerschlugen unbekannte Täter auf dem Freigelände eines Autohauses in der Bornhäuser Straße in Seesen die Seitenscheibe der Beifahrertür eines PKW ein. Ein Eindringen in den PKW hat offensichtlich nicht stattgefunden. Diebesgut wurde nicht erlangt. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 300 Euro. (Bür)

Verkehrsunfall mit Flucht

Am 16.04.2018, gegen 16.15 Uhr, stieß ein 84-jähriger Mann aus Seesen mit seinem PKW auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Seesen, in der Zimmerstraße, beim Ausparken gegen einen ordnungsgemäß zum Parken abgestellten PKW einer 47-jährigen Frau aus Kalefeld. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Anschließend entfernte sich der 84-Jährige von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. (Bür)

Verkehrsunfall

Am 16.04.2018, gegen 07.45 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Mann aus Bad Grund die B 243 aus Richtung Osterode kommend in Richtung Seesen. In Höhe der Gemarkung Münchehof fuhr er auf die vor ihm verkehrsbedingt abbremsende 18-jährige PKW-Fahrerin aus Osterode auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt ca. 8000 Euro. (Bür)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: Stühlingen – Gebäudebrand, 2 verletzte Personen Freiburg (ots) - Landkreis Waldshut, Stühlingen, Raingärten Am Freitag gegen 21.00 h teilten mehrere Anrufer über Notruf mit, dass in Stühlingen, Raingärten, Flammen an einem Haus zu sehen sind. Beim Eintreffen der Rettungskräfte standen Teile des Hauses und der angrenzende Carport bereits in Flammen. Die Feuerwehr Stühlingen, welche durch die Wehren aus den Nach...
POL-MA: Heidelberg: Zwei Hunde nach Spaziergang im Wald gestorben; vergifteter Hundeköder ausgelegt? Heidelberg (ots) - Bereits am Morgen des 12. April stellte eine Frau im Stadtteil Schlierbach fest, dass ihre beiden Hunde - zwei ca. zweijährige Dackel, der Rasse Kaninchenteckel in ihrer Box verstorben sind. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war sie mit den beiden Tieren am Vortag im Waldgebiet rum um den Klingelhüttenweg spazieren. Ob die Tiere dort etwas aufgenommen haben, ist nicht...
POL-NB: Körperverletzung gegen Zuwanderer in Friedland, LK MSE Friedland (ots) - Nach bisherigen Erkenntnissen wurden 2 Zuwanderer durch 2 Personen in Friedland leicht verletzt. Zum jetzigen Zeitpunkt stellt sich der Sachverhalt so da, dass 2 Zuwanderer die Fritz-Reuter-Straße in Friedland auf Fahrrädern, entlang des Mühlenteiches fuhren. Dort sprach eine sechsköpfige Personengruppe erheblich dem Alkohol zu. Diese hatten zwei unangeleint...
FW-DT: Vorläufige Pressemitteilung Großbrand Detmold (ots) - In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch um 01:53 Uhr wurden das hauptamtliche Personal und der Löschzug Mitte zu einer brennenden Fahrzeughalle auf dem Bau- und Betriebshof der Stadt Detmold an der Georgstraße gerufen. Aufmerksame Anwohner hatten das Feuer bemerkt und den Notruf gewählt. Die erste Erkundung der Einsatzstelle ergab, dass die Vorgefundene Einsatzlage mi...
POL-KN: weiter meldung aus dem Bodenseekreis Konstanz (ots) - Meckenbeuren Schleudernder Pkw landet in einem Teich Drei Verletzte und ein Schaden von rund 8.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 13.30 Uhr. Ein 19-jähriger Cabrio-Fahrer fuhr auf dem Gemeindeverbindungsweg von Feurenmoos in Richtung Liebenau und kam aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern. Das Auto kam nach rechts von der Straße ab und landete ...
POL-WOB: “Blaue Nacht” – Verkehrskontrollen in Helmstedt Helmstedt (ots) - Helmstedt 20./21.04.2018. In der Nacht von Freitag auf Samstag führte das Polizeikommissariat Helmstedt im Helmstedter Stadtgebiet unter dem Motto "Blaue Nacht" eine groß angelegte Verkehrskontrolle durch. Ziel der Aktion war es vor allem, Fahrzeugführer die unter dem Einfluss von Alkohol oder Betäubungsmitteln standen aus dem Verkehr zu ziehen. An drei stati...
LKA-NI: “Sicherheit und Vielfalt im Quartier – DiverCity” +++LKA startet neues Forschungsprojekt+++ Ein Dokument180418StartForschungsprojektDiverCity.pdfPDF - 63 kBHannover (ots) - Zuwanderung, neue Familien- und Lebensmodelle, Digitalisierung, veränderte Arbeits- und Wohnbedingungen - das Leben in urbanen Räumen ist mehr denn je von vielfältigem Wandel geprägt. Dies schlägt sich unter anderem in veränderten Nutzungsanforderungen an öffentliche Räume und i...
LPI-GTH: Drogen im Straßenverkehr Krauthausen - Pferdsdorf (ots) - Am Sonntagmorgen, gegen 3 Uhr wurde auf der Verbindungsstraße zwischen Deubachshof und Hörschel ein VW Passat einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 36-jährigen Fahrer aus Herleshausen konnte festgestellt werden, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Zudem stellten die kontrollierenden Beamten fest, dass der Fahrer auge...
POL-HS: Pressebereicht vom 21.04.2018 Kreis Heinsberg (ots) - Delikte/Straftaten: Erkelenz-Holzweiler - Diebstahl von Altmetall und Werkzeug aus leerstehendem Gebäude Unbekannte Täter gelangten im Zeitraum vom 17.04.18, 17 Uhr bis 20.04.2018, 10.45 Uhr auf unbekannte Weise auf das umzäunte Gelände eines in der Sanierung befindlichen Gebäudes an der Landstraße 19. Dort entwendeten sie zum Abtransport bere...
POL-PB: Mit zwei Fahrrädern gestürzt Bad Lippspringe (ots) - (mb) Ein Radfahrer, der ein zweites Fahrrad schob, ist am Donnerstag auf der Wilhelm-Hücker-Straße gestürzt. Der 52-Jährige radelte gegen 14.25 Uhr vom Schulzentrum in Richtung Detmolder Straße. Rechts neben sich schob er ein zweites unbesetztes Fahrrad mit der Hand. Das geschobene Rad geriet unter das Vorderrad des 52-Jährigen, sodass der Ma...
POL-TUT: (VS-Schwenningen) 73-jähriger Radfahrer bei Unfall leicht verletzt VS-Schwenningen (ots) - Leichte Verletzungen hat sich ein 73-jähriger Radfahrer bei einem Unfall am Samstag, gegen 14.15 Uhr, auf der Kreisstraße 5701 zugezogen. Ein 53-jähriger Fiat-Fahrer war auf der Kreisstraße von Schura in Richtung Weigheim unterwegs. Beim Einbiegen in die Kreisstraße 5701 übersah der 53-Jährige den vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Der Bi...
POL-KN: Pressemeldungen Landkreis Ravensburg Konstanz (ots) - Kisslegg - Verkehrsunfall mit Motorradfahrer Ein 53-Jähriger PKW-Fahrer fuhr am Freitagnachmittag von der A96 her kommend in den Kreisverkehr (K8025/L265) bei Dettishofen ein und übersah hierbei einen 63jährigen Motorradfahrer, welcher den Kreisverkehr bereits befuhr. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der Motorradfahrer zu Fall kam und sich leicht ver...
POL-NE: Einbruch in Reuschenberg – Balkontür aufgebrochen Neuss (ots) - Über einen Balkon im Hochparterre drangen unbekannte Einbrecher am Donnerstag (19.4.), in der Zeit zwischen 7:30 und 18:40 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus an der Lutherstraße ein. Sie hatten die Balkontür zuvor gewaltsam aufgebrochen. Zur Beute der Täter zählte eine Armbanduhr. Die Polizei sicherte Spuren am Tatort und nahm die Ermittlungen auf. Nachbarn oder P...
LPI-GTH: An Ampel aufgefahren – zwei Fahrerinnen verletzt Gotha (ots) - An der Ampel Höhe Abzweig Boxberg zwischen Leina und Gotha kam es am Dienstagmittag, gegen 12.50 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit 11 Tausend Euro Sachschaden. Die Fahrerinnen der beiden beteiligten Fahrzeuge wurden leicht verletzt. Die 19-jährige Fahrerin eines Hyundai hielt vor der Ampel an, weil diese auf Gelb umschaltete. Die 53-jährige Fahrerin des folgenden Audi ac...
POL-DEL: LK Oldenbubrg: Brand einer Garage in Südmoslesfehn Delmenhorst (ots) - Am Mittwoch, 18. April 2018, 09:45 Uhr, wurde über den Notruf der Feuerwehr gemeldet, dass in der Diedrich-Dannemann-Straße in Wardenburg/Südmoslesfehn eine Garage brennen würde. Da zu diesem Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Flammen auf angrenzende Einfamilienhäuser übergreifen, wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Wardenb...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56518/3918970
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.