Presse

Selbstständige Kaufleute sind erneut Erfolgsgaranten für EDEKA

Hamburg (ots) – Der EDEKA-Verbund hat seine Position im deutschen Handel 2017 erneut gestärkt. Der Gesamtumsatz stieg um 5,4 Prozent und durchbrach mit 51,9 Mrd. Euro erstmals in der Unternehmensgeschichte die 50-Milliarden-Euro-Marke – bei einem stabilen Ergebnis über alle Stufen. Als Erfolgsgarant erwiesen sich erneut die rund 3.800 selbstständigen EDEKA-Kaufleute: Sie steuerten mit 26,3 Mrd. Euro (4,4 Prozent) mehr als die Hälfte zum Verbundumsatz bei. “Die starke Leistung der EDEKA-Unternehmer verdient angesichts des intensiven Wettbewerbs größte Anerkennung”, sagt Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der EDEKA AG. “Sie personifizieren die Zukunft des deutschen Lebensmitteleinzelhandels und drücken der Branche ihren Stempel auf.” Auch Netto Marken-Discount entwickelte sich 2017 positiv. Die EDEKA-Tochter steigerte ihre Umsätze um 3,1 Prozent auf insgesamt 13,1 Mrd. Euro. “Netto Marken-Discount schärft erfolgreich sein Markenprofil und entwickelt sich in Sortiment und Vertrieb konsequent weiter”, so Markus Mosa. Zusätzlichen Rückenwind beschert dem EDEKA-Verbund die erfolgreiche Integration von 338 Kaiser’s-Tengelmann-Filialen. Zahlreiche Standorte wurden aufwändig modernisiert und verzeichnen seither Umsatzzuwächse im zweistelligen Bereich.

“Angriff ist die beste Verteidigung, deshalb halten wir die Schlagzahl im Tagesgeschäft in jeder Hinsicht hoch und ruhen uns nicht auf dem Erreichten aus”, stellt Markus Mosa klar. Passend dazu investierte der dreistufige Unternehmensverbund 2017 erneut kräftig im Heimatmarkt Deutschland. Seite an Seite mit den selbstständigen EDEKA-Kaufleuten entwickelten die sieben EDEKA-Regionen sowie die Hamburger EDEKA-Zentrale ihre Marktkonzepte, Logistikstrukturen sowie Produktionsbetriebe mit insgesamt 1,7 Mrd. Euro weiter. “Im laufenden Jahr 2018 werden wir erstmals mehr als zwei Milliarden Euro in Deutschland investieren”, erklärt Finanz- und Personalvorstand Martin Scholvin. Ohne Berücksichtigung der Kaiser’s-Tengelmann-Übernahme eröffneten binnen Jahresfrist 245 neue Einzelhandelsstandorte im EDEKA-Verbund, hinzu kamen 148 Erweiterungen bestehender Märkte. Die Gesamtverkaufsfläche stieg um 3,2 Prozent auf 11,2 Mio. Quadratmeter an.

Erfolgreiche Integration von Kaiser’s Tengelmann

Die Integration der 338 ehemaligen Kaiser’s-Tengelmann-Filialen in den EDEKA-Verbund ist 2017 mit hohem Tempo vollzogen worden. Das Maßnahmenpaket aus Sortimentserweiterung, technischer Modernisierung und zeitgemäßer Ladengestaltung stellt alle Standorte wieder wettbewerbsfähig auf. Mit Erfolg: Seit der Umstellung verzeichnen zahlreiche Filialen in Berlin, Bayern und Nordrhein-Westfalen zweistellige Umsatzzuwächse. Ein Schwerpunkt der Integrationsarbeit lag darin, die Beschäftigungsstrukturen nicht nur zu erhalten, sondern auch qualitativ zu verbessern – etwa indem zahlreiche geringfügige Beschäftigungsverhältnisse in voll sozialversicherungspflichtige Teilzeit- und Vollzeitstellen umgewandelt werden konnten. Auch das hat den übernommenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neue berufliche Perspektiven gegeben.

Traditionell zählt der Unternehmensverbund zu den bedeutendsten Arbeitgebern und Ausbildern Deutschlands. Im Jahresverlauf 2017 stieg die Zahl der Beschäftigten um rund 17.700 auf insgesamt 369.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, darunter verbundweit 17.150 junge Menschen in Ausbildung. Allein 2017 wurden rund 7.200 Auszubildende neu in den Unternehmen des EDEKA-Verbunds eingestellt.

Effiziente Prozesse schaffen Flexibilität

Um dem Einzelhandel bestmöglich den Rücken zu stärken, haben auch die sieben EDEKA-Großhandlungen sowie die EDEKA-Zentrale 2017 ihre Leistungen intensiviert. Ein Beispiel: Die Einführung der LUNAR-Lösung für den Einzelhandel schreitet mit großen Schritten voran. Bis Jahresende 2018 wird das hochmoderne Warenwirtschaftssystem in rund 1.700 EDEKA-Märkten im Einsatz sein. Auch die Logistikstrukturen werden kontinuierlich optimiert. So bündelt EDEKA beispielsweise seit August 2017 die Belieferung für frische Convenience Produkte über zwei neue Drehkreuze in Niedersachsen und Baden-Württemberg. Ein weiterer Schwerpunkt bleibt der strategische Ausbau eigener Produktionsbetriebe – damit sichert EDEKA die Warenversorgung der Kaufleute langfristig ab und verschafft sich zusätzliche Handlungsspielräume. Der Fokus liegt hier traditionell auf frischen Lebensmitteln wie Fleisch, Wurst oder Backwaren. Mit der Übernahme der Fruchtsaftmarke albi wurde auch die Unternehmenstochter Sonnländer im Dezember 2017 gezielt gestärkt.

Neue digitale und stationäre Formate

Zusätzliche Potenziale eröffnet sich EDEKA durch den Ausbau der digitalen Vertriebskanäle. Das Online-Geschäft, zu dem unter anderem der Online-Supermarkt Bring-meister, der Netto-Online-Shop sowie Plus.de und GartenXXL gehören, entwickelte sich 2017 dynamisch und durchbrach mit 122 Mio. EUR die anvisierte 100-Millionen-Marke deutlich. Zusätzlich unterstützt der EDEKA-Verbund auch seine selbstständigen Kaufleute mit der Entwicklung einer gemeinsamen technischen Infrastruktur für ihre individuellen Lieferservices. Neue Perspektiven im stationären Geschäft erschließt sich EDEKA durch die Allianz mit dem Hamburger Drogeriemarkt-Spezialisten BUDNI. Nachdem das Warengeschäft bereits erfolgreich integriert wurde, geht nun am 1. Mai ein neues Gemeinschaftsunternehmen beider Partner für zahlreiche übergreifende Dienstleistungen an den Start.

Differenzierung durch Innovation

Ein starkes Differenzierungsinstrument für die EDEKA-Kaufleute sind die Eigenmarken unter EDEKA und GUT&GÜNSTIG. Auch 2017 hat der Verbund mit zahlreichen Produktneuheiten wieder aktuelle Ernährungstrends im Sortiment aufgegriffen. Ebenso wurde die Premium-Eigenmarke EDEKA SELECTION gezielt ausgebaut. Auch bei Markenartikeln geht EDEKA neue Wege: Die Online-Plattform “FoodStarter” bringt Kaufleute mit Food-Start-ups zusammen – und damit Innovationen noch schneller in die Supermarktregale. Auch im 2017 eröffneten Foodtech-Campus in Berlin-Moabit testet EDEKA, wie innovative Lösungen für den Lebensmitteleinzelhandel durch die Kooperation von Experten aus Handel, Technologie und der Start-up-Szene verwirklicht werden können.

Verantwortungsvolles Handeln

Gerade auf Sortimentsebene spielen verantwortungsvolle Produktionsbedingungen für den EDEKA-Verbund weiterhin eine zentrale Rolle. Die Basis hierfür bildet die langjährige Partnerschaft für Nachhaltigkeit zwischen EDEKA und WWF. Im Fokus stehen dabei die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks von EDEKA und die nachhaltige Umgestaltung der Lieferketten. Mit Blick auf das gesellschaftliche Engagement feiert die Bildungsinitiative der EDEKA Stiftung “Aus Liebe zum Nachwuchs” 2018 ihren zehnten Geburtstag. Sie zielt darauf ab, die Ernährungsbildung bei Kindern und Jugendlichen im Rahmen altersgerechter Projekte zu stärken. Auch mit dem Ausbau der Sportförderung, etwa als Partner des Olympia Teams Deutschland, setzt EDEKA ein sichtbares Zeichen für bewusste Ernährung und Bewegung.

Weitere Informationen zum Geschäftsjahr 2017 finden Sie online unter www.edeka-verbund.de/geschaeftsbericht

EDEKA – Deutschlands erfolgreichste Unternehmer-Initiative

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.800 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne “Wir lieben Lebensmittel”. Von hier erfolgen die Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele wie beispielsweise dem Schaffen durch-gängiger IT-Strukturen oder zur Entwicklung zeitgemäßer Personalentwicklungs- und Qualifizierungskonzepte für den Einzelhandel. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft und rundet so das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2017 mit rund 11.430 Märkten und 369.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 51,9 Mrd. Euro. Mit rund 17.150 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Quellenangaben

Textquelle:EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/51907/3918717
Newsroom:EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG
Pressekontakt:EDEKA-Presseteam
EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Mitarbeiter- und Medienkommunikation
Tel. 040 / 6377 – 2182
Fax 040 / 6377 – 2971
E-Mail: presse@edeka.de
Internet: www.edeka-verbund.de

Hat Ihnen die News oder der Beitrag gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Das könnte Sie auch interessieren:

Olympische Winterspiele 2018 in PyeongChang: P&G Markenbotschafterin Carina Vogt zu … PyeongChang (ots) - Procter & Gamble (P&G) ist weltweiter Partner des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und setzt sich mit der "Danke Mama"-Kampagne zu den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang für eine Welt ohne Vorurteile ein. Im Kern der Kampagne steht die bedingungslose Liebe von Müttern zu ihren Kindern. Carina Vogt berichtete im Rahmen eines großen Beauty-Events im P...
Karl-Erivan W. Haub weiterhin vermisst Mülheim an der Ruhr (ots) - Im Namen der Unternehmerfamilie Haub teilen wir mit, dass nach über sieben Tagen in den extremklimatischen Bedingungen eines Gletschergebietes keine Überlebenswahrscheinlichkeit mehr für Karl-Erivan W. Haub besteht. Daher wurde mit dem heutigen Tage die Überlebendensuche auf eine Bergungssuche umgestellt. Am vergangenen Samstag, 7. April 2018, kehrte der Unternehmer von...
Der größte ALDI Markt aller Zeiten auf dem DEICHBRAND Festival 2018 Essen (ots) - 2.100 Quadratmeter große ALDI Filiale vom 19. - 22. Juli 2018 auf dem DEICHBRAND Festival in Cuxhaven-Nordholz - Sortiment aus über 200 festivalerprobten Produkten zum ALDI Preis Vier Tage DEICHBRAND, das sind vier Tage Musik, Party und Camping für 55.000 feierhungrige Festivalbesucher. Ab dem 19. Juli wird der Seeflughafen Cuxhaven-Nordholz wieder zum Hotspot für Open Air Festival-F...
Handel: Acht von zehn Unternehmen haben immer noch keine Omnichannel-Strategie München (ots) - Wer heute im umkämpften Handelsgeschäft erfolgreich wirtschaften will, kommt an einer durchdachten Omnichannel-Strategie nicht vorbei. Denn die Kunden wollen vor allem eines: sich über alle Kanäle über die Waren informieren und bequem einkaufen können. Doch eine neue Umfrage von Roland Berger zeigt ein mageres Bild: 80 Prozent der Unternehmen haben immer noch keine klare Kanal- und...
Zehnter Jahrestag Lehman-Pleite – sucht Beteiligte und Betroffene der Finanzkrise 2008 … Bonn (ots) - Die Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers ist im September genau zehn Jahre her. Die Immobilien- und Finanzkrise stürzte seinerzeit Volkswirtschaften und Finanzmärkte in die größte Weltwirtschaftskrise seit den 1930-er Jahren. Weitere Bankenpleiten, Staatskrisen, Euro-Rettungsschirme und Null-Zins-Politik der EZB waren die Folgen. Der Ereignis- und Dokumentationskanal phoenix b...
Gros: “Bayerns Volksbanken und Raiffeisenbanken sind kerngesund” München (ots) - Die bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken sind 2017 im Kundengeschäft deutlich gewachsen und haben Marktanteile dazugewonnen. Besonders rund lief das Kreditgeschäft mit dem Mittelstand, wie Jürgen Gros, Präsident des Genossenschaftsverbands Bayern (GVB), beim Bilanzpressegespräch in München deutlich machte. Das ausgeweitete Geschäftsvolumen führte in Kombination mit höheren ...
NEU: Marley Spoon launcht bei AmazonFresh Deutschland Berlin (ots) - Marley Spoon, das beliebte deutsche Kochbox-Unternehmen gibt die Zusammenarbeit mit AmazonFresh bekannt. Über AmazonFresh sind ab sofort acht verschiedene Marley Spoon Kochboxen mit jeweils einem Gericht für zwei Personen erhältlich. Alle Rezepte werden mit regionalen, marktfrischen Zutaten in den richtigen Mengen geliefert. Damit öffnet sich Marley Spoon für die taggleiche und Folg...
Italienische Verbraucher belohnen BERTOLLI® Olivenöl extra vergine Frankfurt am Main (ots) - BERTOLLI®, die weltweit meistverkaufte Olivenölmarke, wurde zum dritten Mal in Folge mit dem begehrten und hochkarätigen italienischen Quality Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung, die von Verbrauchern vergeben wird, ist ein Beweis für das Engagement der Marke, ihren Kunden Qualität und Einzigartigkeit zu bieten. "Bertolli ist für unsere Kunden eine hervorragende Wahl. D...
Erneuter Design-Hattrick: Kia holt drei Red Dot Awards, “Goldmedaille” für Stinger Frankfurt (ots) - Kia schreibt seine Design-Erfolgsgeschichte fort: Erst im Februar hatten mit der Sportlimousine Stinger, dem B-Crossover Stonic und der dritten Generation des Kleinwagens Picanto alle neuen Kia-Modelle der vergangenen zwölf Monate den iF Award 2018 erhalten. Nun landete das Erfolgstrio einen weiteren "Hattrick": Die internationale Expertenjury des Red Dot Awards verlieh dem neuen...
“Riech mich! Probier mich!” MHD-Hinweis auf Milch: ALDI SÜD macht sich stark gegen … Mülheim an der Ruhr (ots) - - Erklärung zum Mindesthaltbarkeitsdatum auf Milchverpackungen - Discounter testet neue Kennzeichnung in 400 Filialen - Kooperation mit bayerischem Ernährungsministerium "Riech mich! Probier mich! Ich bin häufig länger gut!" - diesen Hinweis finden ALDI SÜD Kunden in Süddeutschland nun auf ihren Frischmilch-Verpackungen. Damit weitet der Discounter seine Maßnahmen gegen...
“Faire Ostern”: “plan b” im ZDF über Schokolade Mainz (ots) - Zu Ostern stehen Millionen von Schokoladenhasen in den Supermarktregalen. Doch die hohe Nachfrage nach der Süßigkeit führt in den Kakao-Anbauländern, etwa in Westafrika, häufig zu Armut, Kinderarbeit und Umweltzerstörung. Am Samstag, 31. März 2018, 17.35 Uhr, zeigt "plan b" im ZDF, wie faire Arbeitsbedingungen und nachhaltiger Anbau von Rohstoffen zu einem Schokoladengenuss ohne bitt...
Wie Estland zu einem der reichsten Länder Osteuropas wurde München (ots) - "Freihandel, ein verlässlicher Rechtsrahmen, der Privateigentum schützt und Verträge durchsetzt, und solides Geld sind notwendige Voraussetzungen, damit Länder gedeihen können.", stellt Luis Pablo de la Horra in seinem jüngsten Beitrag für www.misesde.org fest und fügt an: "Estland ist ein Paradebeispiel dafür." Tatsächlich ist es dem kleinen Land im Nordosten Europas innerhalb von...
Dynamischer Start in das Baujahr 2018 Berlin (ots) - "Das Bauhauptgewerbe ist dynamisch in das Baujahr 2018 gestartet", so bewertet Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes, die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist der Umsatz in Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten gegenüber dem Januar 2017 um 21,3% gestiegen. Pakleppa betont, das...
Das Gastro-Angebot für den Mercedes Platz wächst Berlin (ots) - Mit dem indischen Restaurant Amar, dem mexikanischen Imbiss Chupenga und Kamps Bäckerei erweitert sich das Gastronomieangebot für den Mercedes Platz, der im Herbst dieses Jahres eröffnet werden soll. Dies gab die Anschutz Entertainment Group (AEG), Bauherr, Entwickler und Betreiber des zukünftigen Mercedes Platz heute bekannt. Michael Kötter, Vice President Real Estate & Develop...
Renault Gruppe mit Rekordergebnis bei Verkäufen, Umsatz, operativer Marge und … Brühl (ots) - Die Renault Gruppe hat 2017 ein Rekordergebnis bei Verkäufen, Umsatz, operativer Marge und Nettoergebnis erzielt. Mit 58,770 Milliarden Euro steigerte der Konzern seinen Umsatz im Jahr 2017 um 14,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Neuzulassungen stiegen weltweit um 8,5 Prozent auf 3,76 Millionen Fahrzeuge. Die operative Marge verbesserte sich auf 3,854 Milliarden Euro. Das entspric...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Noch nicht bewertet)
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.